. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,99 €, größter Preis: 19,79 €, Mittelwert: 17,51 €
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - Raoul Privenau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raoul Privenau:

Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - neues Buch

2009, ISBN: 9783640252459

ID: 690941299

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Operations Research, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Reale Entscheidungsprobleme bilden den Hintergrund des Fachgebietes ´´Operations Research´´ (OR). Die Abbildung dieser Probleme als Modelle und die Entwicklung bzw. Anwendung von Algorithmen zu deren Lösung sind die Hauptaufgaben des OR im weiten Sinne. Dabei ist die lineare Programmierung (LP) ein bedeutendes Teilgebiet des OR. Die betrachteten deterministischen Modelle werden durch den Simplex-Algorithmus, als wichtigstes Verfahren innerhalb der LP, gelöst. Im Vordergrund der Modelle stehen allerdings kontinuierliche Entscheidungsvariablen innerhalb linearer Zielfunktionen. In der Realität hat man es aber oft mit Problemen zu tun, die teilweise (MIP) oder sogar ausschliesslich (PIP) mit Hilfe ganzzahliger Entscheidungsvariablen modelliert werden müssen. Die Einplanung verschiedener unteilbarer Produktionsfaktoren ist ein Beispiel dafür. Als Spezialfall der ganzzahligen Programmierung (IP) existiert die binäre ganzzahlige Programmierung (BIP). BIP-Modelle beruhen auf binären Entscheidungsvariablen, die man als Ja-Nein-Entscheidungen interpretieren kann. Bei der Lösung dieser Modelle ergeben sich allerdings Probleme bezüglich der Komplexität. Man benötigt deshalb Lösungsverfahren, die sich dieser Problematik annehmen und zu einer möglichst optimalen Lösung in vertretbarer Zeit führen. Ein mögliches Lösungsverfahren ist der Branch-and-Bound (B&B) Algorithmus, wobei sich zusätzlich verschiedene Techniken anwenden lassen. [...] Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 24.01.2009, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 16807239 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - Raoul Privenau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Raoul Privenau:

Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - neues Buch

2008, ISBN: 9783640252459

ID: 7bc1d7eff29f22d35607fd7c69a1306e

Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Operations Research, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Reale Entscheidungsprobleme bilden den Hintergrund des Fachgebietes "OperationsResearch" (OR). Die Abbildung dieser Probleme als Modelle und die Entwicklungbzw. Anwendung von Algorithmen zu deren Lösung sind die Hauptaufgaben desOR im weiten Sinne. Dabei ist die lineare Programmierung (LP) ein bedeutendesTeilgebiet des OR. Die betrachteten deterministischen Modelle werden durch denSimplex-Algorithmus, als wichtigstes Verfahren innerhalb der LP, gelöst. ImVordergrund der Modelle stehen allerdings kontinuierliche Entscheidungsvariableninnerhalb linearer Zielfunktionen. In der Realität hat man es aber oft mitProblemen zu tun, die teilweise (MIP) oder sogar ausschliesslich (PIP) mit Hilfeganzzahliger Entscheidungsvariablen modelliert werden müssen. Die Einplanungverschiedener unteilbarer Produktionsfaktoren ist ein Beispiel dafür. Als Spezialfall derganzzahligen Programmierung (IP) existiert die binäre ganzzahlige Programmierung(BIP). BIP-Modelle beruhen auf binären Entscheidungsvariablen, die man alsJa-Nein-Entscheidungen interpretieren kann. Bei der Lösung dieser Modelle ergebensich allerdings Probleme bezüglich der Komplexität. Man benötigt deshalbLösungsverfahren, die sich dieser Problematik annehmen und zu einer möglichstoptimalen Lösung in vertretbarer Zeit führen. Ein mögliches Lösungsverfahren ist derBranch-and-Bound (B&B) Algorithmus, wobei sich zusätzlich verschiedene Technikenanwenden lassen.[...] Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Betriebwirtschaftslehre 978-3-640-25245-9, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 16807239 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - Raoul Privenau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raoul Privenau:
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - neues Buch

2008

ISBN: 9783640252459

ID: e4b73746605e303d3c496f86f48c4bfc

Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Operations Research, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Reale Entscheidungsprobleme bilden den Hintergrund des Fachgebietes "Operations Research" (OR). Die Abbildung dieser Probleme als Modelle und die Entwicklung bzw. Anwendung von Algorithmen zu deren Lösung sind die Hauptaufgaben des OR im weiten Sinne. Dabei ist die lineare Programmierung (LP) ein bedeutendes Teilgebiet des OR. Die betrachteten deterministischen Modelle werden durch den Simplex-Algorithmus, als wichtigstes Verfahren innerhalb der LP, gelöst. Im Vordergrund der Modelle stehen allerdings kontinuierliche Entscheidungsvariablen innerhalb linearer Zielfunktionen. In der Realität hat man es aber oft mit Problemen zu tun, die teilweise (MIP) oder sogar ausschließlich (PIP) mit Hilfe ganzzahliger Entscheidungsvariablen modelliert werden müssen. Die Einplanung verschiedener unteilbarer Produktionsfaktoren ist ein Beispiel dafür. Als Spezialfall der ganzzahligen Programmierung (IP) existiert die binäre ganzzahlige Programmierung (BIP). BIP-Modelle beruhen auf binären Entscheidungsvariablen, die man als Ja-Nein-Entscheidungen interpretieren kann. Bei der Lösung dieser Modelle ergeben sich allerdings Probleme bezüglich der Komplexität. Man benötigt deshalb Lösungsverfahren, die sich dieser Problematik annehmen und zu einer möglichst optimalen Lösung in vertretbarer Zeit führen. Ein mögliches Lösungsverfahren ist der Branch-and-Bound (B&B) Algorithmus, wobei sich zusätzlich verschiedene Techniken anwenden lassen. [...] Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-25245-9, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 16807239 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - Raoul Privenau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raoul Privenau:
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - neues Buch

2008, ISBN: 9783640252459

ID: 116513641

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Operations Research, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Reale Entscheidungsprobleme bilden den Hintergrund des Fachgebietes ´´OperationsResearch´´ (OR). Die Abbildung dieser Probleme als Modelle und die Entwicklungbzw. Anwendung von Algorithmen zu deren Lösung sind die Hauptaufgaben desOR im weiten Sinne. Dabei ist die lineare Programmierung (LP) ein bedeutendesTeilgebiet des OR. Die betrachteten deterministischen Modelle werden durch denSimplex-Algorithmus, als wichtigstes Verfahren innerhalb der LP, gelöst. ImVordergrund der Modelle stehen allerdings kontinuierliche Entscheidungsvariableninnerhalb linearer Zielfunktionen. In der Realität hat man es aber oft mitProblemen zu tun, die teilweise (MIP) oder sogar ausschließlich (PIP) mit Hilfeganzzahliger Entscheidungsvariablen modelliert werden müssen. Die Einplanungverschiedener unteilbarer Produktionsfaktoren ist ein Beispiel dafür. Als Spezialfall derganzzahligen Programmierung (IP) existiert die binäre ganzzahlige Programmierung(BIP). BIP-Modelle beruhen auf binären Entscheidungsvariablen, die man alsJa-Nein-Entscheidungen interpretieren kann. Bei der Lösung dieser Modelle ergebensich allerdings Probleme bezüglich der Komplexität. Man benötigt deshalbLösungsverfahren, die sich dieser Problematik annehmen und zu einer möglichstoptimalen Lösung in vertretbarer Zeit führen. Ein mögliches Lösungsverfahren ist derBranch-and-Bound (B&B) Algorithmus, wobei sich zusätzlich verschiedene Technikenanwenden lassen.[...] Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Betriebwirtschaftslehre, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 16807239 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - Raoul Privenau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Raoul Privenau:
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen - neues Buch

2008, ISBN: 9783640252459

ID: 116513641

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Operations Research, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Reale Entscheidungsprobleme bilden den Hintergrund des Fachgebietes ´´Operations Research´´ (OR). Die Abbildung dieser Probleme als Modelle und die Entwicklung bzw. Anwendung von Algorithmen zu deren Lösung sind die Hauptaufgaben des OR im weiten Sinne. Dabei ist die lineare Programmierung (LP) ein bedeutendes Teilgebiet des OR. Die betrachteten deterministischen Modelle werden durch den Simplex-Algorithmus, als wichtigstes Verfahren innerhalb der LP, gelöst. Im Vordergrund der Modelle stehen allerdings kontinuierliche Entscheidungsvariablen innerhalb linearer Zielfunktionen. In der Realität hat man es aber oft mit Problemen zu tun, die teilweise (MIP) oder sogar ausschließlich (PIP) mit Hilfe ganzzahliger Entscheidungsvariablen modelliert werden müssen. Die Einplanung verschiedener unteilbarer Produktionsfaktoren ist ein Beispiel dafür. Als Spezialfall der ganzzahligen Programmierung (IP) existiert die binäre ganzzahlige Programmierung (BIP). BIP-Modelle beruhen auf binären Entscheidungsvariablen, die man als Ja-Nein-Entscheidungen interpretieren kann. Bei der Lösung dieser Modelle ergeben sich allerdings Probleme bezüglich der Komplexität. Man benötigt deshalb Lösungsverfahren, die sich dieser Problematik annehmen und zu einer möglichst optimalen Lösung in vertretbarer Zeit führen. Ein mögliches Lösungsverfahren ist der Branch-and-Bound (B&B) Algorithmus, wobei sich zusätzlich verschiedene Techniken anwenden lassen. [...] Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 16807239 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen
Autor:

Privenau, Raoul

Titel:

Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen

ISBN-Nummer:

3640252454

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensforschung, Operations Research, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Operations Research, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Reale Entscheidungsprobleme bilden den Hintergrund des Fachgebietes "Operations Research" (OR). Die Abbildung dieser Probleme als Modelle und die Entwicklung bzw. Anwendung von Algorithmen zu deren Lösung sind die Hauptaufgaben des OR im weiten Sinne. Dabei ist die lineare Programmierung (LP) ein bedeutendes Teilgebiet des OR. Die betrachteten deterministischen Modelle werden durch den Simplex-Algorithmus, als wichtigstes Verfahren innerhalb der LP, gelöst. Im Vordergrund der Modelle stehen allerdings kontinuierliche Entscheidungsvariablen innerhalb linearer Zielfunktionen. In der Realität hat man es aber oft mit Problemen zu tun, die teilweise (MIP) oder sogar ausschließlich (PIP) mit Hilfe ganzzahliger Entscheidungsvariablen modelliert werden müssen. Die Einplanung verschiedener unteilbarer Produktionsfaktoren ist ein Beispiel dafür. Als Spezialfall der ganzzahligen Programmierung (IP) existiert die binäre ganzzahlige Programmierung (BIP). BIP-Modelle beruhen auf binären Entscheidungsvariablen, die man als Ja-Nein-Entscheidungen interpretieren kann. Bei der Lösung dieser Modelle ergeben sich allerdings Probleme bezüglich der Komplexität. Man benötigt deshalb Lösungsverfahren, die sich dieser Problematik annehmen und zu einer möglichst optimalen Lösung in vertretbarer Zeit führen. Ein mögliches Lösungsverfahren ist der Branch-and-Bound (B&B) Algorithmus, wobei sich zusätzlich verschiedene Techniken anwenden lassen. [...]

Detailangaben zum Buch - Branch-and-Bound-Techniken zur Lösung von BIP-Problemen


EAN (ISBN-13): 9783640252459
ISBN (ISBN-10): 3640252454
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,105 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.12.2009 09:43:05
Buch zuletzt gefunden am 05.01.2017 19:55:58
ISBN/EAN: 3640252454

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-25245-4, 978-3-640-25245-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher