. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 43.73 EUR, größter Preis: 45.00 EUR, Mittelwert: 44.75 EUR
Europa - Anselm Kiefer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anselm Kiefer:

Europa - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783829605212

ID: 9783829605212

Edition Heiner Bastian Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um größere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist großformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den Dorfstraßen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird. Europa: Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um größere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist großformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den Dorfstraßen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird. Malerei (Kunst), Schirmer , Mosel Verlag Gm

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Anselm Kiefer - Heiner Bastien
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heiner Bastien:

Anselm Kiefer - neues Buch

2011, ISBN: 9783829605212

ID: 9783829605212

Anselm Kiefer: Hardback: Schirmer/Mosel Verlag GmbH: 9783829605212: 01 Oct 2010: Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um gröBere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder vo. Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um gröBere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist groBformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den DorfstraBen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird. Painting & Paintings, , , , Anselm Kiefer, Heiner Bastien, 9783829605212, Schirmer/Mosel Verlag GmbH, , , , ,

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783829605212 Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa - Anselm Kiefer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anselm Kiefer:
Europa - neues Buch

2010

ISBN: 3829605218

ID: 9120902129

[EAN: 9783829605212], Neubuch, [PU: Schirmer , Mosel Verlag Gm Okt 2010], MALEREI (KUNST), Neuware - Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um größere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist großformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den Dorfstraßen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird. 55 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa - Anselm Kiefer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anselm Kiefer:
Europa - neues Buch

2010, ISBN: 3829605218

ID: 7013580000

[EAN: 9783829605212], Neubuch, [PU: Schirmer , Mosel Verlag Gm Okt 2010], MALEREI (KUNST), Neuware - Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um größere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist großformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den Dorfstraßen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird. 55 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa - Anselm Kiefer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anselm Kiefer:
Europa - neues Buch

2010, ISBN: 3829605218

ID: 6707224659

[EAN: 9783829605212], Neubuch, [PU: Schirmer , Mosel Verlag Gm Okt 2010], MALEREI (KUNST), Neuware - Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um größere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist großformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den Dorfstraßen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird. 55 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Europa
Autor:

Kiefer, Anselm

Titel:

Europa

ISBN-Nummer:

3829605218

Europa - so nennt Anselm Kiefer, geboren 1945 in Donaueschingen und einer der erfolgreichsten und meistdiskutierten deutschen Künstler nach dem Zweiten Weltkrieg, sein jüngstes Buch, das bereits seine zehnte Publikation in unserem Hause ist. Das Titelmotiv, eine weidende Kuh, lässt ahnen, dass es hier, wie immer bei Anselm Kiefer, um größere Sinnzusammenhänge geht. Tatsächlich haben Kiefers Bilder von Kühen - meist großformatige Öl- oder Acrylgemälde, die, angereichert mit Materialien wie Stroh oder Dornenzweigen, eher dreidimensionale Assemblagen sind - vielerlei kulturhistorische, aber auch private Bezüge: Erinnerungen an die Kühe auf den Dorfstraßen seiner Kindheit und solche, die ihm auf den Wanderungen in der französischen Auvergne begegneten, bis hin zu Figuren der griechischen und römischen Mythologie. Stellvertretend für Kiefers grenzüberschreitendes Denken erzählen die Bilder von Kühen nicht nur vom naheliegenden Mythos von Zeus und Europa, sie eröffnen auch metaphorische Einblicke in ein analoges Universum. Das Künstlerbuch Europa begleitet eine Ausstellung von Anselm Kiefers Arbeiten aus den Jahren 1994-2010, die bis zum 31. Januar 2011 in der Villa Schöningen in Potsdam gezeigt wird.

Detailangaben zum Buch - Europa


EAN (ISBN-13): 9783829605212
ISBN (ISBN-10): 3829605218
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Schirmer /Mosel Verlag Gm
55 Seiten
Gewicht: 0,668 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.11.2009 13:53:54
Buch zuletzt gefunden am 01.12.2016 13:16:57
ISBN/EAN: 3829605218

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8296-0521-8, 978-3-8296-0521-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher