. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,99 €, größter Preis: 35,29 €, Mittelwert: 28,03 €
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - Carlos Calvet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlos Calvet:

Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - neues Buch

2007, ISBN: 9783638657525

ID: 226296277

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universitat de Barcelona, 86 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk enthält zahlreiche fundierte und datierte Schöpfungsmythen und Glaubensrichtungen (Schamanismus und Religionen), Kosmologien (Weltanschauung, wie das Universum aufgebaut ist) und Kosmogonien (wie das Universum entstand) von aller Anfang (zur Zeit des Homo erectus) bis 13.000 v.Chr., mitunter die Kulturen Südsibiriens und Tibets während der letzten Eiszeit. Die Mythen und Glaubensrichtungen sind mit wissenschaftlichen Daten verbunden (Archäologie, Paläoklimatologie), was ihre ungefähre bis eindeutige Datierung erlaubte. Die eingehende Analyse dieser Mythen und Weltanschauungen erlaubte die Erstellung eines ersten Standardmodells der Menschheitsgeschichte Eurasiens und beweist, dass die Wiege der Kultur sich auf dem Himalaja bzw. in der sinotibetischen Region befand, dessen versunkene Kultur hier eingehend beschrieben wird. Tibet, die erste echte Kultur Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Nach Epochen > Vor- & Frühgeschichte Taschenbuch 04.07.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14749940 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - Carlos Calvet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Carlos Calvet:

Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - neues Buch

2005, ISBN: 9783638657525

ID: c52c817e4f734ffe95b0b7031db47967

Tibet, die erste echte Kultur Forschungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universitat de Barcelona, 86 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk enthält zahlreiche fundierte und datierte Schöpfungsmythen und Glaubensrichtungen (Schamanismus und Religionen), Kosmologien (Weltanschauung, wie das Universum aufgebaut ist) und Kosmogonien (wie das Universum entstand) von aller Anfang (zur Zeit des Homo erectus) bis 13.000 v.Chr., mitunter die Kulturen Südsibiriens und Tibets während der letzten Eiszeit. Die Mythen und Glaubensrichtungen sind mit wissenschaftlichen Daten verbunden (Archäologie, Paläoklimatologie), was ihre ungefähre bis eindeutige Datierung erlaubte. Die eingehende Analyse dieser Mythen und Weltanschauungen erlaubte die Erstellung eines ersten Standardmodells der Menschheitsgeschichte Eurasiens und beweist, dass die Wiege der Kultur sich auf dem Himalaja bzw. in der sinotibetischen Region befand, dessen versunkene Kultur hier eingehend beschrieben wird. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Epochen / Vor- & Frühgeschichte 978-3-638-65752-5, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14749940 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - Carlos Calvet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlos Calvet:
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - neues Buch

2005

ISBN: 9783638657525

ID: 116365600

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universitat de Barcelona, 86 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk enthält zahlreiche fundierte und datierte Schöpfungsmythen und Glaubensrichtungen (Schamanismus und Religionen), Kosmologien (Weltanschauung, wie das Universum aufgebaut ist) und Kosmogonien (wie das Universum entstand) von aller Anfang (zur Zeit des Homo erectus) bis 13.000 v.Chr., mitunter die Kulturen Südsibiriens und Tibets während der letzten Eiszeit. Die Mythen und Glaubensrichtungen sind mit wissenschaftlichen Daten verbunden (Archäologie, Paläoklimatologie), was ihre ungefähre bis eindeutige Datierung erlaubte. Die eingehende Analyse dieser Mythen und Weltanschauungen erlaubte die Erstellung eines ersten Standardmodells der Menschheitsgeschichte Eurasiens und beweist, dass die Wiege der Kultur sich auf dem Himalaja bzw. in der sinotibetischen Region befand, dessen versunkene Kultur hier eingehend beschrieben wird. Tibet, die erste echte Kultur Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Epochen>Vor- & Frühgeschichte, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14749940 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - Calvet, Carlos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Calvet, Carlos:
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr. - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638657525

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Forschungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universitat de Barcelona, 86 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk enthält zahlreiche fundierte und datierte Schöpfungsmythen und Glaubensrichtungen (Schamanismus und Religionen), Kosmologien (Weltanschauung, wie das Universum aufgebaut ist) und Kosmogonien (wie das Universum entstand) von aller Anfang (zur Zeit des Homo erectus) bis 13.000 v.Chr., mitunter die Kulturen Südsibiriens und Tibets während der letzten Eiszeit. Die Mythen und Glaubensrichtungen sind mit wissenschaftlichen Daten verbunden (Archäologie, Paläoklimatologie), was ihre ungefähre bis eindeutige Datierung erlaubte. Die eingehende Analyse dieser Mythen und Weltanschauungen erlaubte die Erstellung eines ersten Standardmodells der Menschheitsgeschichte Eurasiens und beweist, dass die Wiege der Kultur sich auf dem Himalaja bzw. in der sinotibetischen Region befand, dessen versunkene Kultur hier eingehend beschrieben wird. 2007. 48 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Versunkene Kulturen Der Welt Bis 13.000 V.Chr. - Carlos Calvet
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Carlos Calvet:
Versunkene Kulturen Der Welt Bis 13.000 V.Chr. - Taschenbuch

ISBN: 3638657523

Paperback, [EAN: 9783638657525], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 928364, Ancient, 16254421, Africa, 928366, Assyria, Babylonia & Sumer, 928368, Aztec, 928370, China, 928372, Early Civilization, 928374, Egypt, 16254451, Europe, 928378, Greece, 928380, Incan, 16254441, India, 928382, Mayan, 16254431, Mesopotamia, 15851661, Prehistory, 928384, Rome, 928386, Series, 927728, History, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
Book Depository CA
, Neuware Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr.
Autor:

Calvet, Carlos

Titel:

Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr.

ISBN-Nummer:

3638657523

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1, 86 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk enthält zahlreiche fundierte und datierte Schöpfungsmythen und Glaubensrichtungen (Schamanismus und Religionen), Kosmologien (Weltanschauung, wie das Universum aufgebaut ist) und Kosmogonien (wie das Universum entstand) von aller Anfang (zur Zeit des Homo erectus) bis 13.000 v.Chr., mitunter die Kulturen Südsibiriens und Tibets während der letzten Eiszeit. Die Mythen und Glaubensrichtungen sind mit wissenschaftlichen Daten verbunden (Archäologie, Paläoklimatologie), was ihre ungefähre bis eindeutige Datierung erlaubte. Die eingehende Analyse dieser Mythen und Weltanschauungen erlaubte die Erstellung eines ersten Standardmodells der Menschheitsgeschichte Eurasiens und beweist, dass die Wiege der Kultur sich auf dem Himalaja bzw. in der sinotibetischen Region befand, dessen versunkene Kultur hier eingehend beschrieben wird.

Detailangaben zum Buch - Versunkene Kulturen der Welt bis 13.000 v.Chr.


EAN (ISBN-13): 9783638657525
ISBN (ISBN-10): 3638657523
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,093 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.10.2007 05:44:33
Buch zuletzt gefunden am 18.12.2016 19:18:55
ISBN/EAN: 3638657523

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-65752-3, 978-3-638-65752-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher