. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.95 EUR, größter Preis: 89.93 EUR, Mittelwert: 63.11 EUR
Hitlers Heerführer. Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42. - Hürter, Johannes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hürter, Johannes:

Hitlers Heerführer. Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42. - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3486583417

ID: 20511569639

[EAN: 9783486583410], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.65], [PU: R. Oldenbourg Verlag, München], FACHLITERATUR | GESCHICHTE MILITÄRGESCHICHTE ZWEITER WELTKRIEG RUSSLANDFELDZUG VERNICHTUNGSKRIEG HEERFÜHRER NATIONALSOZIALISMUS, Jacket, Fadengehefteter, geprägter Ganzleineneinband mit bedruckten Vorsätzen (Karten) und Schutzumschlag. Der Umschlag etwas randberieben bzw. randknickig, der Kopfschnitt mit zwei winzigen Fleckchen, eine Seite mit herstellungsbedingtem Längsknick, ansonsten guter Erhaltungszustand. "25 Einzelbiographien fügen sich zu einer Art "Kollektivbiographie" der Frontgenerale, die endgültig keinen Zweifel mehr lässt an der schuldhaften Verstrickung der Wehrmacht in die Verbrechen des Nationalsozialismus. Am Ende fragt man sich wieder einmal, ob die Militärelite womöglich generell besonders anfällig ist für autoritäre und radikale Konzepte." (Verlagstext) Johannes Hürter (* 17. Dezember 1963 in Hamburg) ist ein deutscher Historiker. Seit August 1998 ist Hürter wissenschaftlicher Mitarbeiter des Münchener Instituts für Zeitgeschichte (IfZ). Er ist dort Abteilungsleiter für Zeitgeschichte bis 1945 und leitet verschiedene Institutsprojekte, unter anderem Demokratischer Staat und terroristische Herausforderung, Das Private im Nationalsozialismus und Die SS in der deutschen Gesellschaft. Zudem ist er Redakteur der institutseigenen Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte und deren Schriftenreihe. 2005 habilitierte Hürter sich mit der Studie Hitlers Heerführer, die im Rahmen des IfZ-Projekts Wehrmacht in der nationalsozialistischen Diktatur entstand. Die Studie wurde in geschichtswissenschaftlichen Rezensionsjournalen wie H-Soz-u-Kult und Sehepunkte, aber auch in der überregionalen Presse wie der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Süddeutschen Zeitung und der Zeit einhellig als wegweisende, quellengesättigte Forschungsarbeit bewertet. Hürter lehrt neben seiner Tätigkeit am IfZ als außerplanmäßiger Professor an der Universität Mainz. Er ist auch in Rundfunk und Fernsehen präsent und wirkte unter anderem in Guido Knopps Dokumentation Die Wehrmacht. Eine Bilanz mit. Seine Spezialgebiete sind Militärgeschichte sowie Geschichte der Kaiserzeit, der Weimarer Republik und der Zeit des Nationalsozialismus. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 719 pages. Groß 8° (160 x 240mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 1.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Heerführer. Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42. (Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte 66). 2. Aufl. - HÜRTER, Johannes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

HÜRTER, Johannes:

Hitlers Heerführer. Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42. (Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte 66). 2. Aufl. - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 9783486583410

ID: 140887

VIII, 719 S. Ln.mS. *neuwertig* Über die Wehrmacht im Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion ist viel geschrieben und gestritten worden. Jedoch wusste man bisher wenig über jene höchsten Generale, die das deutsche Heer auf Befehl Hitlers nach Osten führten, unter ihnen so bekannte Namen wie Bock, Guderian, Kluge, Manstein und Rundstedt. Was dachten und wie handelten die Oberbefehlshaber der Heeresgruppen und Armeen, die über Leben und Tod von vielen Millionen Soldaten und Zivilisten zu entscheiden hatten? Johannes Hürter zeichnet erstmals ein genaues Porträt dieser militärischen Elite und darüber hinaus das Panorama eines beispiellosen Feldzugs, in dem traditionelles "Kriegshandwerk" und nationalsozialistischer Rassenwahn eine unheilvolle Verbindung eingingen. Versand D: 4,00 EUR 2. Weltkrieg 1939 - 1945; Geschichte; Geschichte 1933 - 1945; Wehrmacht, [PU:München: Oldenbourg 2007.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Heerfuhrer (Hardback) - Johannes Hürter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johannes Hürter:
Hitlers Heerfuhrer (Hardback) - gebunden oder broschiert

2007

ISBN: 3486583417

ID: 14610398380

[EAN: 9783486583410], Neubuch, [PU: Walter de Gruyter, United States], Language: German . Brand New Book. Wehrmacht in der NS-Diktatur Uber die Wehrmacht im Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion ist viel geschrieben und gestritten worden. Jedoch wusste man bisher wenig uber jene hochsten Generale, die das deutsche Heer auf Befehl Hitlers nach Osten fuhrten, unter ihnen so bekannte Namen wie Bock, Guderian, Kluge, Manstein und Rundstedt. Was dachten und wie handelten die Oberbefehlshaber der Heeresgruppen und Armeen, die uber Leben und Tod von vielen Millionen Soldaten und Zivilisten zu entscheiden hatten? Johannes Hurter zeichnet erstmals ein genaues Portrat dieser militarischen Elite und daruber hinaus das Panorama eines beispiellosen Feldzugs, in dem traditionelles Kriegshandwerk und nationalsozialistischer Rassenwahn eine unheilvolle Verbindung eingingen.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.46
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Heerfuhrer (Quellen Und Darstellungen Zur Zeitgeschichte) (German Edition) - Hurter, Johannes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hurter, Johannes:
Hitlers Heerfuhrer (Quellen Und Darstellungen Zur Zeitgeschichte) (German Edition) - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3486583417

ID: 20233209988

[EAN: 9783486583410], Neubuch, [PU: De Gruyter Oldenbourg]

Neues Buch Abebooks.de
Irish Booksellers, Rumford, ME, U.S.A. [57531671] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 12.41
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hitlers Heerführer - Johannes Hürter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johannes Hürter:
Hitlers Heerführer - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783486583410

ID: 7896729

Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42, [ED: 2], Hardcover, Buch, [PU: De Gruyter Oldenbourg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Hitlers Heerführer - Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42
Autor:

Hürter, Johannes

Titel:

Hitlers Heerführer - Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42

ISBN-Nummer:

3486583417

Wehrmacht in der NS-Diktatur Über die Wehrmacht im Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion ist viel geschrieben und gestritten worden. Jedoch wusste man bisher wenig über jene höchsten Generale, die das deutsche Heer auf Befehl Hitlers nach Osten führten, unter ihnen so bekannte Namen wie Bock, Guderian, Kluge, Manstein und Rundstedt. Was dachten und wie handelten die Oberbefehlshaber der Heeresgruppen und Armeen, die über Leben und Tod von vielen Millionen Soldaten und Zivilisten zu entscheiden hatten? Johannes Hürter zeichnet erstmals ein genaues Porträt dieser militärischen Elite und darüber hinaus das Panorama eines beispiellosen Feldzugs, in dem traditionelles "Kriegshandwerk" und nationalsozialistischer Rassenwahn eine unheilvolle Verbindung eingingen.

Detailangaben zum Buch - Hitlers Heerführer - Die deutschen Oberbefehlshaber im Krieg gegen die Sowjetunion 1941/42


EAN (ISBN-13): 9783486583410
ISBN (ISBN-10): 3486583417
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Oldenbourg Wissensch.Vlg
719 Seiten
Gewicht: 1,094 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 06:10:39
Buch zuletzt gefunden am 12.11.2016 08:48:48
ISBN/EAN: 3486583417

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-486-58341-7, 978-3-486-58341-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher