. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.16 EUR, größter Preis: 18.34 EUR, Mittelwert: 16.1 EUR
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - Angelina Kalden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelina Kalden:

Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - neues Buch

2003, ISBN: 9783638643740

ID: 35e168a85dc8e2a5bdf07633974ea63d

Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, einseitig bedruckt, Note: sehr gut, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: AbstractDiese Arbeit setzt sich mit den Themen der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras auseinander, die im Roman Le Vice-consul und in den Verfilmungen India Song und Son nom de Venise dans Calcutta désert untersucht werden sollen. Bei genauerer Befassung mit dem Themenbereich kam die Frage auf, in wieweit diese Themen vertreten sind und ob die Zerstörung bei Marguerite Duras gewalttätigen Charakter besitzt. Mit Beachtung dieser Fragestellungen wird zunächst genauer auf den Schreibstil der Autorin und auf ihre Filmarbeit eingegangen werden. Anschliessend stelle ich den Stellenwert der Themen des Todes und der Zerstörung allgemein im Werk Duras` dar und werde diese vor allem in den Naturbeschreibungen und in der Darstellung der drei wichtigsten Protagonisten Anne-Marie Stretters, des Vizekonsuls und der Bettlerin genauer untersuchen . Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Romanistik / Französisch 978-3-638-64374-0, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14752227 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - Angelina Kalden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Angelina Kalden:

Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - neues Buch

2007, ISBN: 9783638643740

ID: 690866384

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: sehr gut, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Diese Arbeit setzt sich mit den Themen der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras auseinander, die im Roman Le Vice-consul und in den Verfilmungen India Song und Son nom de Venise dans Calcutta désert untersucht werden sollen. Bei genauerer Befassung mit dem Themenbereich kam die Frage auf, in wieweit diese Themen vertreten sind und ob die Zerstörung bei Marguerite Duras gewalttätigen Charakter besitzt. Mit Beachtung dieser Fragestellungen wird zunächst genauer auf den Schreibstil der Autorin und auf ihre Filmarbeit eingegangen werden. Anschliessend stelle ich den Stellenwert der Themen des Todes und der Zerstörung allgemein im Werk Duras` dar und werde diese vor allem in den Naturbeschreibungen und in der Darstellung der drei wichtigsten Protagonisten - Anne-Marie Stretters, des Vizekonsuls und der Bettlerin - genauer untersuchen . Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Romanistik > Französisch Taschenbuch 04.07.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14752227 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - Angelina Kalden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelina Kalden:
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - neues Buch

2003

ISBN: 9783638643740

ID: 35e168a85dc8e2a5bdf07633974ea63d

Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: sehr gut, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Diese Arbeit setzt sich mit den Themen der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras auseinander, die im Roman Le Vice-consul und in den Verfilmungen India Song und Son nom de Venise dans Calcutta désert untersucht werden sollen. Bei genauerer Befassung mit dem Themenbereich kam die Frage auf, in wieweit diese Themen vertreten sind und ob die Zerstörung bei Marguerite Duras gewalttätigen Charakter besitzt. Mit Beachtung dieser Fragestellungen wird zunächst genauer auf den Schreibstil der Autorin und auf ihre Filmarbeit eingegangen werden. Anschliessend stelle ich den Stellenwert der Themen des Todes und der Zerstörung allgemein im Werk Duras` dar und werde diese vor allem in den Naturbeschreibungen und in der Darstellung der drei wichtigsten Protagonisten - Anne-Marie Stretters, des Vizekonsuls und der Bettlerin - genauer untersuchen . Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Romanistik / Französisch 978-3-638-64374-0, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14752227 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - Angelina Kalden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelina Kalden:
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - neues Buch

2003, ISBN: 9783638643740

ID: f50eaf5a0ccb1ece8637e730382e3f2f

Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: sehr gut, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Diese Arbeit setzt sich mit den Themen der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras auseinander, die im Roman Le Vice-consul und in den Verfilmungen India Song und Son nom de Venise dans Calcutta désert untersucht werden sollen. Bei genauerer Befassung mit dem Themenbereich kam die Frage auf, in wieweit diese Themen vertreten sind und ob die Zerstörung bei Marguerite Duras gewalttätigen Charakter besitzt. Mit Beachtung dieser Fragestellungen wird zunächst genauer auf den Schreibstil der Autorin und auf ihre Filmarbeit eingegangen werden. Anschließend stelle ich den Stellenwert der Themen des Todes und der Zerstörung allgemein im Werk Duras` dar und werde diese vor allem in den Naturbeschreibungen und in der Darstellung der drei wichtigsten Protagonisten - Anne-Marie Stretters, des Vizekonsuls und der Bettlerin - genauer untersuchen . Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Romanistik / Französisch 978-3-638-64374-0, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 14752227 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - Angelina Kalden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelina Kalden:
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras - neues Buch

2003, ISBN: 9783638643740

ID: 116365545

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: sehr gut, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Diese Arbeit setzt sich mit den Themen der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras auseinander, die im Roman Le Vice-consul und in den Verfilmungen India Song und Son nom de Venise dans Calcutta désert untersucht werden sollen. Bei genauerer Befassung mit dem Themenbereich kam die Frage auf, in wieweit diese Themen vertreten sind und ob die Zerstörung bei Marguerite Duras gewalttätigen Charakter besitzt. Mit Beachtung dieser Fragestellungen wird zunächst genauer auf den Schreibstil der Autorin und auf ihre Filmarbeit eingegangen werden. Anschließend stelle ich den Stellenwert der Themen des Todes und der Zerstörung allgemein im Werk Duras` dar und werde diese vor allem in den Naturbeschreibungen und in der Darstellung der drei wichtigsten Protagonisten - Anne-Marie Stretters, des Vizekonsuls und der Bettlerin - genauer untersuchen . Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Romanistik>Französisch, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14752227 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras
Autor:

Kalden, Angelina

Titel:

Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras

ISBN-Nummer:

3638643743

Seminararbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, einseitig bedruckt, Note: sehr gut, Technische Universität Berlin (Geisteswissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: html Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand. Entspricht etwa 35 Seiten bei normaler Formatierung. /html , Abstract: Abstract Diese Arbeit setzt sich mit den Themen der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras auseinander, die im Roman Le Vice-consul und in den Verfilmungen India Song und Son nom de Venise dans Calcutta désert untersucht werden sollen. Bei genauerer Befassung mit dem Themenbereich kam die Frage auf, in wieweit diese Themen vertreten sind und ob die Zerstörung bei Marguerite Duras gewalttätigen Charakter besitzt. Mit Beachtung dieser Fragestellungen wird zunächst genauer auf den Schreibstil der Autorin und auf ihre Filmarbeit eingegangen werden. Anschließend stelle ich den Stellenwert der Themen des Todes und der Zerstörung allgemein im Werk Duras` dar und werde diese vor allem in den Naturbeschreibungen und in der Darstellung der drei wichtigsten Protagonisten - Anne-Marie Stretters, des Vizekonsuls und der Bettlerin - genauer untersuchen .

Detailangaben zum Buch - Das Thema der Zerstörung und des Todes bei Marguerite Duras


EAN (ISBN-13): 9783638643740
ISBN (ISBN-10): 3638643743
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
56 Seiten
Gewicht: 0,102 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.10.2007 20:02:16
Buch zuletzt gefunden am 19.10.2016 07:28:56
ISBN/EAN: 3638643743

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-64374-3, 978-3-638-64374-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher