. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 31.92 EUR, größter Preis: 42.94 EUR, Mittelwert: 37.77 EUR
Chinesische Touristen in Deutschland - Wohlfart, Florian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wohlfart, Florian:

Chinesische Touristen in Deutschland - neues Buch

2007, ISBN: 9783836654340

ID: 673427

Hauptbeschreibung Das Potenzial des chinesischen Marktes fr den Tourismus ist enorm. Mit mehr als 137 Mio. Einreisen wird die VR China nach Schtzungen der Welttourismusorganisation im Jahr 2020 das grte Tourismusziel der Welt und gleichzeitig mit mehr als 100 Mio. Ausreisen der weltweit viertgrte Quellmarkt fr den Tourismus sein. Auf den ersten Blick gute Aussichten fr all diejenigen, die vom Tourismus leben. Doch das Geschft mit den Chinesen gestaltet sich oft viel schwieriger als vermutet. Kulturelle und sprachliche Unterschiede, ein fr Neulinge im China-Geschft undurchschaubares Netz von Beziehungen und Kontakten, die fr den Erfolg erforderlich sind und vor allem ein knallharter Preiskampf bestimmen das Geschft. Dieses Buch beschreibt auf der Basis von Befragungen chinesischer Freizeit- und Geschftstouristen sowie Gesprchen mit China-Tourismus-Experten, die Entwicklung des chinesischen Tourismus in Kln und NRW der letzten zehn Jahre. Soziodemographische Merkmale der chinesischen Besucher ebenso wie die Hauptmotive eines Besuchs werden beschrieben. Aber auch Einkaufsverhalten, durchschnittliche Ausgaben und bevorzugte Waren der fr ihren "Shopping-Hunger" bekannten Chinesen werden untersucht. Besonderheiten des chinesischen Tourismusmarktes werden herausgearbeitet, rechtliche und administrative Hintergrnde erlutert. Identifizierte Probleme werden beschrieben und Handlungsempfehlungen fr Entscheidungstrger aus Politik und Wirtschaft abgeleitet. Beginnend auf globaler Ebene fokussiert der Autor die Untersuchung erst auf Deutschland, dann auf Nordrhein-Westfalen und schlielich auf den Klner Raum. Der Leser erfhrt zudem im ersten Teil des Buches mehr ber die geschichtliche Entwicklung des chinesischen Tourismus seit den 1980er Jahren und ist dadurch in der Lage, die gewonnenen Erkenntnisse besser in das Gesamtbild der Entwicklung einzuordnen. Ergnzt durch Tabellen, Grafiken und Karten mit wichtigen sehr aktuellen Kennzahlen hat der Leser die Mglichkeit, sich ein eigenes Bild der Lage zu machen.   Biographische Informationen Florian Wohlfart, studierte an der Universitt Kln Regionalwissenschaften/China mit den Schwerpunkten BWL, Wirtschaftsgeographie und Handel und machte im Jahr 2007 seinen Abschluss als Diplom-Regionalwissenschaftler. Er lebte und arbeitete fast zwei Jahre in China, spricht flieend Chinesisch und ist seit 2002 mit einer Chinesin verheiratet. ebook General eBook, Diplomica Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chinesische Touristen in Deutschland - Florian Wohlfart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Florian Wohlfart:

Chinesische Touristen in Deutschland - neues Buch

2007, ISBN: 9783836654340

ID: 690876314

Das Potenzial des chinesischen Marktes für den Tourismus ist enorm. Mit mehr als 137 Mio. Einreisen wird die VR China nach Schätzungen der Welttourismusorganisation im Jahr 2020 das grösste Tourismusziel der Welt und gleichzeitig mit mehr als 100 Mio. Ausreisen der weltweit viertgrösste Quellmarkt für den Tourismus sein. Auf den ersten Blick gute Aussichten für all diejenigen, die vom Tourismus leben. Doch das Geschäft mit den Chinesen gestaltet sich oft viel schwieriger als vermutet. Kulturelle und sprachliche Unterschiede, ein für Neulinge im China-Geschäft undurchschaubares Netz von Beziehungen und Kontakten, die für den Erfolg erforderlich sind und vor allem ein knallharter Preiskampf bestimmen das Geschäft. Dieses Buch beschreibt auf der Basis von Befragungen chinesischer Freizeit- und Geschäftstouristen sowie Gesprächen mit China-Tourismus-Experten, die Entwicklung des chinesischen Tourismus in Köln und NRW der letzten zehn Jahre. Soziodemographische Merkmale der chinesischen Besucher ebenso wie die Hauptmotive eines Besuchs werden beschrieben. Aber auch Einkaufsverhalten, durchschnittliche Ausgaben und bevorzugte Waren der für ihren Shopping-Hunger bekannten Chinesen werden untersucht. Besonderheiten des chinesischen Tourismusmarktes werden herausgearbeitet, rechtliche und administrative Hintergründe erläutert. Identifizierte Probleme werden beschrieben und Handlungsempfehlungen für Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft abgeleitet. Beginnend auf globaler Ebene fokussiert der Autor die Untersuchung erst auf Deutschland, dann auf Nordrhein-Westfalen und schliesslich auf den Kölner Raum. Der Leser erfährt zudem im ersten Teil des Buches mehr über die geschichtliche Entwicklung des chinesischen Tourismus seit den 1980er Jahren und ist dadurch in der Lage, die gewonnenen Erkenntnisse besser in das Gesamtbild der Entwicklung einzuordnen. Ergänzt durch Tabellen, Grafiken und Karten mit wichtigen sehr aktuellen Kennzahlen hat der Leser die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild der Lage zu machen. Schwerpunkt Köln. Eine empirische Untersuchung.. Dipl.-Arb. Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 20.11.2007, Diplomica Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15104721 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chinesische Touristen in Deutschland - Florian Wohlfart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Wohlfart:
Chinesische Touristen in Deutschland - neues Buch

ISBN: 9783836654340

ID: 116416245

Das Potenzial des chinesischen Marktes für den Tourismus ist enorm. Mit mehr als 137 Mio. Einreisen wird die VR China nach Schätzungen der Welttourismusorganisation im Jahr 2020 das größte Tourismusziel der Welt und gleichzeitig mit mehr als 100 Mio. Ausreisen der weltweit viertgrößte Quellmarkt für den Tourismus sein. Auf den ersten Blick gute Aussichten für all diejenigen, die vom Tourismus leben. Doch das Geschäft mit den Chinesen gestaltet sich oft viel schwieriger als vermutet. Kulturelle und sprachliche Unterschiede, ein für Neulinge im China-Geschäft undurchschaubares Netz von Beziehungen und Kontakten, die für den Erfolg erforderlich sind und vor allem ein knallharter Preiskampf bestimmen das Geschäft. Dieses Buch beschreibt auf der Basis von Befragungen chinesischer Freizeit- und Geschäftstouristen sowie Gesprächen mit China-Tourismus-Experten, die Entwicklung des chinesischen Tourismus in Köln und NRW der letzten zehn Jahre. Soziodemographische Merkmale der chinesischen Besucher ebenso wie die Hauptmotive eines Besuchs werden beschrieben. Aber auch Einkaufsverhalten, durchschnittliche Ausgaben und bevorzugte Waren der für ihren Shopping-Hunger bekannten Chinesen werden untersucht. Besonderheiten des chinesischen Tourismusmarktes werden herausgearbeitet, rechtliche und administrative Hintergründe erläutert. Identifizierte Probleme werden beschrieben und Handlungsempfehlungen für Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft abgeleitet. Beginnend auf globaler Ebene fokussiert der Autor die Untersuchung erst auf Deutschland, dann auf Nordrhein-Westfalen und schließlich auf den Kölner Raum. Der Leser erfährt zudem im ersten Teil des Buches mehr über die geschichtliche Entwicklung des chinesischen Tourismus seit den 1980er Jahren und ist dadurch in der Lage, die gewonnenen Erkenntnisse besser in das Gesamtbild der Entwicklung einzuordnen. Ergänzt durch Tabellen, Grafiken und Karten mit wichtigen sehr aktuellen Kennzahlen hat der Leser die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild der Lage zu machen. Schwerpunkt Köln. Eine empirische Untersuchung.. Dipl.-Arb. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, Diplomica Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 15104721 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chinesische Touristen in Deutschland - Schwerpunkt Köln. Eine empirische Untersuchung - Wohlfart, Florian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wohlfart, Florian:
Chinesische Touristen in Deutschland - Schwerpunkt Köln. Eine empirische Untersuchung - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783836654340

[ED: Taschenbuch], [PU: Diplomica Verlag], [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 270x190x5 mm, [GW: 229g], [PU: Hamburg]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chinesische Touristen in Deutschland - Schwerpunkt Köln. Eine empirische Untersuchung - Wohlfart, Florian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wohlfart, Florian:
Chinesische Touristen in Deutschland - Schwerpunkt Köln. Eine empirische Untersuchung - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783836654340

[ED: Taschenbuch], [PU: Diplomica Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 270x190x5 mm, [GW: 229g], [PU: Hamburg]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Chinesische Touristen in Deutschland
Autor:

Wohlfart, Florian

Titel:

Chinesische Touristen in Deutschland

ISBN-Nummer:

3836654342

Das Potenzial des chinesischen Marktes für den Tourismus ist enorm. Mit mehr als 137 Mio. Einreisen wird die VR China nach Schätzungen der Welttourismusorganisation im Jahr 2020 das größte Tourismusziel der Welt und gleichzeitig mit mehr als 100 Mio. Ausreisen der weltweit viertgrößte Quellmarkt für den Tourismus sein. Auf den ersten Blick gute Aussichten für all diejenigen, die vom Tourismus leben. Doch das Geschäft mit den Chinesen gestaltet sich oft viel schwieriger als vermutet. Kulturelle und sprachliche Unterschiede, ein für Neulinge im China-Geschäft undurchschaubares Netz von Beziehungen und Kontakten, die für den Erfolg erforderlich sind und vor allem ein knallharter Preiskampf bestimmen das Geschäft. Dieses Buch beschreibt auf der Basis von Befragungen chinesischer Freizeit- und Geschäftstouristen sowie Gesprächen mit China-Tourismus-Experten, die Entwicklung des chinesischen Tourismus in Köln und NRW der letzten zehn Jahre. Soziodemographische Merkmale der chinesischen Besucher ebenso wie die Hauptmotive eines Besuchs werden beschrieben. Aber auch Einkaufsverhalten, durchschnittliche Ausgaben und bevorzugte Waren der für ihren "Shopping-Hunger" bekannten Chinesen werden untersucht. Besonderheiten des chinesischen Tourismusmarktes werden herausgearbeitet, rechtliche und administrative Hintergründe erläutert. Identifizierte Probleme werden beschrieben und Handlungsempfehlungen für Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft abgeleitet. Beginnend auf globaler Ebene fokussiert der Autor die Untersuchung erst auf Deutschland, dann auf Nordrhein-Westfalen und schließlich auf den Kölner Raum. Der Leser erfährt zudem im ersten Teil des Buches mehr über die geschichtliche Entwicklung des chinesischen Tourismus seit den 1980er Jahren und ist dadurch in der Lage, die gewonnenen Erkenntnisse besser in das Gesamtbild der Entwicklung einzuordnen. Ergänzt durch Tabellen, Grafiken und Karten mit wichtigen sehr aktuellen Kennzahlen hat der Leser die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild der Lage zu machen.

Detailangaben zum Buch - Chinesische Touristen in Deutschland


EAN (ISBN-13): 9783836654340
ISBN (ISBN-10): 3836654342
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Diplomica Verlag
88 Seiten
Gewicht: 0,229 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.07.2007 23:43:29
Buch zuletzt gefunden am 02.12.2016 23:29:23
ISBN/EAN: 3836654342

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8366-5434-2, 978-3-8366-5434-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher