. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33.80 EUR, größter Preis: 52.42 EUR, Mittelwert: 40.2 EUR
Tourismus Und Okologie: Wechselwirkungen Und Handlungsfelder (Hardback) - Hansruedi Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hansruedi Müller:

Tourismus Und Okologie: Wechselwirkungen Und Handlungsfelder (Hardback) - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3486583360

ID: 14610398378

[EAN: 9783486583366], Neubuch, [PU: de Gruyter Oldenbourg, United States], Language: German . Brand New Book. Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt.§§Mit diesem Buch soll versucht werden, das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge aufzuzeigen und daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Das Buch richtet sich an Studierende im Bereich Tourismus, an Praktiker der Tourismusbranche und an alle an ökologischem Tourismus Interessierten.§§Aus dem Inhalt:§I Grundlagen. Bedeutung der Natur für Freizeit und Tourismus. Vernetztes Denken. Ökologiebegriff.§II Rahmenbedingungen. Krisenherde in Mensch-Umwelt-Beziehungen. Mensch und Gesellschaft. Siedlung und Verkehr. Landwirtschaft und Industrie.§III Wechselwirkungen Tourismusumwelt. Landschaft und Boden. Flora und Fauna (Biodiversität). Luft. Wasser. Klima.§IV Ökologische Schlüsselfaktoren. Energie. Abfall.§V Verhandlungsfelder. Management. Politik. Grundsätze einer zukunftsfähigen Tourismusentwicklung.§VI Tourismusforschung. Stand der Forschung und neue Forschungsparadigmen.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.37
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismus und Ökologie - Hansruedi Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hansruedi Müller:

Tourismus und Ökologie - neues Buch

2007, ISBN: 9783486583366

ID: 690872446

Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heisst, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen massgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Mit diesem Buch soll versucht werden, das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge aufzuzeigen und daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heisst, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen massgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Das Buch richtet sich an Studierende im Bereich Tourismus, an Praktiker der Tourismusbranche und an alle an ökologischem Tourismus Interessierten. Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heisst, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen massgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Gl Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft gebundene Ausgabe 02.04.2007, Gruyter, de Oldenbourg, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14448440 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismus und Ökologie - Hansruedi Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hansruedi Müller:
Tourismus und Ökologie - neues Buch

ISBN: 9783486583366

ID: 116374142

Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Mit diesem Buch soll versucht werden, das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge aufzuzeigen und daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Das Buch richtet sich an Studierende im Bereich Tourismus, an Praktiker der Tourismusbranche und an alle an ökologischem Tourismus Interessierten. Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Gl Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, Gruyter, de Oldenbourg

Neues Buch Thalia.de
No. 14448440 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismus und Ökologie - Hansruedi Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hansruedi Müller:
Tourismus und Ökologie - neues Buch

ISBN: 9783486583366

ID: 648814901

Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. weltbild.at > Bücher > Wirtschaft & Recht > Fachbücher Wirtschaft, [PU: Oldenbourg, München]

Neues Buch Weltbild
Versandkosten:vorbestellbar, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tourismus und Ökologie - Wechselwirkungen und Handlungsfelder - Müller, Hansruedi
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Müller, Hansruedi:
Tourismus und Ökologie - Wechselwirkungen und Handlungsfelder - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783486583366

[ED: Gebunden], [PU: De Gruyter Oldenbourg], [SC: 7.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 647g], 3., überarbeitete Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Tourismus und Ökologie
Autor:

Müller, Hansruedi

Titel:

Tourismus und Ökologie

ISBN-Nummer:

3486583360

Dieses Buch umfasst das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge und leitet daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Mit diesem Buch soll versucht werden, das heutige, für den Tourismus relevante Wissen über die ökologischen Zusammenhänge aufzuzeigen und daraus generelle Verhaltensgrundsätze für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete touristische Entwicklung abzuleiten. Im Vordergrund steht die Generationenverträglichkeit, das heißt, dass mit dem heutigen Handeln nicht Optionen zukünftiger Generationen maßgeblich eingeschränkt werden dürfen. Es geht also darum, dass die erlangte Reisefreiheit als populärste Form von Glück auch unseren Enkelkindern erhalten bleibt, und darum, den Tourismus als Grundlage des Wohlstandes und der kulturellen Identität vieler Regionen auch unseren Enkelkindern mit Stolz zu vererben. Dies aber wird nur möglich sein, wenn wir unsere natürliche Umwelt lebenswert und erlebnisvoll bewahren. Voraussetzung dazu ist ein ökologischer Kurswechsel. Damit ist offen gelegt, dass wir zwar von einem anthropozentrischen Ansatz ausgehen, bei dem die Umweltverantwortung jedoch eine zentrale Rolle spielt. Das Buch richtet sich an Studierende im Bereich Tourismus, an Praktiker der Tourismusbranche und an alle an ökologischem Tourismus Interessierten.

Detailangaben zum Buch - Tourismus und Ökologie


EAN (ISBN-13): 9783486583366
ISBN (ISBN-10): 3486583360
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Oldenbourg Wissensch.Vlg
245 Seiten
Gewicht: 0,645 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 04:30:43
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2016 14:29:08
ISBN/EAN: 3486583360

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-486-58336-0, 978-3-486-58336-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher