. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44.99 EUR, größter Preis: 50.95 EUR, Mittelwert: 46.18 EUR
M-Commerce - Evolution versus Revolution - Markus Blohn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Blohn:

M-Commerce - Evolution versus Revolution - neues Buch

2001, ISBN: 9783638696906

ID: 116391903

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Marketing-Lehrstuhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum hat sich E-Commerce auf relativ breiter Basis etabliert und zu einem feststehenden Begriff im Sprachgebrauch entwickelt, steht auch schon der designierte Nachfolger in den Startlöchern: Mobile Commerce ist das neue Modewort der IT-Branche und wird bereits höchst euphorisch zu dem Umsatzgarant der nächsten Jahre gekürt. Es gibt kaum ein Marktforschungsinstitut oder IT-Beratungsunternehmen, das nicht mindestens eine Studie voller imposanter Zahlen zu diesem Thema vorlegen kann. Was steckt also eigentlich dahinter? Ist M-Commerce ein neuer ´´Hype´´, um die Milliardeninvestitionen der Telekommunikationsfirmen zu rechtfertigen, oder einfach nur ein weiterer ökonomischer Evolutionsschritt?Geklärt werden folgende Fragen: In welchen Anforderungen unterscheidet sich denn M-Commerce überhaupt vom traditionellen E-Commerce, falls man bei einem derartigen Wirtschaftssektor überhaupt schon von Tradition sprechen kann? Und welche Technologien stehen hinter diesem neuen Wirtschaftssektor und treiben Innovationen und Wachstum an? Wie gestaltet sich die gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklung des M-Commerce und welche Anwendungen stehen dahinter? Wie groß ist das Potential auf Seiten des Kunden und wie ist der Wettbewerb des M-Commerce auf Seiten der Anbieter strukturiert? Welche Schritte unternehmen die Firmen, um sich zu differenzieren und Kunden zu binden? Welche Chancen eröffnen dabei Communities?Aufbau dieses Buches:Definition M-Commerce und Abgrenzung zum E-Commerce, Definition und Eigenschaften des M-Commerce, E-Commerce versus M-Commerce, M-Commerce als Erweiterung des E-Commerce M-Commerce ist nicht E-CommerceTheoretische Grundlagen und Anwendungstechnologien, Übertragungstechnologien, Anwendungstechnologien, Sicherheits- und BezahlungstechnologienMobile Anwendungen, Business to Consumer, Business to Business, Beispiel eines erfolgreichen ModellsKundenanalyseWettbewerbssituation im M-Commerce, Die Marktakteure entlang der M-Commerce Wertschöpfungskette,Phasen der Wettbewerbsentwicklung im M-CommerceCommunities, Online/Virtual Communities, Arten von Online/Virtual Communities, Vorteile einer Community für beide Seiten, Ausprägungen und Ziele von CommunitiesPraktisches Anwendungsbeispiel M-Commerce - Evolution versus Revolution Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 14908318 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
M-Commerce - Evolution versus Revolution - Markus Blohn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Markus Blohn:

M-Commerce - Evolution versus Revolution - neues Buch

2001, ISBN: 9783638696906

ID: fbf5f5db87b6ccd3d4eb3d0e04f4fa1a

M-Commerce - Evolution versus Revolution Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Marketing-Lehrstuhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum hat sich E-Commerce auf relativ breiter Basis etabliert und zu einem feststehenden Begriff im Sprachgebrauch entwickelt, steht auch schon der designierte Nachfolger in den Startlöchern: Mobile Commerce ist das neue Modewort der IT-Branche und wird bereits höchst euphorisch zu dem Umsatzgarant der nächsten Jahre gekürt. Es gibt kaum ein Marktforschungsinstitut oder IT-Beratungsunternehmen, das nicht mindestens eine Studie voller imposanter Zahlen zu diesem Thema vorlegen kann. Was steckt also eigentlich dahinter? Ist M-Commerce ein neuer "Hype", um die Milliardeninvestitionen der Telekommunikationsfirmen zu rechtfertigen, oder einfach nur ein weiterer ökonomischer Evolutionsschritt? Geklärt werden folgende Fragen: In welchen Anforderungen unterscheidet sich denn M-Commerce überhaupt vom traditionellen E-Commerce, falls man bei einem derartigen Wirtschaftssektor überhaupt schon von Tradition sprechen kann? Und welche Technologien stehen hinter diesem neuen Wirtschaftssektor und treiben Innovationen und Wachstum an? Wie gestaltet sich die gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklung des M-Commerce und welche Anwendungen stehen dahinter? Wie gross ist das Potential auf Seiten des Kunden und wie ist der Wettbewerb des M-Commerce auf Seiten der Anbieter strukturiert? Welche Schritte unternehmen die Firmen, um sich zu differenzieren und Kunden zu binden? Welche Chancen eröffnen dabei Communities? Aufbau dieses Buches: Definition M-Commerce und Abgrenzung zum E-Commerce, Definition und Eigenschaften des M-Commerce, E-Commerce versus M-Commerce, M-Commerce als Erweiterung des E-Commerce M-Commerce ist nicht E-Commerce Theoretische Grundlagen und Anwendungstechnologien, Übertragungstechnologien, Anwendungstechnologien, Sicherheits- und Bezahlungstechnologien Mobile Anwendungen, Business to Consumer, Business to Business, Beispiel eines erfolgreichen Modells Kundenanalyse Wettbewerbssituation im M-Commerce, Die Marktakteure entlang der M-Commerce Wertschöpfungskette, Phasen der Wettbewerbsentwicklung im M-Commerce Communities, Online/Virtual Communities, Arten von Online/Virtual Communities, Vorteile einer Community für beide Seiten, Ausprägungen und Ziele von Communities Praktisches Anwendungsbeispiel Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-638-69690-6, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14908318 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
M-Commerce - Evolution versus Revolution - Markus Blohn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Blohn:
M-Commerce - Evolution versus Revolution - neues Buch

2001

ISBN: 9783638696906

ID: 92273eadeef817b543ccd9658210ebf6

M-Commerce - Evolution versus Revolution Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Marketing-Lehrstuhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum hat sich E-Commerce auf relativ breiter Basis etabliert und zu einem feststehenden Begriff im Sprachgebrauch entwickelt, steht auch schon der designierte Nachfolger in den Startlöchern: Mobile Commerce ist das neue Modewort der IT-Branche und wird bereits höchst euphorisch zu dem Umsatzgarant der nächsten Jahre gekürt. Es gibt kaum ein Marktforschungsinstitut oder IT-Beratungsunternehmen, das nicht mindestens eine Studie voller imposanter Zahlen zu diesem Thema vorlegen kann. Was steckt also eigentlich dahinter? Ist M-Commerce ein neuer "Hype", um die Milliardeninvestitionen der Telekommunikationsfirmen zu rechtfertigen, oder einfach nur ein weiterer ökonomischer Evolutionsschritt? Geklärt werden folgende Fragen: In welchen Anforderungen unterscheidet sich denn M-Commerce überhaupt vom traditionellen E-Commerce, falls man bei einem derartigen Wirtschaftssektor überhaupt schon von Tradition sprechen kann? Und welche Technologien stehen hinter diesem neuen Wirtschaftssektor und treiben Innovationen und Wachstum an? Wie gestaltet sich die gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklung des M-Commerce und welche Anwendungen stehen dahinter? Wie groß ist das Potential auf Seiten des Kunden und wie ist der Wettbewerb des M-Commerce auf Seiten der Anbieter strukturiert? Welche Schritte unternehmen die Firmen, um sich zu differenzieren und Kunden zu binden? Welche Chancen eröffnen dabei Communities? Aufbau dieses Buches: Definition M-Commerce und Abgrenzung zum E-Commerce, Definition und Eigenschaften des M-Commerce, E-Commerce versus M-Commerce, M-Commerce als Erweiterung des E-Commerce M-Commerce ist nicht E-Commerce Theoretische Grundlagen und Anwendungstechnologien, Übertragungstechnologien, Anwendungstechnologien, Sicherheits- und Bezahlungstechnologien Mobile Anwendungen, Business to Consumer, Business to Business, Beispiel eines erfolgreichen Modells Kundenanalyse Wettbewerbssituation im M-Commerce, Die Marktakteure entlang der M-Commerce Wertschöpfungskette, Phasen der Wettbewerbsentwicklung im M-Commerce Communities, Online/Virtual Communities, Arten von Online/Virtual Communities, Vorteile einer Community für beide Seiten, Ausprägungen und Ziele von Communities Praktisches Anwendungsbeispiel Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-638-69690-6, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14908318 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
M-Commerce - Evolution versus Revolution - Markus Blohn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Markus Blohn:
M-Commerce - Evolution versus Revolution - neues Buch

2001, ISBN: 9783638696906

ID: 116391903

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Marketing-Lehrstuhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum hat sich E-Commerce auf relativ breiter Basis etabliert und zu einem feststehenden Begriff im Sprachgebrauch entwickelt, steht auch schon der designierte Nachfolger in den Startlöchern: Mobile Commerce ist das neue Modewort der IT-Branche und wird bereits höchst euphorisch zu dem Umsatzgarant der nächsten Jahre gekürt. Es gibt kaum ein Marktforschungsinstitut oder IT-Beratungsunternehmen, das nicht mindestens eine Studie voller imposanter Zahlen zu diesem Thema vorlegen kann. Was steckt also eigentlich dahinter? Ist M-Commerce ein neuer ´´Hype´´, um die Milliardeninvestitionen der Telekommunikationsfirmen zu rechtfertigen, oder einfach nur ein weiterer ökonomischer Evolutionsschritt? Geklärt werden folgende Fragen: In welchen Anforderungen unterscheidet sich denn M-Commerce überhaupt vom traditionellen E-Commerce, falls man bei einem derartigen Wirtschaftssektor überhaupt schon von Tradition sprechen kann? Und welche Technologien stehen hinter diesem neuen Wirtschaftssektor und treiben Innovationen und Wachstum an? Wie gestaltet sich die gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklung des M-Commerce und welche Anwendungen stehen dahinter? Wie groß ist das Potential auf Seiten des Kunden und wie ist der Wettbewerb des M-Commerce auf Seiten der Anbieter strukturiert? Welche Schritte unternehmen die Firmen, um sich zu differenzieren und Kunden zu binden? Welche Chancen eröffnen dabei Communities? Aufbau dieses Buches: Definition M-Commerce und Abgrenzung zum E-Commerce, Definition und Eigenschaften des M-Commerce, E-Commerce versus M-Commerce, M-Commerce als Erweiterung des E-Commerce M-Commerce ist nicht E-Commerce Theoretische Grundlagen und Anwendungstechnologien, Übertragungstechnologien, Anwendungstechnologien, Sicherheits- und Bezahlungstechnologien Mobile Anwendungen, Business to Consumer, Business to Business, Beispiel eines erfolgreichen Modells Kundenanalyse Wettbewerbssituation im M-Commerce, Die Marktakteure entlang der M-Commerce Wertschöpfungskette, Phasen der Wettbewerbsentwicklung im M-Commerce Communities, Online/Virtual Communities, Arten von Online/Virtual Communities, Vorteile einer Community für beide Seiten, Ausprägungen und Ziele von Communities Praktisches Anwendungsbeispiel M-Commerce - Evolution versus Revolution Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14908318 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
M-Commerce - Evolution versus Revolution - Blohn, Markus von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Blohn, Markus von:
M-Commerce - Evolution versus Revolution - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638696906

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Marketing-Lehrstuhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum hat sich E-Commerce auf relativ breiter Basis etabliert und zu einem feststehenden Begriff im Sprachgebrauch entwickelt, steht auch schon der designierte Nachfolger in den Startlöchern: Mobile Commerce ist das neue Modewort der IT-Branche und wird bereits höchst euphorisch zu dem Umsatzgarant der nächsten Jahre gekürt. Es gibt kaum ein Marktforschungsinstitut oder IT-Beratungsunternehmen, das nicht mindestens eine Studie voller imposanter Zahlen zu diesem Thema vorlegen kann. Was steckt also eigentlich dahinter? Ist M-Commerce ein neuer "Hype", um die Milliardeninvestitionen der Telekommunikationsfirmen zu rechtfertigen, oder einfach nur ein weiterer ökonomischer Evolutionsschritt? Geklärt werden folgende Fragen: In welchen Anforderungen unterscheidet sich denn M-Commerce überhaupt vom traditionellen E-Commerce, falls man bei einem derartigen Wirtschaftssektor überhaupt schon von Tradition sprechen kann? Und welche Technologien stehen hinter diesem neuen Wirtschaftssektor und treiben Innovationen und Wachstum an? Wie gestaltet sich die gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklung des M-Commerce und welche Anwendungen stehen dahinter? Wie groß ist das Potential auf Seiten des Kunden und wie ist der Wettbewerb des M-Commerce auf Seiten der Anbieter strukturiert? Welche Schritte unternehmen die Firmen, um sich zu differenzieren und Kunden zu binden? Welche Chancen eröffnen dabei Communities? Aufbau dieses Buches: Definition M-Commerce und Abgrenzung zum E-Commerce, Definition und Eigenschaften des M-Commerce, E-Commerce versus M-Commerce, M-Commerce als Erweiterung des E-Commerce M-Commerce ist nicht E-Commerce Theoretische Grundlagen und Anwendungstechnologien, Übertragungstechnologien, Anwendungstechnologien, Sicherheits- und Bezahlungstechnologien Mobile Anwendungen, Business to Consumer, Business to Business, Beispiel eines erfolgreichen Modells Kundenanalyse Wettbewerbssituation im M-Commerce, Die Marktakteure entlang der M-Commerce Wertschöpfungskette, Phasen der Wettbewerbsentwicklung im M-Commerce Communities, Online/Virtual Communities, Arten von Online/Virtual Communities, Vorteile einer Community für beide Seiten, Ausprägungen und Ziele von Communities Praktisches Anwendungsbeispiel2007. 88 S. 210 mmSofort lieferbar, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
M-Commerce - Evolution versus Revolution
Autor:

von Blohn, Markus

Titel:

M-Commerce - Evolution versus Revolution

ISBN-Nummer:

3638696901

Seminararbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (Marketing-Lehrstuhl), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum hat sich E-Commerce auf relativ breiter Basis etabliert und zu einem feststehenden Begriff im Sprachgebrauch entwickelt, steht auch schon der designierte Nachfolger in den Startlöchern: Mobile Commerce ist das neue Modewort der IT-Branche und wird bereits höchst euphorisch zu dem Umsatzgarant der nächsten Jahre gekürt. Es gibt kaum ein Marktforschungsinstitut oder IT-Beratungsunternehmen, das nicht mindestens eine Studie voller imposanter Zahlen zu diesem Thema vorlegen kann. Was steckt also eigentlich dahinter? Ist M-Commerce ein neuer "Hype", um die Milliardeninvestitionen der Telekommunikationsfirmen zu rechtfertigen, oder einfach nur ein weiterer ökonomischer Evolutionsschritt? Geklärt werden folgende Fragen: In welchen Anforderungen unterscheidet sich denn M-Commerce überhaupt vom traditionellen E-Commerce, falls man bei einem derartigen Wirtschaftssektor überhaupt schon von Tradition sprechen kann? Und welche Technologien stehen hinter diesem neuen Wirtschaftssektor und treiben Innovationen und Wachstum an? Wie gestaltet sich die gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklung des M-Commerce und welche Anwendungen stehen dahinter? Wie groß ist das Potential auf Seiten des Kunden und wie ist der Wettbewerb des M-Commerce auf Seiten der Anbieter strukturiert? Welche Schritte unternehmen die Firmen, um sich zu differenzieren und Kunden zu binden? Welche Chancen eröffnen dabei Communities? Aufbau dieses Buches: Definition M-Commerce und Abgrenzung zum E-Commerce, Definition und Eigenschaften des M-Commerce, E-Commerce versus M-Commerce, M-Commerce als Erweiterung des E-Commerce M-Commerce ist nicht E-Commerce Theoretische Grundlagen und Anwendungstechnologien, Übertragungstechnologien, Anwendungstechnologien, Sicherheits- und Bezahlungstechnologien Mobile Anwendungen, Business to Consumer, Business to Business, Beispiel eines erfolgreichen Modells Kundenanalyse Wettbewerbssituation im M-Commerce, Die Marktakteure entlang der M-Commerce Wertschöpfungskette, Phasen der Wettbewerbsentwicklung im M-Commerce Communities, Online/Virtual Communities, Arten von Online/Virtual Communities, Vorteile einer Community für beide Seiten, Ausprägungen und Ziele von Communities Praktisches Anwendungsbeispiel

Detailangaben zum Buch - M-Commerce - Evolution versus Revolution


EAN (ISBN-13): 9783638696906
ISBN (ISBN-10): 3638696901
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
176 Seiten
Gewicht: 0,263 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.05.2008 16:06:56
Buch zuletzt gefunden am 05.06.2016 13:06:50
ISBN/EAN: 3638696901

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-69690-1, 978-3-638-69690-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher