. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26,95 €, größter Preis: 155,95 €, Mittelwert: 56,35 €
Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen:

Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3777427918

ID: 15781927224

[EAN: 9783777427911], Gebraucht, guter Zustand, [PU: München: Hirmer.,], ARCHITEKTUR. BAUKUNST. ARCHITEKTURGESCHICHTE. STÄDTEBAU. KUNSTGESCHICHTE. KULTURGESCHICHTE. BAUTECHNIK. BAUINGENIEURWESEN. STADTPLANUNG. RAUMPLANUNG. UMWELTTECHNIK. DESIGN. INNENARCHITEKTUR. GRAPHIK. DEUTSCH-CHINESISCHES HAUS. SCHANGHAI., 206 Seiten, überwiegend Abbildungen. Leinenband mit illustriertem Schutzumschlag, Umschlag mit leichten Lagerspuren (leicht angeschmutzt), ansonsten in sehr gutem, ungenutztem Zustand. - Der Installationskünstler Markus Heinsdorff setzt sich seit 1997 in seinen Bauten mit dem traditionsreichen Werkstoff Bambus auseinander. Der Hauptfokus des Buches liegt auf dem von ihm entworfenen deutsch-chinesischen Haus der Expo 2010 Shanghai. Von Mai bis Oktober 2010 findet in Shanghai, der Metropole am Yangtze, die nächste Weltausstellung unter dem Motto »Better City, Better Life« statt. Das deutsch-chinesische Haus das einzige binationale Bauwerk auf der Expo wurde von Markus Heinsdorff entwickelt. Das innovative zweigeschossige Bambus-Membran-Bauwerk, das sich der nachhaltigen Urbanisierung widmet, repräsentiert die Veranstaltungsreihe »Deutschland und China gemeinsam in Bewegung« und besteht weitgehend aus Bambus-Naturrohren und Bambus-Laminaten. Ermöglicht wurde der Bau durch die Entwicklung von neuen Verbindungs- und Verfahrenstechniken für Bambus. Erstmalig konnte so auch eine Genehmigung für einen Bambusbau in China gewonnen werden. Der umweltfreundliche hightech Pavillon wird als Kunst- und Ausstellungsraum dienen. Ausführlich dokumentiert der Band in Bild und Text die Planung und Realisierung des Pavillons und zeigt die Ideologie, die in dessen Architektur steckt. Weitere Beiträge behandeln sowohl allgemein den Rohstoff Bambus als auch Architektur und Design mittels Bambus. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den weiteren Kunstbauten und begehbaren Installationen von Markus Heinsdorff. Unter anderen werden gezeigt: das Skyplace, ein Luftschiff gebaut in Bali, ein Baumhaus auf der Krone eines Urwaldbaums und ein selbstnachwachsender Dome, beides in Chiang Mai Thailand. (Verlagsanzeige) Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 1800 Gebundene Leinenausgabe. Texte in deutsch und englisch.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen:

Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3777427918

ID: 17385079771

[EAN: 9783777427911], Gebraucht, guter Zustand, [PU: München: Hirmer.,], ARCHITEKTUR. BAUKUNST. ARCHITEKTURGESCHICHTE. STÄDTEBAU. KUNSTGESCHICHTE. KULTURGESCHICHTE. BAUTECHNIK. BAUINGENIEURWESEN. STADTPLANUNG. RAUMPLANUNG. UMWELTTECHNIK. DESIGN. INNENARCHITEKTUR. GRAPHIK. DEUTSCH-CHINESISCHES HAUS. SCHANGHAI., 206 Seiten, überwiegend Abbildungen. Leinenband (Schutzumschlag fehlt), in sehr gutem, sauberem Zustand. - Der Installationskünstler Markus Heinsdorff setzt sich seit 1997 in seinen Bauten mit dem traditionsreichen Werkstoff Bambus auseinander. Der Hauptfokus des Buches liegt auf dem von ihm entworfenen deutsch-chinesischen Haus der Expo 2010 Shanghai. Von Mai bis Oktober 2010 findet in Shanghai, der Metropole am Yangtze, die nächste Weltausstellung unter dem Motto »Better City, Better Life« statt. Das deutsch-chinesische Haus das einzige binationale Bauwerk auf der Expo wurde von Markus Heinsdorff entwickelt. Das innovative zweigeschossige Bambus-Membran-Bauwerk, das sich der nachhaltigen Urbanisierung widmet, repräsentiert die Veranstaltungsreihe »Deutschland und China gemeinsam in Bewegung« und besteht weitgehend aus Bambus-Naturrohren und Bambus-Laminaten. Ermöglicht wurde der Bau durch die Entwicklung von neuen Verbindungs- und Verfahrenstechniken für Bambus. Erstmalig konnte so auch eine Genehmigung für einen Bambusbau in China gewonnen werden. Der umweltfreundliche hightech Pavillon wird als Kunst- und Ausstellungsraum dienen. Ausführlich dokumentiert der Band in Bild und Text die Planung und Realisierung des Pavillons und zeigt die Ideologie, die in dessen Architektur steckt. Weitere Beiträge behandeln sowohl allgemein den Rohstoff Bambus als auch Architektur und Design mittels Bambus. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den weiteren Kunstbauten und begehbaren Installationen von Markus Heinsdorff. Unter anderen werden gezeigt: das Skyplace, ein Luftschiff gebaut in Bali, ein Baumhaus auf der Krone eines Urwaldbaums und ein selbstnachwachsender Dome, beides in Chiang Mai Thailand. (Verlagsanzeige) Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 1800 OHNE SCHUTZUMSCHLAG. Gebundene Leinenausgabe. Text in deutsch und englisch.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Brungs und Hönicke Medienversand GbR, Berlin, Germany [53814954] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen:
Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - gebunden oder broschiert

2010

ISBN: 9783777427911

ID: 54986

206 Seiten, überwiegend Abbildungen. Gebundene Leinenausgabe. Texte in deutsch und englisch. Leinenband mit illustriertem Schutzumschlag, Umschlag mit leichten Lagerspuren (leicht angeschmutzt), ansonsten in sehr gutem, ungenutztem Zustand. - Der Installationskünstler Markus Heinsdorff setzt sich seit 1997 in seinen Bauten mit dem traditionsreichen Werkstoff Bambus auseinander. Der Hauptfokus des Buches liegt auf dem von ihm entworfenen deutsch-chinesischen Haus der Expo 2010 Shanghai. Von Mai bis Oktober 2010 findet in Shanghai, der Metropole am Yangtze, die nächste Weltausstellung unter dem Motto »Better City, Better Life« statt. Das deutsch-chinesische Haus das einzige binationale Bauwerk auf der Expo wurde von Markus Heinsdorff entwickelt. Das innovative zweigeschossige Bambus-Membran-Bauwerk, das sich der nachhaltigen Urbanisierung widmet, repräsentiert die Veranstaltungsreihe »Deutschland und China gemeinsam in Bewegung« und besteht weitgehend aus Bambus-Naturrohren und Bambus-Laminaten. Ermöglicht wurde der Bau durch die Entwicklung von neuen Verbindungs- und Verfahrenstechniken für Bambus. Erstmalig konnte so auch eine Genehmigung für einen Bambusbau in China gewonnen werden. Der umweltfreundliche hightech Pavillon wird als Kunst- und Ausstellungsraum dienen. Ausführlich dokumentiert der Band in Bild und Text die Planung und Realisierung des Pavillons und zeigt die Ideologie, die in dessen Architektur steckt. Weitere Beiträge behandeln sowohl allgemein den Rohstoff Bambus als auch Architektur und Design mittels Bambus. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den weiteren Kunstbauten und begehbaren Installationen von Markus Heinsdorff. Unter anderen werden gezeigt: das Skyplace, ein Luftschiff gebaut in Bali, ein Baumhaus auf der Krone eines Urwaldbaums und ein selbstnachwachsender Dome, beides in Chiang Mai Thailand. (Verlagsanzeige) Versand D: 4,70 EUR Architektur. Baukunst. Architekturgeschichte. Städtebau. Kunstgeschichte. Kulturgeschichte. Bautechnik. Bauingenieurwesen. Stadtplanung. Raumplanung. Umwelttechnik. Design. Innenarchitektur. Graphik. Deutsch-Chinesisches Haus. Schanghai., [PU:München: Hirmer.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heinsdorff, Markus, Christian Baumert and David [Übers.] Andersen:
Design with Nature. Die Bambusbauten - the Bamboo Architecture. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783777427911

ID: 57145

206 Seiten, überwiegend Abbildungen. OHNE SCHUTZUMSCHLAG. Gebundene Leinenausgabe. Text in deutsch und englisch. Leinenband (Schutzumschlag fehlt), in sehr gutem, sauberem Zustand. - Der Installationskünstler Markus Heinsdorff setzt sich seit 1997 in seinen Bauten mit dem traditionsreichen Werkstoff Bambus auseinander. Der Hauptfokus des Buches liegt auf dem von ihm entworfenen deutsch-chinesischen Haus der Expo 2010 Shanghai. Von Mai bis Oktober 2010 findet in Shanghai, der Metropole am Yangtze, die nächste Weltausstellung unter dem Motto »Better City, Better Life« statt. Das deutsch-chinesische Haus das einzige binationale Bauwerk auf der Expo wurde von Markus Heinsdorff entwickelt. Das innovative zweigeschossige Bambus-Membran-Bauwerk, das sich der nachhaltigen Urbanisierung widmet, repräsentiert die Veranstaltungsreihe »Deutschland und China gemeinsam in Bewegung« und besteht weitgehend aus Bambus-Naturrohren und Bambus-Laminaten. Ermöglicht wurde der Bau durch die Entwicklung von neuen Verbindungs- und Verfahrenstechniken für Bambus. Erstmalig konnte so auch eine Genehmigung für einen Bambusbau in China gewonnen werden. Der umweltfreundliche hightech Pavillon wird als Kunst- und Ausstellungsraum dienen. Ausführlich dokumentiert der Band in Bild und Text die Planung und Realisierung des Pavillons und zeigt die Ideologie, die in dessen Architektur steckt. Weitere Beiträge behandeln sowohl allgemein den Rohstoff Bambus als auch Architektur und Design mittels Bambus. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den weiteren Kunstbauten und begehbaren Installationen von Markus Heinsdorff. Unter anderen werden gezeigt: das Skyplace, ein Luftschiff gebaut in Bali, ein Baumhaus auf der Krone eines Urwaldbaums und ein selbstnachwachsender Dome, beides in Chiang Mai Thailand. (Verlagsanzeige) Versand D: 4,70 EUR Architektur. Baukunst. Architekturgeschichte. Städtebau. Kunstgeschichte. Kulturgeschichte. Bautechnik. Bauingenieurwesen. Stadtplanung. Raumplanung. Umwelttechnik. Design. Innenarchitektur. Graphik. Deutsch-Chinesisches Haus. Schanghai., [PU:München: Hirmer.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Markus Heinsdorff - Design with Nature - Die Bambusbauten/The Bamboo Architecture
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Heinsdorff - Design with Nature - Die Bambusbauten/The Bamboo Architecture - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3777427918

ID: 900749

1. Aufl. Hardcoverband m. SU Gebundene Ausgabe Der Installationskünstler Markus Heinsdorff setzt sich seit 1997 in seinen Bauten mit dem traditionsreichen Werkstoff Bambus auseinander. Der Hauptfokus des Buches liegt auf dem von ihm entworfenen deutsch-chinesischen Haus der Expo 2010 Shanghai. Von Mai bis Oktober 2010 findet in Shanghai, der Metropole am Yangtze, die nächste Weltausstellung unter dem Motto »Better City, Better Life« statt. Das deutsch-chinesische Haus das einzige binationale Bauwerk auf der Expo wurde von Markus Heinsdorff entwickelt. Das innovative zweigeschossige Bambus-Membran-Bauwerk, das sich der nachhaltigen Urbanisierung widmet, repräsentiert die Veranstaltungsreihe »Deutschland und China gemeinsam in Bewegung« und besteht weitgehend aus Bambus-Naturrohren und Bambus-Laminaten. Ermöglicht wurde der Bau durch die Entwicklung von neuen Verbindungs- und Verfahrenstechniken für Bambus. Erstmalig konnte so auch eine Genehmigung für einen Bambusbau in China gewonnen werden. Der umweltfreundliche hightech Pavillon wird als Kunst- und Ausstellungsraum dienen. Ausführlich dokumentiert der Band in Bild und Text die Planung und Realisierung des Pavillons und zeigt die Ideologie, die in dessen Architektur steckt. Weitere Beiträge behandeln sowohl allgemein den Rohstoff Bambus als auch Architektur und Design mittels Bambus. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den weiteren Kunstbauten und begehbaren Installationen von Markus Heinsdorff. Unter anderen werden gezeigt: das Skyplace, ein Luftschiff gebaut in Bali, ein Baumhaus auf der Krone eines Urwaldbaums und ein selbstnachwachsender Dome, beides in Chiang Mai Thailand. (Sehr gut erhalten!) ohne Angabe, [PU:München, Hirmer, 2010, 1. Aufl., 200 p., m. Abb., 24,5 x 30, Hardcoverband m. SU (9783777427911)]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Horst Herkner Hofbuchhandlung Löwenberg, 16775 Löwenberger Land
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Markus Heinsdorff. Design with Nature
Autor:

Markus Heinsdorff

Titel:

Markus Heinsdorff. Design with Nature

ISBN-Nummer:

3777427918

Der Installationskünstler Markus Heinsdorff setzt sich seit 1997 in seinen Bauten mit dem traditionsreichen Werkstoff Bambus auseinander. Der Hauptfokus des Buches liegt auf dem von ihm entworfenen deutsch-chinesischen Haus der Expo 2010 Shanghai.

Detailangaben zum Buch - Markus Heinsdorff. Design with Nature


EAN (ISBN-13): 9783777427911
ISBN (ISBN-10): 3777427918
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Hirmer Verlag GmbH
206 Seiten
Gewicht: 1,625 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 20.12.2007 14:21:41
Buch zuletzt gefunden am 11.01.2017 16:57:36
ISBN/EAN: 3777427918

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7774-2791-8, 978-3-7774-2791-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher