. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 47,53 €, größter Preis: 79,28 €, Mittelwert: 69,32 €
Macht Des Vertrauens - Jens Vollmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Vollmar:

Macht Des Vertrauens - neues Buch

2012, ISBN: 9783834944528

ID: 9783834944528

Macht Des Vertrauens: Hardback: Springer Gabler: 9783834944528: 09 Nov 2012: Vertrauen ist in der Ökonomie, in der Politik und in der Gesellschaft ein zentraler Handlungsmechanismus. Denn Vertrauen ist die fundamentale Grundlage einer jeden interpersonellen sowie intra- oder interorganisationalen Geschäftsbeziehung und Transaktion. Unter anderem ausgelöst durch multikontextuale Wirtschafts, Finanz- oder Währungskrisen ist das Vertrauen in die Mechanismen, die das Vertrauen der Mark. Vertrauen ist in der Ökonomie, in der Politik und in der Gesellschaft ein zentraler Handlungsmechanismus. Denn Vertrauen ist die fundamentale Grundlage einer jeden interpersonellen sowie intra- oder interorganisationalen Geschäftsbeziehung und Transaktion. Unter anderem ausgelöst durch multikontextuale Wirtschafts, Finanz- oder Währungskrisen ist das Vertrauen in die Mechanismen, die das Vertrauen der Marktakteure, der Politik wie auch das der Bürger eigentlich aufbauen und stärken sollten, geschwächt; man spricht von einer "Vertrauenskrise". Vertrauen ist aufgrund seiner praktischen Relevanz zum Forschungsgegenstand verschiedener Disziplinen geworden. Dennoch ist Vertrauen aufgrund seines vielschichtigen Charakters nicht einheitlich definiert und entzieht sich der Logik der Kalkulation, auf der etwa ökonomische Theorien rationaler Wahl basieren. Das Buch stellt interdisziplinär verschiedene Dimensionen des Vertrauens und deren Bedeutung vor: Im Mittelpunkt stehen die Ursprünge und Auswirkungen von Vertrauenskrisen sowie Mechanismen zum Aufbau und der Stärkung von Vertrauen. Management & Management Techniques, , , , Macht Des Vertrauens, Jens Vollmar, 9783834944528, Springer Gabler, , , , ,

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783834944528 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Macht des Vertrauens - Vollmar, Jens; Hoffend, Isabella; Becker, Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Vollmar, Jens; Hoffend, Isabella; Becker, Roman:

Macht des Vertrauens - neues Buch

ISBN: 9783834944528

ID: 1083386

Vertrauen ist in der Ökonomie, in der Politik und in der Gesellschaft ein zentraler Handlungsmechanismus. Denn Vertrauen ist die fundamentale Grundlage einer jeden interpersonellen sowie intra- oder interorganisationalen Geschäftsbeziehung und Transaktion. Unter anderem ausgelöst durch multikontextuale Wirtschafts-, Finanz- oder Währungskrisen ist das Vertrauen in die Mechanismen, die das Vertrauen der Marktakteure, der Politik wie auch das der Bürger eigentlich aufbauen und stärken sollten, geschwächt; man spricht von einer 'Vertrauenskrise'. Vertrauen ist aufgrund seiner praktischen Relevanz zum Forschungsgegenstand verschiedener Disziplinen geworden. Dennoch ist Vertrauen aufgrund seines vielschichtigen Charakters nicht einheitlich definiert und entzieht sich der Logik der Kalkulation, auf der etwa ökonomische Theorien rationaler Wahl basieren. Das Buch stellt interdisziplinär verschiedene Dimensionen des Vertrauens und deren Bedeutung vor: Im Mittelpunkt stehen die Ursprünge und Auswirkungen von Vertrauenskrisen sowie Mechanismen zum Aufbau und der Stärkung von Vertrauen. ? Business Business eBook, Springer

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unterneh... - Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unterneh...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unterneh...:
Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unterneh... - gebrauchtes Buch

2013

ISBN: 9783834944528

Auflage 2013, anderes Cover ( inhaltsgleiche Ausgabe) Springer-Verlag, sehr guter Zustand, Rechnung, h4, [SC: 1.99], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
psychbuch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Macht des Vertrauens - Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext - Vollmar, Jens Hoffend, Isabella Becker, Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vollmar, Jens Hoffend, Isabella Becker, Roman:
Macht des Vertrauens - Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783834944528

[ED: Gebunden], [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 2013

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Macht des Vertrauens - Jens Vollmar; Isabella Hoffend; Roman Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Vollmar; Isabella Hoffend; Roman Becker:
Macht des Vertrauens - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783834944528

ID: 24732749

Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext, 2013, Hardcover, Buch, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext
Autor:

Jens Vollmar, Isabella Hoffend, Roman Becker

Titel:

Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext

ISBN-Nummer:

3834944521

Vertrauen ist in der Ökonomie, in der Politik und in der Gesellschaft ein zentraler Handlungsmechanismus. Denn Vertrauen ist die fundamentale Grundlage einer jeden interpersonellen sowie intra- oder interorganisationalen Geschäftsbeziehung und Transaktion. Unter anderem ausgelöst durch multikontextuale Wirtschafts-, Finanz- oder Währungskrisen ist das Vertrauen in die Mechanismen, die das Vertrauen der Marktakteure, der Politik wie auch das der Bürger eigentlich aufbauen und stärken sollten, geschwächt; man spricht von einer "Vertrauenskrise". Vertrauen ist aufgrund seiner praktischen Relevanz zum Forschungsgegenstand verschiedener Disziplinen geworden. Dennoch ist Vertrauen aufgrund seines vielschichtigen Charakters nicht einheitlich definiert und entzieht sich der Logik der Kalkulation, auf der etwa ökonomische Theorien rationaler Wahl basieren. Das Buch stellt interdisziplinär verschiedene Dimensionen des Vertrauens und deren Bedeutung vor: Im Mittelpunkt stehen die Ursprünge und Auswirkungen von Vertrauenskrisen sowie Mechanismen zum Aufbau und der Stärkung von Vertrauen. ​                                                              

Detailangaben zum Buch - Macht des Vertrauens: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen im unternehmerischen Kontext


EAN (ISBN-13): 9783834944528
ISBN (ISBN-10): 3834944521
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
200 Seiten
Gewicht: 0,670 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 12.04.2009 08:43:18
Buch zuletzt gefunden am 09.12.2016 15:12:25
ISBN/EAN: 3834944521

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8349-4452-1, 978-3-8349-4452-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher