. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 42.00 EUR, größter Preis: 42.00 EUR, Mittelwert: 42 EUR
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten - Schmiedeberg, Claudia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmiedeberg, Claudia:

Exporttätigkeit und Innovationsverhalten - Taschenbuch

2007, ISBN: 3836445484, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783836445481

Internationaler Buchtitel. Verlag: VDM Verlag, Paperback, 96 Seiten, L=240mm, B=170mm, H=6mm, Gew.=197gr, [GR: 17880 - HC/Wirtschaft International], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung wird in wirtschaftspolitischen Debatten die Frage diskutiert, auf welche Weise sich Konjunktur und Wachstum anregen lassen. Insbesondere stehen dabei Konzepte zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt, die sich auf die entscheidende Rolle von Technologie und Innovation berufen. In dieser Arbeit wird der Zusammenhang zwischen Exporttätigkeit und Innovationsverhalten von Unternehmen in Ost- und Westdeutschland auf der Basis von repräsentativen Unternehmensdaten aus den Jahren 1993 und 2001 untersucht. Die empirischen Ergebnisse bestätigen die Hypothese, dass innovativere und mehr technologieorientierte Unternehmen öfter exportieren und einen größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland erwirtschaften. Es zeigt sich auch, dass ostdeutsche Unternehmen seltener und weniger exportieren als westdeutsche, wobei dieser Rückstand zwischen 1993 und 2001 geringer wird. Dies kann als Hinweis auf ein Aufholen Ostdeutschlands in der Dekade nach der Wiedervereinigung interpretiert werden. Das Buch leistet einen Beitrag zur Diskussion über die Leistungsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft. Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung wird in wirtschaftspolitischen Debatten die Frage diskutiert, auf welche Weise sich Konjunktur und Wachstum anregen lassen. Insbesondere stehen dabei Konzepte zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt, die sich auf die entscheidende Rolle von Technologie und Innovation berufen. In dieser Arbeit wird der Zusammenhang zwischen Exporttätigkeit und Innovationsverhalten von Unternehmen in Ost- und Westdeutschland auf der Basis von repräsentativen Unternehmensdaten aus den Jahren 1993 und 2001 untersucht. Die empirischen Ergebnisse bestätigen die Hypothese, dass innovativere und mehr technologieorientierte Unternehmen öfter exportieren und einen größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland erwirtschaften. Es zeigt sich auch, dass ostdeutsche Unternehmen seltener und weniger exportieren als westdeutsche, wobei dieser Rückstand zwischen 1993 und 2001 geringer wird. Dies kann als Hinweis auf ein Aufholen Ostdeutschlands in der Dekade nach der Wiedervereinigung interpretiert werden. Das Buch leistet einen Beitrag zur Diskussion über die Leistungsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten (Eine empirische Untersuchung für Ost- und Westdeutschland) - Claudia Schmiedeberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Claudia Schmiedeberg:

Exporttätigkeit und Innovationsverhalten (Eine empirische Untersuchung für Ost- und Westdeutschland) - neues Buch

1993, ISBN: 3836445484

ID: 3836445484

Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung wird in wirtschaftspolitischen Debatten die Frage diskutiert, auf welche Weise sich Konjunktur und Wachstum anregen lassen. Insbesondere stehen dabei Konzepte zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt, die sich auf die entscheidende Rolle von Technologie und Innovation berufen. In dieser Arbeit wird der Zusammenhang zwischen Exporttätigkeit und Innovationsverhalten von Unternehmen in Ost- und Westdeutschland auf der Basis von repräsentativen Unternehmensdaten aus den Jahren 1993 und 2001 untersucht. Die empirischen Ergebnisse bestätigen die Hypothese, dass innovativere und mehr technologieorientierte Unternehmen öfter exportieren und einen größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland erwirtschaften. Es zeigt sich auch, dass ostdeutsche Unternehmen seltener und weniger exportieren als westdeutsche, wobei dieser Rückstand zwischen 1993 und 2001 geringer wird. Dies kann als Hinweis auf ein Aufholen Ostdeutschlands in der Dekade nach der Wiedervereinigung interpretiert werden. Das Buch leistet einen Beitrag zur Diskussion über die Leistungsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft., EAN: 9783836445481, ISBN: 3836445484 [SW:Innovationsmanagement ; Export ; Neue Bundesländer; Wirtschaft ; Wirtschaftsentwicklung ; Westdeutschland; Wirtschaft], [VÖ:20071000], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten (Eine empirische Untersuchung für Ost- und Westdeutschland) - Claudia Schmiedeberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Schmiedeberg:
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten (Eine empirische Untersuchung für Ost- und Westdeutschland) - neues Buch

1993

ISBN: 3836445484

ID: 3836445484

Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung wird in wirtschaftspolitischen Debatten die Frage diskutiert, auf welche Weise sich Konjunktur und Wachstum anregen lassen. Insbesondere stehen dabei Konzepte zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt, die sich auf die entscheidende Rolle von Technologie und Innovation berufen. In dieser Arbeit wird der Zusammenhang zwischen Exporttätigkeit und Innovationsverhalten von Unternehmen in Ost- und Westdeutschland auf der Basis von repräsentativen Unternehmensdaten aus den Jahren 1993 und 2001 untersucht. Die empirischen Ergebnisse bestätigen die Hypothese, dass innovativere und mehr technologieorientierte Unternehmen öfter exportieren und einen größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland erwirtschaften. Es zeigt sich auch, dass ostdeutsche Unternehmen seltener und weniger exportieren als westdeutsche, wobei dieser Rückstand zwischen 1993 und 2001 geringer wird. Dies kann als Hinweis auf ein Aufholen Ostdeutschlands in der Dekade nach der Wiedervereinigung interpretiert werden. Das Buch leistet einen Beitrag zur Diskussion über die Leistungsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft., EAN: 9783836445481, ISBN: 3836445484 [SW:Innovationsmanagement ; Export ; Neue Bundesländer; Wirtschaft ; Wirtschaftsentwicklung ; Westdeutschland; Wirtschaft], [VÖ:20071000], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten - Schmiedeberg, Claudia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmiedeberg, Claudia:
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 9783836445481

ID: t06823n568TT75TU494VT595825

Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung wird in wirtschaftspolitischen Debatten die Frage diskutiert, auf welche Weise sich Konjunktur und Wachstum anregen lassen. Insbesondere stehen dabei Konzepte zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt, die sich auf die entscheidende Rolle von Technologie und Innovation berufen. In dieser Arbeit wird der Zusammenhang zwischen Exporttätigkeit und Innovationsverhalten von Unternehmen in Ost- und Westdeutschland auf der Basis von repräsentativen Unternehmensdaten aus den Jahren 1993 und 2001 untersucht. Die empirischen Ergebnisse bestätigen die Hypothese, dass innovativere und mehr technologieorientierte Unternehmen öfter exportieren und einen größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland erwirtschaften. Es zeigt sich auch, dass ostdeutsche Unternehmen seltener und weniger exportieren als westdeutsche, wobei dieser Rückstand zwischen 1993 und 2001 geringer wird. Dies kann als Hinweis auf ein Aufholen Ostdeutschlands in der Dekade nach der Wiedervereinigung interpretiert werden. Das Buch leistet einen Beitrag zur Diskussion über die Leistungsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft., [PU: VDM Verlag Dr. Müller], [CT: Varia]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquario.de
bilandia GmbH, D-80337 München
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Exporttätigkeit und Innovationsverhalten
Autor:

Schmiedeberg, Claudia

Titel:

Exporttätigkeit und Innovationsverhalten

ISBN-Nummer:

3836445484

Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung in Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung wird in wirtschaftspolitischen Debatten die Frage diskutiert, auf welche Weise sich Konjunktur und Wachstum anregen lassen. Insbesondere stehen dabei Konzepte zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im Mittelpunkt, die sich auf die entscheidende Rolle von Technologie und Innovation berufen. In dieser Arbeit wird der Zusammenhang zwischen Exporttätigkeit und Innovationsverhalten von Unternehmen in Ost- und Westdeutschland auf der Basis von repräsentativen Unternehmensdaten aus den Jahren 1993 und 2001 untersucht. Die empirischen Ergebnisse bestätigen die Hypothese, dass innovativere und mehr technologieorientierte Unternehmen öfter exportieren und einen größeren Teil ihrer Umsätze im Ausland erwirtschaften. Es zeigt sich auch, dass ostdeutsche Unternehmen seltener und weniger exportieren als westdeutsche, wobei dieser Rückstand zwischen 1993 und 2001 geringer wird. Dies kann als Hinweis auf ein Aufholen Ostdeutschlands in der Dekade nach der Wiedervereinigung interpretiert werden. Das Buch leistet einen Beitrag zur Diskussion über die Leistungsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft.

Detailangaben zum Buch - Exporttätigkeit und Innovationsverhalten


EAN (ISBN-13): 9783836445481
ISBN (ISBN-10): 3836445484
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: VDM Verlag
96 Seiten
Gewicht: 0,197 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.02.2008 18:25:11
Buch zuletzt gefunden am 03.04.2012 14:17:21
ISBN/EAN: 3836445484

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8364-4548-4, 978-3-8364-4548-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher