. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12.99 EUR, größter Preis: 20.79 EUR, Mittelwert: 15.82 EUR
Literarkritik - Alttestamentliche Exegese (German Edition) - Johanna Mrowetz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna Mrowetz:

Literarkritik - Alttestamentliche Exegese (German Edition) - Taschenbuch

2008, ISBN: 3640466063

Paperback, [EAN: 9783640466061], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir Christen werden oft kritisiert, dass wir einem Buch glauben, welches ein von Gott geschriebenes oder zumindest von ihm persönlich „diktiertes" Buch sein soll. Die Frage ist, ob man das, mit dem heutigen Stand der Wissenschaft noch glauben kann und möchte. Die Wahrheit ist, dass die Bibel aus einer Sammlung von unterschiedlichen Büchern, Texten und Briefen besteht, wie z.B.: die fünf Bücher Mose, die 4 Evangelien und die Paulus Briefe. Zwischen diesen Büchern und Texten liegen manchmal 1000 Jahre. Die Geschichten in der Bibel sind teilweise schon vor 4000 Jahren entstanden. Ist es da nicht offensichtlich, dass die Texte, so wie sie heute in der Bibel stehen, schon oft immer wieder ergänzt, verändert und umgeschrieben werden mussten, weil sie entweder zerstört wurden oder sie an die gesellschaftliche Stimmung angepasst wurden? Wenn man die Bibel genauer liest und dabei seinen christlichen Glauben ausblendet, entdeckt man in einigen Geschichten Ungereimtheiten. Auch im Buch Exodus in der Erzählung von der Rettung am Schilfmeer kommen diese Ungereimtheiten vor. Wie kam es zu dem Auszug? Wie kann man sich das historisch vorstellen? Und welche Rolle spielt Mose? 1 Man merkt das in dieser Geschichte Spannungen sind, die man sich jedoch auf dem ersten Blick nicht erklären kann. Auch ich habe mir schon oft die Frage gestellt, ob man die Bibel so nehmen kann wie sie ist, oder ob in diesem Buch noch viel mehr steckt. Für mich ist es deshalb eine interessante Aufgabe den Text in Ex 13,17 - 14,31 zu analysieren und mich eingehend mit dem Thema in der Bibel zu befassen. Für mich, als eine zukünftige Lehrerin, ist es unabdingbar die wichtigsten Erzählungen aus dem Alten Testament zu kennen und vor allem auch interpretieren zu können. Ich möchte meinen Schülern in meinem späteren Berufsleben auf Fragen und Kr, 5267723011, Studying & Workbooks, 7290953011, Flash Cards, 11639, Study Guides, 10700, Study Skills, 11711, Workbooks, 8975347011, Education & Teaching, 1000, Subjects, 283155, Books, 684300011, Test Prep & Study Guides, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarkritik - alttestamentliche Exegese - Johanna Mrowetz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Johanna Mrowetz:

Literarkritik - alttestamentliche Exegese - neues Buch

2009, ISBN: 3640466063

ID: 19712904501

[EAN: 9783640466061], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Nov 2009], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, einseitig bedruckt, Note: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir Christen werden oft kritisiert, dass wir einem Buch glauben, welches ein von Gott geschriebenes oder zumindest von ihm persönlich diktiertes Buch sein soll. Die Frage ist, ob man das, mit dem heutigen Stand der Wissenschaft noch glauben kann und möchte. Die Wahrheit ist, dass die Bibel aus einer Sammlung von unterschiedlichen Büchern, Texten und Briefen besteht, wie z.B.: die fünf Bücher Mose, die 4 Evangelien und die Paulus Briefe. Zwischen diesen Büchern und Texten liegen manchmal 1000 Jahre. Die Geschichten in der Bibel sind teilweise schon vor 4000 Jahren entstanden. Ist es da nicht offensichtlich, dass die Texte, so wie sie heute in der Bibel stehen, schon oft immer wieder ergänzt, verändert und umgeschrieben werden mussten, weil sie entweder zerstört wurden oder sie an die gesellschaftliche Stimmung angepasst wurden Wenn man die Bibel genauer liest und dabei seinen christlichen Glauben ausblendet, entdeckt man in einigen Geschichten Ungereimtheiten. Auch im Buch Exodus in der Erzählung von der Rettung am Schilfmeer kommen diese Ungereimtheiten vor. Wie kam es zu dem Auszug Wie kann man sich das historisch vorstellen Und welche Rolle spielt Mose 1 Man merkt das in dieser Geschichte Spannungen sind, die man sich jedoch auf dem ersten Blick nicht erklären kann. Auch ich habe mir schon oft die Frage gestellt, ob man die Bibel so nehmen kann wie sie ist, oder ob in diesem Buch noch viel mehr steckt. Für mich ist es deshalb eine interessante Aufgabe den Text in Ex 13,17 14,31 zu analysieren und mich eingehend mit dem Thema in der Bibel zu befassen. Für mich, als eine zukünftige Lehrerin, ist es unabdingbar die wichtigsten Erzählungen aus dem Alten Testament zu kennen und vor allem auch interpretieren zu können. Ich möchte meinen Schülern in meinem späteren Berufsleben auf Fragen und Kritik plausible und vor allem ehrliche Antworten geben können. Mit Hilfe der Literarkritik, der äußeren sowohl der inneren, werde ich versuchen, Ex 13,17 14,31 in seinen Entstehungsstadien, d.h. diachron zu interpretieren. [.] 20 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarkritik - alttestamentliche Exegese - Mrowetz, Johanna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mrowetz, Johanna:
Literarkritik - alttestamentliche Exegese - Taschenbuch

2008

ISBN: 9783640466061

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, einseitig bedruckt, Note: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir Christen werden oft kritisiert, dass wir einem Buch glauben, welches ein von Gottgeschriebenes oder zumindest von ihm persönlich diktiertes Buch sein soll. Die Frage ist,ob man das, mit dem heutigen Stand der Wissenschaft noch glauben kann und möchte.Die Wahrheit ist, dass die Bibel aus einer Sammlung von unterschiedlichen Büchern, Textenund Briefen besteht, wie z.B.: die fünf Bücher Mose, die 4 Evangelien und die Paulus Briefe.Zwischen diesen Büchern und Texten liegen manchmal 1000 Jahre. Die Geschichten in derBibel sind teilweise schon vor 4000 Jahren entstanden. Ist es da nicht offensichtlich, dass dieTexte, so wie sie heute in der Bibel stehen, schon oft immer wieder ergänzt, verändert undumgeschrieben werden mussten, weil sie entweder zerstört wurden oder sie an diegesellschaftliche Stimmung angepasst wurden?Wenn man die Bibel genauer liest und dabei seinen christlichen Glauben ausblendet, entdecktman in einigen Geschichten Ungereimtheiten. Auch im Buch Exodus in der Erzählung vonder Rettung am Schilfmeer kommen diese Ungereimtheiten vor. Wie kam es zu dem Auszug?Wie kann man sich das historisch vorstellen? Und welche Rolle spielt Mose? 1 Man merkt dasin dieser Geschichte Spannungen sind, die man sich jedoch auf dem ersten Blick nichterklären kann. Auch ich habe mir schon oft die Frage gestellt, ob man die Bibel so nehmenkann wie sie ist, oder ob in diesem Buch noch viel mehr steckt. Für mich ist es deshalb eineinteressante Aufgabe den Text in Ex 13,17 14,31 zu analysieren und mich eingehend mitdem Thema in der Bibel zu befassen.Für mich, als eine zukünftige Lehrerin, ist es unabdingbar die wichtigsten Erzählungen ausdem Alten Testament zu kennen und vor allem auch interpretieren zu können. Ich möchtemeinen Schülern in meinem späteren Berufsleben auf Fragen und Kritik plausible und vorallem ehrliche Antworten geben können.Mit Hilfe der Literarkritik, der äußeren sowohl der inneren, werde ich versuchen, Ex 13,17 14,31 in seinen Entstehungsstadien, d.h. diachron zu interpretieren.[...]Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarkritik - Alttestamentliche Exegese - Johanna Mrowetz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna Mrowetz:
Literarkritik - Alttestamentliche Exegese - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640466061

ID: 579189949

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.4in. x 5.6in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universitt Wrzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir Christen werden oft kritisiert, dass wir einem Buch glauben, welches ein von Gott geschriebenes oder zumindest von ihm persnlich diktiertes Buch sein soll. Die Frage ist, ob man das, mit dem heutigen Stand der Wissenschaft noch glauben kann und mchte. Die Wahrheit ist, dass die Bibel aus einer Sammlung von unterschiedlichen Bchern, Texten und Briefen besteht, wie z. B. : die fnf Bcher Mose, die 4 Evangelien und die Paulus Briefe. Zwischen diesen Bchern und Texten liegen manchmal 1000 Jahre. Die Geschichten in der Bibel sind teilweise schon vor 4000 Jahren entstanden. Ist es da nicht offensichtlich, dass die Texte, so wie sie heute in der Bibel stehen, schon oft immer wieder ergnzt, verndert und umgeschrieben werden mussten, weil sie entweder zerstrt wurden oder sie an die gesellschaftliche Stimmung angepasst wurden Wenn man die Bibel genauer liest und dabei seinen christlichen Glauben ausblendet, entdeckt man in einigen Geschichten Ungereimtheiten. Auch im Buch Exodus in der Erzhlung von der Rettung am Schilfmeer kommen diese Ungereimtheiten vor. Wie kam es zu dem Auszug Wie kann man sich das historisch vorstellen Und welche Rolle spielt Mose 1 Man merkt das in dieser Geschichte Spannungen sind, die man sich jedoch auf dem ersten Blick nicht erklren kann. Auch ich habe mir schon oft die Frage gestellt, ob man die Bibel so nehmen kann wie sie ist, oder ob in diesem Buch noch viel mehr steckt. Fr mich ist es deshalb eine interessante Aufgabe den Text in Ex 13, 17 - 14, 31 zu analysieren und mich eingehend mit dem Thema in der Bibel zu befassen. Fr mich, als eine zuknftige Lehrerin, ist es unabdingbar die wichtigsten Erzhlungen aus dem Alten Testament zu kennen und vor allem auch interpretieren zu knnen. Ich mchte meinen Schlern in meinem spteren Berufsleben auf Fragen und Kr This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.82
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Literarkritik - alttestamentliche Exegese - Mrowetz, Johanna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mrowetz, Johanna:
Literarkritik - alttestamentliche Exegese - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640466061

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir Christen werden oft kritisiert, dass wir einem Buch glauben, welches ein von Gott geschriebenes oder zumindest von ihm persönlich "diktiertes" Buch sein soll. Die Frage ist, ob man das, mit dem heutigen Stand der Wissenschaft noch glauben kann und möchte. Die Wahrheit ist, dass die Bibel aus einer Sammlung von unterschiedlichen Büchern, Texten und Briefen besteht, wie z.B.: die fünf Bücher Mose, die 4 Evangelien und die Paulus Briefe. Zwischen diesen Büchern und Texten liegen manchmal 1000 Jahre. Die Geschichten in der Bibel sind teilweise schon vor 4000 Jahren entstanden. Ist es da nicht offensichtlich, dass die Texte, so wie sie heute in der Bibel stehen, schon oft immer wieder ergänzt, verändert und umgeschrieben werden mussten, weil sie entweder zerstört wurden oder sie an die gesellschaftliche Stimmung angepasst wurden? Wenn man die Bibel genauer liest und dabei seinen christlichen Glauben ausblendet, entdeckt man in einigen Geschichten Ungereimtheiten. Auch im Buch Exodus in der Erzählung von der Rettung am Schilfmeer kommen diese Ungereimtheiten vor. Wie kam es zu dem Auszug? Wie kann man sich das historisch vorstellen? Und welche Rolle spielt Mose? 1 Man merkt das in dieser Geschichte Spannungen sind, die man sich jedoch auf dem ersten Blick nicht erklären kann. Auch ich habe mir schon oft die Frage gestellt, ob man die Bibel so nehmen kann wie sie ist, oder ob in diesem Buch noch viel mehr steckt. Für mich ist es deshalb eine interessante Aufgabe den Text in Ex 13,17 - 14,31 zu analysieren und mich eingehend mit dem Thema in der Bibel zu befassen. Für mich, als eine zukünftige Lehrerin, ist es unabdingbar die wichtigsten Erzählungen aus dem Alten Testament zu kennen und vor allem auch interpretieren zu können. Ich möchte meinen Schül Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Literarkritik - alttestamentliche Exegese
Autor:

Mrowetz, Johanna

Titel:

Literarkritik - alttestamentliche Exegese

ISBN-Nummer:

3640466063

Wir Christen werden oft kritisiert, dass wir einem Buch glauben, welches ein von Gottgeschriebenes oder zumindest von ihm persönlich "diktiertes" Buch sein soll. Die Frage ist,ob man das, mit dem heutigen Stand der Wissenschaft noch glauben kann und möchte.Die Wahrheit ist, dass die Bibel aus einer Sammlung von unterschiedlichen Büchern, Textenund Briefen besteht, wie z.B.: die fünf Bücher Mose, die 4 Evangelien und die Paulus Briefe.Zwischen diesen Büchern und Texten liegen manchmal 1000 Jahre. Die Geschichten in derBibel sind teilweise schon vor 4000 Jahren entstanden. Ist es da nicht offensichtlich, dass dieTexte, so wie sie heute in der Bibel stehen, schon oft immer wieder ergänzt, verändert undumgeschrieben werden mussten, weil sie entweder zerstört wurden oder sie an diegesellschaftliche Stimmung angepasst wurden?Wenn man die Bibel genauer liest und dabei seinen christlichen Glauben ausblendet, entdecktman in einigen Geschichten Ungereimtheiten. Auch im Buch Exodus in der Erzählung vonder Rettung am Schilfmeer kommen diese Ungereimtheiten vor. Wie kam es zu dem Auszug?Wie kann man sich das historisch vorstellen? Und welche Rolle spielt Mose? 1 Man merkt dasin dieser Geschichte Spannungen sind, die man sich jedoch auf dem ersten Blick nichterklären kann. Auch ich habe mir schon oft die Frage gestellt, ob man die Bibel so nehmenkann wie sie ist, oder ob in diesem Buch noch viel mehr steckt. Für mich ist es deshalb eineinteressante Aufgabe den Text in Ex 13,17 - 14,31 zu analysieren und mich eingehend mitdem Thema in der Bibel zu befassen.Für mich, als eine zukünftige Lehrerin, ist es unabdingbar die wichtigsten Erzählungen ausdem Alten Testament zu kennen und vor allem auch interpretieren zu können. Ich möchtemeinen Schülern in meinem späteren Berufsleben auf Fragen und Kritik plausible und vorallem ehrliche Antworten geben können.Mit Hilfe der Literarkritik, der äußeren sowohl der inneren, werde ich versuchen, Ex 13,17 -14,31 in seinen Entstehungsstadien, d.h. diachron zu interpretieren.[...]

Detailangaben zum Buch - Literarkritik - alttestamentliche Exegese


EAN (ISBN-13): 9783640466061
ISBN (ISBN-10): 3640466063
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.01.2010 11:57:02
Buch zuletzt gefunden am 14.10.2016 09:15:23
ISBN/EAN: 3640466063

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-46606-3, 978-3-640-46606-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher