. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.99 EUR, größter Preis: 29.66 EUR, Mittelwert: 26.88 EUR
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes (German Edition) - Maike Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maike Becker:

Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes (German Edition) - gebrauchtes Buch

2004, ISBN: 9783638760607

ID: 576636065

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Wirtschaft - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bochum gGmbH (FB Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Diplomarbeit werden die Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes analysiert. Bedingt durch demografische als auch durch monet�re Gr�nde, die sich unter anderem in hohen Arzneimittelausgaben f�r die Gesetzliche Krankenversicherung wiederspiegeln, war es notwendig das Gesundheitssystem zu modernisieren, um es in seiner Leistungsf�higkeit zu erhalten. Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist es, die mit dem Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GMG) implementierten Ma�nahmen kritisch auf die Wirksamkeit bez�glich der Zielerreichung des GMG hin zu untersuchen. Zun�chst wird die Grundlage der Diplomarbeit, n�mlich das GMG, genauer erl�utert. Weiterhin sollen Notwendigkeit und Zielsetzung des GMG dargestellt werden. Anschlie�end wird der Arzneimittelmarkt mit seinen Besonderheiten genauer dargestellt, damit unter anderem deutlich wird, dass marktwirtschaftliche Prinzipien teilweise nur beschr�nkt angewendet werden k�nnen. Der Schwerpunkt der Diplomarbeit liegt in der nachfolgenden Darstellung der Ma�nahmen des GMG sowie ihrer Bewertung. Hierbei sind alle Ma�nahmen des GMG ausgew�hlt worden, die sich auf den Arzneimittelmarkt beziehen. Nach der Analyse der einzelnen Ma�nahmen wird ihr Effekt auf den Arzneimittelmarkt zusammenfassend beschrieben. Zum Schluss wird ein Ausblick auf Reformans�tze gegeben, die zu einer Verbesserung der Situation auf dem Arzneimittel f�hren k�nnten. Weight:0.2 lbs, GRIN Verlag, 10/6/2007 0:00:00

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Robert Boyd
Versandkosten: EUR 14.62
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes - Maike Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Maike Becker:

Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes - neues Buch

2004, ISBN: 9783638760607

ID: 748ea4761eef85c53d364154e1ae3e61

Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bochum gGmbH (FB Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Diplomarbeit werden die Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes analysiert. Bedingt durch demografische als auch durch monetäre Gründe, die sich unter anderem in hohen Arzneimittelausgaben für die Gesetzliche Krankenversicherung wiederspiegeln, war es notwendig das Gesundheitssystem zu modernisieren, um es in seiner Leistungsfähigkeit zu erhalten. Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist es, die mit dem Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GMG) implementierten Massnahmen kritisch auf die Wirksamkeit bezüglich der Zielerreichung des GMG hin zu untersuchen. Zunächst wird die Grundlage der Diplomarbeit, nämlich das GMG, genauer erläutert. Weiterhin sollen Notwendigkeit und Zielsetzung des GMG dargestellt werden. Anschliessend wird der Arzneimittelmarkt mit seinen Besonderheiten genauer dargestellt, damit unter anderem deutlich wird, dass marktwirtschaftliche Prinzipien teilweise nur beschränkt angewendet werden können. Der Schwerpunkt der Diplomarbeit liegt in der nachfolgenden Darstellung der Massnahmen des GMG sowie ihrer Bewertung. Hierbei sind alle Massnahmen des GMG ausgewählt worden, die sich auf den Arzneimittelmarkt beziehen. Nach der Analyse der einzelnen Massnahmen wird ihr Effekt auf den Arzneimittelmarkt zusammenfassend beschrieben. Zum Schluss wird ein Ausblick auf Reformansätze gegeben, die zu einer Verbesserung der Situation auf dem Arzneimittel führen könnten. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Volkswirtschaft 978-3-638-76060-7, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14998731 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes - Maike Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maike Becker:
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes - neues Buch

2004

ISBN: 9783638760607

ID: b97e3ddf6bc7b3c83e890d610a5703fe

Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bochum gGmbH (FB Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Diplomarbeit werden die Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes analysiert. Bedingt durch demografische als auch durch monetäre Gründe, die sich unter anderem in hohen Arzneimittelausgaben für die Gesetzliche Krankenversicherung wiederspiegeln, war es notwendig das Gesundheitssystem zu modernisieren, um es in seiner Leistungsfähigkeit zu erhalten. Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist es, die mit dem Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GMG) implementierten Maßnahmen kritisch auf die Wirksamkeit bezüglich der Zielerreichung des GMG hin zu untersuchen. Zunächst wird die Grundlage der Diplomarbeit, nämlich das GMG, genauer erläutert. Weiterhin sollen Notwendigkeit und Zielsetzung des GMG dargestellt werden. Anschließend wird der Arzneimittelmarkt mit seinen Besonderheiten genauer dargestellt, damit unter anderem deutlich wird, dass marktwirtschaftliche Prinzipien teilweise nur beschränkt angewendet werden können. Der Schwerpunkt der Diplomarbeit liegt in der nachfolgenden Darstellung der Maßnahmen des GMG sowie ihrer Bewertung. Hierbei sind alle Maßnahmen des GMG ausgewählt worden, die sich auf den Arzneimittelmarkt beziehen. Nach der Analyse der einzelnen Maßnahmen wird ihr Effekt auf den Arzneimittelmarkt zusammenfassend beschrieben. Zum Schluss wird ein Ausblick auf Reformansätze gegeben, die zu einer Verbesserung der Situation auf dem Arzneimittel führen könnten. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Volkswirtschaft 978-3-638-76060-7, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14998731 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes - Maike Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maike Becker:
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes - neues Buch

2004, ISBN: 9783638760607

ID: 116385850

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bochum gGmbH (FB Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Diplomarbeit werden die Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes analysiert. Bedingt durch demografische als auch durch monetäre Gründe, die sich unter anderem in hohen Arzneimittelausgaben für die Gesetzliche Krankenversicherung wiederspiegeln, war es notwendig das Gesundheitssystem zu modernisieren, um es in seiner Leistungsfähigkeit zu erhalten. Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist es, die mit dem Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GMG) implementierten Maßnahmen kritisch auf die Wirksamkeit bezüglich der Zielerreichung des GMG hin zu untersuchen. Zunächst wird die Grundlage der Diplomarbeit, nämlich das GMG, genauer erläutert. Weiterhin sollen Notwendigkeit und Zielsetzung des GMG dargestellt werden. Anschließend wird der Arzneimittelmarkt mit seinen Besonderheiten genauer dargestellt, damit unter anderem deutlich wird, dass marktwirtschaftliche Prinzipien teilweise nur beschränkt angewendet werden können. Der Schwerpunkt der Diplomarbeit liegt in der nachfolgenden Darstellung der Maßnahmen des GMG sowie ihrer Bewertung. Hierbei sind alle Maßnahmen des GMG ausgewählt worden, die sich auf den Arzneimittelmarkt beziehen. Nach der Analyse der einzelnen Maßnahmen wird ihr Effekt auf den Arzneimittelmarkt zusammenfassend beschrieben. Zum Schluss wird ein Ausblick auf Reformansätze gegeben, die zu einer Verbesserung der Situation auf dem Arzneimittel führen könnten. Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Volkswirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14998731 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auswirkungen Der Gesundheitsreform 2004 Auf Die Angebotsstrukturen Am Beispiel Des Arzneimittelmarktes - Maike Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maike Becker:
Auswirkungen Der Gesundheitsreform 2004 Auf Die Angebotsstrukturen Am Beispiel Des Arzneimittelmarktes - neues Buch

2004, ISBN: 9783638760607

ID: 9783638760607

Maike Becker, Paperback, German-language edition, Pub by GRIN Verlag Books, Business & Economics~~Economics~~General, Auswirkungen-der-Gesundheitsreform-2004-auf-die-Angebotsstrukturen-am-Beispiel-des-Arzneimittelmarktes~~Maike-Becker, 999999999, Auswirkungen Der Gesundheitsreform 2004 Auf Die Angebotsstrukturen Am Beispiel Des Arzneimittelmarktes, Maike Becker, 363876060X, GRIN Verlag, , , , , GRIN Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783638760607 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes
Autor:

Becker, Maike

Titel:

Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes

ISBN-Nummer:

363876060X

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Wirtschaft - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Bochum gGmbH (FB Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Diplomarbeit werden die Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes analysiert. Bedingt durch demografische als auch durch monetäre Gründe, die sich unter anderem in hohen Arzneimittelausgaben für die Gesetzliche Krankenversicherung wiederspiegeln, war es notwendig das Gesundheitssystem zu modernisieren, um es in seiner Leistungsfähigkeit zu erhalten. Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist es, die mit dem Gesetz zur Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GMG) implementierten Maßnahmen kritisch auf die Wirksamkeit bezüglich der Zielerreichung des GMG hin zu untersuchen. Zunächst wird die Grundlage der Diplomarbeit, nämlich das GMG, genauer erläutert. Weiterhin sollen Notwendigkeit und Zielsetzung des GMG dargestellt werden. Anschließend wird der Arzneimittelmarkt mit seinen Besonderheiten genauer dargestellt, damit unter anderem deutlich wird, dass marktwirtschaftliche Prinzipien teilweise nur beschränkt angewendet werden können. Der Schwerpunkt der Diplomarbeit liegt in der nachfolgenden Darstellung der Maßnahmen des GMG sowie ihrer Bewertung. Hierbei sind alle Maßnahmen des GMG ausgewählt worden, die sich auf den Arzneimittelmarkt beziehen. Nach der Analyse der einzelnen Maßnahmen wird ihr Effekt auf den Arzneimittelmarkt zusammenfassend beschrieben. Zum Schluss wird ein Ausblick auf Reformansätze gegeben, die zu einer Verbesserung der Situation auf dem Arzneimittel führen könnten.

Detailangaben zum Buch - Auswirkungen der Gesundheitsreform 2004 auf die Angebotsstrukturen am Beispiel des Arzneimittelmarktes


EAN (ISBN-13): 9783638760607
ISBN (ISBN-10): 363876060X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
60 Seiten
Gewicht: 0,100 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.11.2007 23:10:57
Buch zuletzt gefunden am 17.04.2016 01:29:43
ISBN/EAN: 363876060X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-76060-X, 978-3-638-76060-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher