. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17.99 EUR, größter Preis: 30.75 EUR, Mittelwert: 21.39 EUR
Die Autoren der ´´Federalist Papers´´, ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates - Markus Andreas Mayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Andreas Mayer:

Die Autoren der ´´Federalist Papers´´, ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates - neues Buch

2008, ISBN: 9783638917148

ID: 690888332

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 1,4 (Gesamtnote), Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Universität der Bundeswehr München), 84 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Untersuchung wird ausgehend von den Autoren der Federalist Papers und ihrem Menschenbild dargelegt, warum es nach deren Auffassung überhaupt einen Staat geben solle, was eine Mindestvoraussetzung für die Idee des Bundesstaates, welcher ein auf ganz bestimmte Art und Weise gestalteter Staat ist, darstellt. Dabei sollen auch für die Untersuchung wichtige allgemeine Hintergrundinformationen über HAMILTON, JAY und MADISON sowie der hier hauptsächlich betrachteten Schrift, dem ´´Federalist´´, in systematischer Art und Weise gegeben werden (Ziffer 2+3). Danach wird die geschichtliche Ausgangssituation geschildert und gezeigt, wie es zu einer Unabhängigkeit Amerikas kam und welche Implikationen für die amerikanische Verfassung dies mit sich brachte. Ausgehend vom Menschenbild der Autoren des Federalist werden sodann die daraus resutierenden Thesen über die Notwendigkeit des Staates dargestellt und erläutert (Ziffer 4). Ein Ausblick rundet die Untersuchung ab. Die Autoren der ´´Federalist Papers´´, ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates Bücher > Fachbücher > Recht Taschenbuch 28.02.2008, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15367196 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Autoren der
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Markus Andreas Mayer:

Die Autoren der "Federalist Papers", ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates - neues Buch

2007, ISBN: 9783638917148

ID: 9654a769e0c38aec6a3c1cf0568eb9a3

Die Autoren der "Federalist Papers", ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 1,4 (Gesamtnote), Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Universität der Bundeswehr München), 84 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Untersuchung wird ausgehend von den Autoren der Federalist Papers und ihrem Menschenbild dargelegt, warum es nach deren Auffassung überhaupt einen Staat geben solle, was eine Mindestvoraussetzung für die Idee des Bundesstaates, welcher ein auf ganz bestimmte Art und Weise gestalteter Staat ist, darstellt. Dabei sollen auch für die Untersuchung wichtige allgemeine Hintergrundinformationen über HAMILTON, JAY und MADISON sowie der hier hauptsächlich betrachteten Schrift, dem "Federalist", in systematischer Art und Weise gegeben werden (Ziffer 2+3). Danach wird die geschichtliche Ausgangssituation geschildert und gezeigt, wie es zu einer Unabhängigkeit Amerikas kam und welche Implikationen für die amerikanische Verfassung dies mit sich brachte. Ausgehend vom Menschenbild der Autoren des Federalist werden sodann die daraus resutierenden Thesen über die Notwendigkeit des Staates dargestellt und erläutert (Ziffer 4). Ein Ausblick rundet die Untersuchung ab. Bücher / Fachbücher / Recht 978-3-638-91714-8, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 15367196 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Autoren der ´´Federalist Papers´´, ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates - Markus Andreas Mayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Andreas Mayer:
Die Autoren der ´´Federalist Papers´´, ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates - neues Buch

2007

ISBN: 9783638917148

ID: 116426829

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 1,4 (Gesamtnote), Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Universität der Bundeswehr München), 84 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Untersuchung wird ausgehend von den Autoren der Federalist Papers und ihrem Menschenbild dargelegt, warum es nach deren Auffassung überhaupt einen Staat geben solle, was eine Mindestvoraussetzung für die Idee des Bundesstaates, welcher ein auf ganz bestimmte Art und Weise gestalteter Staat ist, darstellt. Dabei sollen auch für die Untersuchung wichtige allgemeine Hintergrundinformationen über HAMILTON, JAY und MADISON sowie der hier hauptsächlich betrachteten Schrift, dem ´´Federalist´´, in systematischer Art und Weise gegeben werden (Ziffer 2+3). Danach wird die geschichtliche Ausgangssituation geschildert und gezeigt, wie es zu einer Unabhängigkeit Amerikas kam und welche Implikationen für die amerikanische Verfassung dies mit sich brachte. Ausgehend vom Menschenbild der Autoren des Federalist werden sodann die daraus resutierenden Thesen über die Notwendigkeit des Staates dargestellt und erläutert (Ziffer 4). Ein Ausblick rundet die Untersuchung ab. Die Autoren der ´´Federalist Papers´´, ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 15367196 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Autoren Der Federalist Papers, Ihr Menschenbild Und Die Notwendigkeit Des Staates - Markus Andreas Mayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Andreas Mayer:
Die Autoren Der Federalist Papers, Ihr Menschenbild Und Die Notwendigkeit Des Staates - Taschenbuch

ISBN: 9783638917148

ID: 9783638917148

Die Autoren Der Federalist Papers, Ihr Menschenbild Und Die Notwendigkeit Des Staates Die-Autoren-der-Federalist-Papers-ihr-Menschenbild-und-die-Notwendigkeit-des-Staates~~Markus-Andreas-Mayer Law>Law>Law Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Autoren der Federalist Papers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mayer, Markus Andreas:
Die Autoren der Federalist Papers", ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates - Taschenbuch

2008, ISBN: 3638917142

ID: 19185885058

[EAN: 9783638917148], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH], This item is printed on demand for shipment within 3 working days.

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Autoren der "Federalist Papers", ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates
Autor:

Mayer, Markus Andreas

Titel:

Die Autoren der "Federalist Papers", ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates

ISBN-Nummer:

3638917142

Detailangaben zum Buch - Die Autoren der "Federalist Papers", ihr Menschenbild und die Notwendigkeit des Staates


EAN (ISBN-13): 9783638917148
ISBN (ISBN-10): 3638917142
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,088 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.05.2008 03:00:40
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 13:49:12
ISBN/EAN: 3638917142

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-91714-2, 978-3-638-91714-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher