. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 38.00 EUR, größter Preis: 38.00 EUR, Mittelwert: 38 EUR
Eine Wissenschaft des Unbewussten - Kathy Zarnegin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathy Zarnegin:

Eine Wissenschaft des Unbewussten - neues Buch

ISBN: 9783826043345

ID: 9783826043345

Das vielseitige Vernetzungspotenzial des psychoanalytischen Praxisfelds steht in den letzten Jahren zunehmend im Fokus von interdisziplinar angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzungen. Doch der wachsenden Bedeutung dieses neuen Forschungszweigs steht nach wie vor die Isoliertheit der psychoanalytischen Theorie im Kanon der Wissenschaften gegenüber. Die Offenheit des psychoanalytischen Terrains erschwert augenscheinlich dessen Zuordnung zu einer anerkannten wissenschaftlichen Richtung. An der Schnittstelle zwischen Kultur- bzw. Gesellschaftswissenschaften und Naturwissenschaften einerseits und an derjenigen zwischen Glauben und Wissen andererseits hat es die Psychoanalyse schwer, sich im bestehenden, monoobjektal definierten Kanon zu etablieren. Das Platonische Verdikt, wonach ein jeder Burger nur etwas gut machen könne, scheint heute noch wirksam zu sein. Doch ist es nicht an der Zeit, in einer pluralistisch und kontrovers geführten kritischen Disziplin, ein Vorbild für einen zeitgemäßen wissenschaftlichen Diskurs zu sehen In diesem Sammelband liefern renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler differenzierte Ansatze zum Verhältnis von psychoanalytischen Prämissen und Theoremen zum Wissens- und Wahrheitsbegriff und machen anhand von aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen oder literarischen Texten die Konsequenz geltend, dass die Anerkennung einer Wissenschaft des Subjekts die Voraussetzung für eine adäquate Konfrontation mit dem Objekt ist. Eine Wissenschaft des Unbewussten: Das vielseitige Vernetzungspotenzial des psychoanalytischen Praxisfelds steht in den letzten Jahren zunehmend im Fokus von interdisziplinar angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzungen. Doch der wachsenden Bedeutung dieses neuen Forschungszweigs steht nach wie vor die Isoliertheit der psychoanalytischen Theorie im Kanon der Wissenschaften gegenüber. Die Offenheit des psychoanalytischen Terrains erschwert augenscheinlich dessen Zuordnung zu einer anerkannten wissenschaftlichen Richtung. An der Schnittstelle zwischen Kultur- bzw. Gesellschaftswissenschaften und Naturwissenschaften einerseits und an derjenigen zwischen Glauben und Wissen andererseits hat es die Psychoanalyse schwer, sich im bestehenden, monoobjektal definierten Kanon zu etablieren. Das Platonische Verdikt, wonach ein jeder Burger nur etwas gut machen könne, scheint heute noch wirksam zu sein. Doch ist es nicht an der Zeit, in einer pluralistisch und kontrovers geführten kritischen Disziplin, ein Vorbild für einen zeitgemäßen wissenschaftlichen Diskurs zu sehen In diesem Sammelband liefern renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler differenzierte Ansatze zum Verhältnis von psychoanalytischen Prämissen und Theoremen zum Wissens- und Wahrheitsbegriff und machen anhand von aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen oder literarischen Texten die Konsequenz geltend, dass die Anerkennung einer Wissenschaft des Subjekts die Voraussetzung für eine adäquate Konfrontation mit dem Objekt ist. Bewusstsein / Unterbewusstsein Unbewusst / Unterbewusstsein Unterbewusstsein, Königshausen & Neumann

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
sonst. Bücher, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Wissenschaft des Unbewussten - Kathy Zarnegin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kathy Zarnegin:

Eine Wissenschaft des Unbewussten - neues Buch

2010, ISBN: 3826043340

ID: 15262320522

[EAN: 9783826043345], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Königshausen & Neumann Dez 2010], BEWUSSTSEIN / UNTERBEWUSSTSEIN; UNBEWUSST UNTERBEWUSSTSEIN, Neuware - Das vielseitige Vernetzungspotenzial des psychoanalytischen Praxisfelds steht in den letzten Jahren zunehmend im Fokus von interdisziplinar angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzungen. Doch der wachsenden Bedeutung dieses neuen Forschungszweigs steht nach wie vor die Isoliertheit der psychoanalytischen Theorie im Kanon der Wissenschaften gegenüber. Die Offenheit des psychoanalytischen Terrains erschwert augenscheinlich dessen Zuordnung zu einer anerkannten wissenschaftlichen Richtung. An der Schnittstelle zwischen Kultur- bzw. Gesellschaftswissenschaften und Naturwissenschaften einerseits und an derjenigen zwischen Glauben und Wissen andererseits hat es die Psychoanalyse schwer, sich im bestehenden, monoobjektal definierten Kanon zu etablieren. Das Platonische Verdikt, wonach ein jeder Burger nur etwas gut machen könne, scheint heute noch wirksam zu sein. Doch ist es nicht an der Zeit, in einer pluralistisch und kontrovers geführten kritischen Disziplin, ein Vorbild für einen zeitgemäßen wissenschaftlichen Diskurs zu sehen In diesem Sammelband liefern renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler differenzierte Ansatze zum Verhältnis von psychoanalytischen Prämissen und Theoremen zum Wissens- und Wahrheitsbegriff und machen anhand von aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen oder literarischen Texten die Konsequenz geltend, dass die Anerkennung einer Wissenschaft des Subjekts die Voraussetzung für eine adäquate Konfrontation mit dem Objekt ist. 258 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Wissenschaft des Unbewussten - Kathy Zarnegin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathy Zarnegin:
Eine Wissenschaft des Unbewussten - neues Buch

2010

ISBN: 3826043340

ID: 15262325765

[EAN: 9783826043345], Neubuch, [PU: Königshausen & Neumann Dez 2010], BEWUSSTSEIN / UNTERBEWUSSTSEIN; UNBEWUSST UNTERBEWUSSTSEIN, Neuware - Das vielseitige Vernetzungspotenzial des psychoanalytischen Praxisfelds steht in den letzten Jahren zunehmend im Fokus von interdisziplinar angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzungen. Doch der wachsenden Bedeutung dieses neuen Forschungszweigs steht nach wie vor die Isoliertheit der psychoanalytischen Theorie im Kanon der Wissenschaften gegenüber. Die Offenheit des psychoanalytischen Terrains erschwert augenscheinlich dessen Zuordnung zu einer anerkannten wissenschaftlichen Richtung. An der Schnittstelle zwischen Kultur- bzw. Gesellschaftswissenschaften und Naturwissenschaften einerseits und an derjenigen zwischen Glauben und Wissen andererseits hat es die Psychoanalyse schwer, sich im bestehenden, monoobjektal definierten Kanon zu etablieren. Das Platonische Verdikt, wonach ein jeder Burger nur etwas gut machen könne, scheint heute noch wirksam zu sein. Doch ist es nicht an der Zeit, in einer pluralistisch und kontrovers geführten kritischen Disziplin, ein Vorbild für einen zeitgemäßen wissenschaftlichen Diskurs zu sehen In diesem Sammelband liefern renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler differenzierte Ansatze zum Verhältnis von psychoanalytischen Prämissen und Theoremen zum Wissens- und Wahrheitsbegriff und machen anhand von aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen oder literarischen Texten die Konsequenz geltend, dass die Anerkennung einer Wissenschaft des Subjekts die Voraussetzung für eine adäquate Konfrontation mit dem Objekt ist. 240 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Wissenschaft des Unbewussten - Kathy Zarnegin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kathy Zarnegin:
Eine Wissenschaft des Unbewussten - neues Buch

2010, ISBN: 3826043340

ID: 15262320522

[EAN: 9783826043345], Neubuch, [PU: Königshausen & Neumann Dez 2010], BEWUSSTSEIN / UNTERBEWUSSTSEIN; UNBEWUSST UNTERBEWUSSTSEIN, Neuware - Das vielseitige Vernetzungspotenzial des psychoanalytischen Praxisfelds steht in den letzten Jahren zunehmend im Fokus von interdisziplinar angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzungen. Doch der wachsenden Bedeutung dieses neuen Forschungszweigs steht nach wie vor die Isoliertheit der psychoanalytischen Theorie im Kanon der Wissenschaften gegenüber. Die Offenheit des psychoanalytischen Terrains erschwert augenscheinlich dessen Zuordnung zu einer anerkannten wissenschaftlichen Richtung. An der Schnittstelle zwischen Kultur- bzw. Gesellschaftswissenschaften und Naturwissenschaften einerseits und an derjenigen zwischen Glauben und Wissen andererseits hat es die Psychoanalyse schwer, sich im bestehenden, monoobjektal definierten Kanon zu etablieren. Das Platonische Verdikt, wonach ein jeder Burger nur etwas gut machen könne, scheint heute noch wirksam zu sein. Doch ist es nicht an der Zeit, in einer pluralistisch und kontrovers geführten kritischen Disziplin, ein Vorbild für einen zeitgemäßen wissenschaftlichen Diskurs zu sehen In diesem Sammelband liefern renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler differenzierte Ansatze zum Verhältnis von psychoanalytischen Prämissen und Theoremen zum Wissens- und Wahrheitsbegriff und machen anhand von aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen oder literarischen Texten die Konsequenz geltend, dass die Anerkennung einer Wissenschaft des Subjekts die Voraussetzung für eine adäquate Konfrontation mit dem Objekt ist. 258 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Wissenschaft des Unbewussten - Zarnegin, Kathy (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Zarnegin, Kathy (Herausgeber):
Eine Wissenschaft des Unbewussten - neues Buch

2010, ISBN: 3826043340

ID: A7770844

Ringbuch Bewusstsein / Unterbewusstsein, Unbewusst / Unterbewusstsein, Unterbewusstsein, mit Schutzumschlag neu, [PU:Königshausen & Neumann]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Eine Wissenschaft des Unbewussten
Autor:

Kathy Zarnegin

Titel:

Eine Wissenschaft des Unbewussten

ISBN-Nummer:

3826043340

Das vielseitige Vernetzungspotenzial des psychoanalytischen Praxisfelds steht in den letzten Jahren zunehmend im Fokus von interdisziplinar angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzungen. Doch der wachsenden Bedeutung dieses neuen Forschungszweigs steht nach wie vor die Isoliertheit der psychoanalytischen Theorie im Kanon der Wissenschaften gegenüber. Die Offenheit des psychoanalytischen Terrains erschwert augenscheinlich dessen Zuordnung zu einer anerkannten wissenschaftlichen Richtung. An der Schnittstelle zwischen Kultur- bzw. Gesellschaftswissenschaften und Naturwissenschaften einerseits und an derjenigen zwischen Glauben und Wissen andererseits hat es die Psychoanalyse schwer, sich im bestehenden, monoobjektal definierten Kanon zu etablieren. Das Platonische Verdikt, wonach ein jeder Burger nur etwas gut machen könne, scheint heute noch wirksam zu sein. Doch ist es nicht an der Zeit, in einer pluralistisch und kontrovers geführten kritischen Disziplin, ein Vorbild für einen zeitgemäßen wissenschaftlichen Diskurs zu sehen? In diesem Sammelband liefern renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler differenzierte Ansatze zum Verhältnis von psychoanalytischen Prämissen und Theoremen zum Wissens- und Wahrheitsbegriff und machen anhand von aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen oder literarischen Texten die Konsequenz geltend, dass die Anerkennung einer Wissenschaft des Subjekts die Voraussetzung für eine adäquate Konfrontation mit dem Objekt ist.

Detailangaben zum Buch - Eine Wissenschaft des Unbewussten


EAN (ISBN-13): 9783826043345
ISBN (ISBN-10): 3826043340
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Königshausen & Neumann
258 Seiten
Gewicht: 0,444 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.07.2007 10:08:41
Buch zuletzt gefunden am 03.08.2016 07:55:31
ISBN/EAN: 3826043340

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8260-4334-0, 978-3-8260-4334-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher