. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.80 EUR, größter Preis: 37.20 EUR, Mittelwert: 28.87 EUR
Thomas Mann Chronik - Gert Heine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gert Heine:

Thomas Mann Chronik - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783465032359

ID: 9783465032359

Im Jahre 1965 erschien von Hans Bürgin und Hans-Otto Mayer `Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens`. Das Buch wurde zu einem Standardwerk, und es diente jahrzehntelang nicht nur der Wissenschaft, sondern wurde auch von vielen Lesern als Nachschlagewerk geschätzt, obwohl es naturgemäß - in seiner unveränderten Form - immer weiter hinter den sich beständig vermehrenden Quellenfunden zu Leben und Werk zurückbleiben mußte.Gert Heine und Paul Schommer, die, wie ihre Vorgänger Bürgin und Mayer, auf eine langjährige passionierte Tätigkeit in Sachen Thomas Mann sich stützen können, kamen nach eingehender Prüfung zu der Erkenntnis, daß eine ergänzende Neubearbeitung der alten Chronik nur zu einer unbefriedigenden Lösung geführt hätte. Gerade die Vielzahl der inzwischen an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber die Tagebücher, eröffnen einen Facettenreichtum von Thomas Mann sowohl als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. Die nunmehr nach eigenen Prinzipien erstellte Chronik von Heine und Schommer versucht zudem, in großem Umfang die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit einzubeziehen.Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographisches Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen. Überlieferungen, die nicht als authentisch zu verifizieren sind und als hartnäckige Klischees bis dato immer weiter tradiert worden sind, werden, soweit nicht überhaupt als falsch entlarvt, zumindest als zweifelhaft eingegrenzt.Gert Heine ist als Mitarbeiter u.a. am Regestenwerk und an den Ergänzungen zur Werkbibliographie Georg Potempas sowie als Herausgeber des Buches `Thomas Mann in Dänemark` hervorgetreten. Paul Schommer hat - neben der Mitarbeit an den Ergänzungen zur Thomas-Mann-Bibliographie - u.a. die Briefe Erich Neumanns an Thomas Mann herausgegeben. Thomas Mann Chronik: Im Jahre 1965 erschien von Hans Bürgin und Hans-Otto Mayer `Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens`. Das Buch wurde zu einem Standardwerk, und es diente jahrzehntelang nicht nur der Wissenschaft, sondern wurde auch von vielen Lesern als Nachschlagewerk geschätzt, obwohl es naturgemäß - in seiner unveränderten Form - immer weiter hinter den sich beständig vermehrenden Quellenfunden zu Leben und Werk zurückbleiben mußte.Gert Heine und Paul Schommer, die, wie ihre Vorgänger Bürgin und Mayer, auf eine langjährige passionierte Tätigkeit in Sachen Thomas Mann sich stützen können, kamen nach eingehender Prüfung zu der Erkenntnis, daß eine ergänzende Neubearbeitung der alten Chronik nur zu einer unbefriedigenden Lösung geführt hätte. Gerade die Vielzahl der inzwischen an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber die Tagebücher, eröffnen einen Facettenreichtum von Thomas Mann sowohl als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. Die nunmehr nach eigenen Prinzipien erstellte Chronik von Heine und Schommer versucht zudem, in großem Umfang die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit einzubeziehen.Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographisches Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen. Überlieferungen, die nicht als authentisch zu verifizieren sind und als hartnäckige Klischees bis dato immer weiter tradiert worden sind, werden, soweit nicht überhaupt als falsch entlarvt, zumindest als zweifelhaft eingegrenzt.Gert Heine ist als Mitarbeiter u.a. am Regestenwerk und an den Ergänzungen zur Werkbibliographie Georg Potempas sowie als Herausgeber des Buches `Thomas Mann in Dänemark` hervorgetreten. Paul Schommer hat - neben der Mitarbeit an den Ergänzungen zur Thomas-Mann-Bibliographie - u.a. die Briefe Erich Neumanns an Thomas Mann herausgegeben. Mann, Thomas, Klostermann Vittorio Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann Chronik - Gert Heine#Paul Schommer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gert Heine#Paul Schommer:

Thomas Mann Chronik - neues Buch

3, ISBN: 9783465032359

ID: 691522305

Im Jahre 1965 erschien von Hans Bürgin und Hans-Otto Mayer ´´Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens´´. Das Buch wurde zu einem Standardwerk, und es diente jahrzehntelang nicht nur der Wissenschaft, sondern wurde auch von vielen Lesern als Nachschlagewerk geschätzt, obwohl es naturgemäss - in seiner unveränderten Form - immer weiter hinter den sich beständig vermehrenden Quellenfunden zu Leben und Werk zurückbleiben musste.Gert Heine und Paul Schommer, die, wie ihre Vorgänger Bürgin und Mayer, auf eine langjährige passionierte Tätigkeit in Sachen Thomas Mann sich stützen können, kamen nach eingehender Prüfung zu der Erkenntnis, dass eine ergänzende Neubearbeitung der alten Chronik nur zu einer unbefriedigenden Lösung geführt hätte. Gerade die Vielzahl der inzwischen an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber die Tagebücher, eröffnen einen Facettenreichtum von Thomas Mann sowohl als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. Die nunmehr nach eigenen Prinzipien erstellte Chronik von Heine und Schommer versucht zudem, in grossem Umfang die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit einzubeziehen.Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographisches Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen. Überlieferungen, die nicht als authentisch zu verifizieren sind und als hartnäckige Klischees bis dato immer weiter tradiert worden sind, werden, soweit nicht überhaupt als falsch entlarvt, zumindest als zweifelhaft eingegrenzt.Gert Heine ist als Mitarbeiter u.a. am Regestenwerk und an den Ergänzungen zur Werkbibliographie Georg Potempas sowie als Herausgeber des Buches ´´Thomas Mann in Dänemark´´ hervorgetreten. Paul Schommer hat - neben der Mitarbeit an den Ergänzungen zur Thomas-Mann-Bibliographie - u.a. die Briefe Erich Neumanns an Thomas Mann herausgegeben. Thomas Mann Chronik Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik gebundene Ausgabe 03.2004, Klostermann, 03.2004

Neues Buch Buch.ch
No. 5642015 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann Chronik (Hardback) - Gert Heine, Paul Schommer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gert Heine, Paul Schommer:
Thomas Mann Chronik (Hardback) - gebunden oder broschiert

2004

ISBN: 3465032357

ID: 14610365573

[EAN: 9783465032359], Neubuch, [PU: Verlag Vittorio Klostermann, Germany], Language: German . Brand New Book. Im Jahre 1965 erschien von Hans Bürgin und Hans-Otto Mayer Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens . Das Buch wurde zu einem Standardwerk, und es diente jahrzehntelang nicht nur der Wissenschaft, sondern wurde auch von vielen Lesern als Nachschlagewerk geschätzt, obwohl es naturgemäß - in seiner unveränderten Form - immer weiter hinter den sich beständig vermehrenden Quellenfunden zu Leben und Werk zurückbleiben mußte.Gert Heine und Paul Schommer, die, wie ihre Vorgänger Bürgin und Mayer, auf eine langjährige passionierte Tätigkeit in Sachen Thomas Mann sich stützen können, kamen nach eingehender Prüfung zu der Erkenntnis, daß eine ergänzende Neubearbeitung der alten Chronik nur zu einer unbefriedigenden Lösung geführt hätte. Gerade die Vielzahl der inzwischen an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber die Tagebücher, eröffnen einen Facettenreichtum von Thomas Mann sowohl als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. Die nunmehr nach eigenen Prinzipien erstellte Chronik von Heine und Schommer versucht zudem, in großem Umfang die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit einzubeziehen.Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographisches Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen. Überlieferungen, die nicht als authentisch zu verifizieren sind und als hartnäckige Klischees bis dato immer weiter tradiert worden sind, werden, soweit nicht überhaupt als falsch entlarvt, zumindest als zweifelhaft eingegrenzt.Gert Heine ist als Mitarbeiter u.a. am Regestenwerk und an den Ergänzungen zur Werkbibliographie Georg Potempas sowie als Herausgeber des Buches Thomas Mann in Dänemark hervorgetreten. Paul Schommer hat - neben der Mitarbeit an den Ergänzungen zur Thomas-Mann-Bibliographie - u.a. die Briefe Erich Neumanns an Thomas Mann herausgegeben.§

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.36
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann Chronik - Gert Heine#Paul Schommer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gert Heine#Paul Schommer:
Thomas Mann Chronik - neues Buch

ISBN: 9783465032359

ID: 6770666152b3587a80b6cd56c1ef1a1f

Thomas Mann Chronik Im Jahre 1965 erschien von Hans Bürgin und Hans-Otto Mayer "Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens". Das Buch wurde zu einem Standardwerk, und es diente jahrzehntelang nicht nur der Wissenschaft, sondern wurde auch von vielen Lesern als Nachschlagewerk geschätzt, obwohl es naturgemäß - in seiner unveränderten Form - immer weiter hinter den sich beständig vermehrenden Quellenfunden zu Leben und Werk zurückbleiben mußte.Gert Heine und Paul Schommer, die, wie ihre Vorgänger Bürgin und Mayer, auf eine langjährige passionierte Tätigkeit in Sachen Thomas Mann sich stützen können, kamen nach eingehender Prüfung zu der Erkenntnis, daß eine ergänzende Neubearbeitung der alten Chronik nur zu einer unbefriedigenden Lösung geführt hätte. Gerade die Vielzahl der inzwischen an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber die Tagebücher, eröffnen einen Facettenreichtum von Thomas Mann sowohl als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. Die nunmehr nach eigenen Prinzipien erstellte Chronik von Heine und Schommer versucht zudem, in großem Umfang die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit einzubeziehen.Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographisches Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen. Überlieferungen, die nicht als authentisch zu verifizieren sind und als hartnäckige Klischees bis dato immer weiter tradiert worden sind, werden, soweit nicht überhaupt als falsch entlarvt, zumindest als zweifelhaft eingegrenzt.Gert Heine ist als Mitarbeiter u.a. am Regestenwerk und an den Ergänzungen zur Werkbibliographie Georg Potempas sowie als Herausgeber des Buches "Thomas Mann in Dänemark" hervorgetreten. Paul Schommer hat - neben der Mitarbeit an den Ergänzungen zur Thomas-Mann-Bibliographie - u.a. die Briefe Erich Neumanns an Thomas Mann herausgegeben. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-465-03235-9, Klostermann

Neues Buch Buch.de
Nr. 5642015 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Thomas Mann Chronik - Gert Heine#Paul Schommer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gert Heine#Paul Schommer:
Thomas Mann Chronik - neues Buch

ISBN: 9783465032359

ID: 117562211

Im Jahre 1965 erschien von Hans Bürgin und Hans-Otto Mayer ´´Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens´´. Das Buch wurde zu einem Standardwerk, und es diente jahrzehntelang nicht nur der Wissenschaft, sondern wurde auch von vielen Lesern als Nachschlagewerk geschätzt, obwohl es naturgemäß - in seiner unveränderten Form - immer weiter hinter den sich beständig vermehrenden Quellenfunden zu Leben und Werk zurückbleiben mußte.Gert Heine und Paul Schommer, die, wie ihre Vorgänger Bürgin und Mayer, auf eine langjährige passionierte Tätigkeit in Sachen Thomas Mann sich stützen können, kamen nach eingehender Prüfung zu der Erkenntnis, daß eine ergänzende Neubearbeitung der alten Chronik nur zu einer unbefriedigenden Lösung geführt hätte. Gerade die Vielzahl der inzwischen an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber die Tagebücher, eröffnen einen Facettenreichtum von Thomas Mann sowohl als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. Die nunmehr nach eigenen Prinzipien erstellte Chronik von Heine und Schommer versucht zudem, in großem Umfang die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit einzubeziehen.Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographisches Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen. Überlieferungen, die nicht als authentisch zu verifizieren sind und als hartnäckige Klischees bis dato immer weiter tradiert worden sind, werden, soweit nicht überhaupt als falsch entlarvt, zumindest als zweifelhaft eingegrenzt.Gert Heine ist als Mitarbeiter u.a. am Regestenwerk und an den Ergänzungen zur Werkbibliographie Georg Potempas sowie als Herausgeber des Buches ´´Thomas Mann in Dänemark´´ hervorgetreten. Paul Schommer hat - neben der Mitarbeit an den Ergänzungen zur Thomas-Mann-Bibliographie - u.a. die Briefe Erich Neumanns an Thomas Mann herausgegeben. Thomas Mann Chronik Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Klostermann

Neues Buch Thalia.de
No. 5642015 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Thomas Mann Chronik
Autor:

Heine, Gert; Schommer, Paul

Titel:

Thomas Mann Chronik

ISBN-Nummer:

3465032357

Dieses Buch löst das 1965 erschienene Buch "Thomas Mann. Eine Chronik seines Lebens" von Hans Bürgin und Hans-Otto Meyer ab. Mit der Vielzahl der seither an den Tag gekommenen Dokumente, vor allem aber den Tagebüchern, eröffnet diese völlig neu erstellte Chronik einen Facettenreichtum von Thomas Mann als Dichter wie als Mensch, der in den frühen 60er Jahren nicht einmal zu ahnen war. In großem Umfang bezieht die Chronik auch die zeitgenössische Beurteilung Thomas Manns mit ein. Dem wissenschaftlichen Charakter des Buches entsprechend, das doch zugleich immer auch als biographische Lesebuch konzipiert ist, sind alle Fakten mit Quellenhinweisen versehen.

Detailangaben zum Buch - Thomas Mann Chronik


EAN (ISBN-13): 9783465032359
ISBN (ISBN-10): 3465032357
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Klostermann Vittorio GmbH
626 Seiten
Gewicht: 1,105 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 12:22:37
Buch zuletzt gefunden am 04.12.2016 21:09:46
ISBN/EAN: 3465032357

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-465-03235-7, 978-3-465-03235-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher