. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,99 €, größter Preis: 80,76 €, Mittelwert: 48,14 €
Kundenbindungsprogramme in Der Automobilbranche (Paperback) - Martin Witt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Witt:

Kundenbindungsprogramme in Der Automobilbranche (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3656997934

ID: 19529922140

[EAN: 9783656997931], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, United States], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Mainz, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Direktmarketing, Kundenbindung, Automobilbranche, Marketing, Abstract: Der Wettbewerb in der Automobilbranche wird harter und die Klagen vieler Automobilhersteller und Automobilhandler lauter. Ein reifer, zyklischer und wettbewerbsintensiver Markt stellt die Branche seit Anfang dieses Jahrzehnts vor grosse Herausforderungen. Auch im Kundenverhalten zeichnen sich zahlreiche Veranderungen ab. Wahrend bisher bei einem Automobilkauf von einem eher rationalen Informations- und Kaufentscheidungsprozess ausgegangen wurde, gewinnen seit einigen Jahren Phanomene wie das Variety Seeking-Verhalten zunehmend an Bedeutung. Der Konsument strebt bewusst einen Wechsel der Marke, des Herstellers und der Einkaufsstatte an. Wie die Automobilhersteller diesem und anderen Trends im Konsumentenverhalten mit effizienten Programmen zur Kundenbindung entgegnen konnen soll Schwerpunkt der Diplomarbeit sein. Dabei konzentrieren sich die Ausarbeitungen auf den deutschen PKW-Neuwagenmarkt fur Privatkunden. Die Arbeit beschreibt zunachst den Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsokonomie (Kapitel 2). Im Kapitel 3 werden der allgemeine Stellenwert der Kundenbindung im Marketing und seine Bedeutung fur die Automobilbranche herausgestellt. Anschliessend werden die Bestimmungsfaktoren der Kundenbindung ermittelt und erlautert wie eine effiziente Kundenbindungsstrategie konzipiert werden kann. Im vierten Kapitel werden die klassischen und spezifischen Kundenbindungsinstrumente vorgestellt und anschliessend anhand von zwei kurzen Praxisbeispielen verdeutlicht (Kapitel 5). Die wichtigsten Erkenntnisse sind in Kapitel 6 zusammengefasst und die Arbeit endet mit einem Ausbli

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.52
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - Martin Witt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Witt:

Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - neues Buch

2007, ISBN: 9783656997931

ID: c65fb6f35a73c0d9062c8671329fab03

Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Mainz, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Direktmarketing, Kundenbindung, Automobilbranche, Marketing , Abstract: Der Wettbewerb in der Automobilbranche wird härter und die Klagen vieler Automobilhersteller und Automobilhändler lauter. Ein reifer, zyklischer und wettbewerbsintensiver Markt stellt die Branche seit Anfang dieses Jahrzehnts vor große Herausforderungen. Auch im Kundenverhalten zeichnen sich zahlreiche Veränderungen ab. Während bisher bei einem Automobilkauf von einem eher rationalen Informations- und Kaufentscheidungsprozess ausgegangen wurde, gewinnen seit einigen Jahren Phänomene wie das ,Variety Seeking-Verhalten' zunehmend an Bedeutung. Der Konsument strebt bewusst einen Wechsel der Marke, des Herstellers und der Einkaufsstätte an. Wie die Automobilhersteller diesem und anderen Trends im Konsumentenverhalten mit effizienten Programmen zur Kundenbindung entgegnen können soll Schwerpunkt der Diplomarbeit sein. Dabei konzentrieren sich die Ausarbeitungen auf den deutschen PKW-Neuwagenmarkt für Privatkunden. Die Arbeit beschreibt zunächst den Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsökonomie (Kapitel 2). Im Kapitel 3 werden der allgemeine Stellenwert der Kundenbindung im Marketing und seine Bedeutung für die Automobilbranche herausgestellt. Anschließend werden die Bestimmungsfaktoren der Kundenbindung ermittelt und erläutert wie eine effiziente Kundenbindungsstrategie konzipiert werden kann. Im vierten Kapitel werden die klassischen und spezifischen Kundenbindungsinstrumente vorgestellt und anschließend anhand von zwei kurzen Praxisbeispielen verdeutlicht (Kapitel 5). Die wichtigsten Erkenntnisse sind in Kapitel 6 zusammengefasst und die Arbeit endet mit einem Ausblick. Bücher / Fachbücher / Wirtschaft 978-3-656-99793-1, Examicus Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 32499623 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - Martin Witt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Witt:
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - neues Buch

2007

ISBN: 9783656997931

ID: 65885424

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Mainz, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Direktmarketing, Kundenbindung, Automobilbranche, Marketing , Abstract: Der Wettbewerb in der Automobilbranche wird härter und die Klagen vieler Automobilhersteller und Automobilhändler lauter. Ein reifer, zyklischer und wettbewerbsintensiver Markt stellt die Branche seit Anfang dieses Jahrzehnts vor große Herausforderungen. Auch im Kundenverhalten zeichnen sich zahlreiche Veränderungen ab. Während bisher bei einem Automobilkauf von einem eher rationalen Informations- und Kaufentscheidungsprozess ausgegangen wurde, gewinnen seit einigen Jahren Phänomene wie das ,Variety Seeking-Verhalten´ zunehmend an Bedeutung. Der Konsument strebt bewusst einen Wechsel der Marke, des Herstellers und der Einkaufsstätte an. Wie die Automobilhersteller diesem und anderen Trends im Konsumentenverhalten mit effizienten Programmen zur Kundenbindung entgegnen können soll Schwerpunkt der Diplomarbeit sein. Dabei konzentrieren sich die Ausarbeitungen auf den deutschen PKW-Neuwagenmarkt für Privatkunden. Die Arbeit beschreibt zunächst den Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsökonomie (Kapitel 2). Im Kapitel 3 werden der allgemeine Stellenwert der Kundenbindung im Marketing und seine Bedeutung für die Automobilbranche herausgestellt. Anschließend werden die Bestimmungsfaktoren der Kundenbindung ermittelt und erläutert wie eine effiziente Kundenbindungsstrategie konzipiert werden kann. Im vierten Kapitel werden die klassischen und spezifischen Kundenbindungsinstrumente vorgestellt und anschließend anhand von zwei kurzen Praxisbeispielen verdeutlicht (Kapitel 5). Die wichtigsten Erkenntnisse sind in Kapitel 6 zusammengefasst und die Arbeit endet mit einem Ausblick. Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Wirtschaft, Examicus Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 32499623 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - Witt, Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Witt, Martin:
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783656997931

[ED: Softcover], [PU: Examicus Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Mainz, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Direktmarketing, Kundenbindung, Automobilbranche, Marketing , Abstract: Der Wettbewerb in der Automobilbranche wird härter und die Klagen vieler Automobilhersteller und Automobilhändler lauter. Ein reifer, zyklischer und wettbewerbsintensiver Markt stellt die Branche seit Anfang dieses Jahrzehnts vor große Herausforderungen. Auch im Kundenverhalten zeichnen sich zahlreiche Veränderungen ab. Während bisher bei einem Automobilkauf von einem eher rationalen Informations- und Kaufentscheidungsprozess ausgegangen wurde, gewinnen seit einigen Jahren Phänomene wie das ,Variety Seeking-Verhalten' zunehmend an Bedeutung. Der Konsument strebt bewusst einen Wechsel der Marke, des Herstellers und der Einkaufsstätte an. Wie die Automobilhersteller diesem und anderen Trends im Konsumentenverhalten mit effizienten Programmen zur Kundenbindung entgegnen können soll Schwerpunkt der Diplomarbeit sein. Dabei konzentrieren sich die Ausarbeitungen auf den deutschen PKW-Neuwagenmarkt für Privatkunden. Die Arbeit beschreibt zunächst den Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsökonomie (Kapitel 2). Im Kapitel 3 werden der allgemeine Stellenwert der Kundenbindung im Marketing und seine Bedeutung für die Automobilbranche herausgestellt. Anschließend werden die Bestimmungsfaktoren der Kundenbindung ermittelt und erläutert wie eine effiziente Kundenbindungsstrategie konzipiert werden kann. Im vierten Kapitel werden die klassischen und spezifischen Kundenbindungsinstrumente vorgestellt und anschließend anhand von zwei kurzen Praxisbeispielen verdeutlicht (Kapitel 5). Die wichtigsten Erkenntnisse sind in Kapitel 6 zusammengefasst und die Arbeit endet mit einem Ausblick. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - Martin Witt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Witt:
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche - Taschenbuch

ISBN: 3656997934

[SR: 2554128], Taschenbuch, [EAN: 9783656997931], Examicus Verlag, Examicus Verlag, Book, [PU: Examicus Verlag], Examicus Verlag, 655688, Marketing allgemein, 467752, Marketing & Verkauf, 403434, Business & Karriere, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche
Autor:

Martin Witt

Titel:

Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche

ISBN-Nummer:

3656997934

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Mainz, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Direktmarketing, Kundenbindung, Automobilbranche, Marketing , Abstract: Der Wettbewerb in der Automobilbranche wird härter und die Klagen vieler Automobilhersteller und Automobilhändler lauter. Ein reifer, zyklischer und wettbewerbsintensiver Markt stellt die Branche seit Anfang dieses Jahrzehnts vor große Herausforderungen. Auch im Kundenverhalten zeichnen sich zahlreiche Veränderungen ab. Während bisher bei einem Automobilkauf von einem eher rationalen Informations- und Kaufentscheidungsprozess ausgegangen wurde, gewinnen seit einigen Jahren Phänomene wie das ‚Variety Seeking-Verhalten' zunehmend an Bedeutung. Der Konsument strebt bewusst einen Wechsel der Marke, des Herstellers und der Einkaufsstätte an. Wie die Automobilhersteller diesem und anderen Trends im Konsumentenverhalten mit effizienten Programmen zur Kundenbindung entgegnen können soll Schwerpunkt der Diplomarbeit sein. Dabei konzentrieren sich die Ausarbeitungen auf den deutschen PKW-Neuwagenmarkt für Privatkunden. Die Arbeit beschreibt zunächst den Wandel von der Transaktions- zur Beziehungsökonomie (Kapitel 2). Im Kapitel 3 werden der allgemeine Stellenwert der Kundenbindung im Marketing und seine Bedeutung für die Automobilbranche herausgestellt. Anschließend werden die Bestimmungsfaktoren der Kundenbindung ermittelt und erläutert wie eine effiziente Kundenbindungsstrategie konzipiert werden kann. Im vierten Kapitel werden die klassischen und spezifischen Kundenbindungsinstrumente vorgestellt und anschließend anhand von zwei kurzen Praxisbeispielen verdeutlicht (Kapitel 5). Die wichtigsten Erkenntnisse sind in Kapitel 6 zusammengefasst und die Arbeit endet mit einem Ausblick.

Detailangaben zum Buch - Kundenbindungsprogramme in der Automobilbranche


EAN (ISBN-13): 9783656997931
ISBN (ISBN-10): 3656997934
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Examicus Verlag
72 Seiten
Gewicht: 0,116 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 18.07.2008 20:33:18
Buch zuletzt gefunden am 22.01.2017 12:12:29
ISBN/EAN: 3656997934

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-99793-4, 978-3-656-99793-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher