. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.99 EUR, größter Preis: 23.44 EUR, Mittelwert: 17.74 EUR
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - Denis Unger#Carsten Reber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Denis Unger#Carsten Reber:

Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - neues Buch

2001, ISBN: 9783640204854

ID: 8c3dad43106b81c2c8094bbdb2ae29b4

Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Stuttgart, Veranstaltung: ABWL-Übung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Übungsarbeit im Rahmen der Übung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 2000/01 "Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit" Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl für ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis UngerÜbungsarbeit im Rahmen der Übung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 2000/01 "Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit" Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl für ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis Unger , Abstract: "An der Schwelle zum 21. Jahrhundert ist erkennbar, dass die globalen Infomations-, Geld- und Warenströme unser Leben zukünftig noch stärker bestimmen werden als bisher. In die entlegensten Gebiete wird elektronische Post über Satellit im Internet versendet, Finanzmakler bewegen in Sekundenschnelle Geldmengen, die die Staatshaushalte mancher Länder übersteigen, und jeder Supermarkt bietet zu allen Jahreszeiten Früchte aus tropischen Ländern an."Doch schon lange vor diesen aktuellen Entwicklungen existierten erste netzwerkartige Organisationen. Vor allem im Bereich der internen Verträge und dem Verlagssystem fanden sich schon zur Zeit der Industriellen Revolution erste ökonomische Ansätze.Die moderne globale Vernetzung hat zum Ziel, wettbewerbsstarken Unternehmen Erfolge zu bringen. Damit ihnen dies gelingt, sollten sie die nötige Organisation und Infrastruktur beherrschen. Weiterhin ist zu bemerken, dass mit steigendem Vernetzungsgrad die Beziehungen dieser Unternehmen um so verschiedenartiger und komplexer werden. Dies erfordert eine hohe Flexibilität und schnellere Reaktion auf den hochdynamischen Markt. Um dies zu erreichen, stehen zahlreiche Netzwerkstrukturen und -ansätze zur Verfügung.Im folgenden wird versucht, diese Strukturen aufzuzeigen und ihre internen Verknüpfungen im Gesamtzusammenhang sichtbar zu machen. Dabei soll zunächst auf die verschiedenen Definitionsansätze eingegangen werden. Nach einer kurzen Übersicht über unterschiedliche Netzwerkarten wird das Unternehmensnetzwerk und das Computernetzwerk differenzierter erläutert. Dazu werden Ausprägung, Koordination, Chancen und Risiken explizit behandelt. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-20485-4, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 16311430 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - Reber, Carsten Unger, Denis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Reber, Carsten Unger, Denis:

Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640204854

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Stuttgart, Veranstaltung: ABWL-Übung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Übungsarbeit im Rahmen der Übung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 2000/01 "Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit" Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl für ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis UngerÜbungsarbeit im Rahmen der Übung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 2000/01 "Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit" Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl für ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis Unger , Abstract: "An der Schwelle zum 21. Jahrhundert ist erkennbar, daß die globalen Infomations-, Geld- und Warenströme unser Leben zukünftig noch stärker bestimmen werden als bisher. In die entlegensten Gebiete wird elektronische Post über Satellit im Internet versendet, Finanzmakler bewegen in Sekundenschnelle Geldmengen, die die Staatshaushalte mancher Länder übersteigen, und jeder Supermarkt bietet zu allen Jahreszeiten Früchte aus tropischen Ländern an."Doch schon lange vor diesen aktuellen Entwicklungen existierten erste netzwerkartige Organisationen. Vor allem im Bereich der internen Verträge und dem Verlagssystem fanden sich schon zur Zeit der Industriellen Revolution erste ökonomische Ansätze.Die moderne globale Vernetzung hat zum Ziel, wettbewerbsstarken Unternehmen Erfolge zu bringen. Damit ihnen dies gelingt, sollten sie die nötige Organisation und Infrastruktur beherrschen. Weiterhin ist zu bemerken, daß mit steigendem Vernetzungsgrad die Beziehungen dieser Unternehmen um so verschiedenartiger und komplexer werden. Dies erfordert eine hohe Flexibilität und schnellere Reaktion auf den hochdynamischen Markt. Um dies zu erreichen, stehen zahlreiche Netzwerkstrukturen und -ansätze zur Verfügung.Im folgenden wird versucht, diese Strukturen aufzuzeigen und ihre internen Verknüpfungen im Gesamtzusammenhang sichtbar zu machen. Dabei soll zunächst auf die verschiedenen Definitionsansätze eingegangen werden. Nach einer kurzen Übersicht über unterschiedliche Netzwerkarten wird das Unternehmensnetzwerk und das Computernetzwerk differenzierter erläutert. Dazu werden Ausprägung, Koordination, Chancen und Risiken explizit behandelt. 2008. 32 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Netzwerke - Eine Moderne Form Der Intra- Und Interorganisationalen Zusammenarbeit - Carsten Reber
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carsten Reber:
Netzwerke - Eine Moderne Form Der Intra- Und Interorganisationalen Zusammenarbeit - Taschenbuch

2001

ISBN: 9783640204854

ID: 585735989

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensfhrung, Management, Organisation, Note: 2, 0, Universitt Stuttgart, Veranstaltung: ABWL-bung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: bungsarbeit im Rahmen der bung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 200001 Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl fr ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis Ungerbungsarbeit im Rahmen der bung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 200001 Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl fr ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis Unger , Abstract: An der Schwelle zum 21. Jahrhundert ist erkennbar, da die globalen Infomations-, Geld- und Warenstrme unser Leben zuknftig noch strker bestimmen werden als bisher. In die entlegensten Gebiete wird elektronische Post ber Satellit im Internet versendet, Finanzmakler bewegen in Sekundenschnelle Geldmengen, die die Staatshaushalte mancher Lnder bersteigen, und jeder Supermarkt bietet zu allen Jahreszeiten Frchte aus tropischen Lndern an. Doch schon lange vor diesen aktuellen Entwicklungen existierten erste netzwerkartige Organisationen. Vor allem im Bereich der internen Vertrge und dem Verlagssystem fanden sich schon zur Zeit der Industriellen Revolution erste konomische Anstze. Die moderne globale Vernetzung hat zum Ziel, wettbewerbsstarken Unternehmen Erfolge zu bringen. Damit ihnen dies gelingt, sollten sie die ntige Organisation und Infrastruktur beherrschen. Weiterhin ist zu bemerken, da mit steigendem Vernetzungsgrad die Beziehungen dieser Unternehmen um so verschiedenartiger und komplexer werden. Dies erfordert eine hohe Flexibilitt und schnellere Reaktion auf den hochdynamischen Markt. Um dies zu erreichen, stehen zahlreiche Netzwerkstrukturen und -anstze zur Verfgung. Im folgenden wird vers This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.68
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - Carsten Reber#Denis Unger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carsten Reber#Denis Unger:
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - neues Buch

2001, ISBN: 9783640204854

ID: 14723b61cf2b9bb0e7cedd0fa8997d81

Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Stuttgart, Veranstaltung: ABWL-Übung, Sprache: Deutsch, Abstract: "An der Schwelle zum 21. Jahrhundert ist erkennbar, daß die globalen Infomations-, Geld- und Warenströme unser Leben zukünftig noch stärker bestimmen werden als bisher. In die entlegensten Gebiete wird elektronische Post über Satellit im Internet versendet, Finanzmakler bewegen in Sekundenschnelle Geldmengen, die die Staatshaushalte mancher Länder übersteigen, und jeder Supermarkt bietet zu allen Jahreszeiten Früchte aus tropischen Ländern an." Doch schon lange vor diesen aktuellen Entwicklungen existierten erste netzwerkartige Organisationen. Vor allem im Bereich der internen Verträge und dem Verlagssystem fanden sich schon zur Zeit der Industriellen Revolution erste ökonomische Ansätze. Die moderne globale Vernetzung hat zum Ziel, wettbewerbsstarken Unternehmen Erfolge zu bringen. Damit ihnen dies gelingt, sollten sie die nötige Organisation und Infrastruktur beherrschen. Weiterhin ist zu bemerken, daß mit steigendem Vernetzungsgrad die Beziehungen dieser Unternehmen um so verschiedenartiger und komplexer werden. Dies erfordert eine hohe Flexibilität und schnellere Reaktion auf den hochdynamischen Markt. Um dies zu erreichen, stehen zahlreiche Netzwerkstrukturen und -ansätze zur Verfügung. Im folgenden wird versucht, diese Strukturen aufzuzeigen und ihre internen Verknüpfungen im Gesamtzusammenhang sichtbar zu machen. Dabei soll zunächst auf die verschiedenen Definitionsansätze eingegangen werden. Nach einer kurzen Übersicht über unterschiedliche Netzwerkarten wird das Unternehmensnetzwerk und das Computernetzwerk differenzierter erläutert. Dazu werden Ausprägung, Koordination, Chancen und Risiken explizit behandelt. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-20485-4, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 16311430 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - Carsten Reber#Denis Unger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carsten Reber#Denis Unger:
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit - neues Buch

2001, ISBN: 9783640204854

ID: 116491138

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Stuttgart, Veranstaltung: ABWL-Übung, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´An der Schwelle zum 21. Jahrhundert ist erkennbar, daß die globalen Infomations-, Geld- und Warenströme unser Leben zukünftig noch stärker bestimmen werden als bisher. In die entlegensten Gebiete wird elektronische Post über Satellit im Internet versendet, Finanzmakler bewegen in Sekundenschnelle Geldmengen, die die Staatshaushalte mancher Länder übersteigen, und jeder Supermarkt bietet zu allen Jahreszeiten Früchte aus tropischen Ländern an.´´ Doch schon lange vor diesen aktuellen Entwicklungen existierten erste netzwerkartige Organisationen. Vor allem im Bereich der internen Verträge und dem Verlagssystem fanden sich schon zur Zeit der Industriellen Revolution erste ökonomische Ansätze. Die moderne globale Vernetzung hat zum Ziel, wettbewerbsstarken Unternehmen Erfolge zu bringen. Damit ihnen dies gelingt, sollten sie die nötige Organisation und Infrastruktur beherrschen. Weiterhin ist zu bemerken, daß mit steigendem Vernetzungsgrad die Beziehungen dieser Unternehmen um so verschiedenartiger und komplexer werden. Dies erfordert eine hohe Flexibilität und schnellere Reaktion auf den hochdynamischen Markt. Um dies zu erreichen, stehen zahlreiche Netzwerkstrukturen und -ansätze zur Verfügung. Im folgenden wird versucht, diese Strukturen aufzuzeigen und ihre internen Verknüpfungen im Gesamtzusammenhang sichtbar zu machen. Dabei soll zunächst auf die verschiedenen Definitionsansätze eingegangen werden. Nach einer kurzen Übersicht über unterschiedliche Netzwerkarten wird das Unternehmensnetzwerk und das Computernetzwerk differenzierter erläutert. Dazu werden Ausprägung, Koordination, Chancen und Risiken explizit behandelt. Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 16311430 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit
Autor:

Reber, Carsten; Unger, Denis

Titel:

Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit

ISBN-Nummer:

3640204859

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensführung, Management, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Universität Stuttgart, Veranstaltung: ABWL-Übung, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Übungsarbeit im Rahmen der Übung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 2000/01 "Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit" Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl für ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis UngerÜbungsarbeit im Rahmen der Übung zur allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im WS 2000/01 "Formen der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit" Vorgelegt am Betriebswirtschaftlichen Institut, Abt. I Lehrstuhl für ABWL und Personalmanagement von Carsten Reber und Denis Unger , Abstract: "An der Schwelle zum 21. Jahrhundert ist erkennbar, daß die globalen Infomations-, Geld- und Warenströme unser Leben zukünftig noch stärker bestimmen werden als bisher. In die entlegensten Gebiete wird elektronische Post über Satellit im Internet versendet, Finanzmakler bewegen in Sekundenschnelle Geldmengen, die die Staatshaushalte mancher Länder übersteigen, und jeder Supermarkt bietet zu allen Jahreszeiten Früchte aus tropischen Ländern an." Doch schon lange vor diesen aktuellen Entwicklungen existierten erste netzwerkartige Organisationen. Vor allem im Bereich der internen Verträge und dem Verlagssystem fanden sich schon zur Zeit der Industriellen Revolution erste ökonomische Ansätze. Die moderne globale Vernetzung hat zum Ziel, wettbewerbsstarken Unternehmen Erfolge zu bringen. Damit ihnen dies gelingt, sollten sie die nötige Organisation und Infrastruktur beherrschen. Weiterhin ist zu bemerken, daß mit steigendem Vernetzungsgrad die Beziehungen dieser Unternehmen um so verschiedenartiger und komplexer werden. Dies erfordert eine hohe Flexibilität und schnellere Reaktion auf den hochdynamischen Markt. Um dies zu erreichen, stehen zahlreiche Netzwerkstrukturen und -ansätze zur Verfügung. Im folgenden wird versucht, diese Strukturen aufzuzeigen und ihre internen Verknüpfungen im Gesamtzusammenhang sichtbar zu machen. Dabei soll zunächst auf die verschiedenen Definitionsansätze eingegangen werden. Nach einer kurzen Übersicht über unterschiedliche Netzwerkarten wird das Unternehmensnetzwerk und das Computernetzwerk differenzierter erläutert. Dazu werden Ausprägung, Koordination, Chancen und Risiken explizit behandelt.

Detailangaben zum Buch - Netzwerke - Eine moderne Form der intra- und interorganisationalen Zusammenarbeit


EAN (ISBN-13): 9783640204854
ISBN (ISBN-10): 3640204859
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,104 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.01.2009 15:39:42
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 19:30:26
ISBN/EAN: 3640204859

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-20485-9, 978-3-640-20485-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher