. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.99 EUR, größter Preis: 15.00 EUR, Mittelwert: 12.99 EUR
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - Carolin Teubert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Teubert:

Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - neues Buch

2010, ISBN: 9783656105435

ID: cf5f78abe2471cbb6a195158789de817

In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen? Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, einseitig bedruckt, Note: 2,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung1975 wurde die bekannteste Greenpeace-Kampagne "Rettet die Wale" ins Lebengerufen.Bob Hunter und Rex Weyler machten sich auf den Weg, um eines dereindrucksvollsten Bilder zu machen (siehe Abbildung 1). Damit hatten sie nicht nur aufdie Missstände in Bezug auf den Walfang aufmerksam gemacht, sondern sieentwickelten daraufhin ein neues Werbekonzept: "Mindbombs". Überall in den Medienwurden die Bilder präsentiert und lösten bei den Menschen Emotionen wie Entsetzenoder Mitgefühl aus. Mit wenigen Mitteln wurde also eine große öffentlicheAufmerksamkeit erreicht und die Kampagne ist bis heute noch aktiv.Bob Hunter beschrieb die Grundgedanken in seinem bereits 1971 erschienen Buch" The Storming of Mind" und konnte diese dann mit jener Aktion umsetzen. Vieleweitere Kampagnen folgten. In diesem Essay soll es darum gehen, zu hinterfragen, obMindbombs auch in der Politik angewandt werden, speziell in den Wahlkämpfen derBRD. Martin Ludwig Hofmann, Soziologe und Journalist, stellte im ersten Kapitelseines Buches "Mindbombs. Was Werbung und PR von Greenpeace & Co. lernenkönnen" ,die Frage : "Wenn Konzerne ... erfolgreich Kampagnen entwickeln konnten,um in das Bewusstsein der Menschen vorzudringen - warum sollte das nicht auch einerÖkö- Bewegung gelingen?" (Hofmann, Müchen 2008, S. 17) Dieses Zitat könnte manfortsetzen mit : Warum nicht auch einer Partei?Dafür ist zunächst einmal zu klären, was das Konzept der Mindbombs beinhaltet, wiesie richtig gezündet werden und auf welchen Grundideen bzw. -bewegungen sieberuhen. Im Folgenden werden Vergleiche mit politischen Kampagnen gezogen, sowieGemeinsamkeiten und Unterschiede aufgezeigt. Abschließend soll anhand von zweiausgewählten Beispielen (die Wahlkämpfe der Parteien zur Bundestagswahl in denJahren 1983 und 2009) genauer analysiert werden, inwiefern Mindbombs anwendbarund effektiv sind. Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft / Politisches System 978-3-656-10543-5, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 31093126 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - Carolin Teubert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Carolin Teubert:

Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - neues Buch

2012, ISBN: 9783656105435

ID: 691159963

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1975 wurde die bekannteste Greenpeace-Kampagne ´´Rettet die Wale´´ ins Leben gerufen.Bob Hunter und Rex Weyler machten sich auf den Weg, um eines der eindrucksvollsten Bilder zu machen (siehe Abbildung 1). Damit hatten sie nicht nur auf die Missstände in Bezug auf den Walfang aufmerksam gemacht, sondern sie entwickelten daraufhin ein neues Werbekonzept: ´´Mindbombs´´. Überall in den Medien wurden die Bilder präsentiert und lösten bei den Menschen Emotionen wie Entsetzen oder Mitgefühl aus. Mit wenigen Mitteln wurde also eine grosse öffentliche Aufmerksamkeit erreicht und die Kampagne ist bis heute noch aktiv. Bob Hunter beschrieb die Grundgedanken in seinem bereits 1971 erschienen Buch ´´ The Storming of Mind´´ und konnte diese dann mit jener Aktion umsetzen. Viele weitere Kampagnen folgten. In diesem Essay soll es darum gehen, zu hinterfragen, ob Mindbombs auch in der Politik angewandt werden, speziell in den Wahlkämpfen der BRD. Martin Ludwig Hofmann, Soziologe und Journalist, stellte im ersten Kapitel seines Buches ´´Mindbombs. Was Werbung und PR von Greenpeace & Co. lernen können´´ ,die Frage : ´´Wenn Konzerne ... erfolgreich Kampagnen entwickeln konnten, um in das Bewusstsein der Menschen vorzudringen - warum sollte das nicht auch einer Ökö- Bewegung gelingen?´´ (Hofmann, Müchen 2008, S. 17) Dieses Zitat könnte man fortsetzen mit : Warum nicht auch einer Partei? Dafür ist zunächst einmal zu klären, was das Konzept der Mindbombs beinhaltet, wie sie richtig gezündet werden und auf welchen Grundideen bzw. -bewegungen sie beruhen. Im Folgenden werden Vergleiche mit politischen Kampagnen gezogen, sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufgezeigt. Abschliessend soll anhand von zwei ausgewählten Beispielen (die Wahlkämpfe der Parteien zur Bundestagswahl In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen? Bücher > Fachbücher > Politikwissenschaft > Politisches System Geheftet 04.02.2012, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 31093126 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - Carolin Teubert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Teubert:
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - neues Buch

2010

ISBN: 9783656105435

ID: 117000449

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1975 wurde die bekannteste Greenpeace-Kampagne ´´Rettet die Wale´´ ins Leben gerufen.Bob Hunter und Rex Weyler machten sich auf den Weg, um eines der eindrucksvollsten Bilder zu machen (siehe Abbildung 1). Damit hatten sie nicht nur auf die Missstände in Bezug auf den Walfang aufmerksam gemacht, sondern sie entwickelten daraufhin ein neues Werbekonzept: ´´Mindbombs´´. Überall in den Medien wurden die Bilder präsentiert und lösten bei den Menschen Emotionen wie Entsetzen oder Mitgefühl aus. Mit wenigen Mitteln wurde also eine große öffentliche Aufmerksamkeit erreicht und die Kampagne ist bis heute noch aktiv. Bob Hunter beschrieb die Grundgedanken in seinem bereits 1971 erschienen Buch ´´ The Storming of Mind´´ und konnte diese dann mit jener Aktion umsetzen. Viele weitere Kampagnen folgten. In diesem Essay soll es darum gehen, zu hinterfragen, ob Mindbombs auch in der Politik angewandt werden, speziell in den Wahlkämpfen der BRD. Martin Ludwig Hofmann, Soziologe und Journalist, stellte im ersten Kapitel seines Buches ´´Mindbombs. Was Werbung und PR von Greenpeace & Co. lernen können´´ ,die Frage : ´´Wenn Konzerne ... erfolgreich Kampagnen entwickeln konnten, um in das Bewusstsein der Menschen vorzudringen - warum sollte das nicht auch einer Ökö- Bewegung gelingen?´´ (Hofmann, Müchen 2008, S. 17) Dieses Zitat könnte man fortsetzen mit : Warum nicht auch einer Partei? Dafür ist zunächst einmal zu klären, was das Konzept der Mindbombs beinhaltet, wie sie richtig gezündet werden und auf welchen Grundideen bzw. -bewegungen sie beruhen. Im Folgenden werden Vergleiche mit politischen Kampagnen gezogen, sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufgezeigt. Abschließend soll anhand von zwei ausgewählten Beispielen (die Wahlkämpfe der Parteien zur Bundestagswahl In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen? Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Politikwissenschaft>Politisches System, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 31093126 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - Carolin Teubert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carolin Teubert:
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - neues Buch

2010, ISBN: 9783656105435

ID: cf5f78abe2471cbb6a195158789de817

In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen? Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1975 wurde die bekannteste Greenpeace-Kampagne "Rettet die Wale" ins Leben gerufen.Bob Hunter und Rex Weyler machten sich auf den Weg, um eines der eindrucksvollsten Bilder zu machen (siehe Abbildung 1). Damit hatten sie nicht nur auf die Missstände in Bezug auf den Walfang aufmerksam gemacht, sondern sie entwickelten daraufhin ein neues Werbekonzept: "Mindbombs". Überall in den Medien wurden die Bilder präsentiert und lösten bei den Menschen Emotionen wie Entsetzen oder Mitgefühl aus. Mit wenigen Mitteln wurde also eine große öffentliche Aufmerksamkeit erreicht und die Kampagne ist bis heute noch aktiv. Bob Hunter beschrieb die Grundgedanken in seinem bereits 1971 erschienen Buch " The Storming of Mind" und konnte diese dann mit jener Aktion umsetzen. Viele weitere Kampagnen folgten. In diesem Essay soll es darum gehen, zu hinterfragen, ob Mindbombs auch in der Politik angewandt werden, speziell in den Wahlkämpfen der BRD. Martin Ludwig Hofmann, Soziologe und Journalist, stellte im ersten Kapitel seines Buches "Mindbombs. Was Werbung und PR von Greenpeace & Co. lernen können" ,die Frage : "Wenn Konzerne ... erfolgreich Kampagnen entwickeln konnten, um in das Bewusstsein der Menschen vorzudringen - warum sollte das nicht auch einer Ökö- Bewegung gelingen?" (Hofmann, Müchen 2008, S. 17) Dieses Zitat könnte man fortsetzen mit : Warum nicht auch einer Partei? Dafür ist zunächst einmal zu klären, was das Konzept der Mindbombs beinhaltet, wie sie richtig gezündet werden und auf welchen Grundideen bzw. -bewegungen sie beruhen. Im Folgenden werden Vergleiche mit politischen Kampagnen gezogen, sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufgezeigt. Abschließend soll anhand von zwei ausgewählten Beispielen (die Wahlkämpfe der Parteien zur Bundestagswahl Bücher / Fachbücher / Politikwissenschaft / Politisches System 978-3-656-10543-5, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 31093126 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - Teubert, Carolin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Teubert, Carolin:
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783656105435

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1975 wurde die bekannteste Greenpeace-Kampagne "Rettet die Wale" ins Leben gerufen.Bob Hunter und Rex Weyler machten sich auf den Weg, um eines der eindrucksvollsten Bilder zu machen (siehe Abbildung 1). Damit hatten sie nicht nur auf die Missstände in Bezug auf den Walfang aufmerksam gemacht, sondern sie entwickelten daraufhin ein neues Werbekonzept: "Mindbombs". Überall in den Medien wurden die Bilder präsentiert und lösten bei den Menschen Emotionen wie Entsetzen oder Mitgefühl aus. Mit wenigen Mitteln wurde also eine große öffentliche Aufmerksamkeit erreicht und die Kampagne ist bis heute noch aktiv. Bob Hunter beschrieb die Grundgedanken in seinem bereits 1971 erschienen Buch " The Storming of Mind" und konnte diese dann mit jener Aktion umsetzen. Viele weitere Kampagnen folgten. In diesem Essay soll es darum gehen, zu hinterfragen, ob Mindbombs auch in der Politik angewandt werden, speziell in den Wahlkämpfen der BRD. Martin Ludwig Hofmann, Soziologe und Journalist, stellte im ersten Kapitel seines Buches "Mindbombs. Was Werbung und PR von Greenpeace & Co. lernen können" ,die Frage : "Wenn Konzerne ... erfolgreich Kampagnen entwickeln konnten, um in das Bewusstsein der Menschen vorzudringen - warum sollte das nicht auch einer Ökö- Bewegung gelingen?" (Hofmann, Müchen 2008, S. 17) Dieses Zitat könnte man fortsetzen mit : Warum nicht auch einer Partei? Dafür ist zunächst einmal zu klären, was das Konzept der Mindbombs beinhaltet, wie sie richtig gezündet werden und auf welchen Grundideen bzw. -bewegungen sie beruhen. Im Folgenden werden Vergleiche mit politischen Kampagnen gezogen, sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufgezeigt. Abschließend soll anhand von zwei ausgewählten Beispielen (die Wahlkämpfe der Parteien zur Bundestagswahl 2012. 36 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD: In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen?
Autor:

Teubert, Carolin

Titel:

Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD: In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen?

ISBN-Nummer:

365610543X

Detailangaben zum Buch - Mindbombs als Wahlkampagne in der BRD: In wie fern lässt sich das Konzept im politischen Geschehen umsetzen?


EAN (ISBN-13): 9783656105435
ISBN (ISBN-10): 365610543X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 05.03.2009 01:15:42
Buch zuletzt gefunden am 11.11.2016 13:18:01
ISBN/EAN: 365610543X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-10543-X, 978-3-656-10543-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher