. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.99 EUR, größter Preis: 83.04 EUR, Mittelwert: 49.58 EUR
Das Logo als Element der Markenführung von Museen - Ulfried Pollmanns
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulfried Pollmanns:

Das Logo als Element der Markenführung von Museen - neues Buch

2009, ISBN: 9783640690312

ID: 0a98ffdf3e6eb880c7664f22ed092045

Das Logo als Element der Markenführung von Museen Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, welche Kriterien für die Bewertung von Museumslogos aus Unternehmenssicht herangezogen werden können. Mittels einer Befragung werden sechs ausgewählte Museumslogos anhand dieser Kriterien überprüft.Kapitel Zwei grenzt das Museum von anderen Kulturbetrieben ab und verdeutlicht mittels ausgewählter Probleme, warum Kultur-marketing einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensführung von Museen darstellt.Im dritten Kapitel werden die betriebswirtschaftliche Markenführung und ihre Elemente erläutert sowie mögliche Chancen und Ziele verdeutlicht. Eine Anwendung auf Museen zeigt die Besonderheiten der Markenführung im Kulturbereich auf.Das vierte Kapitel greift das Logo als Betrachtungsgegenstand heraus und thematisiert Ordnungskriterien und Erscheinungsformen. Spezifische Chancen und Risiken werden ebenso verdeutlicht wie mögliche Anwendungsbereiche im Museumsbetrieb. Ein Katalog ausgewählter Bewertungskriterien bildet die Grundlage für die im fünften Kapitel thematisierte Befragung.Im Rahmen dieser Befragung werden die Wirkungen ausgewählter Museumslogos auf die Probanden anhand der Befragungs-ergebnisse gegenübergestellt und anhand der in Kapitel Vier entwickelten Merkmale erklärt, um Anhaltspunkte für eine wirksame Logogestaltung für Museen aufzuzeigen.Das sechste Kapitel fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen, um Implikationen für die Nutzung von Logos in der Markenführung von Museen zu geben. Die Arbeit schliesst im siebten Kapitel mit einem Ausblick auf den weiteren Forschungsbedarf ab. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-69031-2, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 24412539 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Logo als Element der Markenführung von Museen - Ulfried Pollmanns
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ulfried Pollmanns:

Das Logo als Element der Markenführung von Museen - neues Buch

2009, ISBN: 9783640690312

ID: fe3af8bb023100e4ec042541a079372a

Das Logo als Element der Markenführung von Museen Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, welche Kriterien für die Bewertung von Museumslogos aus Unternehmenssicht herangezogen werden können. Mittels einer Befragung werden sechs ausgewählte Museumslogos anhand dieser Kriterien überprüft.Kapitel Zwei grenzt das Museum von anderen Kulturbetrieben ab und verdeutlicht mittels ausgewählter Probleme, warum Kultur-marketing einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensführung von Museen darstellt.Im dritten Kapitel werden die betriebswirtschaftliche Markenführung und ihre Elemente erläutert sowie mögliche Chancen und Ziele verdeutlicht. Eine Anwendung auf Museen zeigt die Besonderheiten der Markenführung im Kulturbereich auf.Das vierte Kapitel greift das Logo als Betrachtungsgegenstand heraus und thematisiert Ordnungskriterien und Erscheinungsformen. Spezifische Chancen und Risiken werden ebenso verdeutlicht wie mögliche Anwendungsbereiche im Museumsbetrieb. Ein Katalog ausgewählter Bewertungskriterien bildet die Grundlage für die im fünften Kapitel thematisierte Befragung.Im Rahmen dieser Befragung werden die Wirkungen ausgewählter Museumslogos auf die Probanden anhand der Befragungs-ergebnisse gegenübergestellt und anhand der in Kapitel Vier entwickelten Merkmale erklärt, um Anhaltspunkte für eine wirksame Logogestaltung für Museen aufzuzeigen.Das sechste Kapitel fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen, um Implikationen für die Nutzung von Logos in der Markenführung von Museen zu geben. Die Arbeit schließt im siebten Kapitel mit einem Ausblick auf den weiteren Forschungsbedarf ab. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-69031-2, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 24412539 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das LOGO ALS Element Der Markenfuhrung Von Museen (Paperback) - Ulfried Pollmanns
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulfried Pollmanns:
Das LOGO ALS Element Der Markenfuhrung Von Museen (Paperback) - Taschenbuch

2013

ISBN: 3640690311

ID: 18161939675

[EAN: 9783640690312], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, welche Kriterien fur die Bewertung von Museumslogos aus Unternehmenssicht herangezogen werden konnen. Mittels einer Befragung werden sechs ausgewahlte Museumslogos anhand dieser Kriterien uberpruft. Kapitel Zwei grenzt das Museum von anderen Kulturbetrieben ab und verdeutlicht mittels ausgewahlter Probleme, warum Kultur-marketing einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensfuhrung von Museen darstellt. Im dritten Kapitel werden die betriebswirtschaftliche Markenfuhrung und ihre Elemente erlautert sowie mogliche Chancen und Ziele verdeutlicht. Eine Anwendung auf Museen zeigt die Besonderheiten der Markenfuhrung im Kulturbereich auf. Das vierte Kapitel greift das Logo als Betrachtungsgegenstand heraus und thematisiert Ordnungskriterien und Erscheinungsformen. Spezifische Chancen und Risiken werden ebenso verdeutlicht wie mogliche Anwendungsbereiche im Museumsbetrieb. Ein Katalog ausgewahlter Bewertungskriterien bildet die Grundlage fur die im funften Kapitel thematisierte Befragung. Im Rahmen dieser Befragung werden die Wirkungen ausgewahlter Museumslogos auf die Probanden anhand der Befragungs-ergebnisse gegenubergestellt und anhand der in Kapitel Vier entwickelten Merkmale erklart, um Anhaltspunkte fur eine wirksame Logogestaltung fur Museen aufzuzeigen. Das sechste Kapitel fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen, um Implikationen fur die Nutzung von Logos in der Markenfuhrung von Museen zu geben. Die Arbeit schliesst im siebten Kapitel mit einem Ausblick auf den weiteren Forschungsbedarf ab

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.72
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Logo als Element der Markenführung von Museen - Ulfried Pollmanns
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulfried Pollmanns:
Das Logo als Element der Markenführung von Museen - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640690311

ID: 8872181262

[EAN: 9783640690312], Neubuch, [PU: Grin Verlag Sep 2010], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, welche Kriterien für die Bewertung von Museumslogos aus Unternehmenssicht herangezogen werden können. Mittels einer Befragung werden sechs ausgewählte Museumslogos anhand dieser Kriterien überprüft.Kapitel Zwei grenzt das Museum von anderen Kulturbetrieben ab und verdeutlicht mittels ausgewählter Probleme, warum Kultur-marketing einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensführung von Museen darstellt.Im dritten Kapitel werden die betriebswirtschaftliche Markenführung und ihre Elemente erläutert sowie mögliche Chancen und Ziele verdeutlicht. Eine Anwendung auf Museen zeigt die Besonderheiten der Markenführung im Kulturbereich auf.Das vierte Kapitel greift das Logo als Betrachtungsgegenstand heraus und thematisiert Ordnungskriterien und Erscheinungsformen. Spezifische Chancen und Risiken werden ebenso verdeutlicht wie mögliche Anwendungsbereiche im Museumsbetrieb. Ein Katalog ausgewählter Bewertungskriterien bildet die Grundlage für die im fünften Kapitel thematisierte Befragung.Im Rahmen dieser Befragung werden die Wirkungen ausgewählter Museumslogos auf die Probanden anhand der Befragungs-ergebnisse gegenübergestellt und anhand der in Kapitel Vier entwickelten Merkmale erklärt, um Anhaltspunkte für eine wirksame Logogestaltung für Museen aufzuzeigen.Das sechste Kapitel fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen, um Implikationen für die Nutzung von Logos in der Markenführung von Museen zu geben. Die Arbeit schließt im siebten Kapitel mit einem Ausblick auf den weiteren Forschungsbedarf ab. 76 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Logo als Element der Markenführung von Museen - Pollmanns, Ulfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pollmanns, Ulfried:
Das Logo als Element der Markenführung von Museen - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640690312

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, welche Kriterien für die Bewertung von Museumslogos aus Unternehmenssicht herangezogen werden können. Mittels einer Befragung werden sechs ausgewählte Museumslogos anhand dieser Kriterien überprüft.Kapitel Zwei grenzt das Museum von anderen Kulturbetrieben ab und verdeutlicht mittels ausgewählter Probleme, warum Kultur-marketing einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensführung von Museen darstellt.Im dritten Kapitel werden die betriebswirtschaftliche Markenführung und ihre Elemente erläutert sowie mögliche Chancen und Ziele verdeutlicht. Eine Anwendung auf Museen zeigt die Besonderheiten der Markenführung im Kulturbereich auf.Das vierte Kapitel greift das Logo als Betrachtungsgegenstand heraus und thematisiert Ordnungskriterien und Erscheinungsformen. Spezifische Chancen und Risiken werden ebenso verdeutlicht wie mögliche Anwendungsbereiche im Museumsbetrieb. Ein Katalog ausgewählter Bewertungskriterien bildet die Grundlage für die im fünften Kapitel thematisierte Befragung.Im Rahmen dieser Befragung werden die Wirkungen ausgewählter Museumslogos auf die Probanden anhand der Befragungs-ergebnisse gegenübergestellt und anhand der in Kapitel Vier entwickelten Merkmale erklärt, um Anhaltspunkte für eine wirksame Logogestaltung für Museen aufzuzeigen.Das sechste Kapitel fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen, um Implikationen für die Nutzung von Logos in der Markenführung von Museen zu geben. Die Arbeit schließt im siebten Kapitel mit einem Ausblick auf den weiteren Forschungsbedarf ab.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Logo als Element der Markenführung von Museen
Autor:

Pollmanns, Ulfried

Titel:

Das Logo als Element der Markenführung von Museen

ISBN-Nummer:

3640690311

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Wirtschaft - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Marketing, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, welche Kriterien für die Bewertung von Museumslogos aus Unternehmenssicht herangezogen werden können. Mittels einer Befragung werden sechs ausgewählte Museumslogos anhand dieser Kriterien überprüft.Kapitel Zwei grenzt das Museum von anderen Kulturbetrieben ab und verdeutlicht mittels ausgewählter Probleme, warum Kultur-marketing einen wichtigen Bestandteil der Unternehmensführung von Museen darstellt.Im dritten Kapitel werden die betriebswirtschaftliche Markenführung und ihre Elemente erläutert sowie mögliche Chancen und Ziele verdeutlicht. Eine Anwendung auf Museen zeigt die Besonderheiten der Markenführung im Kulturbereich auf.Das vierte Kapitel greift das Logo als Betrachtungsgegenstand heraus und thematisiert Ordnungskriterien und Erscheinungsformen. Spezifische Chancen und Risiken werden ebenso verdeutlicht wie mögliche Anwendungsbereiche im Museumsbetrieb. Ein Katalog ausgewählter Bewertungskriterien bildet die Grundlage für die im fünften Kapitel thematisierte Befragung.Im Rahmen dieser Befragung werden die Wirkungen ausgewählter Museumslogos auf die Probanden anhand der Befragungs-ergebnisse gegenübergestellt und anhand der in Kapitel Vier entwickelten Merkmale erklärt, um Anhaltspunkte für eine wirksame Logogestaltung für Museen aufzuzeigen.Das sechste Kapitel fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen, um Implikationen für die Nutzung von Logos in der Markenführung von Museen zu geben. Die Arbeit schließt im siebten Kapitel mit einem Ausblick auf den weiteren Forschungsbedarf ab.

Detailangaben zum Buch - Das Logo als Element der Markenführung von Museen


EAN (ISBN-13): 9783640690312
ISBN (ISBN-10): 3640690311
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
76 Seiten
Gewicht: 0,123 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 09.11.2010 20:04:19
Buch zuletzt gefunden am 11.04.2016 16:14:54
ISBN/EAN: 3640690311

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-69031-1, 978-3-640-69031-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher