. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.99 EUR, größter Preis: 19.35 EUR, Mittelwert: 16.71 EUR
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - Manuel Rauschenberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Rauschenberg:

Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - neues Buch

2003, ISBN: 9783638760300

ID: 7dac4545ff6453f5244305b1c2ff1ebe

Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fluktuation in Call Centern ist nicht gerade gering. Wie aber sieht es aus, wenn wichtige Entscheidungsträger das Haus verlassen und dabei vielleicht wertvolle Mitarbeiter mitnehmen? Oder wenn frustrierte Mitarbeiter sich nicht mehr mit dem Unternehmen identifizieren und nur "Dienst nach Vorschrift" machen? Das ökonomische Umfeld von Unternehmen ist geprägt von einer schnell fortschreitenden Dynamisierung des Wettbewerbes und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte. Ein rascher Wandel ist immer mit Risiken verbunden. Die Mitarbeiter, als wichtigste Ressource eines Unternehmens , blieben bisher weitestgehend ausser Betrachtung. Da die Ignoranz von Personalrisiken aber zu erheblichen Kosten führen kann, ist es sehr lohnenswert sich damit zu beschäftigen. Es besteht noch ein grosser Nachholbedarf hinsichtlich einer effizienten Nutzung des Potenzials der eigenen Mitarbeiter. Beispielsweise haben ca. 20 bis 25 Prozent aller Mitarbeiter innerlich gekündigt. Die Behandlung von Personalrisiken umfasst die Frage, welche Leute in Zukunft gebraucht werden, wie man sie für das Unternehmen gewinnt, sie im Unternehmen entwickelt, hält und dauerhaft motiviert. Die einzelnen Risiken müssen dabei identifiziert und greifbar gemacht werden. Nur wer seine Risiken und mögliche Auswirkungen kennt, kann negative Entwicklungen frühzeitig realisieren und denen mit bestimmten Massnahmen entgegnen. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft / Betriebwirtschaftslehre 978-3-638-76030-0, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14992800 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, CH. (EUR 2.86)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - Manuel Rauschenberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Manuel Rauschenberg:

Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - neues Buch

2007, ISBN: 9783638760300

ID: 690879106

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fluktuation in Call Centern ist nicht gerade gering. Wie aber sieht es aus, wenn wichtige Entscheidungsträger das Haus verlassen und dabei vielleicht wertvolle Mitarbeiter mitnehmen? Oder wenn frustrierte Mitarbeiter sich nicht mehr mit dem Unternehmen identifizieren und nur ´´Dienst nach Vorschrift´´ machen? Das ökonomische Umfeld von Unternehmen ist geprägt von einer schnell fortschreitenden Dynamisierung des Wettbewerbes und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte. Ein rascher Wandel ist immer mit Risiken verbunden. Die Mitarbeiter, als wichtigste Ressource eines Unternehmens , blieben bisher weitestgehend ausser Betrachtung. Da die Ignoranz von Personalrisiken aber zu erheblichen Kosten führen kann, ist es sehr lohnenswert sich damit zu beschäftigen. Es besteht noch ein grosser Nachholbedarf hinsichtlich einer effizienten Nutzung des Potenzials der eigenen Mitarbeiter. Beispielsweise haben ca. 20 bis 25 Prozent aller Mitarbeiter innerlich gekündigt. Die Behandlung von Personalrisiken umfasst die Frage, welche Leute in Zukunft gebraucht werden, wie man sie für das Unternehmen gewinnt, sie im Unternehmen entwickelt, hält und dauerhaft motiviert. Die einzelnen Risiken müssen dabei identifiziert und greifbar gemacht werden. Nur wer seine Risiken und mögliche Auswirkungen kennt, kann negative Entwicklungen frühzeitig realisieren und denen mit bestimmten Massnahmen entgegnen. Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 01.10.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14992800 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - Manuel Rauschenberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Rauschenberg:
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - neues Buch

2003

ISBN: 9783638760300

ID: 116386123

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fluktuation in Call Centern ist nicht gerade gering. Wie aber sieht es aus, wenn wichtige Entscheidungsträger das Haus verlassen und dabei vielleicht wertvolle Mitarbeiter mitnehmen? Oder wenn frustrierte Mitarbeiter sich nicht mehr mit dem Unternehmen identifizieren und nur ´´Dienst nach Vorschrift´´ machen? Das ökonomische Umfeld von Unternehmen ist geprägt von einer schnell fortschreitenden Dynamisierung des Wettbewerbes und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte. Ein rascher Wandel ist immer mit Risiken verbunden. Die Mitarbeiter, als wichtigste Ressource eines Unternehmens , blieben bisher weitestgehend außer Betrachtung. Da die Ignoranz von Personalrisiken aber zu erheblichen Kosten führen kann, ist es sehr lohnenswert sich damit zu beschäftigen. Es besteht noch ein großer Nachholbedarf hinsichtlich einer effizienten Nutzung des Potenzials der eigenen Mitarbeiter. Beispielsweise haben ca. 20 bis 25 Prozent aller Mitarbeiter innerlich gekündigt. Die Behandlung von Personalrisiken umfasst die Frage, welche Leute in Zukunft gebraucht werden, wie man sie für das Unternehmen gewinnt, sie im Unternehmen entwickelt, hält und dauerhaft motiviert. Die einzelnen Risiken müssen dabei identifiziert und greifbar gemacht werden. Nur wer seine Risiken und mögliche Auswirkungen kennt, kann negative Entwicklungen frühzeitig realisieren und denen mit bestimmten Maßnahmen entgegnen. Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft>Betriebwirtschaftslehre, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14992800 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - Manuel Rauschenberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Rauschenberg:
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - neues Buch

2003, ISBN: 9783638760300

ID: 4a76d533b2f4e6909225ea0863529218

Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fluktuation in Call Centern ist nicht gerade gering. Wie aber sieht es aus, wenn wichtige Entscheidungsträger das Haus verlassen und dabei vielleicht wertvolle Mitarbeiter mitnehmen? Oder wenn frustrierte Mitarbeiter sich nicht mehr mit dem Unternehmen identifizieren und nur "Dienst nach Vorschrift" machen? Das ökonomische Umfeld von Unternehmen ist geprägt von einer schnell fortschreitenden Dynamisierung des Wettbewerbes und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte. Ein rascher Wandel ist immer mit Risiken verbunden. Die Mitarbeiter, als wichtigste Ressource eines Unternehmens , blieben bisher weitestgehend außer Betrachtung. Da die Ignoranz von Personalrisiken aber zu erheblichen Kosten führen kann, ist es sehr lohnenswert sich damit zu beschäftigen. Es besteht noch ein großer Nachholbedarf hinsichtlich einer effizienten Nutzung des Potenzials der eigenen Mitarbeiter. Beispielsweise haben ca. 20 bis 25 Prozent aller Mitarbeiter innerlich gekündigt. Die Behandlung von Personalrisiken umfasst die Frage, welche Leute in Zukunft gebraucht werden, wie man sie für das Unternehmen gewinnt, sie im Unternehmen entwickelt, hält und dauerhaft motiviert. Die einzelnen Risiken müssen dabei identifiziert und greifbar gemacht werden. Nur wer seine Risiken und mögliche Auswirkungen kennt, kann negative Entwicklungen frühzeitig realisieren und denen mit bestimmten Maßnahmen entgegnen. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-638-76030-0, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14992800 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - Manuel Rauschenberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manuel Rauschenberg:
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements - neues Buch

2003, ISBN: 9783638760300

ID: 116386123

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fluktuation in Call Centern ist nicht gerade gering. Wie aber sieht es aus, wenn wichtige Entscheidungsträger das Haus verlassen und dabei vielleicht wertvolle Mitarbeiter mitnehmen? Oder wenn frustrierte Mitarbeiter sich nicht mehr mit dem Unternehmen identifizieren und nur ´´Dienst nach Vorschrift´´ machen? Das ökonomische Umfeld von Unternehmen ist geprägt von einer schnell fortschreitenden Dynamisierung des Wettbewerbes und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte. Ein rascher Wandel ist immer mit Risiken verbunden. Die Mitarbeiter, als wichtigste Ressource eines Unternehmens , blieben bisher weitestgehend außer Betrachtung. Da die Ignoranz von Personalrisiken aber zu erheblichen Kosten führen kann, ist es sehr lohnenswert sich damit zu beschäftigen. Es besteht noch ein großer Nachholbedarf hinsichtlich einer effizienten Nutzung des Potenzials der eigenen Mitarbeiter. Beispielsweise haben ca. 20 bis 25 Prozent aller Mitarbeiter innerlich gekündigt. Die Behandlung von Personalrisiken umfasst die Frage, welche Leute in Zukunft gebraucht werden, wie man sie für das Unternehmen gewinnt, sie im Unternehmen entwickelt, hält und dauerhaft motiviert. Die einzelnen Risiken müssen dabei identifiziert und greifbar gemacht werden. Nur wer seine Risiken und mögliche Auswirkungen kennt, kann negative Entwicklungen frühzeitig realisieren und denen mit bestimmten Maßnahmen entgegnen. Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14992800 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements
Autor:

Rauschenberg, Manuel

Titel:

Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements

ISBN-Nummer:

3638760308

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Wirtschaft - Personal und Organisation, Note: 1,3, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fluktuation in Call Centern ist nicht gerade gering. Wie aber sieht es aus, wenn wichtige Entscheidungsträger das Haus verlassen und dabei vielleicht wertvolle Mitarbeiter mitnehmen? Oder wenn frustrierte Mitarbeiter sich nicht mehr mit dem Unternehmen identifizieren und nur "Dienst nach Vorschrift" machen? Das ökonomische Umfeld von Unternehmen ist geprägt von einer schnell fortschreitenden Dynamisierung des Wettbewerbes und einer zunehmenden Globalisierung der Märkte. Ein rascher Wandel ist immer mit Risiken verbunden. Die Mitarbeiter, als wichtigste Ressource eines Unternehmens , blieben bisher weitestgehend außer Betrachtung. Da die Ignoranz von Personalrisiken aber zu erheblichen Kosten führen kann, ist es sehr lohnenswert sich damit zu beschäftigen. Es besteht noch ein großer Nachholbedarf hinsichtlich einer effizienten Nutzung des Potenzials der eigenen Mitarbeiter. Beispielsweise haben ca. 20 bis 25 Prozent aller Mitarbeiter innerlich gekündigt. Die Behandlung von Personalrisiken umfasst die Frage, welche Leute in Zukunft gebraucht werden, wie man sie für das Unternehmen gewinnt, sie im Unternehmen entwickelt, hält und dauerhaft motiviert. Die einzelnen Risiken müssen dabei identifiziert und greifbar gemacht werden. Nur wer seine Risiken und mögliche Auswirkungen kennt, kann negative Entwicklungen frühzeitig realisieren und denen mit bestimmten Maßnahmen entgegnen.

Detailangaben zum Buch - Bedeutung des unternehmerischen Personalrisikomanagements


EAN (ISBN-13): 9783638760300
ISBN (ISBN-10): 3638760308
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,055 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.11.2007 14:38:07
Buch zuletzt gefunden am 19.10.2016 05:54:20
ISBN/EAN: 3638760308

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-76030-8, 978-3-638-76030-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher