. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.99 EUR, größter Preis: 85.94 EUR, Mittelwert: 63.68 EUR
Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell' - Jörg Machcek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jörg Machcek:

Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell' - neues Buch

2004, ISBN: 9783638736534

ID: b78a12490483a39cf0dea34142f1ddf0

Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell' Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.7, Technische Universität Darmstadt (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Magisterarbeit im Fach Politikwissenschaft, die jedoch von der Fragestellung stark in den Bereich Medienwissenschaft / Journalismus tendiert , Abstract: Fragestellungen und UntersuchungsaufbauIn dieser Arbeit steht das Fernsehen als audiovisuelles Medium im Mittelpunkt. Es soll untersucht werden, inwieweit es durch seine spezifische Darstellungslogik auf die politische Berichterstattung innerhalb von ,RTL Aktuell' Einfluss nimmt. Dabei sind Einwirkungen aus zwei Richtungen zu beachten. Zum einen die Einflüsse von aussen, zum anderen die Einflüsse von innen, die internen Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion. Bei den äusseren Einflüssen handelt es sich um die Unterhaltungsfunktion des Fernsehens, die zunehmende (Eigen-)Inszenierung der Politik sowie die Konkurrenzsituation der Nachrichtensendungen untereinander. Die Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion können dem synchron als innere Einflüsse angesehen werden. Dazu zählt vor allem die Nachrichtendarstellung anhand von fernsehspezifischen Arbeitskriterien, den sogenannten Nachrichtenfaktoren. Der Hintergrund dieser Betrachtung besteht darin, dass fernsehspezifische Aspekte die Komplexität politischer Zusammenhänge prägen, indem sie die Auswahl der Themen und ihre Reihenfolge festlegen. (Siehe Schicha, 1999) In der konkreten exemplarischen Überprüfung am Beispiel einer Nachrichtensendung von ,RTL Aktuell' stehen diese fernsehspezifischen Aspekte in Erscheinung der Nachrichtenfaktoren im Vordergrund. Würde man zu dieser Arbeit eine Hypothese verfassen, würde sie sinngemäss lauten: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ,RTL Aktuell' ist geprägt durch äussere und innere Einflüsse und daher nicht frei in ihrer Darstellung. Insbesondere die Anwendung von Nachrichtenfaktoren führen zu einer Marginalisierung und Boulevardisierung der Berichterstattung. Erhärtet wird diese Vermutung durch einen zentralen Befund einer Untersuchung aus dem Jahre 1997, veröffentlicht in der Fachpublikation Media Perspektiven. Dort heisst es: "'RTL Aktuell' ist die politikfernste [Nachrichtensendung]."(In:Krüger 1997, S.256) Bücher / Fachbücher / Medienwissenschaft 978-3-638-73653-4, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14983406 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ´RTL Aktuell´ - Jörg Machcek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jörg Machcek:

Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ´RTL Aktuell´ - neues Buch

2004, ISBN: 9783638736534

ID: 116387247

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.7, Technische Universität Darmstadt (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Magisterarbeit im Fach Politikwissenschaft, die jedoch von der Fragestellung stark in den Bereich Medienwissenschaft / Journalismus tendiert , Abstract: Fragestellungen und UntersuchungsaufbauIn dieser Arbeit steht das Fernsehen als audiovisuelles Medium im Mittelpunkt. Es soll untersucht werden, inwieweit es durch seine spezifische Darstellungslogik auf die politische Berichterstattung innerhalb von ,RTL Aktuell´ Einfluß nimmt. Dabei sind Einwirkungen aus zwei Richtungen zu beachten. Zum einen die Einflüsse von außen, zum anderen die Einflüsse von innen, die internen Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion. Bei den äußeren Einflüssen handelt es sich um die Unterhaltungsfunktion des Fernsehens, die zunehmende (Eigen-)Inszenierung der Politik sowie die Konkurrenzsituation der Nachrichtensendungen untereinander. Die Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion können dem synchron als innere Einflüsse angesehen werden. Dazu zählt vor allem die Nachrichtendarstellung anhand von fernsehspezifischen Arbeitskriterien, den sogenannten Nachrichtenfaktoren. Der Hintergrund dieser Betrachtung besteht darin, daß fernsehspezifische Aspekte die Komplexität politischer Zusammenhänge prägen, indem sie die Auswahl der Themen und ihre Reihenfolge festlegen. (Siehe Schicha, 1999) In der konkreten exemplarischen Überprüfung am Beispiel einer Nachrichtensendung von ,RTL Aktuell´ stehen diese fernsehspezifischen Aspekte in Erscheinung der Nachrichtenfaktoren im Vordergrund. Würde man zu dieser Arbeit eine Hypothese verfassen, würde sie sinngemäß lauten: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ,RTL Aktuell´ ist geprägt durch äußere und innere Einflüsse und daher nicht frei in ihrer Darstellung. Insbesondere die Anwendung von Nachrichtenfaktoren führen zu einer Marginalisierung und Boulevardisierung der Berichterstattung. Erhärtet wird diese Vermutung durch einen zentralen Befund einer Untersuchung aus dem Jahre 1997, veröffentlicht in der Fachpublikation Media Perspektiven. Dort heißt es: ´´´RTL Aktuell´ ist die politikfernste [Nachrichtensendung].´´(In:Krüger 1997, S.256) Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ´RTL Aktuell´ Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Medienwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 14983406 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell' - Machcek, Jörg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Machcek, Jörg:
Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell' - Taschenbuch

2007

ISBN: 9783638736534

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.7, Technische Universität Darmstadt (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Magisterarbeit im Fach Politikwissenschaft, die jedoch von der Fragestellung stark in den Bereich Medienwissenschaft / Journalismus tendiert , Abstract: Fragestellungen und Untersuchungsaufbau In dieser Arbeit steht das Fernsehen als audiovisuelles Medium im Mittelpunkt. Es soll untersucht werden, inwieweit es durch seine spezifische Darstellungslogik auf die politische Berichterstattung innerhalb von ,RTL Aktuell' Einfluß nimmt. Dabei sind Einwirkungen aus zwei Richtungen zu beachten. Zum einen die Einflüsse von außen, zum anderen die Einflüsse von innen, die internen Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion. Bei den äußeren Einflüssen handelt es sich um die Unterhaltungsfunktion des Fernsehens, die zunehmende (Eigen-)Inszenierung der Politik sowie die Konkurrenzsituation der Nachrichtensendungen untereinander. Die Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion können dem synchron als innere Einflüsse angesehen werden. Dazu zählt vor allem die Nachrichtendarstellung anhand von fernsehspezifischen Arbeitskriterien, den sogenannten Nachrichtenfaktoren. Der Hintergrund dieser Betrachtung besteht darin, daß fernsehspezifische Aspekte die Komplexität politischer Zusammenhänge prägen, indem sie die Auswahl der Themen und ihre Reihenfolge festlegen. (Siehe Schicha, 1999) In der konkreten exemplarischen Überprüfung am Beispiel einer Nachrichtensendung von ,RTL Aktuell' stehen diese fernsehspezifischen Aspekte in Erscheinung der Nachrichtenfaktoren im Vordergrund. Würde man zu dieser Arbeit eine Hypothese verfassen, würde sie sinngemäß lauten: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ,RTL Aktuell' ist geprägt durch äußere und innere Einflüsse und daher nicht frei in ihrer Darstellung. Insbesondere die Anwendung von Nachrichtenfaktoren führen zu einer Marginalisierung und Boulevardisierung der Berichterstattung. Erhärtet wird diese Vermutung durch einen zentralen Befund einer Untersuchung aus dem Jahre 1997, veröffentlicht in der Fachpublikation Media Perspektiven. Dort heißt es: "'RTL Aktuell' ist die politikfernste [Nachrichtensendung]." (In:Krüger 1997, S.256)2007. 160 S. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politik Im Fernsehformat: Die Politische Berichterstattung Im Privaten Fernsehen Am Beispiel Der Hauptnachrichtensendung Rtl Aktuell - JÃ rg Machcek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
JÃ rg Machcek:
Politik Im Fernsehformat: Die Politische Berichterstattung Im Privaten Fernsehen Am Beispiel Der Hauptnachrichtensendung Rtl Aktuell - Taschenbuch

2004, ISBN: 3638736539

ID: 10538421328

[EAN: 9783638736534], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], JÃ RG MACHCEK, Paperback. 164 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.4in.Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1. 7, Technische Universitt Darmstadt (Institut fr Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Magisterarbeit im Fach Politikwissenschaft, die jedoch von der Fragestellung stark in den Bereich Medienwissenschaft Journalismus tendiert , Abstract: Fragestellungen und Untersuchungsaufbau In dieser Arbeit steht das Fernsehen als audiovisuelles Medium im Mittelpunkt. Es soll untersucht werden, inwieweit es durch seine spezifische Darstellungslogik auf die politische Berichterstattung innerhalb von RTL Aktuell Einflu nimmt. Dabei sind Einwirkungen aus zwei Richtungen zu beachten. Zum einen die Einflsse von auen, zum anderen die Einflsse von innen, die internen Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion. Bei den ueren Einflssen handelt es sich um die Unterhaltungsfunktion des Fernsehens, die zunehmende (Eigen-)Inszenierung der Politik sowie die Konkurrenzsituation der Nachrichtensendungen untereinander. Die Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion knnen dem synchron als innere Einflsse angesehen werden. Dazu zhlt vor allem die Nachrichtendarstellung anhand von fernsehspezifischen Arbeitskriterien, den sogenannten Nachrichtenfaktoren. Der Hintergrund dieser Betrachtung besteht darin, da fernsehspezifische Aspekte die Komplexitt politischer Zusammenhnge prgen, indem sie die Auswahl der Themen und ihre Reihenfolge festlegen. (Siehe Schicha, 1999) In der konkreten exemplarischen berprfung am Beispiel einer Nachrichtensendung von RTL Aktuell stehen diese fernsehspezifischen Aspekte in Erscheinung der Nachrichtenfaktoren im Vordergrund. Wrde man zu dieser Arbeit eine Hypothese verfassen, wrde sie sinngem lauten: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung RTL Aktuell ist geprgt durch uere und innere Einflsse und daher nicht frei in ihrer Darstellung. Insbe This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.89
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Politik Im Fernsehformat: Die Politische Berichterstattung Im Privaten Fernsehen Am Beispiel Der Hauptnachrichtensendung Rtl Aktuell (Paperback) - Jörg Machcek, J Rg Machcek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jörg Machcek, J Rg Machcek:
Politik Im Fernsehformat: Die Politische Berichterstattung Im Privaten Fernsehen Am Beispiel Der Hauptnachrichtensendung Rtl Aktuell (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3638736539

ID: 14610264055

[EAN: 9783638736534], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.7, Technische Universitat Darmstadt (Institut fur Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Magisterarbeit im Fach Politikwissenschaft, die jedoch von der Fragestellung stark in den Bereich Medienwissenschaft / Journalismus tendiert, Abstract: Fragestellungen und Untersuchungsaufbau In dieser Arbeit steht das Fernsehen als audiovisuelles Medium im Mittelpunkt. Es soll untersucht werden, inwieweit es durch seine spezifische Darstellungslogik auf die politische Berichterstattung innerhalb von RTL Aktuell Einfluss nimmt. Dabei sind Einwirkungen aus zwei Richtungen zu beachten. Zum einen die Einflusse von aussen, zum anderen die Einflusse von innen, die internen Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion. Bei den ausseren Einflussen handelt es sich um die Unterhaltungsfunktion des Fernsehens, die zunehmende (Eigen-)Inszenierung der Politik sowie die Konkurrenzsituation der Nachrichtensendungen untereinander. Die Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion konnen dem synchron als innere Einflusse angesehen werden. Dazu zahlt vor allem die Nachrichtendarstellung anhand von fernsehspezifischen Arbeitskriterien, den sogenannten Nachrichtenfaktoren. Der Hintergrund dieser Betrachtung besteht darin, dass fernsehspezifische Aspekte die Komplexitat politischer Zusammenhange pragen, indem sie die Auswahl der Themen und ihre Reihenfolge festlegen. (Siehe Schicha, 1999) In der konkreten exemplarischen Uberprufung am Beispiel einer Nachrichtensendung von RTL Aktuell stehen diese fernsehspezifischen Aspekte in Erscheinung der Nachrichtenfaktoren im Vordergrund. Wurde man zu dieser Arbeit eine Hypothese verfassen, wurde sie sinngemass lauten: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung RTL Aktuell ist gepragt durch aussere und innere Einflusse und daher nicht frei in ihrer Darstellung.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, Slough, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell'
Autor:

Machcek, Jörg

Titel:

Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell'

ISBN-Nummer:

3638736539

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.7, Technische Universität Darmstadt (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Magisterarbeit im Fach Politikwissenschaft, die jedoch von der Fragestellung stark in den Bereich Medienwissenschaft / Journalismus tendiert , Abstract: Fragestellungen und Untersuchungsaufbau In dieser Arbeit steht das Fernsehen als audiovisuelles Medium im Mittelpunkt. Es soll untersucht werden, inwieweit es durch seine spezifische Darstellungslogik auf die politische Berichterstattung innerhalb von ,RTL Aktuell' Einfluß nimmt. Dabei sind Einwirkungen aus zwei Richtungen zu beachten. Zum einen die Einflüsse von außen, zum anderen die Einflüsse von innen, die internen Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion. Bei den äußeren Einflüssen handelt es sich um die Unterhaltungsfunktion des Fernsehens, die zunehmende (Eigen-)Inszenierung der Politik sowie die Konkurrenzsituation der Nachrichtensendungen untereinander. Die Bestimmungsfaktoren der Nachrichtenproduktion können dem synchron als innere Einflüsse angesehen werden. Dazu zählt vor allem die Nachrichtendarstellung anhand von fernsehspezifischen Arbeitskriterien, den sogenannten Nachrichtenfaktoren. Der Hintergrund dieser Betrachtung besteht darin, daß fernsehspezifische Aspekte die Komplexität politischer Zusammenhänge prägen, indem sie die Auswahl der Themen und ihre Reihenfolge festlegen. (Siehe Schicha, 1999) In der konkreten exemplarischen Überprüfung am Beispiel einer Nachrichtensendung von ,RTL Aktuell' stehen diese fernsehspezifischen Aspekte in Erscheinung der Nachrichtenfaktoren im Vordergrund. Würde man zu dieser Arbeit eine Hypothese verfassen, würde sie sinngemäß lauten: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung ,RTL Aktuell' ist geprägt durch äußere und innere Einflüsse und daher nicht frei in ihrer Darstellung. Insbesondere die Anwendung von Nachrichtenfaktoren führen zu einer Marginalisierung und Boulevardisierung der Berichterstattung. Erhärtet wird diese Vermutung durch einen zentralen Befund einer Untersuchung aus dem Jahre 1997, veröffentlicht in der Fachpublikation Media Perspektiven. Dort heißt es: "'RTL Aktuell' ist die politikfernste [Nachrichtensendung]." (In:Krüger 1997, S.256)

Detailangaben zum Buch - Politik im Fernsehformat: Die politische Berichterstattung im privaten Fernsehen am Beispiel der Hauptnachrichtensendung 'RTL Aktuell'


EAN (ISBN-13): 9783638736534
ISBN (ISBN-10): 3638736539
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
164 Seiten
Gewicht: 0,245 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.02.2008 22:47:25
Buch zuletzt gefunden am 08.01.2016 16:53:29
ISBN/EAN: 3638736539

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-73653-9, 978-3-638-73653-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher