. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8.99 EUR, größter Preis: 12.99 EUR, Mittelwert: 10.58 EUR
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - Lars Weddige#Daniel Nagel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lars Weddige#Daniel Nagel:

Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - neues Buch

2007, ISBN: 9783638594998

ID: 689151879

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Regionalökonomie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der demographische Wandel wird unsere Gesellschaft und unser Miteinander verändern. Welche vielfältigen Auswirkungen auf alle Lebensbereiche das mit sich bringt, beginnen wir in Deutschland gerade erst richtig zu erfassen. () [Die Herausforderungen] früh zu erkennen und Probleme offen zu benennen, ist der beste Weg, sie zu lösen. 1 Dieses Zitat des Bundespräsidenten Horst Köhler zeigt die Notwendigkeit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema der demographischen Entwicklung. Um diese Herausforderungen zu erfassen, ist es zunächst zwingend erforderlich sich ein umfassendes statistisches Bild von den Merkmalen dieser Entwicklung zu machen. Auf Basis dieser Ergebnisse lässt sich dann eine Analyse der Ursachen aufbauen. Eine solche Analyse ist nötig, um später Lösungswege aufzeigen zu können. In dieser Arbeit wird eine europäische Perspektive eingenommen, da sich so allgemeine Trends besser einordnen lassen. Aufgrund der politischen Strukturbrüche in Osteuropa wird diese Sonderentwicklung hier ausgeklammert. Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Regionalökonomie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Der demographische Wandel wird unsere Gesellschaft und unser Miteinander verändern. Welche vielfältigen ... eBooks > Fachbücher > Geowissenschaften PDF 16.02.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 30598277 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - Lars Weddige#Daniel Nagel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Lars Weddige#Daniel Nagel:

Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - neues Buch

2007, ISBN: 9783638594998

ID: d7be21b7689d30f87868de591c518987

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Regionalökonomie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Der demographische Wandel wird unsere Gesellschaft und unser Miteinander verändern. Welche vielfältigen ... Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Regionalökonomie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der demographische Wandel wird unsere Gesellschaft und unser Miteinander verändern. Welche vielfältigen Auswirkungen auf alle Lebensbereiche das mit sich bringt, beginnen wir in Deutschland gerade erst richtig zu erfassen. () [Die Herausforderungen] früh zu erkennen und Probleme offen zu benennen, ist der beste Weg, sie zu lösen. 1 Dieses Zitat des Bundespräsidenten Horst Köhler zeigt die Notwendigkeit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema der demographischen Entwicklung. Um diese Herausforderungen zu erfassen, ist es zunächst zwingend erforderlich sich ein umfassendes statistisches Bild von den Merkmalen dieser Entwicklung zu machen. Auf Basis dieser Ergebnisse lässt sich dann eine Analyse der Ursachen aufbauen. Eine solche Analyse ist nötig, um später Lösungswege aufzeigen zu können. In dieser Arbeit wird eine europäische Perspektive eingenommen, da sich so allgemeine Trends besser einordnen lassen. Aufgrund der politischen Strukturbrüche in Osteuropa wird diese Sonderentwicklung hier ausgeklammert. eBooks / Fachbücher / Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 30598277 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - Lars Weddige#Daniel Nagel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lars Weddige#Daniel Nagel:
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - neues Buch

2007

ISBN: 9783638594998

ID: 689151879

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Regionalökonomie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der demographische Wandel wird unsere Gesellschaft und unser Miteinander verändern. Welche vielfältigen Auswirkungen auf alle Lebensbereiche das mit sich bringt, beginnen wir in Deutschland gerade erst richtig zu erfassen. () [Die Herausforderungen] früh zu erkennen und Probleme offen zu benennen, ist der beste Weg, sie zu lösen. 1 Dieses Zitat des Bundespräsidenten Horst Köhler zeigt die Notwendigkeit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema der demographischen Entwicklung. Um diese Herausforderungen zu erfassen, ist es zunächst zwingend erforderlich sich ein umfassendes statistisches Bild von den Merkmalen dieser Entwicklung zu machen. Auf Basis dieser Ergebnisse lässt sich dann eine Analyse der Ursachen aufbauen. Eine solche Analyse ist nötig, um später Lösungswege aufzeigen zu können. In dieser Arbeit wird eine europäische Perspektive eingenommen, da sich so allgemeine Trends besser einordnen lassen. Aufgrund der politischen Strukturbrüche in Osteuropa wird diese Sonderentwicklung hier ausgeklammert. Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen eBooks > Fachbücher > Geowissenschaften PDF 16.02.2007, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 30598277 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - Lars Weddige#Daniel Nagel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lars Weddige#Daniel Nagel:
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - neues Buch

2007, ISBN: 9783638594998

ID: d7be21b7689d30f87868de591c518987

Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Regionalökonomie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der demographische Wandel wird unsere Gesellschaft und unser Miteinander verändern. Welche vielfältigen Auswirkungen auf alle Lebensbereiche das mit sich bringt, beginnen wir in Deutschland gerade erst richtig zu erfassen. () [Die Herausforderungen] früh zu erkennen und Probleme offen zu benennen, ist der beste Weg, sie zu lösen. 1 Dieses Zitat des Bundespräsidenten Horst Köhler zeigt die Notwendigkeit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema der demographischen Entwicklung. Um diese Herausforderungen zu erfassen, ist es zunächst zwingend erforderlich sich ein umfassendes statistisches Bild von den Merkmalen dieser Entwicklung zu machen. Auf Basis dieser Ergebnisse lässt sich dann eine Analyse der Ursachen aufbauen. Eine solche Analyse ist nötig, um später Lösungswege aufzeigen zu können. In dieser Arbeit wird eine europäische Perspektive eingenommen, da sich so allgemeine Trends besser einordnen lassen. Aufgrund der politischen Strukturbrüche in Osteuropa wird diese Sonderentwicklung hier ausgeklammert. eBooks / Fachbücher / Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 30598277 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - Lars Weddige;  Daniel Nagel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lars Weddige; Daniel Nagel:
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783638594998

ID: 21748145

Charakteristika und Ursachen, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen
Autor:

Weddige, Lars;Nagel, Daniel

Titel:

Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen

ISBN-Nummer:

3638594998

Detailangaben zum Buch - Demographischer Wandel in Europa - Charakteristika und Ursachen


EAN (ISBN-13): 9783638594998
ISBN (ISBN-10): 3638594998
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 25.10.2007 22:25:30
Buch zuletzt gefunden am 25.11.2016 11:47:05
ISBN/EAN: 3638594998

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-59499-8, 978-3-638-59499-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher