. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.00 EUR, größter Preis: 44.77 EUR, Mittelwert: 40.37 EUR
Die Bibel als Text - Herausgeber: Oda Wischmeyer Stefan Scholz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Oda Wischmeyer Stefan Scholz:

Die Bibel als Text - neues Buch

ISBN: 9783772082955

ID: 15596858

´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´Bibel als Text´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register ´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Religion > Christentum, Gunter Narr Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 23824451 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Oda Wischmeyer:

Die Bibel als Text - neues Buch

9, ISBN: 9783772082955

ID: 690903240

´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´Bibel als Text´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Christentum & Theologie Taschenbuch 09.2008, Gunter Narr Verlag, 09.2008

Neues Buch Buch.ch
No. 15529992 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oda Wischmeyer:
Die Bibel als Text - neues Buch

ISBN: 9783772082955

ID: 2d6b1c2bc10916e725e213104be0d1d8

Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik »Bibel als Text«, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm »Bibel als Text« bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell »Bibel als Text« beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie 978-3-7720-8295-5, Gunter Narr Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 15529992 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oda Wischmeyer:
Die Bibel als Text - neues Buch

ISBN: 9783772082955

ID: 118595675

Bibel als Text´´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´´Bibel als Text´´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´´Bibel als Text´´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, Gunter Narr Verlag

Neues Buch Thalia.at
No. 15529992 Versandkosten:US (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bibel als Text - Oda Wischmeyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oda Wischmeyer:
Die Bibel als Text - neues Buch

ISBN: 9783772082955

ID: 116451150

´Bibel als Text´, das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm ´Bibel als Text´ bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell ´Bibel als Text´ beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung - Terminologie - Altes Testament und Hermeneutik - Neues Testament und Hermeneutik - Register Beiträge zu einer textbezogenen Bibel-Hermeneutik Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, Gunter Narr Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 15529992 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Bibel als Text
Autor:

Wischmeyer, Oda

Titel:

Die Bibel als Text

ISBN-Nummer:

3772082955

"Bibel als Text", das ist ein text- und kulturwissenschaftlich orientiertes Verstehensmodell, das die theologische Bibelhermeneutik mit aktuellen Diskursen anderer textinterpretierender Disziplinen vernetzt. Der Textbegriff übernimmt dabei die Funktion einer integrierenden Leitfigur. Das hermeneutische Programm "Bibel als Text" bricht mit der Dominanz konfessionell-kirchlich gebundener Bibelauslegungen, die die Bibel als Wort Gottes, kanonische Heilige Schrift oder existentiell betreffendes Lebens- und Glaubensbuch beschreiben. Das Verstehensmodell "Bibel als Text" beruht auf dem Ansatz, dass die Erklärungspotentiale des literaturbezogenen Textbegriffs keineswegs ausgeschöpft oder mit dem cultural turn überholt sind. Vielmehr sind die Kategorien von Sprachlichkeit und Textualität in der Anwendung auf die Bibel von hohem Erklärungswert. Die Bibel wird dabei verstanden als Summe sprachlicher Codierungen vielfältiger ethnischer, kultureller, gesellschaftlicher und individueller Erfahrungen und Setzungen sowie ethischer und religiöser Entwürfe. Aus dem Inhalt: Geschichtliche Verortung · Terminologie · Altes Testament und Hermeneutik · Neues Testament und Hermeneutik · Register

Detailangaben zum Buch - Die Bibel als Text


EAN (ISBN-13): 9783772082955
ISBN (ISBN-10): 3772082955
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Francke A. Verlag
270 Seiten
Gewicht: 0,433 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.05.2008 12:55:22
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2016 14:50:07
ISBN/EAN: 3772082955

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7720-8295-5, 978-3-7720-8295-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher