. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26,99 €, größter Preis: 65,40 €, Mittelwert: 41,21 €
Buromietobjekte - Tonia Helen Schultz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tonia Helen Schultz:

Buromietobjekte - neues Buch

2007, ISBN: 9783638690843

ID: 9783638690843

Buromietobjekte: Paperback: Grin Verlag Gmbh: 9783638690843: 23 Aug 2007: Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, müssen Investoren zwei konträre ökonomische Ziele verfolgen: Die günstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie möglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten. Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, müssen Investoren zwei konträre ökonomische Ziele verfolgen: Die günstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie möglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten, um einen möglichst hohen Mietertrag zu erzielen. Dies wiederum kann einen Mehraufwand für die Bauwerkserrichtung erforderlich machen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen berücksichtigen daher in zunehmendem MaBe den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, d.h. von der Baurealisierung bis zum Bauabbruch. Dabei tritt künstlerisch motivierte Bauästhetik immer weiter in den Hintergrund und mit ihr das Aufgabenfeld von Architekten. Um der Notwendigkeit des wirtschaftlichen Bauens gerecht zu werden und im steigenden Wettbewerb zu bestehen, sind Architekten daher gezwungen, sich über ihren künstlerischen Gestaltungsanspruch hinaus auch mit den Folgekosten ihrer Entwurfslösungen auseinander zu setzen. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang von architektonischer Planung und Betriebskosten von Büromietobjekten. Aus Gründen der Themenbegrenzung beschränkt sich die Betrachtung auf die Betriebskostengruppen Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom. Behandelt werden nur solche Teilbereiche, die im Rahmen der Büronutzung bedeutende KostengröBen aufweisen. Ziel dieser Arbeit ist die Zusammenstellung von architektonischen PlanungsmaBnahmen und die Erfassung des Einflusses auf die oben genannten Betriebskostenarten. Die Einflüsse der aufgestellten PlanungsmaBnahmen werden qualitativ bewertet und auf theoretischer Grundlage verglichen. Im ersten Kapitel wird die Zusammensetzung der behandelten Betriebskosten definiert und deren Beeinflussung durch die bauliche Gesamtplanung betrachtet. Auf Grundlage der im zweiten Kapitel hergeleiteten Abhä . Architecture Books, , , , Buromietobjekte, Tonia Helen Schultz, 9783638690843, Grin Verlag Gmbh, , , , ,, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783638690843 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung - Tonia Helen Schultz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Tonia Helen Schultz:

Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung - neues Buch

2007, ISBN: 9783638690843

ID: 690881492

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, müssen Investoren zwei konträre ökonomische Ziele verfolgen: Die günstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie möglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten, um einen möglichst hohen Mietertrag zu erzielen. Dies wiederum kann einen Mehraufwand für die Bauwerkserrichtung erforderlich machen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen berücksichtigen daher in zunehmendem Masse den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, d.h. von der Baurealisierung bis zum Bauabbruch. Dabei tritt künstlerisch motivierte Bauästhetik immer weiter in den Hintergrund und mit ihr das Aufgabenfeld von Architekten. Um der Notwendigkeit des wirtschaftlichen Bauens gerecht zu werden und im steigenden Wettbewerb zu bestehen, sind Architekten daher gezwungen, sich über ihren künstlerischen Gestaltungsanspruch hinaus auch mit den Folgekosten ihrer Entwurfslösungen auseinander zu setzen. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang von architektonischer Planung und Betriebskosten von Büromietobjekten. Aus Gründen der Themenbegrenzung beschränkt sich die Betrachtung auf die Betriebskostengruppen Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom. Behandelt werden nur solche Teilbereiche, die im Rahmen der Büronutzung bedeutende Kostengrössen aufweisen. Ziel dieser Arbeit ist die Zusammenstellung von architektonischen Planungsmassnahmen und die Erfassung des Einflusses auf die oben genannten Betriebskostenarten. Die Einflüsse der aufgestellten Planungsmassnahmen werden qualitativ bewertet und auf theoretischer Grundlage verglichen. Im ersten Kapitel wird die Zusammensetzung der behandelten Betriebskosten definiert und deren Beeinflussung durch die bauliche Gesamtplanung betrachtet. Auf Grundlage der im zweiten Kapitel hergele Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung Bücher > Sachbücher > Kunst & Kultur > Architektur > Bau- & Stadtplanung Taschenbuch 23.08.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14944622 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Buromietobjekte: Beeinflussung Der Betriebskosten. Gebaudereinigung, Warme, Kalte Und Strom Durch Die Architektonische Planung - Tonia Helen Schultz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tonia Helen Schultz:
Buromietobjekte: Beeinflussung Der Betriebskosten. Gebaudereinigung, Warme, Kalte Und Strom Durch Die Architektonische Planung - Taschenbuch

2001

ISBN: 9783638690843

ID: 597757311

Grin Verlag Gmbh. Paperback. New. Paperback. 80 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.2in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1, 0, Technische Universitt Berlin (Institut fr Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, mssen Investoren zwei kontrre konomische Ziele verfolgen: Die gnstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie mglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten, um einen mglichst hohen Mietertrag zu erzielen. Dies wiederum kann einen Mehraufwand fr die Bauwerkserrichtung erforderlich machen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bercksichtigen daher in zunehmendem Mae den gesamten Lebenszyklus von Gebuden, d. h. von der Baurealisierung bis zum Bauabbruch. Dabei tritt knstlerisch motivierte Bausthetik immer weiter in den Hintergrund und mit ihr das Aufgabenfeld von Architekten. Um der Notwendigkeit des wirtschaftlichen Bauens gerecht zu werden und im steigenden Wettbewerb zu bestehen, sind Architekten daher gezwungen, sich ber ihren knstlerischen Gestaltungsanspruch hinaus auch mit den Folgekosten ihrer Entwurfslsungen auseinander zu setzen. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang von architektonischer Planung und Betriebskosten von Bromietobjekten. Aus Grnden der Themenbegrenzung beschrnkt sich die Betrachtung auf die Betriebskostengruppen Gebudereinigung, Wrme, Klte und Strom. Behandelt werden nur solche Teilbereiche, die im Rahmen der Bronutzung bedeutende Kostengren aufweisen. Ziel dieser Arbeit ist die Zusammenstellung von architektonischen Planungsmanahmen und die Erfassung des Einflusses auf die oben genannten Betriebskostenarten. Die Einflsse der aufgestellten Planungsmanahmen werden qualitativ bewertet und auf theoretischer Grundlage verglichen. Im ersten Kapitel wird die Zusammensetzung der behandelten Betriebskosten definiert und deren Beeinflussung durch die bauliche Gesamtplanung betrachtet. Auf Grundlage der im zweiten Kapitel hergeleiteten Abhngigkeiten der Betriebskosten von der arc This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag Gmbh

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.28
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung - Tonia Helen Schultz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tonia Helen Schultz:
Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung - neues Buch

2001, ISBN: 9783638690843

ID: 70be180b324988f771353ab957fb37ff

Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, müssen Investoren zwei konträre ökonomische Ziele verfolgen: Die günstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie möglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten, um einen möglichst hohen Mietertrag zu erzielen. Dies wiederum kann einen Mehraufwand für die Bauwerkserrichtung erforderlich machen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen berücksichtigen daher in zunehmendem Masse den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, d.h. von der Baurealisierung bis zum Bauabbruch. Dabei tritt künstlerisch motivierte Bauästhetik immer weiter in den Hintergrund und mit ihr das Aufgabenfeld von Architekten. Um der Notwendigkeit des wirtschaftlichen Bauens gerecht zu werden und im steigenden Wettbewerb zu bestehen, sind Architekten daher gezwungen, sich über ihren künstlerischen Gestaltungsanspruch hinaus auch mit den Folgekosten ihrer Entwurfslösungen auseinander zu setzen. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang von architektonischer Planung und Betriebskosten von Büromietobjekten. Aus Gründen der Themenbegrenzung beschränkt sich die Betrachtung auf die Betriebskostengruppen Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom. Behandelt werden nur solche Teilbereiche, die im Rahmen der Büronutzung bedeutende Kostengrössen aufweisen. Ziel dieser Arbeit ist die Zusammenstellung von architektonischen Planungsmassnahmen und die Erfassung des Einflusses auf die oben genannten Betriebskostenarten. Die Einflüsse der aufgestellten Planungsmassnahmen werden qualitativ bewertet und auf theoretischer Grundlage verglichen. Im ersten Kapitel wird die Zusammensetzung der behandelten Betriebskosten definiert und deren Beeinflussung durch die bauliche Gesamtplanung betrachtet. Auf Grundlage der im zweiten Kapitel hergele Bücher / Sachbücher / Kunst & Kultur / Architektur / Bau- & Stadtplanung 978-3-638-69084-3, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14944622 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung - Tonia Helen Schultz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tonia Helen Schultz:
Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung - neues Buch

2001, ISBN: 9783638690843

ID: 116390169

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, müssen Investoren zwei konträre ökonomische Ziele verfolgen: Die günstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie möglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten, um einen möglichst hohen Mietertrag zu erzielen. Dies wiederum kann einen Mehraufwand für die Bauwerkserrichtung erforderlich machen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen berücksichtigen daher in zunehmendem Maße den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, d.h. von der Baurealisierung bis zum Bauabbruch. Dabei tritt künstlerisch motivierte Bauästhetik immer weiter in den Hintergrund und mit ihr das Aufgabenfeld von Architekten. Um der Notwendigkeit des wirtschaftlichen Bauens gerecht zu werden und im steigenden Wettbewerb zu bestehen, sind Architekten daher gezwungen, sich über ihren künstlerischen Gestaltungsanspruch hinaus auch mit den Folgekosten ihrer Entwurfslösungen auseinander zu setzen. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang von architektonischer Planung und Betriebskosten von Büromietobjekten. Aus Gründen der Themenbegrenzung beschränkt sich die Betrachtung auf die Betriebskostengruppen Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom. Behandelt werden nur solche Teilbereiche, die im Rahmen der Büronutzung bedeutende Kostengrößen aufweisen. Ziel dieser Arbeit ist die Zusammenstellung von architektonischen Planungsmaßnahmen und die Erfassung des Einflusses auf die oben genannten Betriebskostenarten. Die Einflüsse der aufgestellten Planungsmaßnahmen werden qualitativ bewertet und auf theoretischer Grundlage verglichen. Im ersten Kapitel wird die Zusammensetzung der behandelten Betriebskosten definiert und deren Beeinflussung durch die bauliche Gesamtplanung betrachtet. Auf Grundlage der im zweiten Kapitel hergele Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten. Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Architektur>Bau- & Stadtplanung, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14944622 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung
Autor:

Schultz, Tonia Helen

Titel:

Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung

ISBN-Nummer:

3638690849

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Entwerfen), Sprache: Deutsch, Abstract: Um optimale Renditen zu erzielen, müssen Investoren zwei konträre ökonomische Ziele verfolgen: Die günstige Bauwerkserrichtung, um mit so geringen Kapitalkosten wie möglich belastet zu werden und geringe Betriebskosten, um einen möglichst hohen Mietertrag zu erzielen. Dies wiederum kann einen Mehraufwand für die Bauwerkserrichtung erforderlich machen. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen berücksichtigen daher in zunehmendem Maße den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, d.h. von der Baurealisierung bis zum Bauabbruch. Dabei tritt künstlerisch motivierte Bauästhetik immer weiter in den Hintergrund und mit ihr das Aufgabenfeld von Architekten. Um der Notwendigkeit des wirtschaftlichen Bauens gerecht zu werden und im steigenden Wettbewerb zu bestehen, sind Architekten daher gezwungen, sich über ihren künstlerischen Gestaltungsanspruch hinaus auch mit den Folgekosten ihrer Entwurfslösungen auseinander zu setzen. Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang von architektonischer Planung und Betriebskosten von Büromietobjekten. Aus Gründen der Themenbegrenzung beschränkt sich die Betrachtung auf die Betriebskostengruppen Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom. Behandelt werden nur solche Teilbereiche, die im Rahmen der Büronutzung bedeutende Kostengrößen aufweisen. Ziel dieser Arbeit ist die Zusammenstellung von architektonischen Planungsmaßnahmen und die Erfassung des Einflusses auf die oben genannten Betriebskostenarten. Die Einflüsse der aufgestellten Planungsmaßnahmen werden qualitativ bewertet und auf theoretischer Grundlage verglichen. Im ersten Kapitel wird die Zusammensetzung der behandelten Betriebskosten definiert und deren Beeinflussung durch die bauliche Gesamtplanung betrachtet. Auf Grundlage der im zweiten Kapitel hergeleiteten Abhängigkeiten der Betriebskosten von der architektonischen Planung, werden im drittem Kapitel die entsprechenden Planungsmaßnahmen aufgestellt. Im abschließenden vierten Kapitel werden die Planungsmaßnahmen in einer Gesamtbetrachtung der behandelten Abhängigkeiten miteinander verglichen.

Detailangaben zum Buch - Büromietobjekte: Beeinflussung der Betriebskosten Gebäudereinigung, Wärme, Kälte und Strom durch die architektonische Planung


EAN (ISBN-13): 9783638690843
ISBN (ISBN-10): 3638690849
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
80 Seiten
Gewicht: 0,127 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 21.10.2007 06:47:57
Buch zuletzt gefunden am 29.11.2016 14:34:49
ISBN/EAN: 3638690849

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-69084-9, 978-3-638-69084-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher