. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.99 EUR, größter Preis: 105.00 EUR, Mittelwert: 31.81 EUR
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - neues Buch

2001, ISBN: 9783638771016

ID: 9783638771016

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Kolloquium E-Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklungen in der Internetökonomie auf der Basis neuer Informations- und Kommunikationstechnologien schreiten laufend voran. Durch die weltweite Vernetzung über das WWW verlieren Standortfaktoren zunehmend an Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Kolloquium E-Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklungen in der Internetökonomie auf der Basis neuer Informations- und Kommunikationstechnologien schreiten laufend voran. Durch die weltweite Vernetzung über das WWW verlieren Standortfaktoren zunehmend an Bedeutung, da Unternehmen durch ihre Websites globale Präsenz erlangen. Dies führt zum Abbau von Markteintrittsbarrieren und somit zu einer Verschärfung der Konkurrenzsituation auf den Märkten. Während die Markttransparenz durch weltweite Suchfunktionen und Vergleichsmöglichkeiten steigt, nimmt die Marktkomplexität durch neue Unternehmensformen, Produkte und Dienstleistungen extrem zu. Durch diese veränderten Bedingungen stehen Unternehmen neuen Herausforderungen gegenüber. Es eröffnen sich neue Mittel und Wege, Handel über das Internet in Form von E-Commerce zu betreiben. Dies umfasst im B2B-Bereich (d.h. Business to Business) nicht nur den Verkauf sondern auch die Beschaffung von Gütern mit Hilfe des WWW. Das E-Procurement (auch eProcurement bzw. electronic Procurement) umfasst die elektronische Beschaffung von Waren und Dienstleistungen mit Hilfe der Internet-Technologie. Grundsätzlich können internetbasierte Systeme in allen Phasen des Beschaffungsprozesses eingegliedert werden. Das Internet kann auch bereits vor der eigentlichen Bestellabwicklung unterstützend bei der Bedarfsermittlung und Lieferantenauswahl eingesetzt werden. Books, Computers~~Programming Languages~~General, Internetbasierte-Beschaffungsanwendungen~~Vera-Vockerodt, , , , , , , , , , GRIN Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783638771016 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Vera Vockerodt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Vera Vockerodt:

Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Taschenbuch

2007, ISBN: 3638771016

ID: 16748499460

[EAN: 9783638771016], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Gmbh Aug 2007], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Kolloquium E-Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklungen in der Internetökonomie auf der Basis neuer Informations- und Kommunikationstechnologien schreiten laufend voran. Durch die weltweite Vernetzung über das WWW verlieren Standortfaktoren zunehmend an Bedeutung, da Unternehmen durch ihre Websites globale Präsenz erlangen. Dies führt zum Abbau von Markteintrittsbarrieren und somit zu einer Verschärfung der Konkurrenzsituation auf den Märkten. Während die Markttransparenz durch weltweite Suchfunktionen und Vergleichsmöglichkeiten steigt, nimmt die Marktkomplexität durch neue Unternehmensformen, Produkte und Dienstleistungen extrem zu. Durch diese veränderten Bedingungen stehen Unternehmen neuen Herausforderungen gegenüber. Es eröffnen sich neue Mittel und Wege, Handel über das Internet in Form von E-Commerce zu betreiben. Dies umfasst im B2B-Bereich (d.h. Business to Business) nicht nur den Verkauf sondern auch die Beschaffung von Gütern mit Hilfe des WWW. Das E-Procurement (auch eProcurement bzw. electronic Procurement) umfasst die elektronische Beschaffung von Waren und Dienstleistungen mit Hilfe der Internet-Technologie. Grundsätzlich können internetbasierte Systeme in allen Phasen des Beschaffungsprozesses eingegliedert werden. Das Internet kann auch bereits vor der eigentlichen Bestellabwicklung unterstützend bei der Bedarfsermittlung und Lieferantenauswahl eingesetzt werden. 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Vera Vockerodt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vera Vockerodt:
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Taschenbuch

2007

ISBN: 3638771016

ID: 16748499460

[EAN: 9783638771016], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Aug 2007], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Kolloquium E-Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklungen in der Internetökonomie auf der Basis neuer Informations- und Kommunikationstechnologien schreiten laufend voran. Durch die weltweite Vernetzung über das WWW verlieren Standortfaktoren zunehmend an Bedeutung, da Unternehmen durch ihre Websites globale Präsenz erlangen. Dies führt zum Abbau von Markteintrittsbarrieren und somit zu einer Verschärfung der Konkurrenzsituation auf den Märkten. Während die Markttransparenz durch weltweite Suchfunktionen und Vergleichsmöglichkeiten steigt, nimmt die Marktkomplexität durch neue Unternehmensformen, Produkte und Dienstleistungen extrem zu. Durch diese veränderten Bedingungen stehen Unternehmen neuen Herausforderungen gegenüber. Es eröffnen sich neue Mittel und Wege, Handel über das Internet in Form von E-Commerce zu betreiben. Dies umfasst im B2B-Bereich (d.h. Business to Business) nicht nur den Verkauf sondern auch die Beschaffung von Gütern mit Hilfe des WWW. Das E-Procurement (auch eProcurement bzw. electronic Procurement) umfasst die elektronische Beschaffung von Waren und Dienstleistungen mit Hilfe der Internet-Technologie. Grundsätzlich können internetbasierte Systeme in allen Phasen des Beschaffungsprozesses eingegliedert werden. Das Internet kann auch bereits vor der eigentlichen Bestellabwicklung unterstützend bei der Bedarfsermittlung und Lieferantenauswahl eingesetzt werden. 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Vera Vockerodt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vera Vockerodt:
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Taschenbuch

ISBN: 3638771016

Taschenbuch, [EAN: 9783638771016], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, 166022031, Programmierung & Webdesign, 166040031, Entwicklungsumgebungen, 166024031, Programmiersprachen, 166031031, Script-Sprachen, 166045031, Spieleprogrammierung, 166044031, Versionsverwaltung, 166046031, Webdesign, 124, Computer & Internet, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655738, Weitere Programmiersprachen, 655724, Programmiersprachen & Compiler, 655722, Praktische Informatik, 655708, Informatik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
TML Bookstore
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Vockerodt, Vera
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vockerodt, Vera:
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement) - Taschenbuch

2007, ISBN: 3638771016

ID: 19186206216

[EAN: 9783638771016], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], This item is printed on demand for shipment within 3 working days.

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement)
Autor:

Vockerodt, Vera

Titel:

Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement)

ISBN-Nummer:

3638771016

Hausarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Kolloquium E-Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklungen in der Internetökonomie auf der Basis neuer Informations- und Kommunikationstechnologien schreiten laufend voran. Durch die weltweite Vernetzung über das WWW verlieren Standortfaktoren zunehmend an Bedeutung, da Unternehmen durch ihre Websites globale Präsenz erlangen. Dies führt zum Abbau von Markteintrittsbarrieren und somit zu einer Verschärfung der Konkurrenzsituation auf den Märkten. Während die Markttransparenz durch weltweite Suchfunktionen und Vergleichsmöglichkeiten steigt, nimmt die Marktkomplexität durch neue Unternehmensformen, Produkte und Dienstleistungen extrem zu. Durch diese veränderten Bedingungen stehen Unternehmen neuen Herausforderungen gegenüber. Es eröffnen sich neue Mittel und Wege, Handel über das Internet in Form von E-Commerce zu betreiben. Dies umfasst im B2B-Bereich (d.h. Business to Business) nicht nur den Verkauf sondern auch die Beschaffung von Gütern mit Hilfe des WWW. Das E-Procurement (auch eProcurement bzw. electronic Procurement) umfasst die elektronische Beschaffung von Waren und Dienstleistungen mit Hilfe der Internet-Technologie. Grundsätzlich können internetbasierte Systeme in allen Phasen des Beschaffungsprozesses eingegliedert werden. Das Internet kann auch bereits vor der eigentlichen Bestellabwicklung unterstützend bei der Bedarfsermittlung und Lieferantenauswahl eingesetzt werden.

Detailangaben zum Buch - Internetbasierte Beschaffungsanwendungen (E-Procurement)


EAN (ISBN-13): 9783638771016
ISBN (ISBN-10): 3638771016
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
44 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.07.2008 02:12:21
Buch zuletzt gefunden am 23.07.2016 04:54:48
ISBN/EAN: 3638771016

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-77101-6, 978-3-638-77101-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher