. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,99 €, größter Preis: 21,98 €, Mittelwert: 15,45 €
Internet: Der Mythos Vom Atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Sebastian Standke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Standke:

Internet: Der Mythos Vom Atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640580217

ID: 590821581

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2, 3, Universitt Hildesheim (Stiftung) (Institut fr Medien und Theater), Veranstaltung: Medienkulturgeschichte: Internet, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mythos, dass das Internet als atomkriegssicheres Kommunikationssystem fr das US-Militr geplant und entwickelt wurde, hlt sich in den Kpfen und auf einem Groteil der Websites, die ber die Entwicklung des Internets berichten - und das grtenteils nur auf Grund von Zitaten. Um den Mythos in seinem Kern zu erforschen, werde ich zuerst den Begriff des Internets definieren, um ihn konkret behandeln zu knnen. Es folgt ein historischer, neutraler Abriss ber die Entwicklung des Netzwerkes - wobei ich mich jedoch auf die Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika beschrnke, da das zweitgrte Projekt, also das franzsische CYCLADES-Projekt, nur wichtig fr die Entwicklung des Transmission Control Protocols ist und das kurzzeitige Projekt nur als Gegenreaktion auf das ARPANET eingefhrt wurde -, um spter historisch-soziale Erklrungsversuche in Bezug auf den Mythos durchzufhren. Des Weiteren enthlt diese Arbeit auch mediale Erklrungsversuche mit Hilfe dreier unterschiedlicher Beispiele: Einerseits wird der Aufsatz Barans hierbei behandelt sowie der 1994 im TIME Magazine abgedruckte Artikel Battle For The Soul Of The Internet von Philip Elmer-DeWitt, andererseits auch einer von vielen Beitrgen im Internet selbst. Zum Ende hin verfasse ich den Logos, also eine objektive Betrachtung des Mythos bezglich seines Wahrheitsgehalts nach den Recherchen, welcher mir als Fazit der Arbeit gilt. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.96
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet: Der Mythos Vom Atomkriegssicheren Kommunikationssystem (Paperback) - Sebastian Standke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sebastian Standke:

Internet: Der Mythos Vom Atomkriegssicheren Kommunikationssystem (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3640580214

ID: 14611168831

[EAN: 9783640580217], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2,3, Universitat Hildesheim (Stiftung) (Institut fur Medien und Theater), Veranstaltung: Medienkulturgeschichte: Internet, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mythos, dass das Internet als atomkriegssicheres Kommunikationssystem fur das US-Militar geplant und entwickelt wurde, halt sich in den Kopfen und auf einem Grossteil der Websites, die uber die Entwicklung des Internets berichten - und das grosstenteils nur auf Grund von Zitaten. Um den Mythos in seinem Kern zu erforschen, werde ich zuerst den Begriff des Internets definieren, um ihn konkret behandeln zu konnen. Es folgt ein historischer, neutraler Abriss uber die Entwicklung des Netzwerkes - wobei ich mich jedoch auf die Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika beschranke, da das zweitgrosste Projekt, also das franzosische CYCLADES-Projekt, nur wichtig fur die Entwicklung des Transmission Control Protocols ist und das kurzzeitige Projekt nur als Gegenreaktion auf das ARPANET eingefuhrt wurde -, um spater historisch-soziale Erklarungsversuche in Bezug auf den Mythos durchzufuhren. Des Weiteren enthalt diese Arbeit auch mediale Erklarungsversuche mit Hilfe dreier unterschiedlicher Beispiele: Einerseits wird der Aufsatz Barans hierbei behandelt sowie der 1994 im TIME Magazine abgedruckte Artikel Battle For The Soul Of The Internet von Philip Elmer-DeWitt, andererseits auch einer von vielen Beitragen im Internet selbst. Zum Ende hin verfasse ich den Logos, also eine objektive Betrachtung des Mythos bezuglich seines Wahrheitsgehalts nach den Recherchen, welcher mir als Fazit der Arbeit gi

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.52
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Standke, Sebastian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Standke, Sebastian:
Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Taschenbuch

2009

ISBN: 9783640580217

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2,3, Universität Hildesheim (Stiftung) (Institut für Medien und Theater), Veranstaltung: Medienkulturgeschichte: Internet, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mythos, dass das Internet als atomkriegssicheres Kommunikationssystem für das US-Militär geplant und entwickelt wurde, hält sich in den Köpfen und auf einem Großteil der Websites, die über die Entwicklung des Internets berichten - und das größtenteils nur auf Grund von Zitaten. Um den Mythos in seinem Kern zu erforschen, werde ich zuerst den Begriff des Internets definieren, um ihn konkret behandeln zu können. Es folgt ein historischer, neutraler Abriss über die Entwicklung des Netzwerkes - wobei ich mich jedoch auf die Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika beschränke, da das zweitgrößte Projekt, also das französische CYCLADES-Projekt, nur wichtig für die Entwicklung des Transmission Control Protocols ist und das kurzzeitige Projekt nur als Gegenreaktion auf das ARPANET eingeführt wurde -, um später historisch-soziale Erklärungsversuche in Bezug auf den Mythos durchzuführen. Des Weiteren enthält diese Arbeit auch mediale Erklärungsversuche mit Hilfe dreier unterschiedlicher Beispiele: Einerseits wird der Aufsatz Barans hierbei behandelt sowie der 1994 im "TIME Magazine" abgedruckte Artikel "Battle For The Soul Of The Internet" von Philip Elmer-DeWitt, andererseits auch einer von vielen Beiträgen im Internet selbst. Zum Ende hin verfasse ich den Logos, also eine objektive Betrachtung des Mythos bezüglich seines Wahrheitsgehalts nach den Recherchen, welcher mir als Fazit der Arbeit gilt. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Sebastian Standke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Standke:
Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Taschenbuch

ISBN: 3640580214

Taschenbuch, [EAN: 9783640580217], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 165948031, Grafik & Multimedia, 165956031, 3D, 165950031, Animation & Flash, 165955031, Audio, 165967031, Bildverwaltung, 165957031, CAD, 165961031, Digitale Bildbearbeitung, 165958031, Grafik, 165960031, Grafikprogrammierung, 165952031, Layout, 165951031, PDF & Druckvorstufe, 165953031, Video, 124, Computer & Internet, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3118981, Grundlagen der Medienwissenschaft, 3118971, Medienwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3119171, Neue Medien, 3118991, Einzelmedien, 3118971, Medienwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188804, Medien, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet: Der Mythos Vom Atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Sebastian Standke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Standke:
Internet: Der Mythos Vom Atomkriegssicheren Kommunikationssystem - Taschenbuch

ISBN: 3640580214

Paperback, [EAN: 9783640580217], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 11614231011, Digital Audio, Photography & Video, 15677901, Digital Audio, 377587011, Digital Photography & Video, 11614239011, Speech & Audio Processing, 939082, Computers & Technology, 927726, Subjects, 916520, Books, 13033051, Media Studies, 930140, Social Sciences, 5489589011, Politics & Social Sciences, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
Book Depository CA
, Neuware Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem
Autor:

Standke, Sebastian

Titel:

Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem

ISBN-Nummer:

3640580214

Der Mythos, dass das Internet als atomkriegssicheres Kommunikationssystem für das US-Militär geplant und entwickelt wurde, hält sich in den Köpfen und auf einem Großteil der Websites, die über die Entwicklung des Internets berichten - und das größtenteils nur auf Grund von Zitaten.Um den Mythos in seinem Kern zu erforschen, werde ich zuerst den Begriff des Internets definieren, um ihn konkret behandeln zu können. Es folgt ein historischer, neutraler Abriss über die Entwicklung des Netzwerkes - wobei ich mich jedoch auf die Entwicklung in den Vereinigten Staaten von Amerika beschränke, da das zweitgrößte Projekt, also das französische CYCLADES-Projekt, nur wichtig für die Entwicklung des Transmission Control Protocols ist und das kurzzeitige Projekt nur als Gegenreaktion auf das ARPANET eingeführt wurde -, um später historisch-soziale Erklärungsversuche in Bezug auf den Mythos durchzuführen. Des Weiteren enthält diese Arbeit auch mediale Erklärungsversuche mit Hilfe dreier unterschiedlicher Beispiele: Einerseits wird der Aufsatz Barans hierbei behandelt sowie der 1994 im "TIME Magazine" abgedruckte Artikel "Battle For The Soul Of The Internet" von Philip Elmer-DeWitt, andererseits auch einer von vielen Beiträgen im Internet selbst. Zum Ende hin verfasse ich den Logos, also eine objektive Betrachtung des Mythos bezüglich seines Wahrheitsgehalts nach den Recherchen, welcher mir als Fazit der Arbeit gilt.

Detailangaben zum Buch - Internet: Der Mythos vom atomkriegssicheren Kommunikationssystem


EAN (ISBN-13): 9783640580217
ISBN (ISBN-10): 3640580214
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.05.2010 20:39:57
Buch zuletzt gefunden am 03.01.2017 23:10:27
ISBN/EAN: 3640580214

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-58021-4, 978-3-640-58021-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher