. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.90 EUR, größter Preis: 29.80 EUR, Mittelwert: 25.88 EUR
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Ina Kubbe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ina Kubbe:

Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - neues Buch

11, ISBN: 9783828821125

ID: 691046093

Der renommierte Freedom-House-Report für Menschenrechte stufte Russland im Jahr 2005 von teilweise frei auf unfrei herab. Bei der Strafverfolgung und im Strafvollzug, bei der Verwirklichung einer unabhängigen Justiz sowie bei der Garantie der Rechte von Ausländern, Migranten und Flüchtlingen, beim Schutz der Rechte von russischen Soldaten und schliesslich im Konfliktgebiet Tschetschenien kommt es immer wieder zu schweren Verletzungen der international anerkannten Menschenrechte. Die Präsidentschaft von Wladimir Putin hat zudem die politischen Rechte, die politische Partizipation und freie und faire Wahlen merklich eingeschränkt. Jüngst im Sommer 2009 wurden Menschenrechts-Aktivisten ermordet. Können Nichtregierungsorganisationen (NGOs) überhaupt Einfluss auf die Menschenrechtssituation in Russland nehmen? Auf der Suche nach Antworten zieht Ina Kubbe das theoretische Spiralmodell der Forschungsgruppe Menschenrechte heran und wendet es empirisch auf Russland an. Die Autorin hat die erforderlichen Daten über den Analysezeitraum (19912008) vor Ort in Experteninterviews mit Mitarbeitern russischer NGOs sowie von Vertretern internationaler NGOs erhoben. Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich haben Bücher > Fachbücher > Politikwissenschaft > Vergleichende Politikwissenschaft Taschenbuch 11.2009, Tectum, 11.2009

Neues Buch Buch.ch
No. 23187019 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Ina Kubbe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ina Kubbe:

Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - neues Buch

2009, ISBN: 9783828821125

ID: ee805cd31ac504f9e4dcb6d4c4729beb

Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich haben Der renommierte Freedom-House-Report für Menschenrechte stufte Russland im Jahr 2005 von teilweise frei auf unfrei herab. Bei der Strafverfolgung und im Strafvollzug, bei der Verwirklichung einer unabhängigen Justiz sowie bei der Garantie der Rechte von Ausländern, Migranten und Flüchtlingen, beim Schutz der Rechte von russischen Soldaten und schließlich im Konfliktgebiet Tschetschenien kommt es immer wieder zu schweren Verletzungen der international anerkannten Menschenrechte. Die Präsidentschaft von Wladimir Putin hat zudem die politischen Rechte, die politische Partizipation und freie und faire Wahlen merklich eingeschränkt. Jüngst im Sommer 2009 wurden Menschenrechts-Aktivisten ermordet. Können Nichtregierungsorganisationen (NGOs) überhaupt Einfluss auf die Menschenrechtssituation in Russland nehmen? Auf der Suche nach Antworten zieht Ina Kubbe das theoretische Spiralmodell der Forschungsgruppe Menschenrechte heran und wendet es empirisch auf Russland an. Die Autorin hat die erforderlichen Daten über den Analysezeitraum (19912008) vor Ort in Experteninterviews mit Mitarbeitern russischer NGOs sowie von Vertretern internationaler NGOs erhoben. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft / Vergleichende Politikwissenschaft 978-3-8288-2112-5, Tectum

Neues Buch Buch.de
Nr. 23187019 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Ina Kubbe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ina Kubbe:
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - neues Buch

2009

ISBN: 9783828821125

ID: 116654329

Der renommierte Freedom-House-Report für Menschenrechte stufte Russland im Jahr 2005 von teilweise frei auf unfrei herab. Bei der Strafverfolgung und im Strafvollzug, bei der Verwirklichung einer unabhängigen Justiz sowie bei der Garantie der Rechte von Ausländern, Migranten und Flüchtlingen, beim Schutz der Rechte von russischen Soldaten und schließlich im Konfliktgebiet Tschetschenien kommt es immer wieder zu schweren Verletzungen der international anerkannten Menschenrechte. Die Präsidentschaft von Wladimir Putin hat zudem die politischen Rechte, die politische Partizipation und freie und faire Wahlen merklich eingeschränkt. Jüngst im Sommer 2009 wurden Menschenrechts-Aktivisten ermordet. Können Nichtregierungsorganisationen (NGOs) überhaupt Einfluss auf die Menschenrechtssituation in Russland nehmen? Auf der Suche nach Antworten zieht Ina Kubbe das theoretische Spiralmodell der Forschungsgruppe Menschenrechte heran und wendet es empirisch auf Russland an. Die Autorin hat die erforderlichen Daten über den Analysezeitraum (19912008) vor Ort in Experteninterviews mit Mitarbeitern russischer NGOs sowie von Vertretern internationaler NGOs erhoben. Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich haben Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Politikwissenschaft>Vergleichende Politikwissenschaft, Tectum

Neues Buch Thalia.de
No. 23187019 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich haben - Kubbe, Ina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kubbe, Ina:
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich haben - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783828821125

[ED: Taschenbuch], [PU: Tectum], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 236g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Ina Kubbe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ina Kubbe:
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten? - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783828821125

Taschenbuch, ID: 11893960

Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich haben, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Tectum]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten?: Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich habe
Autor:

Kubbe, Ina

Titel:

Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten?: Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich habe

ISBN-Nummer:

382882112X

Detailangaben zum Buch - Wie sind Russlands Menschenrechte noch zu retten?: Welchen Einfluss Nichtregierungsorganisationen wirklich habe


EAN (ISBN-13): 9783828821125
ISBN (ISBN-10): 382882112X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Tectum Verlag
154 Seiten
Gewicht: 0,237 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.04.2010 14:20:41
Buch zuletzt gefunden am 03.10.2016 07:09:42
ISBN/EAN: 382882112X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8288-2112-X, 978-3-8288-2112-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher