. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.99 EUR, größter Preis: 17.87 EUR, Mittelwert: 14.21 EUR
Die Europäische Aktiengesellschaft - Christoph Schaper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schaper:

Die Europäische Aktiengesellschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783638757560

ID: 2781cfa03aaa31a62f6f6f1e73fb6417

Die Europäische Aktiengesellschaft Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 17 (Sehr gut), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 08.10.2001 verabschiedete der Europäische Rat nach fast dreissigjährigen zähen und schwierigen Verhandlungen das Statut zur Europäischen Aktiengesellschaft und die Richtlinie zur Arbeitnehmerbeteiligung. Es steht nun fest, dass es eine Societas Europaea (SE), eine supranationale europäische Unternehmensform geben wird. Die SE soll eine grenzüberschreitende, auf einheitlichem europäischem Recht basierende Aktiengesellschaft als ein weiterer Schritt zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes sein. In der vorliegenden Arbeit werden Struktur, sowie Entstehungsgeschichte und -hindernisse der SE vorgestellt. Einige grosse deutsche und europäische Konzerne haben bereits angekündigt, die Umwandlung in eine SE vorzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob die Europäische Aktiengesellschaft darüber hinaus (Erfolgs)Geschichte schreiben wird. Eines ist jedoch sicher: Mit der Schaffung der ersten tatsächlich supranationalen Gesellschaftsform wurde mit der Verabschiedung des Statuts zur Europäischen Aktiengesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung eines europäischen Binnenmarktes genommen. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Handels- & Kaufrecht 978-3-638-75756-0, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14944653 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Europäische Aktiengesellschaft - Christoph Schaper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christoph Schaper:

Die Europäische Aktiengesellschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783638757560

ID: 1668ec6aaa3105b601e6ebf46442d9ef

Die Europäische Aktiengesellschaft Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 17 (Sehr gut), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 08.10.2001 verabschiedete der Europäische Rat nach fast dreißigjährigen zähen und schwierigen Verhandlungen das Statut zur Europäischen Aktiengesellschaft und die Richtlinie zur Arbeitnehmerbeteiligung. Es steht nun fest, dass es eine Societas Europaea (SE), eine supranationale europäische Unternehmensform geben wird. Die SE soll eine grenzüberschreitende, auf einheitlichem europäischem Recht basierende Aktiengesellschaft als ein weiterer Schritt zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes sein. In der vorliegenden Arbeit werden Struktur, sowie Entstehungsgeschichte und -hindernisse der SE vorgestellt. Einige große deutsche und europäische Konzerne haben bereits angekündigt, die Umwandlung in eine SE vorzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob die Europäische Aktiengesellschaft darüber hinaus (Erfolgs)Geschichte schreiben wird. Eines ist jedoch sicher: Mit der Schaffung der ersten tatsächlich supranationalen Gesellschaftsform wurde mit der Verabschiedung des Statuts zur Europäischen Aktiengesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung eines europäischen Binnenmarktes genommen. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Handels- & Kaufrecht 978-3-638-75756-0, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14944653 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Europäische Aktiengesellschaft - Christoph Schaper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schaper:
Die Europäische Aktiengesellschaft - neues Buch

2002

ISBN: 9783638757560

ID: 2781cfa03aaa31a62f6f6f1e73fb6417

Die Europäische Aktiengesellschaft Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 17 (Sehr gut), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 08.10.2001 verabschiedete der Europäische Rat nach fast dreissigjährigen zähen und schwierigen Verhandlungen das Statut zur Europäischen Aktiengesellschaft und die Richtlinie zur Arbeitnehmerbeteiligung. Es steht nun fest, dass es eine Societas Europaea (SE), eine supranationale europäische Unternehmensform geben wird. Die SE soll eine grenzüberschreitende, auf einheitlichem europäischem Recht basierende Aktiengesellschaft als ein weiterer Schritt zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes sein. In der vorliegenden Arbeit werden Struktur, sowie Entstehungsgeschichte und -hindernisse der SE vorgestellt. Einige grosse deutsche und europäische Konzerne haben bereits angekündigt, die Umwandlung in eine SE vorzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob die Europäische Aktiengesellschaft darüber hinaus (Erfolgs)Geschichte schreiben wird. Eines ist jedoch sicher: Mit der Schaffung der ersten tatsächlich supranationalen Gesellschaftsform wurde mit der Verabschiedung des Statuts zur Europäischen Aktiengesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung eines europäischen Binnenmarktes genommen. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Handels- & Kaufrecht 978-3-638-75756-0, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14944653 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Europäische Aktiengesellschaft - Christoph Schaper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schaper:
Die Europäische Aktiengesellschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783638757560

ID: 1668ec6aaa3105b601e6ebf46442d9ef

Die Europäische Aktiengesellschaft Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 17 (Sehr gut), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 08.10.2001 verabschiedete der Europäische Rat nach fast dreißigjährigen zähen und schwierigen Verhandlungen das Statut zur Europäischen Aktiengesellschaft und die Richtlinie zur Arbeitnehmerbeteiligung. Es steht nun fest, dass es eine Societas Europaea (SE), eine supranationale europäische Unternehmensform geben wird. Die SE soll eine grenzüberschreitende, auf einheitlichem europäischem Recht basierende Aktiengesellschaft als ein weiterer Schritt zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes sein. In der vorliegenden Arbeit werden Struktur, sowie Entstehungsgeschichte und -hindernisse der SE vorgestellt. Einige große deutsche und europäische Konzerne haben bereits angekündigt, die Umwandlung in eine SE vorzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob die Europäische Aktiengesellschaft darüber hinaus (Erfolgs)Geschichte schreiben wird. Eines ist jedoch sicher: Mit der Schaffung der ersten tatsächlich supranationalen Gesellschaftsform wurde mit der Verabschiedung des Statuts zur Europäischen Aktiengesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung eines europäischen Binnenmarktes genommen. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht / Handels- & Kaufrecht 978-3-638-75756-0, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14944653 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Europäische Aktiengesellschaft - Christoph Schaper
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schaper:
Die Europäische Aktiengesellschaft - neues Buch

2002, ISBN: 9783638757560

ID: 116390149

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 17 (Sehr gut), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 08.10.2001 verabschiedete der Europäische Rat nach fast dreißigjährigen zähen und schwierigen Verhandlungen das Statut zur Europäischen Aktiengesellschaft und die Richtlinie zur Arbeitnehmerbeteiligung. Es steht nun fest, dass es eine Societas Europaea (SE), eine supranationale europäische Unternehmensform geben wird. Die SE soll eine grenzüberschreitende, auf einheitlichem europäischem Recht basierende Aktiengesellschaft als ein weiterer Schritt zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes sein. In der vorliegenden Arbeit werden Struktur, sowie Entstehungsgeschichte und -hindernisse der SE vorgestellt. Einige große deutsche und europäische Konzerne haben bereits angekündigt, die Umwandlung in eine SE vorzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob die Europäische Aktiengesellschaft darüber hinaus (Erfolgs)Geschichte schreiben wird. Eines ist jedoch sicher: Mit der Schaffung der ersten tatsächlich supranationalen Gesellschaftsform wurde mit der Verabschiedung des Statuts zur Europäischen Aktiengesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung eines europäischen Binnenmarktes genommen. Die Europäische Aktiengesellschaft Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Zivilrecht>Handels- & Kaufrecht, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14944653 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Europäische Aktiengesellschaft
Autor:

Schaper, Christoph

Titel:

Die Europäische Aktiengesellschaft

ISBN-Nummer:

3638757560

Seminararbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Zivilrecht - Handels- u. GesellschaftsR, KartellR, WirtschaftsR, einseitig bedruckt, Note: 17 (Sehr gut), Technische Universität Dresden (Lehrstuhl juristische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 08.10.2001 verabschiedete der Europäische Rat nach fast dreißigjährigen zähen und schwierigen Verhandlungen das Statut zur Europäischen Aktiengesellschaft und die Richtlinie zur Arbeitnehmerbeteiligung. Es steht nun fest, dass es eine Societas Europaea (SE), eine supranationale europäische Unternehmensform geben wird. Die SE soll eine grenzüberschreitende, auf einheitlichem europäischem Recht basierende Aktiengesellschaft als ein weiterer Schritt zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes sein. In der vorliegenden Arbeit werden Struktur, sowie Entstehungsgeschichte und -hindernisse der SE vorgestellt. Einige große deutsche und europäische Konzerne haben bereits angekündigt, die Umwandlung in eine SE vorzunehmen. Es bleibt abzuwarten, ob die Europäische Aktiengesellschaft darüber hinaus (Erfolgs)Geschichte schreiben wird. Eines ist jedoch sicher: Mit der Schaffung der ersten tatsächlich supranationalen Gesellschaftsform wurde mit der Verabschiedung des Statuts zur Europäischen Aktiengesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung eines europäischen Binnenmarktes genommen.

Detailangaben zum Buch - Die Europäische Aktiengesellschaft


EAN (ISBN-13): 9783638757560
ISBN (ISBN-10): 3638757560
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
44 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.10.2007 06:17:34
Buch zuletzt gefunden am 26.07.2016 00:44:07
ISBN/EAN: 3638757560

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-75756-0, 978-3-638-75756-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher