. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 48.24 EUR, größter Preis: 95.73 EUR, Mittelwert: 71.4 EUR
Sterben, Tod Und Trauer - Elisabeth Hainzl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Hainzl:

Sterben, Tod Und Trauer - Taschenbuch

ISBN: 3639340183

ID: 10797686078

[EAN: 9783639340181], Neubuch, [PU: VDM Verlag], ELISABETH HAINZL, Paperback. 72 pages. Dimensions: 8.7in. x 5.9in. x 0.2in.Sterben, Tod und Trauer werden in der Literatur vielfltig als Tabuthemen beschrieben und doch sind es Themen, die uns alle betreffen. Seit dem 20. Jahrhundert haben sich Entwicklungen aufgetan, die den Umgang mit sterbenden und trauernden Menschen vernderten: es wird zunehmend in Institutionen gestorben, der Tod wird verdrngt und verleugnet, die Wrde der Sterbenden verkmmert und fr die Trauer fehlt der Platz. Die vorliegende Arbeit bietet theoretische Grundlagen zu den Themen Sterben, Tod, Trauer und Tabu. Sie beschreibt den geschichtlichen Wandel im Umgang mit der Thematik und die Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert. Auerdem wird auf die Rolle der Sozialen Arbeit in Bezug auf Sterben, Tod und Trauer eingegangen. Im Grunde kann eine Tabuisierung der Themen nicht besttigt werden, da der Umgang mit Sterbenden, Trauernden und dem Tod sehr unterschiedlich und individuell gestaltet ist. Die Soziale Arbeit scheint fr dieses Handlungsfeld zugeschnitten zu sein und hat demnach wichtige Aufgabengebiete zu erledigen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 13.11
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben, Tod Und Trauer - Elisabeth Hainzl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Elisabeth Hainzl:

Sterben, Tod Und Trauer - Taschenbuch

ISBN: 9783639340181

ID: 594365735

VDM Verlag. Paperback. New. Paperback. 72 pages. Dimensions: 8.7in. x 5.9in. x 0.2in.Sterben, Tod und Trauer werden in der Literatur vielfltig als Tabuthemen beschrieben und doch sind es Themen, die uns alle betreffen. Seit dem 20. Jahrhundert haben sich Entwicklungen aufgetan, die den Umgang mit sterbenden und trauernden Menschen vernderten: es wird zunehmend in Institutionen gestorben, der Tod wird verdrngt und verleugnet, die Wrde der Sterbenden verkmmert und fr die Trauer fehlt der Platz. Die vorliegende Arbeit bietet theoretische Grundlagen zu den Themen Sterben, Tod, Trauer und Tabu. Sie beschreibt den geschichtlichen Wandel im Umgang mit der Thematik und die Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert. Auerdem wird auf die Rolle der Sozialen Arbeit in Bezug auf Sterben, Tod und Trauer eingegangen. Im Grunde kann eine Tabuisierung der Themen nicht besttigt werden, da der Umgang mit Sterbenden, Trauernden und dem Tod sehr unterschiedlich und individuell gestaltet ist. Die Soziale Arbeit scheint fr dieses Handlungsfeld zugeschnitten zu sein und hat demnach wichtige Aufgabengebiete zu erledigen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., VDM Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.67
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben, Tod und Trauer: Tabuthemen der heutigen Gesellschaft - Elisabeth Hainzl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Hainzl:
Sterben, Tod und Trauer: Tabuthemen der heutigen Gesellschaft - Taschenbuch

ISBN: 3639340183

Paperback, [EAN: 9783639340181], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], VDM Verlag Dr. Müller, 927726, Subjects, 933484, Arts & Photography, 934986, Biographies & Memoirs, 935522, Business & Investing, 4142731, Calendars, 935948, Children's Books, 953666, Christian Books & Bibles, 13932641, Comics & Graphic Novels, 939082, Computers & Technology, 940804, Cookbooks, Food & Wine, 943356, Crafts, Hobbies & Home, 952366, Education & Reference, 15433408011, Erotica, 680096011, French Books (Livres en français), 942318, Gay & Lesbian, 942402, Health, Fitness & Dieting, 927728, History, 941378, Humour & Entertainment, 927730, Law, 927790, Literature & Fiction, 948300, Medical Books, 948808, Mystery, Thriller & Suspense, 950640, Parenting & Relationships, 5489589011, Politics & Social Sciences, 950756, Professional & Technical, 953420, Religion & Spirituality, 955190, Romance, 956280, Science & Math, 957368, Science Fiction & Fantasy, 943272, Self-Help, 959466, Sports & Outdoors, 959978, Teens, 15115321, Textbooks, 960696, Travel, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
Book Depository CA
, Neuware Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben, Tod und Trauer - Elisabeth Hainzl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Hainzl:
Sterben, Tod und Trauer - neues Buch

ISBN: 9783639340181

ID: 116786126

Sterben, Tod und Trauer werden in der Literatur vielfältig als Tabuthemen beschrieben und doch sind es Themen, die uns alle betreffen. Seit dem 20. Jahrhundert haben sich Entwicklungen aufgetan, die den Umgang mit sterbenden und trauernden Menschen veränderten: es wird zunehmend in Institutionen gestorben, der Tod wird verdrängt und verleugnet, die Würde der Sterbenden verkümmert und für die Trauer fehlt der Platz. Die vorliegende Arbeit bietet theoretische Grundlagen zu den Themen Sterben, Tod, Trauer und Tabu. Sie beschreibt den geschichtlichen Wandel im Umgang mit der Thematik und die Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert. Außerdem wird auf die Rolle der Sozialen Arbeit in Bezug auf Sterben, Tod und Trauer eingegangen. Im Grunde kann eine Tabuisierung der Themen nicht bestätigt werden, da der Umgang mit Sterbenden, Trauernden und dem Tod sehr unterschiedlich und individuell gestaltet ist. Die Soziale Arbeit scheint für dieses Handlungsfeld zugeschnitten zu sein und hat demnach wichtige Aufgabengebiete zu erledigen. Tabuthemen der heutigen Gesellschaft Buch (dtsch.) Bücher, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 28752513 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben, Tod Und Trauer - Elisabeth Hainzl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Hainzl:
Sterben, Tod Und Trauer - Taschenbuch

3, ISBN: 9783639340181

ID: 13027411737

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Please note we cannot offer an expedited shipping service from the UK., [PU: VDM Verlag]

Neues Buch Alibris.com
Paperbackshop International
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Sterben, Tod Und Trauer: Tabuthemen der heutigen Gesellschaft
Autor:

Hainzl, Elisabeth

Titel:

Sterben, Tod Und Trauer: Tabuthemen der heutigen Gesellschaft

ISBN-Nummer:

3639340183

Sterben, Tod und Trauer werden in der Literatur vielfältig als Tabuthemen beschrieben und doch sind es Themen, die uns alle betreffen. Seit dem 20. Jahrhundert haben sich Entwicklungen aufgetan, die den Umgang mit sterbenden und trauernden Menschen veränderten: es wird zunehmend in Institutionen gestorben, der Tod wird verdrängt und verleugnet, die Würde der Sterbenden verkümmert und für die Trauer fehlt der Platz. Die vorliegende Arbeit bietet theoretische Grundlagen zu den Themen Sterben, Tod, Trauer und Tabu. Sie beschreibt den geschichtlichen Wandel im Umgang mit der Thematik und die Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert. Außerdem wird auf die Rolle der Sozialen Arbeit in Bezug auf Sterben, Tod und Trauer eingegangen. Im Grunde kann eine Tabuisierung der Themen nicht bestätigt werden, da der Umgang mit Sterbenden, Trauernden und dem Tod sehr unterschiedlich und individuell gestaltet ist. Die Soziale Arbeit scheint für dieses Handlungsfeld zugeschnitten zu sein und hat demnach wichtige Aufgabengebiete zu erledigen.

Detailangaben zum Buch - Sterben, Tod Und Trauer: Tabuthemen der heutigen Gesellschaft


EAN (ISBN-13): 9783639340181
ISBN (ISBN-10): 3639340183
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 20110405
Herausgeber: VDM Verlag
72 Seiten
Gewicht: 0,127 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 22.10.2011 15:26:16
Buch zuletzt gefunden am 04.10.2016 22:32:18
ISBN/EAN: 3639340183

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-34018-3, 978-3-639-34018-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher