. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26.26 EUR, größter Preis: 35.80 EUR, Mittelwert: 31.32 EUR
Der erzhlte Zgling - Zaft, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zaft, Matthias:

Der erzhlte Zgling - neues Buch

2012, ISBN: 9783837617375

ID: 1915963

Dieses Buch zeigt, wie Dokumente handeln, wie Informationen literarisch zu Tatbestnden gemacht werden - kurzum: wie ein Gegenstand herausgebildet wird und sich, einer Romanfigur nicht unhnlich, fortan bewhren muss. Brisant nur, dass es sich hierbei um reale Menschen handelt - um zu erziehende Minderjhrige zur Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reichs. Erzhlt und gehandhabt wurden sie an dem Ort, der die Dokumente ber sie vermeintlich nur versammelte: der Zglingsakte. Dort setzt die Rekonstruktion der narrativen Strukturen an, in welchen die Aktenproduktion der Frsorgeerziehung ihre jeweiligen Akten-Zglinge hervorbrachte.   Rezension Zaft liefert das Methodenrepertoire und die exemplarische Ausfhrung, um nacharbeiten zu knnen, wie die umgebenden Umstnde konkret auf zwangsuntergebrachte Menschen wirken und ihre Handlungsmglichkeiten beeinflussen. Heinz-Jrgen Vo, literaturkritik.de, 6 (2012) Ein besonders lesenswertes spannendes Buch, das es wert ist, einer breiteren ffentlichkeit zugnglich zu sein. Sascha Omidi, www.socialnet.de, 29.05.2012 [Die Studie stellt] fr die weitere historische Beschftigung mit Jugendfrsorge einen groen Gewinn dar. Mischa Gallati, H-Soz-u-Kult, 05.03.2012 [Die] ber die Studie hinausweisende Bedeutung liegt nicht nur, aber auch darin, die immense Macht von Sprach-Handlung in (sozial)pdagogischen Kontexten, insbesondere in gutachterlichen und brokratischen Zgen herausgearbeitet zu haben. Es ist dieses ein Befund von vielen einer insgesamt ausgesprochen anregenden Studie zur Frsorgeerziehung im Nationalsozialismus. Petra Gtte, Erziehungswissenschaftliche Revue, 11/1 (2012) Das Buch bietet einen interessanten weiterfhrenden Ansatz, der sich wohltuend von der Akten-Glubigkeit vieler sozialgeschichtlich ausgerichteter Studien unterscheidet. Frauke Klinge, Contraste, 1 (2012) Besprochen in: Zeitschrift fr Geschichtswissenschaft, 3 (2012), Florian Mildenberger   Reihe Histoire - Band 24 History History eBook, transcript

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der erzählte Zögling: Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung (Histoire) - Matthias Zaft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Matthias Zaft:

Der erzählte Zögling: Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung (Histoire) - gebrauchtes Buch

ISBN: 3837617378

[SR: 1687622], Broschiert, [EAN: 9783837617375], transcript, transcript, Book, [PU: transcript], transcript, 1076292, Weimarer Republik, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076340, NS-Zeit & Exil, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3356071, Europa, 3356091, Balkan, 3356211, Baltikum, 3356261, Belgien, 3354451, Deutschland, 3356271, Frankreich, 3356281, Großbritannien, 3356341, Irland, 3356351, Italien, 3356361, Luxemburg, 3356371, Niederlande, 3356391, Polen, 3356401, Portugal, 3356411, Russland, 3356421, Schweiz, 3356431, Skandinavien, 3356501, Slowakei, 3356511, Spanien, 3356521, Tschechien, 3356201, Türkei, 3356531, Ukraine, 3356541, Ungarn, 3356551, Weißrussland, 3356381, Österreich, 3355671, Staatenwelt, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354601, Weimarer Republik, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3355651, Weimarer Republik, 3355611, Zwischenkriegszeit, 3354841, Neuzeit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188766, Soziologie, 574378, Gesellschaft & Individuum, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779431, Nationalsozialismus allgemein, 15777181, Das Dritte Reich, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777621, Rassismus & Fremdenfeindlichkeit, 498564, Ausländer, 188956, Gesellschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498562, Diskriminierung, 188956, Gesellschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
---SuperBookDeals---
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der erzählte Zögling - Matthias Zaft
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Zaft:
Der erzählte Zögling - neues Buch

ISBN: 9783837617375

ID: 116696894

Dieses Buch zeigt, wie Dokumente handeln, wie Informationen literarisch zu Tatbeständen gemacht werden - kurzum: wie ein Gegenstand herausgebildet wird und sich, einer Romanfigur nicht unähnlich, fortan bewähren muss. Brisant nur, dass es sich hierbei um reale Menschen handelt - um »zu erziehende« Minderjährige zur Zeit der Weimarer Republik und des »Dritten Reichs«. Erzählt und gehandhabt wurden sie an dem Ort, der die Dokumente über sie vermeintlich nur versammelte: der Zöglingsakte. Dort setzt die Rekonstruktion der narrativen Strukturen an, in welchen die Aktenproduktion der Fürsorgeerziehung ihre jeweiligen »Akten-Zöglinge« hervorbrachte. Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Gesellschaft>Soziale Gerechtigkeit, Transcript Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 26283207 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der erzählte Zögling. Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung. Histoire. - Zaft, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zaft, Matthias:
Der erzählte Zögling. Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung. Histoire. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783837617375

ID: 12150

401 S. 13,5x22,5cm, kart. Topexemplar - geringe Gebrauchsspuren - Versand D: 4,00 EUR Deutschland ; Fürsorgeerziehung ; Heimkind ; Akte ; Geschichte 1918-1945 ; Textanalyse, Soziale Probleme, Geschichte Deutschlands, [PU:Bielefeld: Transcript,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Schroeder's Sammler Bücher, 26121 Oldenburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der erzählte Zögling - Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung - Zaft, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zaft, Matthias:
Der erzählte Zögling - Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783837617375

[ED: Taschenbuch], [PU: transcript], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 569g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der erzählte Zögling
Autor:

Zaft, Matthias

Titel:

Der erzählte Zögling

ISBN-Nummer:

3837617378

Dieses Buch zeigt, wie Dokumente handeln, wie Informationen literarisch zu Tatbeständen gemacht werden - kurzum: wie ein Gegenstand herausgebildet wird und sich, einer Romanfigur nicht unähnlich, fortan bewähren muss. Brisant nur, dass es sich hierbei um reale Menschen handelt - um »zu erziehende« Minderjährige zur Zeit der Weimarer Republik und des »Dritten Reichs«. Erzählt und gehandhabt wurden sie an dem Ort, der die Dokumente über sie vermeintlich nur versammelte: der Zöglingsakte. Dort setzt die Rekonstruktion der narrativen Strukturen an, in welchen die Aktenproduktion der Fürsorgeerziehung ihre jeweiligen »Akten-Zöglinge« hervorbrachte.

Detailangaben zum Buch - Der erzählte Zögling


EAN (ISBN-13): 9783837617375
ISBN (ISBN-10): 3837617378
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Transcript Verlag
404 Seiten
Gewicht: 0,577 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 20.04.2008 09:55:51
Buch zuletzt gefunden am 24.07.2016 20:24:30
ISBN/EAN: 3837617378

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1737-8, 978-3-8376-1737-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher