. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,37 €, größter Preis: 10,99 €, Mittelwert: 6,71 €
Falsche Opfer: Kriminalroman (A-Team, Band 3) - Arne Dahl, Wolfgang Butt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Arne Dahl, Wolfgang Butt:

Falsche Opfer: Kriminalroman (A-Team, Band 3) - Taschenbuch

2005, ISBN: 3492243762

[SR: 85984], Taschenbuch, [EAN: 9783492243766], Piper Taschenbuch, Piper Taschenbuch, Book, [PU: Piper Taschenbuch], Piper Taschenbuch, 2005 [Taschenbücher 839 Literatur in anderen germanischen Sprachen ], Es ist zum Verzweifeln. Dem schwedischen Ermittlerteam Paul Hjelm und Kerstin Holm bietet sich ein chaotisches Bild: Zum Zeitpunkt der Tat wurde die Szenekneipe Kvarnen offensichtlich von einer regelrechten Schar multikultureller Wahnsinniger bevölkert. Schnöselige Yuppies, einander spinnefeinde Fantrupps zweier Fußballteams, Schwule zwischen Damenkränzchen, sinistre Jugoslawen und mittendrin Per Karlsson, ein seltsamer junger Intellektueller, der, als es passierte, seelenruhig Ovids Metamorphosen las. Die ohnehin aufgeladene Atmosphäre in der brodelnden und vollen Kneipe begann zu kippen, bis in einer Massenschlägerei einem Fan mit einem Bierseidel der Schädel zertrümmert wurde. Nun will keiner etwas gesehen haben. Wie gesagt, es ist zum Verzweifeln! Eigentlich kleine Fische für die Top-Ermittler der ehemaligen A-Gruppe der Reichskriminalpolizei (nein, wir befinden uns in Schweden). Doch wie gewohnt ist bei Arne Dahl das Kleine eng mit dem Großen verknüpft. So auch die mysteriöse Explosion in einer Zelle im Hochsicherheitsgefängnis von Kumla, die einen Ex-Jugoslawen als unappetitliches Puzzle an der Zellenwand verewigt. Verwirrend häufige Szenenwechsel und ein enormes Personenaufkommen leiten den nunmehr dritten Fall der einst so legendären Spezialeinheit ein. Nach den desaströsen Ereignissen um den Kentuckymörder (festgehalten in Dahls letzem Buch, Böses Blut) aufgelöst, scheint es nun, dass sie dringender denn je gebraucht wird! Der Leichenberg wächst beunruhigend schnell. In einem (für den Leser wenig magenschonenden) Bandengemetzel bleiben fünf Mitglieder auf der Strecke. Grund für das Blutbad war offensichtlich ein mysteriöser verschwundener Aktenkoffer. Bald watet die A-Gruppe in einem menschlichen Morast aus Neonazis, Pädophilen, Kriegsverbrechern aus Ex-Jugoslawien, mittendrin ein Junge, der gerne Ovid liest. Am Ende droht gar ganz Stockholm zu leuchten. Und das nicht der Mittsommernacht wegen! Breiten Raum in Dahls ohnehin prallvollem Plot nehmen die Biografien der Polizisten ein, Charaktere, mindestens ebenso gebrochen und seelisch zerklüftet wie jene, die sie bekämpfen sollen. Zehn Romane sind angekündigt, in denen jeweils eines der A-Mitglieder im Mittelpunkt stehen soll. Für den Fall, dass Arne Dahl seine etwas ausufernde Räuberpistolenlyrik und manch leerlaufenden Wortwitz bändigt, darf man mächtig gespannt sein. --Ravi Unger, 117, Belletristik, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 419895031, Dramatik, 419914031, Gegenwartsliteratur, 419916031, Historische Krimis, 419922031, Historische Romane, 419944031, Humor, 419915031, Klassiker, 420222031, Liebesromane, 419989031, Lyrik, 420015031, Märchen, Sagen & Legenden, 420047031, Biografische Romane, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 419983031, Schweden, 287480, Krimis & Thriller, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
anna-due
Sammlerstück Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Falsche Opfer: Kriminalroman (A-Team, Band 3) - Arne Dahl, Wolfgang Butt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Arne Dahl, Wolfgang Butt:

Falsche Opfer: Kriminalroman (A-Team, Band 3) - Taschenbuch

2005, ISBN: 3492243762

[SR: 85984], Taschenbuch, [EAN: 9783492243766], Piper Taschenbuch, Piper Taschenbuch, Book, [PU: Piper Taschenbuch], Piper Taschenbuch, 2005 [Taschenbücher 839 Literatur in anderen germanischen Sprachen ], Es ist zum Verzweifeln. Dem schwedischen Ermittlerteam Paul Hjelm und Kerstin Holm bietet sich ein chaotisches Bild: Zum Zeitpunkt der Tat wurde die Szenekneipe Kvarnen offensichtlich von einer regelrechten Schar multikultureller Wahnsinniger bevölkert. Schnöselige Yuppies, einander spinnefeinde Fantrupps zweier Fußballteams, Schwule zwischen Damenkränzchen, sinistre Jugoslawen und mittendrin Per Karlsson, ein seltsamer junger Intellektueller, der, als es passierte, seelenruhig Ovids Metamorphosen las. Die ohnehin aufgeladene Atmosphäre in der brodelnden und vollen Kneipe begann zu kippen, bis in einer Massenschlägerei einem Fan mit einem Bierseidel der Schädel zertrümmert wurde. Nun will keiner etwas gesehen haben. Wie gesagt, es ist zum Verzweifeln! Eigentlich kleine Fische für die Top-Ermittler der ehemaligen A-Gruppe der Reichskriminalpolizei (nein, wir befinden uns in Schweden). Doch wie gewohnt ist bei Arne Dahl das Kleine eng mit dem Großen verknüpft. So auch die mysteriöse Explosion in einer Zelle im Hochsicherheitsgefängnis von Kumla, die einen Ex-Jugoslawen als unappetitliches Puzzle an der Zellenwand verewigt. Verwirrend häufige Szenenwechsel und ein enormes Personenaufkommen leiten den nunmehr dritten Fall der einst so legendären Spezialeinheit ein. Nach den desaströsen Ereignissen um den Kentuckymörder (festgehalten in Dahls letzem Buch, Böses Blut) aufgelöst, scheint es nun, dass sie dringender denn je gebraucht wird! Der Leichenberg wächst beunruhigend schnell. In einem (für den Leser wenig magenschonenden) Bandengemetzel bleiben fünf Mitglieder auf der Strecke. Grund für das Blutbad war offensichtlich ein mysteriöser verschwundener Aktenkoffer. Bald watet die A-Gruppe in einem menschlichen Morast aus Neonazis, Pädophilen, Kriegsverbrechern aus Ex-Jugoslawien, mittendrin ein Junge, der gerne Ovid liest. Am Ende droht gar ganz Stockholm zu leuchten. Und das nicht der Mittsommernacht wegen! Breiten Raum in Dahls ohnehin prallvollem Plot nehmen die Biografien der Polizisten ein, Charaktere, mindestens ebenso gebrochen und seelisch zerklüftet wie jene, die sie bekämpfen sollen. Zehn Romane sind angekündigt, in denen jeweils eines der A-Mitglieder im Mittelpunkt stehen soll. Für den Fall, dass Arne Dahl seine etwas ausufernde Räuberpistolenlyrik und manch leerlaufenden Wortwitz bändigt, darf man mächtig gespannt sein. --Ravi Unger, 117, Belletristik, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 419895031, Dramatik, 419914031, Gegenwartsliteratur, 419916031, Historische Krimis, 419922031, Historische Romane, 419944031, Humor, 419915031, Klassiker, 420222031, Liebesromane, 419989031, Lyrik, 420015031, Märchen, Sagen & Legenden, 420047031, Biografische Romane, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 419983031, Schweden, 287480, Krimis & Thriller, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Schnellversandmodanti
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Falsche Opfer: Kriminalroman (A-Team, Band 3) - Arne Dahl, Wolfgang Butt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Arne Dahl, Wolfgang Butt:
Falsche Opfer: Kriminalroman (A-Team, Band 3) - Taschenbuch

2005

ISBN: 3492243762

[SR: 85984], Taschenbuch, [EAN: 9783492243766], Piper Taschenbuch, Piper Taschenbuch, Book, [PU: Piper Taschenbuch], Piper Taschenbuch, 2005 [Taschenbücher 839 Literatur in anderen germanischen Sprachen ], Es ist zum Verzweifeln. Dem schwedischen Ermittlerteam Paul Hjelm und Kerstin Holm bietet sich ein chaotisches Bild: Zum Zeitpunkt der Tat wurde die Szenekneipe Kvarnen offensichtlich von einer regelrechten Schar multikultureller Wahnsinniger bevölkert. Schnöselige Yuppies, einander spinnefeinde Fantrupps zweier Fußballteams, Schwule zwischen Damenkränzchen, sinistre Jugoslawen und mittendrin Per Karlsson, ein seltsamer junger Intellektueller, der, als es passierte, seelenruhig Ovids Metamorphosen las. Die ohnehin aufgeladene Atmosphäre in der brodelnden und vollen Kneipe begann zu kippen, bis in einer Massenschlägerei einem Fan mit einem Bierseidel der Schädel zertrümmert wurde. Nun will keiner etwas gesehen haben. Wie gesagt, es ist zum Verzweifeln! Eigentlich kleine Fische für die Top-Ermittler der ehemaligen A-Gruppe der Reichskriminalpolizei (nein, wir befinden uns in Schweden). Doch wie gewohnt ist bei Arne Dahl das Kleine eng mit dem Großen verknüpft. So auch die mysteriöse Explosion in einer Zelle im Hochsicherheitsgefängnis von Kumla, die einen Ex-Jugoslawen als unappetitliches Puzzle an der Zellenwand verewigt. Verwirrend häufige Szenenwechsel und ein enormes Personenaufkommen leiten den nunmehr dritten Fall der einst so legendären Spezialeinheit ein. Nach den desaströsen Ereignissen um den Kentuckymörder (festgehalten in Dahls letzem Buch, Böses Blut) aufgelöst, scheint es nun, dass sie dringender denn je gebraucht wird! Der Leichenberg wächst beunruhigend schnell. In einem (für den Leser wenig magenschonenden) Bandengemetzel bleiben fünf Mitglieder auf der Strecke. Grund für das Blutbad war offensichtlich ein mysteriöser verschwundener Aktenkoffer. Bald watet die A-Gruppe in einem menschlichen Morast aus Neonazis, Pädophilen, Kriegsverbrechern aus Ex-Jugoslawien, mittendrin ein Junge, der gerne Ovid liest. Am Ende droht gar ganz Stockholm zu leuchten. Und das nicht der Mittsommernacht wegen! Breiten Raum in Dahls ohnehin prallvollem Plot nehmen die Biografien der Polizisten ein, Charaktere, mindestens ebenso gebrochen und seelisch zerklüftet wie jene, die sie bekämpfen sollen. Zehn Romane sind angekündigt, in denen jeweils eines der A-Mitglieder im Mittelpunkt stehen soll. Für den Fall, dass Arne Dahl seine etwas ausufernde Räuberpistolenlyrik und manch leerlaufenden Wortwitz bändigt, darf man mächtig gespannt sein. --Ravi Unger, 117, Belletristik, 419887031, Kurzgeschichten & Anthologien, 419895031, Dramatik, 419914031, Gegenwartsliteratur, 419916031, Historische Krimis, 419922031, Historische Romane, 419944031, Humor, 419915031, Klassiker, 420222031, Liebesromane, 419989031, Lyrik, 420015031, Märchen, Sagen & Legenden, 420047031, Biografische Romane, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 419983031, Schweden, 287480, Krimis & Thriller, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Falsche Opfer - Arne Dahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Arne Dahl:
Falsche Opfer - Taschenbuch

ISBN: 9783492243766

ID: 9783492243766

Arne Dahl ist das Pseudonym des schwedischen Romanautors Jan Arnald, geboren 1963. Arnald ist Literatur- und Theaterkritiker und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Als Arne Dahl wurde er in den letzten Jahren mit seinen Kriminalromanen um den Stockholmer Inspektor Paul Hjelm und die Sonderermittler der A-Gruppe bekannt und von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen. Falsche Opfer: Arne Dahl ist das Pseudonym des schwedischen Romanautors Jan Arnald, geboren 1963. Arnald ist Literatur- und Theaterkritiker und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Als Arne Dahl wurde er in den letzten Jahren mit seinen Kriminalromanen um den Stockholmer Inspektor Paul Hjelm und die Sonderermittler der A-Gruppe bekannt und von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen. Schwedische Belletristik / Kriminalroman, Piper Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Falsche Opfer. Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. - Dahl, Arne
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dahl, Arne:
Falsche Opfer. Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783492243766

ID: OR24409617 (68269)

München ; Zürich, Piper, 387 S. ; 19 cm, OKart. (Taschenbuch); Guter Zustand. /krimi tb ISBN: 9783492243766Literatur - Kriminalromane [Upp till toppen av berget] 2005, [PU: Piper, München/Zürich]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Altstadt-Antiquariat Nowicki-Hecht UG (haftungsbeschränkt)
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Falsche Opfer
Autor:

Dahl, Arne

Titel:

Falsche Opfer

ISBN-Nummer:

3492243762

Der brutale Mord an einem Stockholmer Restaurantbesucher, ein Zeuge, der nichts gesehen haben will, die unerklärliche Bombenexplosion in einem Hochsicherheitsgefängnis und ein tödlicher Bandenkrieg - nach seinen Bestsellern >>Misterioso<< und >>Böses Blut<< gelingt Arne Dahl ein glänzender neuer Fall um seine Ermittler Paul Hjelm und Kerstin Holm.

Detailangaben zum Buch - Falsche Opfer


EAN (ISBN-13): 9783492243766
ISBN (ISBN-10): 3492243762
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Piper Verlag GmbH
400 Seiten
Gewicht: 0,376 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 04:09:14
Buch zuletzt gefunden am 27.12.2016 11:41:57
ISBN/EAN: 3492243762

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-492-24376-2, 978-3-492-24376-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher