. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.00 EUR, größter Preis: 59.68 EUR, Mittelwert: 51.14 EUR
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Gabriele Kollmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Kollmann:

Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Taschenbuch

ISBN: 9783639328448

ID: 9783639328448

Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Maß an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmaß zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann. Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle: Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Maß an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmaß zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann., VDM Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Gabriele Kollmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gabriele Kollmann:

Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - neues Buch

ISBN: 9783639328448

ID: 25e92c6e3e865b6232e08b04c3a84605

Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Mass an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmass zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann. Bücher 978-3-639-32844-8, VDM

Neues Buch Buch.ch
Nr. 27627886 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Gabriele Kollmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Kollmann:
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Taschenbuch

ISBN: 9783639328448

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag], Neuware - Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Maß an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmaß zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 221x149x10 mm, [GW: 182g]

Neues Buch Booklooker.de
Versandbuchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Gabriele Kollmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Kollmann:
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - neues Buch

ISBN: 9783639328448

ID: ecf83f48073be38326cc2c3a85772c03

Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Maß an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmaß zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann. Bücher 978-3-639-32844-8, VDM

Neues Buch Buch.de
Nr. 27627886 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Gabriele Kollmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Kollmann:
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639328448

ID: 18419244

Copingstrategien im Umgang mit der Handlungstrias von und für ProfessionistInnen, Softcover, Buch, [PU: VDM Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle
Autor:

Kollmann, Gabriele

Titel:

Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle

ISBN-Nummer:

3639328442

Betrachtet man die Herausforderungen, die der Alltag von Fachkräften an Jugendwohlfahrtsbehörden bereitstellt, kann durchaus von einem heiklen Balanceakt zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen und Problematiken gesprochen werden: Die Belastung durch permanente krisenhafte Situationen wie auch durch das überdurchschnittlich hohe Maß an Verantwortung, die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages bei gleichzeitiger Bedürfnisorientierung an der Klientel, die defizitären personellen und zeitlichen Ressourcen bei parallel dazu steigenden Fallzahlen, sowie die Angst vor medialer oder juristischer Anprangerung sind nur einige potenzielle Konfliktherde mit denen Fachkräfte des Jugendamtes umgehen müssen. Darüber hinaus sollte ein ausgewogenes Mittelmaß zwischen einem Minimum an Ausübung von Macht und Kontrolle und einem Maximum an Angeboten zur Unterstützung gefunden werden. Eben dieser Aspekt steht im Zentrum dieser empirischen Forschungsarbeit mit dem Ziel, Copingstrategien aus und für die Praxis vorzustellen, welche eine Art Anleitung darüber geben sollen, wie mit der Handlungstrias aus Macht, Hilfe und Kontrolle erfolgreich umgegangen werden kann.

Detailangaben zum Buch - Jugendamtsozialarbeit zwischen Macht, Hilfe und Kontrolle


EAN (ISBN-13): 9783639328448
ISBN (ISBN-10): 3639328442
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: VDM Verlag
104 Seiten
Gewicht: 0,171 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.06.2008 19:42:54
Buch zuletzt gefunden am 09.10.2016 14:05:14
ISBN/EAN: 3639328442

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-32844-2, 978-3-639-32844-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher