. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.99 EUR, größter Preis: 22.28 EUR, Mittelwert: 15.26 EUR
Die Haftung Des Human- Und Veterinarmediziners Sowie Des Zahnarztes - Katrin Graf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Graf:

Die Haftung Des Human- Und Veterinarmediziners Sowie Des Zahnarztes - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638666206

ID: 586033408

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht BGB AT Schuldrecht Sachenrecht, Note: 1, 0, Hochschule fr Wirtschaft und Umwelt Nrtingen-Geislingen; Standort Geislingen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ein berblick ber die unterschiedliche Haftung der verscheidenen Mediziner , Abstract: Die Mglichkeiten der Berhrungen von Medizinern mit dem Recht sind nahezu unberschaubar und Konflikte daraus so alt wie der Arztberuf selbst. Lngst nicht alle Rechtsbeziehungen sind kodifiziert; das gesamte Arzthaftungsrecht ist reines Fallrecht, aus dem eine herrschende Meinung hergeleitet wird. Smtliche Bemhungen einer Kodifizierung des Arzthaftungsrechts sind bisher gescheitert. Damit einhergehend gibt es grundlegende und tief greifende Verstndnisschwierigkeiten zwischen Medizinern und Juristen, deren berbrckung nicht in Aussicht zu sein scheint. Miturschlich dafr ist vermutlich unter anderem, dass die medizinische Heilbehandlung bis heute nach geltendem Strafrecht eine tatbestandsmige Krperverletzung darstellt, die des Rechtfertigungsgrundes der Einwilligung des Patienten bedarf, um die Strafbarkeit aufzuheben. Das Arzthaftungsrecht hat gegenber dem allgemeinen Haftpflichtrecht eine Sonderstellung. Erstens weil es so publikumswirksam ist, da es das hchste Rechtsgut des Menschen, nmlich Gesundheit und sogar Leben, betrifft; zweitens unterscheidet sich die Arzthaftung durch den Tatbestand der eigenmchtigen Heilbehandlung und durch ein besonderes Beweisrecht mit erheblichen Beweislastverschiebungen zu Lasten des Behandelnden von der Haftung anderer Berufsgruppen. Das vorliegende Werk bringt in verstndlicher Sprache Licht ins Dunkel des Medizinrechts. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.67
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - Katrin Graf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Katrin Graf:

Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - neues Buch

2003, ISBN: 9783638666206

ID: 116391884

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ein Überblick über die unterschiedliche Haftung der verscheidenen Mediziner , Abstract: Die Möglichkeiten der Berührungen von Medizinern mit dem Recht sind nahezu unüberschaubar und Konflikte daraus so alt wie der Arztberuf selbst. Längst nicht alle Rechtsbeziehungen sind kodifiziert; das gesamte Arzthaftungsrecht ist reines ´´Fallrecht´´, aus dem eine herrschende Meinung hergeleitet wird. Sämtliche Bemühungen einer Kodifizierung des Arzthaftungsrechts sind bisher gescheitert. Damit einhergehend gibt es grundlegende und tief greifende Verständnisschwierigkeiten zwischen Medizinern und Juristen, deren Überbrückung nicht in Aussicht zu sein scheint. Mitursächlich dafür ist vermutlich unter anderem, dass die medizinische Heilbehandlung bis heute nach geltendem Strafrecht eine tatbestandsmäßige Körperverletzung darstellt, die des Rechtfertigungsgrundes der Einwilligung des Patienten bedarf, um die Strafbarkeit aufzuheben. Das Arzthaftungsrecht hat gegenüber dem allgemeinen Haftpflichtrecht eine Sonderstellung. Erstens weil es so ´´publikumswirksam´´ ist, da es das höchste Rechtsgut des Menschen, nämlich Gesundheit und sogar Leben, betrifft; zweitens unterscheidet sich die Arzthaftung durch den Tatbestand der eigenmächtigen Heilbehandlung und durch ein besonderes Beweisrecht mit erheblichen Beweislastverschiebungen zu Lasten des ´´Behandelnden´´ von der Haftung anderer Berufsgruppen. Das vorliegende Werk bringt in verständlicher Sprache Licht ins Dunkel des Medizinrechts. Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Zivilrecht>Privatrecht, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14908342 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - Katrin Graf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Graf:
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - neues Buch

2007

ISBN: 9783638666206

ID: 690882706

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Möglichkeiten der Berührungen von Medizinern mit dem Recht sind nahezu unüberschaubar und Konflikte daraus so alt wie der Arztberuf selbst. Längst nicht alle Rechtsbeziehungen sind kodifiziert; das gesamte Arzthaftungsrecht ist reines ´´Fallrecht´´, aus dem eine herrschende Meinung hergeleitet wird. Sämtliche Bemühungen einer Kodifizierung des Arzthaftungsrechts sind bisher gescheitert. Damit einhergehend gibt es grundlegende und tief greifende Verständnisschwierigkeiten zwischen Medizinern und Juristen, deren Überbrückung nicht in Aussicht zu sein scheint. Mitursächlich dafür ist vermutlich unter anderem, dass die medizinische Heilbehandlung bis heute nach geltendem Strafrecht eine tatbestandsmässige Körperverletzung darstellt, die des Rechtfertigungsgrundes der Einwilligung des Patienten bedarf, um die Strafbarkeit aufzuheben. Das Arzthaftungsrecht hat gegenüber dem allgemeinen Haftpflichtrecht eine Sonderstellung. Erstens weil es so ´´publikumswirksam´´ ist, da es das höchste Rechtsgut des Menschen, nämlich Gesundheit und sogar Leben, betrifft; zweitens unterscheidet sich die Arzthaftung durch den Tatbestand der eigenmächtigen Heilbehandlung und durch ein besonderes Beweisrecht mit erheblichen Beweislastverschiebungen zu Lasten des ´´Behandelnden´´ von der Haftung anderer Berufsgruppen. Das vorliegende Werk bringt in verständlicher Sprache Licht ins Dunkel des Medizinrechts. Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes Bücher > Fachbücher > Recht > Zivilrecht Taschenbuch 09.08.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14908342 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - Katrin Graf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Graf:
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - neues Buch

2003, ISBN: 9783638666206

ID: 409f13353527cd5767966101d6a0ec75

Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Möglichkeiten der Berührungen von Medizinern mit dem Recht sind nahezu unüberschaubar und Konflikte daraus so alt wie der Arztberuf selbst. Längst nicht alle Rechtsbeziehungen sind kodifiziert; das gesamte Arzthaftungsrecht ist reines "Fallrecht", aus dem eine herrschende Meinung hergeleitet wird. Sämtliche Bemühungen einer Kodifizierung des Arzthaftungsrechts sind bisher gescheitert. Damit einhergehend gibt es grundlegende und tief greifende Verständnisschwierigkeiten zwischen Medizinern und Juristen, deren Überbrückung nicht in Aussicht zu sein scheint. Mitursächlich dafür ist vermutlich unter anderem, dass die medizinische Heilbehandlung bis heute nach geltendem Strafrecht eine tatbestandsmäßige Körperverletzung darstellt, die des Rechtfertigungsgrundes der Einwilligung des Patienten bedarf, um die Strafbarkeit aufzuheben. Das Arzthaftungsrecht hat gegenüber dem allgemeinen Haftpflichtrecht eine Sonderstellung. Erstens weil es so "publikumswirksam" ist, da es das höchste Rechtsgut des Menschen, nämlich Gesundheit und sogar Leben, betrifft; zweitens unterscheidet sich die Arzthaftung durch den Tatbestand der eigenmächtigen Heilbehandlung und durch ein besonderes Beweisrecht mit erheblichen Beweislastverschiebungen zu Lasten des "Behandelnden" von der Haftung anderer Berufsgruppen. Das vorliegende Werk bringt in verständlicher Sprache Licht ins Dunkel des Medizinrechts. Bücher / Fachbücher / Recht / Zivilrecht 978-3-638-66620-6, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14908342 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - Katrin Graf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katrin Graf:
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes - neues Buch

2003, ISBN: 9783638666206

ID: 116391884

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Geislingen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Möglichkeiten der Berührungen von Medizinern mit dem Recht sind nahezu unüberschaubar und Konflikte daraus so alt wie der Arztberuf selbst. Längst nicht alle Rechtsbeziehungen sind kodifiziert; das gesamte Arzthaftungsrecht ist reines ´´Fallrecht´´, aus dem eine herrschende Meinung hergeleitet wird. Sämtliche Bemühungen einer Kodifizierung des Arzthaftungsrechts sind bisher gescheitert. Damit einhergehend gibt es grundlegende und tief greifende Verständnisschwierigkeiten zwischen Medizinern und Juristen, deren Überbrückung nicht in Aussicht zu sein scheint. Mitursächlich dafür ist vermutlich unter anderem, dass die medizinische Heilbehandlung bis heute nach geltendem Strafrecht eine tatbestandsmäßige Körperverletzung darstellt, die des Rechtfertigungsgrundes der Einwilligung des Patienten bedarf, um die Strafbarkeit aufzuheben. Das Arzthaftungsrecht hat gegenüber dem allgemeinen Haftpflichtrecht eine Sonderstellung. Erstens weil es so ´´publikumswirksam´´ ist, da es das höchste Rechtsgut des Menschen, nämlich Gesundheit und sogar Leben, betrifft; zweitens unterscheidet sich die Arzthaftung durch den Tatbestand der eigenmächtigen Heilbehandlung und durch ein besonderes Beweisrecht mit erheblichen Beweislastverschiebungen zu Lasten des ´´Behandelnden´´ von der Haftung anderer Berufsgruppen. Das vorliegende Werk bringt in verständlicher Sprache Licht ins Dunkel des Medizinrechts. Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Zivilrecht, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14908342 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes
Autor:

Graf, Katrin

Titel:

Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes

ISBN-Nummer:

3638666204

Seminararbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Zivilrecht - BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, einseitig bedruckt, Note: 1,0, 15 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Ein Überblick über die unterschiedliche Haftung der verscheidenen Mediziner , Abstract: Die Möglichkeiten der Berührungen von Medizinern mit dem Recht sind nahezu unüberschaubar und Konflikte daraus so alt wie der Arztberuf selbst. Längst nicht alle Rechtsbeziehungen sind kodifiziert; das gesamte Arzthaftungsrecht ist reines "Fallrecht", aus dem eine herrschende Meinung hergeleitet wird. Sämtliche Bemühungen einer Kodifizierung des Arzthaftungsrechts sind bisher gescheitert. Damit einhergehend gibt es grundlegende und tief greifende Verständnisschwierigkeiten zwischen Medizinern und Juristen, deren Überbrückung nicht in Aussicht zu sein scheint. Mitursächlich dafür ist vermutlich unter anderem, dass die medizinische Heilbehandlung bis heute nach geltendem Strafrecht eine tatbestandsmäßige Körperverletzung darstellt, die des Rechtfertigungsgrundes der Einwilligung des Patienten bedarf, um die Strafbarkeit aufzuheben. Das Arzthaftungsrecht hat gegenüber dem allgemeinen Haftpflichtrecht eine Sonderstellung. Erstens weil es so "publikumswirksam" ist, da es das höchste Rechtsgut des Menschen, nämlich Gesundheit und sogar Leben, betrifft; zweitens unterscheidet sich die Arzthaftung durch den Tatbestand der eigenmächtigen Heilbehandlung und durch ein besonderes Beweisrecht mit erheblichen Beweislastverschiebungen zu Lasten des "Behandelnden" von der Haftung anderer Berufsgruppen. Das vorliegende Werk bringt in verständlicher Sprache Licht ins Dunkel des Medizinrechts.

Detailangaben zum Buch - Die Haftung des Human- und Veterinärmediziners sowie des Zahnarztes


EAN (ISBN-13): 9783638666206
ISBN (ISBN-10): 3638666204
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,105 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.12.2007 22:12:04
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 07:04:26
ISBN/EAN: 3638666204

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-66620-4, 978-3-638-66620-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher