. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,00 €, größter Preis: 17,37 €, Mittelwert: 11,51 €
Ingwer, Meerrettich Und Sussholz in Der Pferdefutterung - Stefan Brosig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Brosig:

Ingwer, Meerrettich Und Sussholz in Der Pferdefutterung - neues Buch

2013, ISBN: 9783833469282

ID: 9783833469282

Ingwer, Meerrettich Und Sussholz in Der Pferdefutterung: Paperback: Books on Demand: 9783833469282: 15 Feb 2013: Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Seit dem Jahr 2010 wurde seine Wirkung auch von offizieller Seite "anerkannt", und er wurde auf die Dopingliste gesetzt. Damit dürfte er wohl, als gesundes Gewürz, das einzige unschädliche Dopin. Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Seit dem Jahr 2010 wurde seine Wirkung auch von offizieller Seite "anerkannt", und er wurde auf die Dopingliste gesetzt. Damit dürfte er wohl, als gesundes Gewürz, das einzige unschädliche Dopingmittel sein, das lebenslang eingesetzt werden kann! Die erfolgreiche Behandlung der berühmten Trakehner Dressurstute und ehemaligen groBen Olympia-Hoffnung Renaissance Fleur im Jahr 2003 führte zu einer rasanten Ausbreitung der Ingwerfütterung unter den Pferdehaltern. ("Der gröBte Fortschritt in der Pferdefütterung seit der Einführung von Heu und Hafer!", Zitat eines Anwenders)Im Jahr 2004 ist zum entzündungshemmenden Ingwer noch der Meerrettich als breitbandig wirkendes Antibiotikum hinzugekommen. Im Jahr 2009 folgte die Anwendung von SüBholz gegen Headshaking. Das Buch gibt den derzeitigen Wissensstand zur Ingwer, Meerrettich- und SüBholzfütterung wieder sowie praktische Anleitungen zu deren Anwendung. Das Buch enthält auch noch die effektive Behandlung von Pilzerkrankungen mittels Moosen sowie die Verwendung von sehr starkem Tee, einer Paste aus Oregano und Haferschmelzflocken oder olivenölgetränkter Watte gegen Strahlfäule. Weiterhin wird die ambulanten Behandlung von Hornsäulen beschrieben, die Behandlung von Hornspalten durch Überklebung mittels Glasfasergewebe und eine magensaftresistente Verkapselung von Ingwer für die Anwendung beim Menschen. Zudem wird eine schonende Behandlung equiner Sarkoide mit Lebermoosextrakt und Lebertran beschrieben. Und damit die Methode nicht in Vergessenheit gerät, beschreibt es zuletzt auch noch einfache Klebeverbände über Wunden, die (weil zu billig!) heute leider nur noch sehr selten von Tierärzten angewandt werden. Domestic Animals & Pets Books, , , , Ingwer, Meerrettich Und Sussholz in Der Pferdefutterung, Stefan Brosig, 9783833469282, Books on Demand, , , , ,

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783833469282 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland. 4 days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung - Brosig, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Brosig, Stefan:

Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung - neues Buch

2010, ISBN: 9783833469282

ID: 88773063

Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Seit dem Jahr 2010 wurde seine Wirkung auch von offizieller Seite ´´anerkannt´´, und er wurde auf die Dopingliste gesetzt. Damit dürfte er wohl, als gesundes Gewürz, das einzige unschädliche Dopingmittel sein, das lebenslang eingesetzt werden kann! Die erfolgreiche Behandlung der berühmten Trakehner Dressurstute und ehemaligen großen Olympia-Hoffnung Renaissance Fleur im Jahr 2003 führte zu einer rasanten Ausbreitung der Ingwerfütterung unter den Pferdehaltern. (´´Der größte Fortschritt in der Pferdefütterung seit der Einführung von Heu und Hafer!´´, Zitat eines Anwenders) Im Jahr 2004 ist zum entzündungshemmenden Ingwer noch der Meerrettich als breitbandig wirkendes Antibiotikum hinzugekommen. Im Jahr 2009 folgte die Anwendung von Süßholz gegen Headshaking. Das Buch gibt den derzeitigen Wissensstand zur Ingwer-, Meerrettich- und Süßholzfütterung wieder sowie praktische Anleitungen zu deren Anwendung. Das Buch enthält auch noch die effektive Behandlung von Pilzerkrankungen mittels Moosen sowie die Verwendung von sehr starkem Tee, einer Paste aus Oregano und Haferschmelzflocken oder olivenölgetränkter Watte gegen Strahlfäule. Weiterhin wird die ambulanten Behandlung von Hornsäulen beschrieben, die Behandlung von Hornspalten durch Überklebung mittels Glasfasergewebe und eine magensaftresistente Verkapselung von Ingwer für die Anwendung beim Menschen. Zudem wird eine schonende Behandlung equiner Sarkoide mit Lebermoosextrakt und Lebertran beschrieben. Und damit die Methode nicht in Vergessenheit gerät, beschreibt es zuletzt auch noch einfache Klebeverbände über Wunden, die (weil zu billig!) heute leider nur noch sehr selten von Tierärzten angewandt werden. Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Seit dem Jahr 2010 wurde seine Wirkung auch von offizieller Seite ´´anerkannt´´, und er wurde auf die Dopingliste gesetzt. Damit dürfte er wohl, als gesundes Gewürz, das einzige unschädliche Dopingmittel sein, das lebenslang eingesetzt werden kann! Die erfolgreiche Behandlung der berühmten Trakehner Dressurstute und Buch > Sachbuch > Ratgeber > Hobby, Freizeit, Natur > Tiere, Books On Demand

Neues Buch Buecher.de
No. 22538252 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung (German Edition) - Stefan Brosig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Brosig:
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung (German Edition) - Taschenbuch

2010

ISBN: 3833469285

Paperback, [EAN: 9783833469282], Books On Demand, Books On Demand, Book, [PU: Books On Demand], Books On Demand, Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Seit dem Jahr 2010 wurde seine Wirkung auch von offizieller Seite "anerkannt", und er wurde auf die Dopingliste gesetzt. Damit dürfte er wohl, als gesundes Gewürz, das einzige unschädliche Dopingmittel sein, das lebenslang eingesetzt werden kann! Die erfolgreiche Behandlung der berühmten Trakehner Dressurstute und ehemaligen großen Olympia-Hoffnung Renaissance Fleur im Jahr 2003 führte zu einer rasanten Ausbreitung der Ingwerfütterung unter den Pferdehaltern. ("Der größte Fortschritt in der Pferdefütterung seit der Einführung von Heu und Hafer!", Zitat eines Anwenders) Im Jahr 2004 ist zum entzündungshemmenden Ingwer noch der Meerrettich als breitbandig wirkendes Antibiotikum hinzugekommen. Im Jahr 2009 folgte die Anwendung von Süßholz gegen Headshaking. Das Buch gibt den derzeitigen Wissensstand zur Ingwer-, Meerrettich- und Süßholzfütterung wieder sowie praktische Anleitungen zu deren Anwendung. Das Buch enthält auch noch die effektive Behandlung von Pilzerkrankungen mittels Moosen sowie die Verwendung von sehr starkem Tee, einer Paste aus Oregano und Haferschmelzflocken oder olivenölgetränkter Watte gegen Strahlfäule. Weiterhin wird die ambulanten Behandlung von Hornsäulen beschrieben, die Behandlung von Hornspalten durch Überklebung mittels Glasfasergewebe und eine magensaftresistente Verkapselung von Ingwer für die Anwendung beim Menschen. Zudem wird eine schonende Behandlung equiner Sarkoide mit Lebermoosextrakt und Lebertran beschrieben. Und damit die Methode nicht in Vergessenheit gerät, beschreibt es zuletzt auch noch einfache Klebeverbände über Wunden, die (weil zu billig!) heute leider nur noch sehr selten von Tierärzten angewandt werden., 5043, Pets & Animal Care, 5044, Birds, 5045, Cats, 5049, Dogs, 886130, Essays, 5054, Fish & Aquariums, 9352388011, Food & Nutrition, 5057, Horses, 271616011, Mice, Hamsters & Guinea Pigs, 660926, Pet Loss, 5064, Rabbits, 5065, Reptiles & Amphibians, 48, Crafts, Hobbies & Home, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
PBShop UK
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung - Brosig, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brosig, Stefan:
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung - Taschenbuch

2004, ISBN: 3833469285

ID: 14914761569

[EAN: 9783833469282], Neubuch, Publisher/Verlag: Books on Demand | Nahrungsmittel als wirksame Medizin. Moose gegen Hautpilz, Strahlfäulebehandlung, Hornspaltüberklebung, Ambulante Hornsäulenbehandlung, Klebeverbände | Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Die erfolgreiche Behandlung der berühmten Trakehner Dressurstute und ehemaligen großen Olympia-Hoffnung Renaissance Fleur im Jahr 2003 führte zu einer rasanten Ausbreitung der Ingwerfütterung unter den Pferdehaltern. ("Der größte Fortschritt in der Pferdefütterung seit der Einführung von Heu und Hafer!", Zitat eines Anwenders) Im Jahr 2004 ist zum entzündungshemmenden Ingwer noch der Meerrettich als breitbandig wirkendes Antibiotikum hinzugekommen. Das Buch gibt den derzeitigen Wissensstand zur Ingwer- und Meerrettichfütterung wieder sowie praktische Anleitungen zur Anwendung. Das Buch enthält auch noch die effektive Behandlung von Pilzerkrankungen mittels Moosen sowie die Verwendung von sehr starkem Tee gegen Strahlfäule. In die Neuauflage wurde zudem noch eine Möglichkeit zur ambulanten Behandlung von Hornsäulen aufgenommen. Und damit die Methode nicht in Vergessenheit gerät, beschreibt es zuletzt auch noch einfache Klebeverbände über Wunden, die (weil zu billig!) heute leider nur noch sehr selten von Tierärzten angewandt werden. | Format: Paperback | 204 gr | 104 pp

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.96
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung - Nahrungsmittel als wirksame Medizin - Brosig, Stefan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brosig, Stefan:
Ingwer, Meerrettich und Süßholz in der Pferdefütterung - Nahrungsmittel als wirksame Medizin - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783833469282

[ED: Taschenbuch], [PU: Books on Demand], Das Buch ist neu und ungelesen., [SC: 2.10], wie neu, privates Angebot, 220x170x6,2 mm, [GW: 194g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lila25
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ingwer und Meerrettich in der Pferdefütterung
Autor:

Brosig, Stefan

Titel:

Ingwer und Meerrettich in der Pferdefütterung

ISBN-Nummer:

3833469285

Seit dem Jahr 2002 wird Ingwer bei Pferden zur Behandlung der unterschiedlichsten Leiden eingesetzt, überwiegend bei verletzungs- oder altersbedingten Arthrosen und Entzündungen. Die erfolgreiche Behandlung der berühmten Trakehner Dressurstute und ehemaligen großen Olympia-Hoffnung Renaissance Fleur im Jahr 2003 führte zu einer rasanten Ausbreitung der Ingwerfütterung unter den Pferdehaltern. ('Der größte Fortschritt in der Pferdefütterung seit der Einführung von Heu und Hafer!', Zitat eines Anwenders)Im Jahr 2004 ist zum entzündungshemmenden Ingwer noch der Meerrettich als breitbandig wirkendes Antibiotikum hinzugekommen. Im Jahr 2009 folgte die Anwendung von Süßholz gegen Headshaking.Das Buch gibt den derzeitigen Wissensstand zur Ingwer-, Meerrettich- und Süßholzfütterung wieder sowie praktische Anleitungen zu deren Anwendung.Das Buch enthält auch noch die effektive Behandlung von Pilzerkrankungen mittels Moosen sowie die Verwendung von sehr starkem Tee oder einer Paste aus Oregano und Haferschmelzflocken gegen Strahlfäule. Weiterhin wird die ambulanten Behandlung von Hornsäulen beschrieben, die Behandlung von Hornspalten durch Überklebung mittels Glasfasergewebe und eine magensaftresistente Verkapselung von Ingwer für die Anwendung beim Menschen. Und damit die Methode nicht in Vergessenheit gerät, beschreibt es zuletzt auch noch einfache Klebeverbände über Wunden, die (weil zu billig!) heute leider nur noch sehr selten von Tierärzten angewandt werden.

Detailangaben zum Buch - Ingwer und Meerrettich in der Pferdefütterung


EAN (ISBN-13): 9783833469282
ISBN (ISBN-10): 3833469285
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Books on Demand GmbH
60 Seiten
Gewicht: 0,174 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.04.2007 19:53:31
Buch zuletzt gefunden am 18.12.2016 00:02:52
ISBN/EAN: 3833469285

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8334-6928-5, 978-3-8334-6928-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher