. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13.99 EUR, größter Preis: 26.15 EUR, Mittelwert: 22.36 EUR
Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Anonym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anonym:

Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638758505

ID: 585736242

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lnder - Mittelalter, Frhe Neuzeit, Note: 2, 0, Universitt Potsdam (Historisches Institut), Veranstaltung: Der schiefe Fritz, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich I. steht im Schatten dreier Menschen. Zum einen berragt ihn sein Vater, der Groe Kurfrst, Friedrich Wilhelm. Er hatte das zerklftete und vom Dreiigjhrigen Krieg geschundene Land wieder in mhsamer Arbeit aufgebaut, nach auen gesichert und nach innen stabilisiert. Auch der Sohn von Friedrich I. berstrahlt den Vater durch seine Vorliebe fr die Soldaten und durch die umwlzenden Sparmanahmen, die er nach dem Tod des Vaters durchsetzte. Durch die aufbrausende und cholerische Art wurde er von Untertanen und Familie gleichermaen gefrchtet. Doch den grten Schatten wirft Friedrichs I. Enkel, Friedrich II. der Groe. Durch seine teuren und Mensch und Material verschlingenden Kriege wurde Preuen zu einem der grten und gefrchtetsten Staaten in Europa. Doch auch nach diesen Kriegen zeigte er durch prchtige Bauten, dass das Preuen seines Vaters, dem spartanisch lebenden Soldatenknig, wo Kunst, Musik und Feste als unntz galten, nicht mehr existierte. Durch diese drei groen Herrscher hatte die Nachwelt schnell ein Bild vom ersten Knig in Preuen gefunden. Verschwenderisch, prunkliebend und unttig, so beschrieb ihn sein eigener Enkel. Doch war Friedrich I. wirklich unttig War er wirklich eine auenpolitische Schlafmtze, die nichts fr Brandenburg-Preuen erreicht hatte Oder war er ein diplomatischer Schachspieler, der durch einzelne, geschickte Aktivitten sein Land vergrern wollte This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag, Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 2, 3, Universitt Leipzig (Philosophisches Institut Leipzig), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ren Descartes, im ausgehenden 16. Jahrhundert geboren, hielt sich weitestgehend aus den Wirren seiner Zeit heraus (Dreiigjhriger Krieg). Dennoch hatte er mit seinen Schriften groen Anteil an den religisen, politischen, Naturwissenschaftlichen und philosophischen Vernderungen, die in seiner Zeit anfingen und bis heute andauern. Der Sprachphilosoph und Erkenntnistheoretiker ist vor allem fr die wissenschaftliche Revolution in der frhen Neuzeit bekannt. Durch die Kritik und die berwindung des aristotelisch-scholastischen Weltbildes, bis hin zu einer an der dualistischen Metaphysik und der mechanischen Physik orientierten Wissenschaft, vernderte er das bis dahin existierende System zur Gewinnung von Wissen nachhaltig. Dem spekulativen Charakter der Scholastik setzte Descartes die exakte Methodik z. B. der Mathematik gegenber. Seine Kritik setzte an dem Punkt der Erforschung der verborgenen Eigenschaften von Natur an, fr ihn waren ihre evidenten Eigenschaften (und nur diese) der Ausgangspunkt fr Erkenntnis. Auch die rein formale Beweiskraft von Syllogismen als Methodologie des aristotelisch-scholastischen Weltbildes wurde durch Descartes als rein rhetorische Kunst kritisiert (vgl. auch Perler, S. 47f. ) da er die Methodologie als Verfahren zur Gewinnung von inhaltlich neuem Wissen ansah. Natrlich ist Descartes, der als Vater der modernen Philosophie gilt, nicht nur Erkenntnistheoretiker oder Sprachphilosoph, sonder auch Naturphilosoph, philosophischer Anthropologe und Wissenschaftstheoretiker, wobei er sich stets einzelnen Projekten zu unterschiedlichen Zeitpunkten mit verschiedener Intensitt widmete. Das Werk Meditationen ber die Grundlagen der Philosophie, von Ren Descartes ist eine Abhandlung ber Metaphy This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag, Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 36 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.5in. x 0.6in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, Note: 2, 0, Ruhr-Universitt Bochum (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Tod und Krieg in Bildern, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit der Herrschaftslegitimation und Propaganda in der Malerei des 19. Jahrhunderts. Festgemacht werden soll diese, bis Heute populre Methode der politischen Meinungsbildung, am Beispiel des Historienmalers Jacques Louis David und seinem Gemlde Bonaparte franchissant le Grand-Saint-Bernard, von 1801. Nach einer kurzen Einleitung, die den Historienmaler Jacques Louis David vorstellen mchte, wir der Schwerpunkt der Arbeit auf die propagandistische Funktion des Gemldes eingehen, die zugleich der Herrschaftslegitimation Napolons diente. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag, Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: Schweiz: 5. 0, Universitt St. Gallen (HSG), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Wie wird die Wirklichkeit bei den Fernsehzuschauern durch die Berichterstattung whrend des Irakkrieges 2003 konstruiert Entspricht Note 2. 0 in Deutschland. , Abstract: Der Irakkrieg war das wohl bis jetzt grte Ereignis in den Medien in diesem Jahr. Kein Krieg war schon im vornherein in der ffentlichkeit so umstritten wie dieser. Die US-Regierung hat offenbar alle diplomatischen Mittel eingesetzt, um mglichst viele Befrworter dieses Angriffskrieges fr sich zu gewinnen. Ob er gerechtfertigt war oder nicht, ist nicht die Aufgabe dieser Arbeit. Vielmehr mchte ich mich mit der Frage nach der Meinungsbildung der Weltbevlkerung zu diesem Krieg auseinandersetzen. Die Medien sind das Sprachrohr und Kritiker der Politik, aber sind sie auch unabhngige objektive Berichterstatter in einem Krieg Versuchen Sie die Realitt genau so abzubilden, wie sie wirklich zu sein scheint Durch verschiedenste Mittel wird der Fernsehzuschauer zu einem Gastzuseher bei einem Krieg. Wird er dadurch nicht auch zu einem Beteiligten mit Verantwortung In der Arbeit werde ich versuchen herauszuarbeiten, wie die Medien eine Wirklichkeit bei den Zuschauern konstruieren. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks, BuySomeBooks, BuySomeBooks, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.03
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Anonym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Anonym:

Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638758505

ID: 585667720

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 56 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Christian-Albrechts-Universitt Kiel, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es soll versucht werden Hoffmanns serapiontische Erzhlweise als poetologisches Prinzip typologisch zu betrachten und zu analysieren. Das dichotome Konstrukt des Serapiontischen-Prinzips, setzt die Kenntnis des Individuums voraus, dass die sie umgebende Wirklichkeit aus zwei konstituierenden Momenten besteht; der Fantasie und der Realitt, dem Innen und dem Auen. Es soll anhand exemplarischer Beispiele aus Hoffmanns Portefeuille versucht werden, dieses integrative Prinzip bzw. dichotome Modell, das Hoffmann mit seinem knstlerischen Prinzip liefert sichtbar zu machen. Hoffmanns frhromantischer Aversion gegen die Wirklichkeit stellt er das Serapiontische-Prinzip, als eine duale Sicht des Dinges entgegen, in der er seine Vorliebe fr das Fantastische unablsbar mit dem Wirklichen verbindet. Er pldiert also fr eine Einheit von uerer und innerer Welt, die durch die Kunst hergestellt werden knne und sich in der Dualitt zwischen Fantasie und Wirklichkeit und deren integrativer Kraft im Sein des Individuums abbilde. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag, Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: Schweiz: 5. 0, Universitt St. Gallen (HSG), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Wie wird die Wirklichkeit bei den Fernsehzuschauern durch die Berichterstattung whrend des Irakkrieges 2003 konstruiert Entspricht Note 2. 0 in Deutschland. , Abstract: Der Irakkrieg war das wohl bis jetzt grte Ereignis in den Medien in diesem Jahr. Kein Krieg war schon im vornherein in der ffentlichkeit so umstritten wie dieser. Die US-Regierung hat offenbar alle diplomatischen Mittel eingesetzt, um mglichst viele Befrworter dieses Angriffskrieges fr sich zu gewinnen. Ob er gerechtfertigt war oder nicht, ist nicht die Aufgabe dieser Arbeit. Vielmehr mchte ich mich mit der Frage nach der Meinungsbildung der Weltbevlkerung zu diesem Krieg auseinandersetzen. Die Medien sind das Sprachrohr und Kritiker der Politik, aber sind sie auch unabhngige objektive Berichterstatter in einem Krieg Versuchen Sie die Realitt genau so abzubilden, wie sie wirklich zu sein scheint Durch verschiedenste Mittel wird der Fernsehzuschauer zu einem Gastzuseher bei einem Krieg. Wird er dadurch nicht auch zu einem Beteiligten mit Verantwortung In der Arbeit werde ich versuchen herauszuarbeiten, wie die Medien eine Wirklichkeit bei den Zuschauern konstruieren. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks, BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.03
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Taschenbuch

2003

ISBN: 9783638758505

ID: 585680666

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: Schweiz: 5. 0, Universitt St. Gallen (HSG), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Wie wird die Wirklichkeit bei den Fernsehzuschauern durch die Berichterstattung whrend des Irakkrieges 2003 konstruiert Entspricht Note 2. 0 in Deutschland. , Abstract: Der Irakkrieg war das wohl bis jetzt grte Ereignis in den Medien in diesem Jahr. Kein Krieg war schon im vornherein in der ffentlichkeit so umstritten wie dieser. Die US-Regierung hat offenbar alle diplomatischen Mittel eingesetzt, um mglichst viele Befrworter dieses Angriffskrieges fr sich zu gewinnen. Ob er gerechtfertigt war oder nicht, ist nicht die Aufgabe dieser Arbeit. Vielmehr mchte ich mich mit der Frage nach der Meinungsbildung der Weltbevlkerung zu diesem Krieg auseinandersetzen. Die Medien sind das Sprachrohr und Kritiker der Politik, aber sind sie auch unabhngige objektive Berichterstatter in einem Krieg Versuchen Sie die Realitt genau so abzubilden, wie sie wirklich zu sein scheint Durch verschiedenste Mittel wird der Fernsehzuschauer zu einem Gastzuseher bei einem Krieg. Wird er dadurch nicht auch zu einem Beteiligten mit Verantwortung In der Arbeit werde ich versuchen herauszuarbeiten, wie die Medien eine Wirklichkeit bei den Zuschauern konstruieren. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.67
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berichterstattung über den Irakkrieg 2003: Konstruktion der Wirklichkeit - Anonym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anonym:
Die Berichterstattung über den Irakkrieg 2003: Konstruktion der Wirklichkeit - Taschenbuch

2003, ISBN: 3638758508

[SR: 3284952], Taschenbuch, [EAN: 9783638758505], Grin Verlag Gmbh, Grin Verlag Gmbh, Book, [PU: Grin Verlag Gmbh], Grin Verlag Gmbh, 3234851, Politik, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Anonym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anonym:
Die Berichterstattung Uber Den Irakkrieg 2003: Konstruktion Der Wirklichkeit - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638758505

ID: 12906632145

Trade paperback, New., Text in English, German. Trade paperback (US). Glued binding. 32 p. Contains: Illustrations, color., Norderstedt, [PU: Grin Verlag]

Neues Buch Alibris.com
BuySomeBooks
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Berichterstattung über den Irakkrieg 2003: Konstruktion der Wirklichkeit
Autor:

Pferschy, Philipp

Titel:

Die Berichterstattung über den Irakkrieg 2003: Konstruktion der Wirklichkeit

ISBN-Nummer:

3638758508

Der Irakkrieg war das wohl bis jetzt größte Ereignis in den Medien in diesem Jahr. Kein Krieg war schon im vornherein in der Öffentlichkeit so umstritten wie dieser. Die US-Regierung hat offenbar alle diplomatischen Mittel eingesetzt, um möglichst viele Befürworter dieses Angriffskrieges für sich zu gewinnen. Ob er gerechtfertigt war oder nicht, ist nicht die Aufgabe dieser Arbeit. Vielmehr möchte ich mich mit der Frage nach der Meinungsbildung der Weltbevölkerung zu diesem Krieg auseinandersetzen. Die Medien sind das Sprachrohr und Kritiker der Politik, aber sind sie auch unabhängige objektive Berichterstatter in einem Krieg? Versuchen Sie die Realität genau so abzubilden, wie sie wirklich zu sein scheint? Durch verschiedenste Mittel wird der Fernsehzuschauer zu einem Gastzuseher bei einem Krieg. Wird er dadurch nicht auch zu einem Beteiligten mit Verantwortung?In der Arbeit werde ich versuchen herauszuarbeiten, wie die Medien eine Wirklichkeit bei den Zuschauern konstruieren.

Detailangaben zum Buch - Die Berichterstattung über den Irakkrieg 2003: Konstruktion der Wirklichkeit


EAN (ISBN-13): 9783638758505
ISBN (ISBN-10): 3638758508
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.10.2007 12:34:38
Buch zuletzt gefunden am 09.11.2016 11:58:09
ISBN/EAN: 3638758508

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-75850-8, 978-3-638-75850-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher