. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.29 EUR, größter Preis: 34.59 EUR, Mittelwert: 28.02 EUR
Muslime in Österreich: Geschichte - Lebenswelt - Religion. Grundlagen für den Dialog
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Muslime in Österreich: Geschichte - Lebenswelt - Religion. Grundlagen für den Dialog - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783702230258

ID: 4c9bc4a6285f2763b91b53cad242ef1c

Mit der evangelischen Theologin Susanne Heine, dem Orientalisten Rüdiger Lohlker und dem Experten für Religionsrecht, Richard Potz melden sich in diesem Buch drei der renommiertesten Kenner der Situation der Muslime in Österreich zu Wort. Anhand von Statistiken, Daten und den Schlagwörtern Parallelgesellschaft und Islamophobie stellen sie zunächst die demografische und soziologische Situation in Österreich vor, bevor sie einen fundierten Einblick in die Geschichte der Muslime in Österreich geben. Im Mit der evangelischen Theologin Susanne Heine, dem Orientalisten Rüdiger Lohlker und dem Experten für Religionsrecht, Richard Potz melden sich in diesem Buch drei der renommiertesten Kenner der Situation der Muslime in Österreich zu Wort. Anhand von Statistiken, Daten und den Schlagwörtern Parallelgesellschaft und Islamophobie stellen sie zunächst die demografische und soziologische Situation in Österreich vor, bevor sie einen fundierten Einblick in die Geschichte der Muslime in Österreich geben. Im Anschluss daran wird die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich als gesetzlich anerkannte Religionsgemeinschaft und die islamischen Verbände, Organisationen und Strömungen vorgestellt. Der nächste Themenblock ist der Lebenswelt der Muslime gewidmet: der Arbeitsplatz, das Krankenhaus, beim Bundesheer. Stichwort Kopftuch: Kollidiert die Freiheit der Religionsausübung mit der Privatsphäre der Arbeitgeber? Was gilt es beim Bau von Moscheen, Gebetsstätten bzw. Friedhöfen zu beachten? Das Ehe- und Familienverständnis der österreichischen Muslime, ihre Speisegebote und Bekleidungsvorschriften, ihre Festtage und der Fastenmonat, aber auch die bevorzugten Medien, ihre Musik und das islamische Finanzgebaren werden angeführt, angereichert mit Studienergebnissen und repräsentativen Statements der Betroffenen. Um sich interreligiös zu verständigen, braucht es auch das Wissen um die eigene Religion. Deshalb werden im dritten Teil die wichtigsten Glaubenspositionen des Christentums und des Islams kurz beschrieben und ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede hervorgehoben, Formen gemeinsamer spiritueller Praxis erwähnt und die Institutionen angeführt, die bereits seit Jahren einen Dialog führen., [PU: Tyrolia, Innsbruck]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03702230254 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Muslime in Österreich Geschichte – Lebenswelt – Religion. Grundlagen für den Dialog - Heine, Susanne, Rüdiger Lohlker und Richard Potz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heine, Susanne, Rüdiger Lohlker und Richard Potz:

Muslime in Österreich Geschichte – Lebenswelt – Religion. Grundlagen für den Dialog - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 3702230254

ID: 61226

Pp. 294 S. ; 24 cm Pappband Mit der evangelischen Theologin Susanne Heine, dem Orientalisten Rüdiger Lohlker und dem Experten für Religionsrecht, Richard Potz melden sich in diesem Buch drei der renommiertesten Kenner der Situation der Muslime in Österreich zu Wort. Anhand von Statistiken, Daten und den Schlagwörtern "Parallelgesellschaft" und "Islamophobie" stellen sie zunächst die demografische und soziologische Situation in Österreich vor, bevor sie einen fundierten Einblick in die Geschichte der Muslime in Österreich geben. Im Anschluss daran wird die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich als gesetzlich anerkannte Religionsgemeinschaft und die islamischen Verbände, Organisationen und Strömungen vorgestellt. Der nächste Themenblock ist der Lebenswelt der Muslime gewidmet: der Arbeitsplatz, das Krankenhaus, beim Bundesheer. Stichwort Kopftuch: Kollidiert die Freiheit der Religionsausübung mit der Privatsphäre der Arbeitgeber? Was gilt es beim Bau von Moscheen, Gebetsstätten bzw. Friedhöfen zu beachten? Das Ehe- und Familienverständnis der österreichischen Muslime, ihre Speisegebote und Bekleidungsvorschriften, ihre Festtage und der Fastenmonat, aber auch die bevorzugten Medien, ihre Musik und das islamische Finanzgebaren werden angeführt, angereichert mit Studienergebnissen und repräsentativen Statements der Betroffenen. Um sich interreligiös zu verständigen, braucht es auch das Wissen um die eigene Religion. Deshalb werden im dritten Teil die wichtigsten Glaubenspositionen des Christentums und des Islams kurz beschrieben und ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede hervorgehoben, Formen gemeinsamer spiritueller Praxis erwähnt und die Institutionen angeführt, die bereits seit Jahren einen Dialog führen. 9783702230258 Andere Religionen, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie gebraucht; wie neu, [PU:Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Miriam Multimedia Karl Vospernik, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Muslime in Österreich Geschichte – Lebenswelt – Religion. Grundlagen für den Dialog - Heine, Susanne, Rüdiger Lohlker und Richard Potz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heine, Susanne, Rüdiger Lohlker und Richard Potz:
Muslime in Österreich Geschichte – Lebenswelt – Religion. Grundlagen für den Dialog - gebrauchtes Buch

2012

ISBN: 9783702230258

ID: 61226

294 S. ; 24 cm Pp. Mit der evangelischen Theologin Susanne Heine, dem Orientalisten Rüdiger Lohlker und dem Experten für Religionsrecht, Richard Potz melden sich in diesem Buch drei der renommiertesten Kenner der Situation der Muslime in Österreich zu Wort. Anhand von Statistiken, Daten und den Schlagwörtern "Parallelgesellschaft" und "Islamophobie" stellen sie zunächst die demografische und soziologische Situation in Österreich vor, bevor sie einen fundierten Einblick in die Geschichte der Muslime in Österreich geben. Im Anschluss daran wird die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich als gesetzlich anerkannte Religionsgemeinschaft und die islamischen Verbände, Organisationen und Strömungen vorgestellt. Der nächste Themenblock ist der Lebenswelt der Muslime gewidmet: der Arbeitsplatz, das Krankenhaus, beim Bundesheer. Stichwort Kopftuch: Kollidiert die Freiheit der Religionsausübung mit der Privatsphäre der Arbeitgeber? Was gilt es beim Bau von Moscheen, Gebetsstätten bzw. Friedhöfen zu beachten? Das Ehe- und Familienverständnis der österreichischen Muslime, ihre Speisegebote und Bekleidungsvorschriften, ihre Festtage und der Fastenmonat, aber auch die bevorzugten Medien, ihre Musik und das islamische Finanzgebaren werden angeführt, angereichert mit Studienergebnissen und repräsentativen Statements der Betroffenen. Um sich interreligiös zu verständigen, braucht es auch das Wissen um die eigene Religion. Deshalb werden im dritten Teil die wichtigsten Glaubenspositionen des Christentums und des Islams kurz beschrieben und ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede hervorgehoben, Formen gemeinsamer spiritueller Praxis erwähnt und die Institutionen angeführt, die bereits seit Jahren einen Dialog führen. 9783702230258 Versand D: 2,90 EUR Andere Religionen, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, [PU:Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Miriam Multimedia, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Muslime in Österreich Susanne Heine ; Rüdiger Lohlker ; Richard Potz - Heine, Susanne, Rüdiger Lohlker und Richard Potz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heine, Susanne, Rüdiger Lohlker und Richard Potz:
Muslime in Österreich Susanne Heine ; Rüdiger Lohlker ; Richard Potz - gebrauchtes Buch

2012, ISBN: 3702230254

ID: 60778

Pp. 294 S. ; 24 cm Pappband Mit der evangelischen Theologin Susanne Heine, dem Orientalisten Rüdiger Lohlker und dem Experten für Religionsrecht, Richard Potz melden sich in diesem Buch drei der renommiertesten Kenner der Situation der Muslime in Österreich zu Wort. Anhand von Statistiken, Daten und den Schlagwörtern "Parallelgesellschaft" und "Islamophobie" stellen sie zunächst die demografische und soziologische Situation in Österreich vor, bevor sie einen fundierten Einblick in die Geschichte der Muslime in Österreich geben. Im Anschluss daran wird die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich als gesetzlich anerkannte Religionsgemeinschaft und die islamischen Verbände, Organisationen und Strömungen vorgestellt. Der nächste Themenblock ist der Lebenswelt der Muslime gewidmet: der Arbeitsplatz, das Krankenhaus, beim Bundesheer. Stichwort Kopftuch: Kollidiert die Freiheit der Religionsausübung mit der Privatsphäre der Arbeitgeber? Was gilt es beim Bau von Moscheen, Gebetsstätten bzw. Friedhöfen zu beachten? Das Ehe- und Familienverständnis der österreichischen Muslime, ihre Speisegebote und Bekleidungsvorschriften, ihre Festtage und der Fastenmonat, aber auch die bevorzugten Medien, ihre Musik und das islamische Finanzgebaren werden angeführt, angereichert mit Studienergebnissen und repräsentativen Statements der Betroffenen. Um sich interreligiös zu verständigen, braucht es auch das Wissen um die eigene Religion. Deshalb werden im dritten Teil die wichtigsten Glaubenspositionen des Christentums und des Islams kurz beschrieben und ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede hervorgehoben, Formen gemeinsamer spiritueller Praxis erwähnt und die Institutionen angeführt, die bereits seit Jahren einen Dialog führen. 9783702230258 Andere Religionen, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie gebraucht; wie neu, [PU:Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Miriam Multimedia Karl Vospernik, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Muslime in Österreich - Geschichte  Lebenswelt  Religion. Grundlagen für den Dialog - Heine, Susanne Lohlker, Rüdiger Potz, Richard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heine, Susanne Lohlker, Rüdiger Potz, Richard:
Muslime in Österreich - Geschichte Lebenswelt Religion. Grundlagen für den Dialog - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783702230258

[ED: Gebunden], [PU: Tyrolia], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 731g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Muslime in Österreich
Autor:

Heine, Susanne / Lohlker, Rüdiger / Potz, Richard

Titel:

Muslime in Österreich

ISBN-Nummer:

3702230254

Detailangaben zum Buch - Muslime in Österreich


EAN (ISBN-13): 9783702230258
ISBN (ISBN-10): 3702230254
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Tyrolia Verlagsanstalt Gm
296 Seiten
Gewicht: 0,730 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 07.07.2009 06:13:29
Buch zuletzt gefunden am 28.10.2016 23:33:15
ISBN/EAN: 3702230254

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7022-3025-4, 978-3-7022-3025-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher