. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59.00 EUR, größter Preis: 59.00 EUR, Mittelwert: 59 EUR
Dritte Wegezur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cornelia Hentschel:

Dritte Wegezur Neuen Mitte - neues Buch

ISBN: 9783639031829

ID: adf67ecaba2704c99d9200da76915cae

Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahre gelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen an die Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischen Erneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einer modernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinem Wahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- und Politikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechsel in Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass es Parallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blair beschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPD der Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wie Beobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? Die Autorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit der Labour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlage ihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots, -plakate und -programme beider Parteien. Interviews mit Wahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in die Praxis. Bücher / Fachbücher / Medienwissenschaft 978-3-639-03182-9, VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Neues Buch Buch.de
Nr. 15616660 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Wegezur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Cornelia Hentschel:

Dritte Wegezur Neuen Mitte - neues Buch

ISBN: 9783639031829

ID: 116445603

London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahre gelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen an die Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischen Erneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einer modernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinem Wahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- und Politikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechsel in Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass es Parallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blair beschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPD der Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wie Beobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? Die Autorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit der Labour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlage ihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots, -plakate und -programme beider Parteien. Interviews mit Wahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in die Praxis. Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Medienwissenschaft, VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Neues Buch Thalia.de
No. 15616660 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren - Taschenbuch

2008

ISBN: 9783639031829

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahregelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen andie Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischenErneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einermodernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinemWahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- undPolitikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechselin Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass esParallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blairbeschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPDder Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wieBeobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? DieAutorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit derLabour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlageihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots,-plakate und -programme beider Parteien. Interviews mitWahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in diePraxis., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, [GW: 225g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cornelia Hentschel:
Dritte Wege zur Neuen Mitte - neues Buch

ISBN: 9783639031829

ID: 1c1881aa6122f363ed2a09949ebaccd6

London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahregelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen andie Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischenErneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einermodernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinemWahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- undPolitikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechselin Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass esParallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blairbeschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPDder Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wieBeobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? DieAutorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit derLabour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlageihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots,-plakate und -programme beider Parteien. Interviews mitWahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in diePraxis. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Medien & Kommunikation / Kommunikationswissenschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57b31b6077722508f71127cf Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Cornelia Hentschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cornelia Hentschel:
Dritte Wege zur Neuen Mitte - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639031829

ID: 9488942

Eine vergleichende Analyse der Wahlkampfkommunikation von SPD und Labour in den 1990er-Jahren, Softcover, Buch, [PU: VDM Verlag Dr. Müller]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Dritte Wegezur Neuen Mitte
Autor:

Hentschel, Cornelia

Titel:

Dritte Wegezur Neuen Mitte

ISBN-Nummer:

3639031822

London, Berlin, Rom oder Paris: Ende der 1990er-Jahre gelangten in vielen europäischen Ländern Mitte-Links-Regierungen an die Macht. Dies war nicht nur das Resultat der ideologischen Erneuerung des linken Lagers, sondern auch der Erfolg einer modernisierten Wahlkampfführung. Tony Blair galt nach seinem Wahlsieg 1997 als Inkarnation eines neuen Kampagnen- und Politikstils. Als Gerhard Schröder ein Jahr später der Machtwechsel in Deutschland gelang, argumentierten Beobachter, dass es Parallelen zum Labour-Wahlkampf gegeben habe. Diente der von Blair beschrittene Dritte Weg tatsächlich als Blaupause für Schröders SPD der Neuen Mitte? Konzipierten deutsche Wahlkampfstrategen wie Beobachter attestieren 1998 gar eine Doppelgänger-Kampagne? Die Autorin Cornelia Hentschel prüft empirisch, inwieweit der Labour-Wahlkampf 1997 dem der SPD 1998 Modell stand. Grundlage ihrer Untersuchung bilden Inhaltsanalysen der Wahlwerbespots, -plakate und -programme beider Parteien. Interviews mit Wahlkampfprofis runden die Arbeit ab und geben Einblicke in die Praxis.

Detailangaben zum Buch - Dritte Wegezur Neuen Mitte


EAN (ISBN-13): 9783639031829
ISBN (ISBN-10): 3639031822
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
160 Seiten
Gewicht: 0,255 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 19.06.2008 20:24:53
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 14:46:39
ISBN/EAN: 3639031822

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-03182-2, 978-3-639-03182-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher