. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.99 EUR, größter Preis: 14.99 EUR, Mittelwert: 13.59 EUR
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - Alexander Sekanina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Sekanina:

Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - neues Buch

2002, ISBN: 9783638267120

ID: 86866

Die Turbulenzen um die Reformierung der GVO auf dem Kraftfahrzeugsektor in den letzten Jahren sind ein interessantes Beispiel für das Ineinandergreifen und Aufeinandertreffen von Industriepolitik und Wettbewerbspolitik. Dies wurde in den Diskussionen um dieses Thema deutlich. Die ursprüngliche Intention der Wettbewerbskommission Mitte der 80er Jahre war ein erhöhtes Sicherheitsniveau zu schaffen indem sie die Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Händlern/Werkstätten intensivieren und schädliche Auswüchse des Wettbewerbs ausschalten. Im Hintergrund spielten allerdings auch industriepolitische Gedanken eine Rolle. So wollte man die europäischen Autoproduzenten vor Markteintritten aus dem fernen Osten schützen. Die davon abhängenden Arbeitsplätze, viele davon in strukturell schwachen Gebieten, sollten vor der Ausdünnung bewahrt werden und eine Stärkung der europäischen Industrien auf dem Heimatmarkt erreicht werden. 1985 wurde daher die erste Version einer Gruppenfreistellungsverordnung erlassen, die 1995 zwar kleinere Korrekturen erfuhr, aber im Wesentlichen bis ins Jahr 2000 unverändert galt. Dann wurde in einem Evaluierungsbericht der Kommission offengelegt, dass die Maßnahmen der GVO zwar recht gut gegriffen hatte, aber in Wirklichkeit weit über das Ziel hinausgeschossen sind. In der Praxis wurde ein Wettbewerb auf Ebene der Ersatzteilversorgung, beim Verkauf von Neufahrzeugen und im Kundendienst durch geschickte Ausnutzung der GVO durch die Hersteller bei der Vertragsgestaltung nahezu ausgeschalten. Hinzu kamen die enormen Preisunterschiede von Neuwagen bis über 40% des Endpreises in den verschiedenen Märkten der EU, aus denen die Konsumenten keinen Nutzen ziehen konnten. Außerdem wurde die Abhängigkeit der Händler und Werkstätten durch schlechte konjunkturelle Lagen, stagnierende Absätze auf dem Neuwagensektor und die engen Verträge mit den Herstellern immer stärker. Aus diesem Handlungsbedarf wurde aus dem Evaluierungsbericht eine Entwurf für eine Reformation der Kfz GVO und schließlich der Erlass einer veränderten Version, die schrittweise bis 2005 in Kraft treten wird. Die erste Stufe wurde schon 2002 gezündet, mit einschneidenden Änderungen bei der Beschaffung von Ersatzteilen, dem Neuwagenverkauf und im Kundendienst. So wird zukünftig den Werkstätten freigestellt sein, von wem sie ihre Ersatzteile beziehen. Sie dürfen nicht mehr genötigt sein, diese nur vom Hersteller des zu wartenden Fahrzeuges zu beziehen. [...], [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3638267121_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - neues Buch

2002, ISBN: 9783638267120

ID: f3ac5167057871769dc13bd936f79cd9

2004, 27 Seiten, Deutsch Die Turbulenzen um die Reformierung der GVO auf dem Kraftfahrzeugsektor in den letzten Jahren sind ein interessantes Beispiel für das Ineinandergreifen und Aufeinandertreffen von Industriepolitik und Wettbewerbspolitik. Dies wurde in den Diskussionen um dieses Thema deutlich. Die ursprüngliche Intention der Wettbewerbskommission Mitte der 80er Jahre war ein erhöhtes Sicherheitsniveau zu schaffen indem sie die Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Händlern/Werkstätten intensivieren und schädliche Auswüchse des Wettbewerbs ausschalten. Im Hintergrund spielten allerdings auch industriepolitische Gedanken eine Rolle. So wollte man die europäischen Autoproduzenten vor Markteintritten aus dem fernen Osten schützen. Die davon abhängenden Arbeitsplätze, viele davon in strukturell schwachen Gebieten, sollten vor der Ausdünnung bewahrt werden und eine Stärkung der europäischen Industrien auf dem Heimatmarkt erreicht werden. 1985 wurde daher die erste Version einer Gruppenfreistellungsverordnung erlassen, die 1995 zw eBooks / Wirtschaft & Recht / Weitere Wirtschafts-eBooks, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Weltbild.de
Nr. 39179619 Versandkosten:Versandkosten : 0.00 EUR, sofort lieferbar, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - Alexander Sekanina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Sekanina:
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - neues Buch

2002

ISBN: 3638267121

[SR: 5355517], Broschüre, [EAN: 9783638267120], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, 1076612, Frauenforschung, 1076608, Österreich, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076614, Presse & Verlagswesen, 1076608, Österreich, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 560430, Automobilwirtschaft, 560434, Automobilkaufmann & -kauffrau, 560436, Marktforschung & Marketing, 560440, Personalwesen & Betriebsorganisation, 560442, Qualitätsmanagement, 560444, Recycling & Entsorgung, 560446, Vertrieb & Verkauf, 560448, Zulieferer & Lieferanten, 560438, Ökologie & Immissionsschutz, 292493, Kraftfahrzeugtechnik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
grin-e-books
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - Alexander Sekanina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Sekanina:
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - neues Buch

2002, ISBN: 9783638267120

ID: 9783638267120

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Recht, Note: Sehr Gut, Technische Universiät Wien (Institut für Betriebswissenschaften, Arbeitswissenschaft und Betriebswirtschaftslehre Abteilung für Industrielle BWL), Veranstaltung: SE Industriepolitik, Sprache: Deutsch Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002: Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Recht, Note: Sehr Gut, Technische Universiät Wien (Institut für Betriebswissenschaften, Arbeitswissenschaft und Betriebswirtschaftslehre Abteilung für Industrielle BWL), Veranstaltung: SE Industriepolitik, Sprache: Deutsch, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - Alexander Sekanina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Sekanina:
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400/2002 - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783638267120

ID: 21722912

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400 2002
Autor:

Sekanina, Alexander

Titel:

Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400 2002

ISBN-Nummer:

3638267121

Detailangaben zum Buch - Die neue Gruppenfreistellungsverordnung auf dem Kraftfahrzeugsektor 1400 2002


EAN (ISBN-13): 9783638267120
ISBN (ISBN-10): 3638267121
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 07.11.2007 18:34:29
Buch zuletzt gefunden am 07.07.2015 13:12:42
ISBN/EAN: 3638267121

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-26712-1, 978-3-638-26712-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher