. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.00 EUR, größter Preis: 60.21 EUR, Mittelwert: 51.24 EUR
Politische Diskussionen in Polit-Talks - Christoph Mager
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Mager:

Politische Diskussionen in Polit-Talks - neues Buch

ISBN: 9783639330113

ID: 08b709566630dd58c160ddaab5ff99ad

Eine Analyse der in den Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" stattfindenden politischen Diskurse Polit-Talks gelten als wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Politik und Bürgern über das Medium Fernsehen. Durch das direkte Aufeinandertreffen der einzelnen Parteien zu den verschiedensten Themen, bekommt jeder potenzielle Wähler die Meinungen der Parteien und deren Protagonisten gegenübergestellt. Es besteht jedoch immer wieder die Kritik, dass die Diskussionen in diesen Sendungen bloss Inszenierungen seien. Die Diskussionen seien zu plakativ und inhaltslos. Dieser Kritik bin ich mit meiner Arbeit auf den Grund gegangen. Sind Diskussionen in Polittalks wirklich so banal, wie viele Kritiker behaupten? Dazu habe ich die Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" analysiert, wobei ich hierbei mein Hauptaugenmerk auf den Charakter der Diskussionen an sich gelegt habe. Sind die Diskussionen in Polit-Talks wirklich bloss Inszenierungen und wenn ja, wer hat Schuld daran? Oder ist es doch die von vielen gewünschte sinnvolle Gegenüberstellung von Argumenten und Thesen? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich bei der Analyse der Sendungen genau auf das Verhalten der Moderatorinnen und Gäste geschaut und ermittelt, wie sie die Form der Diskussion beeinflussen. Bücher / Fachbücher / Medienwissenschaft 978-3-639-33011-3, VDM Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 27628578 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politische Diskussionen in Polit-Talks - Christoph Mager
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christoph Mager:

Politische Diskussionen in Polit-Talks - neues Buch

ISBN: 9783639330113

ID: ef1c7d0c2b2e9a904915a5a84d4b88ef

Eine Analyse der in den Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" stattfindenden politischen Diskurse Polit-Talks gelten als wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Politik und Bürgern über das Medium Fernsehen. Durch das direkte Aufeinandertreffen der einzelnen Parteien zu den verschiedensten Themen, bekommt jeder potenzielle Wähler die Meinungen der Parteien und deren Protagonisten gegenübergestellt. Es besteht jedoch immer wieder die Kritik, dass die Diskussionen in diesen Sendungen bloß Inszenierungen seien. Die Diskussionen seien zu plakativ und inhaltslos. Dieser Kritik bin ich mit meiner Arbeit auf den Grund gegangen. Sind Diskussionen in Polittalks wirklich so banal, wie viele Kritiker behaupten? Dazu habe ich die Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" analysiert, wobei ich hierbei mein Hauptaugenmerk auf den Charakter der Diskussionen an sich gelegt habe. Sind die Diskussionen in Polit-Talks wirklich bloß Inszenierungen und wenn ja, wer hat Schuld daran? Oder ist es doch die von vielen gewünschte sinnvolle Gegenüberstellung von Argumenten und Thesen? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich bei der Analyse der Sendungen genau auf das Verhalten der Moderatorinnen und Gäste geschaut und ermittelt, wie sie die Form der Diskussion beeinflussen. Bücher / Fachbücher / Medienwissenschaft 978-3-639-33011-3, VDM Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 27628578 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politische Diskussionen in Polit-Talks - Christoph Mager
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Mager:
Politische Diskussionen in Polit-Talks - neues Buch

ISBN: 9783639330113

ID: 116706777

Polit-Talks gelten als wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Politik und Bürgern über das Medium Fernsehen. Durch das direkte Aufeinandertreffen der einzelnen Parteien zu den verschiedensten Themen, bekommt jeder potenzielle Wähler die Meinungen der Parteien und deren Protagonisten gegenübergestellt. Es besteht jedoch immer wieder die Kritik, dass die Diskussionen in diesen Sendungen bloß Inszenierungen seien. Die Diskussionen seien zu plakativ und inhaltslos. Dieser Kritik bin ich mit meiner Arbeit auf den Grund gegangen. Sind Diskussionen in Polittalks wirklich so banal, wie viele Kritiker behaupten? Dazu habe ich die Sendungen ´´Sabine Christiansen´´ und ´´Berlin Mitte´´ analysiert, wobei ich hierbei mein Hauptaugenmerk auf den Charakter der Diskussionen an sich gelegt habe. Sind die Diskussionen in Polit-Talks wirklich bloß Inszenierungen und wenn ja, wer hat Schuld daran? Oder ist es doch die von vielen gewünschte sinnvolle Gegenüberstellung von Argumenten und Thesen? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich bei der Analyse der Sendungen genau auf das Verhalten der Moderatorinnen und Gäste geschaut und ermittelt, wie sie die Form der Diskussion beeinflussen. Eine Analyse der in den Sendungen ´´Sabine Christiansen´´ und ´´Berlin Mitte´´ stattfindenden politischen Diskurse Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Medienwissenschaft, VDM Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 27628578 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politische Diskussionen in Polit-Talks - Christoph Mager
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Mager:
Politische Diskussionen in Polit-Talks - neues Buch

ISBN: 9783639330113

ID: 8a2230de06145d23542044018b6d9cc0

Polit-Talks gelten als wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Politik und Bürgern über das Medium Fernsehen. Durch das direkte Aufeinandertreffen der einzelnen Parteien zu den verschiedensten Themen, bekommt jeder potenzielle Wähler die Meinungen der Parteien und deren Protagonisten gegenübergestellt. Es besteht jedoch immer wieder die Kritik, dass die Diskussionen in diesen Sendungen bloß Inszenierungen seien. Die Diskussionen seien zu plakativ und inhaltslos. Dieser Kritik bin ich mit meiner Arbeit auf den Grund gegangen. Sind Diskussionen in Polittalks wirklich so banal, wie viele Kritiker behaupten? Dazu habe ich die Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" analysiert, wobei ich hierbei mein Hauptaugenmerk auf den Charakter der Diskussionen an sich gelegt habe. Sind die Diskussionen in Polit-Talks wirklich bloß Inszenierungen und wenn ja, wer hat Schuld daran? Oder ist es doch die von vielen gewünschte sinnvolle Gegenüberstellung von Argumenten und Thesen? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich bei der Analyse der Sendungen genau auf das Verhalten der Moderatorinnen und Gäste geschaut und ermittelt, wie sie die Form der Diskussion beeinflussen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Medien & Kommunikation / Medienwissenschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57cac7399563510946d70653 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politische Diskussionen in Polit-Talks - Mager, Christoph
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mager, Christoph:
Politische Diskussionen in Polit-Talks - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639330113

[ED: Softcover], [PU: Vdm Verlag Dr. Müller], Polit-Talks gelten als wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Politik und Bürgern über das Medium Fernsehen. Durch das direkte Aufeinandertreffen der einzelnen Parteien zu den verschiedensten Themen, bekommt jeder potenzielle Wähler die Meinungen der Parteien und deren Protagonisten gegenübergestellt. Es besteht jedoch immer wieder die Kritik, dass die Diskussionen in diesen Sendungen bloß Inszenierungen seien. Die Diskussionen seien zu plakativ und inhaltslos. Dieser Kritik bin ich mit meiner Arbeit auf den Grund gegangen. Sind Diskussionen in Polittalks wirklich so banal, wie viele Kritiker behaupten? Dazu habe ich die Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" analysiert, wobei ich hierbei mein Hauptaugenmerk auf den Charakter der Diskussionen an sich gelegt habe. Sind die Diskussionen in Polit-Talks wirklich bloß Inszenierungen und wenn ja, wer hat Schuld daran? Oder ist es doch die von vielen gewünschte sinnvolle Gegenüberstellung von Argumenten und Thesen? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich bei der Analyse der Sendungen genau auf das Verhalten der Moderatorinnen und Gäste geschaut und ermittelt, wie sie die Form der Diskussion beeinflussen.2011. 68 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Politische Diskussionen in Polit-Talks
Autor:

Mager, Christoph

Titel:

Politische Diskussionen in Polit-Talks

ISBN-Nummer:

3639330110

Polit-Talks gelten als wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Politik und Bürgern über das Medium Fernsehen. Durch das direkte Aufeinandertreffen der einzelnen Parteien zu den verschiedensten Themen, bekommt jeder potenzielle Wähler die Meinungen der Parteien und deren Protagonisten gegenübergestellt. Es besteht jedoch immer wieder die Kritik, dass die Diskussionen in diesen Sendungen bloß Inszenierungen seien. Die Diskussionen seien zu plakativ und inhaltslos. Dieser Kritik bin ich mit meiner Arbeit auf den Grund gegangen. Sind Diskussionen in Polittalks wirklich so banal, wie viele Kritiker behaupten? Dazu habe ich die Sendungen "Sabine Christiansen" und "Berlin Mitte" analysiert, wobei ich hierbei mein Hauptaugenmerk auf den Charakter der Diskussionen an sich gelegt habe. Sind die Diskussionen in Polit-Talks wirklich bloß Inszenierungen und wenn ja, wer hat Schuld daran? Oder ist es doch die von vielen gewünschte sinnvolle Gegenüberstellung von Argumenten und Thesen? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich bei der Analyse der Sendungen genau auf das Verhalten der Moderatorinnen und Gäste geschaut und ermittelt, wie sie die Form der Diskussion beeinflussen.

Detailangaben zum Buch - Politische Diskussionen in Polit-Talks


EAN (ISBN-13): 9783639330113
ISBN (ISBN-10): 3639330110
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: VDM Verlag
68 Seiten
Gewicht: 0,118 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.02.2007 06:03:29
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 18:17:51
ISBN/EAN: 3639330110

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-33011-0, 978-3-639-33011-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher