. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.75 EUR, größter Preis: 9.20 EUR, Mittelwert: 4.57 EUR
Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn - Oonagh O'Hagan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oonagh O'Hagan:

Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn - Taschenbuch

ISBN: 9783462040074

ID: INF1000835214

Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn. Deutsche Erstausgabe Extrem ehrlich und unglaublich lustig: das große WG-Geschenkbuch Wer in einer WG gewohnt hat, weiß: Mitbewohner, die man als völlig normal eingeschätzt hat, beweisen im Alltag absurde Vorlieben, pflegen kuriose Rituale und entwickeln seltsame Angewohnheiten. Der beste Beweis: Zettel! Oonagh O Hagan hat über Jahre Notizen gesammelt, mit denen in WGs der Alltag organisiert wird: Verzweifelte Ausrufe (`Ich brauchte den Schinken. Ich brauchte ihn wirklich!`), rätselhafte Hinweise (`Zwiebel im Kühlschrank`), überraschte Fragen (`Warum ist mein Bett feucht `) oder drastische Drohungen (`Entweder du ziehst aus oder ich!`). Sie sind sarkastisch, herzzerreißend, bitter, liebevoll und sie finden sich überall: auf der Rückseite von Cornflakespackungen, auf Kassenzetteln und Telefonrechnungen. Hinter jeder Notiz verbirgt sich eine Geschichte: Es geht um alles Käsediebstahl, Freundschaft, Flirten, Kühlschrankabteile, Eifersucht, Alkohol, Sex und natürlich darum, wer dran ist mit Spülen. Ein wunderbar witziger Einblick in das Privatleben von WG-Bewohnern, in denen man sich erschreckend leicht wiedererkennt. Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn: Extrem ehrlich und unglaublich lustig: das große WG-Geschenkbuch Wer in einer WG gewohnt hat, weiß: Mitbewohner, die man als völlig normal eingeschätzt hat, beweisen im Alltag absurde Vorlieben, pflegen kuriose Rituale und entwickeln seltsame Angewohnheiten. Der beste Beweis: Zettel! Oonagh O Hagan hat über Jahre Notizen gesammelt, mit denen in WGs der Alltag organisiert wird: Verzweifelte Ausrufe (`Ich brauchte den Schinken. Ich brauchte ihn wirklich!`), rätselhafte Hinweise (`Zwiebel im Kühlschrank`), überraschte Fragen (`Warum ist mein Bett feucht `) oder drastische Drohungen (`Entweder du ziehst aus oder ich!`). Sie sind sarkastisch, herzzerreißend, bitter, liebevoll und sie finden sich überall: auf der Rückseite von Cornflakespackungen, auf Kassenzetteln und Telefonrechnungen. Hinter jeder Notiz verbirgt sich eine Geschichte: Es geht um alles Käsediebstahl, Freundschaft, Flirten, Kühlschrankabteile, Eifersucht, Alkohol, Sex und natürlich darum, wer dran ist mit Spülen. Ein wunderbar witziger Einblick in das Privatleben von WG-Bewohnern, in denen man sich erschreckend leicht wiedererkennt. Wohngemeinschaft Humor, Kiwi-Taschenbuch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Taschenbuch, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn - Oonagh O'Hagan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Oonagh O'Hagan:

Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn - Taschenbuch

1, ISBN: 9783462040074

[ED: Taschenbuch], [PU: KiWi-Taschenbuch], Gebraucht - Gut gez.Mängelexemplar, leichte Verschmutzung - Extrem ehrlich und unglaublich lustig: das große WG-Geschenkbuch Wer in einer WG gewohnt hat, weiß: Mitbewohner, die man als völlig normal eingeschätzt hat, beweisen im Alltag absurde Vorlieben, pflegen kuriose Rituale und entwickeln seltsame Angewohnheiten. Der beste Beweis: Zettel! Oonagh O Hagan hat über Jahre Notizen gesammelt, mit denen in WGs der Alltag organisiert wird: Verzweifelte Ausrufe ('Ich brauchte den Schinken. Ich brauchte ihn wirklich!'), rätselhafte Hinweise ('Zwiebel im Kühlschrank'), überraschte Fragen ('Warum ist mein Bett feucht ') oder drastische Drohungen ('Entweder du ziehst aus oder ich!'). Sie sind sarkastisch, herzzerreißend, bitter, liebevoll und sie finden sich überall: auf der Rückseite von Cornflakespackungen, auf Kassenzetteln und Telefonrechnungen. Hinter jeder Notiz verbirgt sich eine Geschichte: Es geht um alles Käsediebstahl, Freundschaft, Flirten, Kühlschrankabteile, Eifersucht, Alkohol, Sex und natürlich darum, wer dran ist mit Spülen. Ein wunderbar witziger Einblick in das Privatleben von WG-Bewohnern, in denen man sich erschreckend leicht wiedererkennt., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 299g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn - Oonagh O'Hagan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oonagh O'Hagan:
Ich brauchte den Schinken. Wirklich!: Ein Bilderbuch aus dem ganz normalen WG-Wahnsinn - Taschenbuch

2008

ISBN: 3462040073

ID: 17495497171

[EAN: 9783462040074], [PU: Kiwi-Taschenbuch], WOHNGEMEINSCHAFT; HUMOR, Gebraucht - Gut gez.Mängelexemplar, leichte Verschmutzung - Extrem ehrlich und unglaublich lustig: das große WG-Geschenkbuch Wer in einer WG gewohnt hat, weiß: Mitbewohner, die man als völlig normal eingeschätzt hat, beweisen im Alltag absurde Vorlieben, pflegen kuriose Rituale und entwickeln seltsame Angewohnheiten. Der beste Beweis: Zettel! Oonagh O Hagan hat über Jahre Notizen gesammelt, mit denen in WGs der Alltag organisiert wird: Verzweifelte Ausrufe ('Ich brauchte den Schinken. Ich brauchte ihn wirklich!'), rätselhafte Hinweise ('Zwiebel im Kühlschrank'), überraschte Fragen ('Warum ist mein Bett feucht ') oder drastische Drohungen ('Entweder du ziehst aus oder ich!'). Sie sind sarkastisch, herzzerreißend, bitter, liebevoll und sie finden sich überall: auf der Rückseite von Cornflakespackungen, auf Kassenzetteln und Telefonrechnungen. Hinter jeder Notiz verbirgt sich eine Geschichte: Es geht um alles Käsediebstahl, Freundschaft, Flirten, Kühlschrankabteile, Eifersucht, Alkohol, Sex und natürlich darum, wer dran ist mit Spülen. Ein wunderbar witziger Einblick in das Privatleben von WG-Bewohnern, in denen man sich erschreckend leicht wiedererkennt. 192 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ich brauchte den Schinken. Wirklich! - Oonagh O'Hagan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oonagh O'Hagan:
Ich brauchte den Schinken. Wirklich! - neues Buch

ISBN: 9783462040074

ID: 785465811

Extrem ehrlich und unglaublich lustig: das große WG-Geschenkbuch. Wer in einer WG gewohnt hat, weiß: Mitbewohner, die man als völlig normal eingeschätzt hat, beweisen im Alltag absurde Vorlieben, pflegen kuriose Rituale und entwickeln seltsame Angewohnheiten. Der beste Beweis: Zetteln! Oonagh O'Hagan hat über Jahre Notizen gesammelt, mit denen in WGs der Alltag organisiert wird: Verzweifelte Ausrufe (»Ich braucht den Schinken. Ich brauchte ihn wirklich!«), rätselhafte Hinweise (»Zwiebel im Kühlschrank«), überraschte Fragen (»Warum ist mein Bett feucht?«) oder drastische Drohungen (»Entweder du ziehst aus oder ich!«). Sie sind sarkastisch, herzzerreißend, bitter, liebevoll und sie finden sich überall: auf der Rückseite von Cornflakespackungen, auf Kassenzetteln und Telefonrechnungen. Hinter jeder Notiz verbirgt sich eine Geschichte: Es geht um alles - Käsediebstahl, Freundschaft, Flirten, Kühlschrankabteile, Eifersucht, Alkohol, Sex und natürlich darum, wer dran ist mit Spülen. Einwunderbar witziger Einblick in das Privatleben von WG-Bewohnen, in denen man sich erschreckend leicht wiedererkennt. weltbild.at > Bücher > Romane & Krimis > Humor & Comics, [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

Neues Buch Weltbild
Versandkosten:sofort lieferbar, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oonagh O'Hagan: Ich brauchte den Schinken. Wirklich!
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oonagh O'Hagan: Ich brauchte den Schinken. Wirklich! - Taschenbuch

ISBN: 9783462040074

[ED: Taschenbuch, Neu und Ungelesen, Preisreduziertes Mängelexemplar. (Leichte optische Mängel, ggfls. Preisauszeichnungen oder Kratzer auf dem Rücken)], [SC: 1.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 300g], [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
ITM Hölscher&Marks GmbH&Co.KG
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ich brauchte den Schinken. Wirklich!
Autor:

O'Hagan, Oonagh

Titel:

Ich brauchte den Schinken. Wirklich!

ISBN-Nummer:

3462040073

Extrem ehrlich und unglaublich lustig: das große WG-Geschenkbuch. Wer in einer WG gewohnt hat, weiß: Mitbewohner, die man als völlig normal eingeschätzt hat, beweisen im Alltag absurde Vorlieben, pflegen kuriose Rituale und entwickeln seltsame Angewohnheiten. Der beste Beweis: Zetteln! Oonagh O'Hagan hat über Jahre Notizen gesammelt, mit denen in WGs der Alltag organisiert wird: Verzweifelte Ausrufe ("Ich braucht den Schinken. Ich brauchte ihn wirklich!"), rätselhafte Hinweise ("Zwiebel im Kühlschrank"), überraschte Fragen ("Warum ist mein Bett feucht?") oder drastische Drohungen ("Entweder du ziehst aus oder ich!"). Sie sind sarkastisch, herzzerreißend, bitter, liebevoll - und sie finden sich überall: auf der Rückseite von Cornflakespackungen, auf Kassenzetteln und Telefonrechnungen. Hinter jeder Notiz verbirgt sich eine Geschichte: Es geht um alles - Käsediebstahl, Freundschaft, Flirten, Kühlschrankabteile, Eifersucht, Alkohol, Sex und natürlich darum, wer dran ist mit Spülen. Ein wunderbar witziger Einblick in das Privatleben von WG-Bewohnen, in denen man sich erschreckend leicht wiedererkennt.

Detailangaben zum Buch - Ich brauchte den Schinken. Wirklich!


EAN (ISBN-13): 9783462040074
ISBN (ISBN-10): 3462040073
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH
191 Seiten
Gewicht: 0,260 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.03.2008 19:19:20
Buch zuletzt gefunden am 30.11.2016 14:15:34
ISBN/EAN: 3462040073

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04007-3, 978-3-462-04007-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher