. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.70 EUR, größter Preis: 12.99 EUR, Mittelwert: 12.73 EUR
Martianus Capellas De nuptiis Philologiae et Mercurii - Janina Vaupel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janina Vaupel:

Martianus Capellas De nuptiis Philologiae et Mercurii - neues Buch

ISBN: 9783656424727

ID: 9783656424727

Die maßgebliche Enzyklopädie zu den freien Künsten im Mittelalter Bereits seit der Antike versuchten sich verschiedene Gelehrte an systematisch zusammengefassten Darstellungen des Allgemeinwissens. Bereits in der griechischen Sophistik des 5. Jahrhunderts v. Chr. wurde dabei ein Bildungsideal aus sieben Fächern entwickelt, welche seither als die sieben freien Künste - die Artes liberales - gelehrt werden. Für die römische Welt hatte Varro mit seinen `Disciplinae` die erste Enzyklopädie über die Artes liberales zusammengestellt. Dieses Bildungsideal von den freien Künsten ging auch in nachfolgenden Zeiten nicht verloren. Eine besondere Bedeutung kommt hier dem Enzyklopädisten Martianus Capella zu. Mit seinem Werk `De nuptiis Philologiae et Mercurii` schuf er wichtige Grundlagen für zahlreiche enzyklopädische Werke des Mittelalters. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Funktion von Martianus` Werk als Bindeglied zwischen spätantiker und mediävistischer Enzyklopädik und erforscht darüber hinaus Einflüsse sowie Nachwirken Martianus Capellas auf spätere Enzyklopädisten. Schwerpunktmäßig wird dabei Martianus` besondere Darstellungsweise der Artes liberales betrachtet um zu ergründen, warum diese aus dem 5. Jahrhundert stammende Enzyklopädie eines einfachen Mannes bis ins heutige Zeitalter überliefert wurde. Martianus Capella war schließlich maßgeblich an der Verbreitung der Lehre von den sieben freien Künsten im Mittelalter beteiligt und zählt daher zu den wichtigsten Enzyklopädisten seiner Zeit. Martianus Capellas De nuptiis Philologiae et Mercurii: Bereits seit der Antike versuchten sich verschiedene Gelehrte an systematisch zusammengefassten Darstellungen des Allgemeinwissens. Bereits in der griechischen Sophistik des 5. Jahrhunderts v. Chr. wurde dabei ein Bildungsideal aus sieben Fächern entwickelt, welche seither als die sieben freien Künste - die Artes liberales - gelehrt werden. Für die römische Welt hatte Varro mit seinen `Disciplinae` die erste Enzyklopädie über die Artes liberales zusammengestellt. Dieses Bildungsideal von den freien Künsten ging auch in nachfolgenden Zeiten nicht verloren. Eine besondere Bedeutung kommt hier dem Enzyklopädisten Martianus Capella zu. Mit seinem Werk `De nuptiis Philologiae et Mercurii` schuf er wichtige Grundlagen für zahlreiche enzyklopädische Werke des Mittelalters. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Funktion von Martianus` Werk als Bindeglied zwischen spätantiker und mediävistischer Enzyklopädik und erforscht darüber hinaus Einflüsse sowie Nachwirken Martianus Capellas auf spätere Enzyklopädisten. Schwerpunktmäßig wird dabei Martianus` besondere Darstellungsweise der Artes liberales betrachtet um zu ergründen, warum diese aus dem 5. Jahrhundert stammende Enzyklopädie eines einfachen Mannes bis ins heutige Zeitalter überliefert wurde. Martianus Capella war schließlich maßgeblich an der Verbreitung der Lehre von den sieben freien Künsten im Mittelalter beteiligt und zählt daher zu den wichtigsten Enzyklopädisten seiner Zeit. capellas enzyklopädie künsten martianus mercurii mittelalter philologiae, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii' - Janina Vaupel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Janina Vaupel:

Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii' - neues Buch

1, ISBN: 9783656424727

ID: 166819783656424727

Bereits seit der Antike versuchten sich verschiedene Gelehrte an systematisch zusammengefassten Darstellungen des Allgemeinwissens. Bereits in der griechischen Sophistik des 5. Jahrhunderts v. Chr. wurde dabei ein Bildungsideal aus sieben Fächern entwickelt, welche seither als die sieben freien Künste - die Artes liberales - gelehrt werden. Für die römische Welt hatte Varro mit seinen 'Disciplinae' die erste Enzyklopädie über die Artes liberales zusammengestellt. Dieses Bildungsideal von den fre Bereits seit der Antike versuchten sich verschiedene Gelehrte an systematisch zusammengefassten Darstellungen des Allgemeinwissens. Bereits in der griechischen Sophistik des 5. Jahrhunderts v. Chr. wurde dabei ein Bildungsideal aus sieben Fächern entwickelt, welche seither als die sieben freien Künste - die Artes liberales - gelehrt werden. Für die römische Welt hatte Varro mit seinen 'Disciplinae' die erste Enzyklopädie über die Artes liberales zusammengestellt. Dieses Bildungsideal von den freien Künsten ging auch in nachfolgenden Zeiten nicht verloren. Eine besondere Bedeutung kommt hier dem Enzyklopädisten Martianus Capella zu. Mit seinem Werk 'De nuptiis Philologiae et Mercurii' schuf er wichtige Grundlagen für zahlreiche enzyklopädische Werke des Mittelalters. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Funktion von Martianus' Werk als Bindeglied zwischen spätantiker und mediävistischer Enzyklopädik und erforscht darüber hinaus Einflüsse sowie Nachwirken Martianus Capellas auf spätere Enzyklopädisten. SchwerpunktmäBig wird dabei Martianus' besondere Darstellungsweise der Artes liberales betrachtet um zu ergründen, warum diese aus dem 5. Jahrhundert stammende Enzyklopädie eines einfachen Mannes bis ins heutige Zeitalter überliefert wurde. Martianus Capella war schlieBlich maBgeblich an der Verbreitung der Lehre von den sieben freien Künsten im Mittelalter beteiligt und zählt daher zu den wichtigsten Enzyklopädisten seiner Zeit. European General, History, Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii'~~ Janina Vaupel~~European General~~History~~9783656424727, de, Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii', Janina Vaupel, 9783656424727, GRIN Verlag, 01/01/2013, , , , GRIN Verlag, 01/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii': Die maßgebliche Enzyklopädie zu den freien Künsten im Mittelalter - Janina Vaupel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janina Vaupel:
Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii': Die maßgebliche Enzyklopädie zu den freien Künsten im Mittelalter - neues Buch

ISBN: 9783656424727

ID: 9783656424727

Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii': Die maßgebliche Enzyklopädie zu den freien Künsten im Mittelalter Martianus-Capellas-De-nuptiis-Philologiae-et-Mercurii~~Janina-Vaupel History>Europe History>Europe History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Martianus Capellas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vaupel, Janina:
Martianus Capellas "De nuptiis Philologiae et Mercurii" - Die maßgebliche Enzyklopädie zu den freien Künsten im Mittelalter - neues Buch

2013, ISBN: 3656424721

ID: 9783656424727

Verlag: GRIN Verlag, PC-PDF, 22 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9554 - Nonbooks, PBS / Geschichte/Mittelalter], [Ausgabe: 1][PU:GRIN Verlag]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii' - Janina Vaupel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Janina Vaupel:
Martianus Capellas 'De nuptiis Philologiae et Mercurii' - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783656424727

ID: 27029888

Die maßgebliche Enzyklopädie zu den freien Künsten im Mittelalter, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.