. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59.90 EUR, größter Preis: 102.22 EUR, Mittelwert: 74.95 EUR
1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik [Gebundene Ausgabe] Martin Posth (Autor) Glanzstück eines China-Kenners'1000 Tage in Shanghai' ist ein Glücksfall der SachliteraturMi - Martin Posth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Posth:

1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik [Gebundene Ausgabe] Martin Posth (Autor) Glanzstück eines China-Kenners'1000 Tage in Shanghai' ist ein Glücksfall der SachliteraturMi - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783446406216

ID: 523283701

Carl Hanser Verlag GmbH & CO. KG, 2006. 2006. Hardcover. 20,8 x 13,4 x 2,4 cm. Glanzstück eines China-Kenners'1000 Tage in Shanghai' ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat einer der besten China-Kenner eines der mit Abstand besten Bücher über den Wirtschaftsstandort China verfasst." IHK-Magazin für München und Oberbayern, November 2006 " nur selten blickt ein Manager mit so viel Abstand auf die Anfänge der jungen Wirtschaftsmacht China zurück. [] Gleichwohl ist das Buch eher Geschichts- und Geschichtenbuch denn trockener Management-Ratgeber, und man legt es deshalb nicht so schnell aus der Hand." Die ZEIT, 7. Dezember 2006 "Ein Werk, das weit mehr ist als nur ein Wirtschaftsbuch. Es ist auch eines über Land, Leute und die atmeberaubend rasante Entwicklung Chinas in den vergangenen 25 Jahren.[] Endlich mal kein abstraktes Beraterbuch mit den üblichen, oft allzu simplen Ratschlägen, wie man mit den ach so schwierigen Chinesen Geschäfte machen kann. Posths Buch ist konkret, weil es mitten im prallen Wirtschaftsleben spielt. Mit einer gewissen Leichtigkeit lernt man durch die Lektüre Chinas Bürokraten- und Geschäftswelt kennen. Wer mit Chinesen verhandeln muss, sollte diese Buch lesen." manager magazin, 9/2006 "Eine spannende Geschichte spannend erzählt, die der Autor auch als Beitrag in der Debatte versteht, wie wir uns heute der Herausforderung China stellen müssen." ChinaContact, Oktober 2006 Glanzstück eines China-Kenners'1000 Tage in Shanghai' ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat einer der besten China-Kenner eines der mit Abstand besten Bücher über den Wirtschaftsstandort China verfasst." IHK-Magazin für München und Oberbayern, November 2006 " nur selten blickt ein Manager mit so viel Abstand auf die Anfänge der jungen Wirtschaftsmacht China zurück. [] Gleichwohl ist das Buch eher Geschichts- und Geschichtenbuch denn trockener Management-Ratgeber, und man legt es deshalb nicht so schnell aus der Hand." Die ZEIT, 7. Dezember 2006 "Ein Werk, das weit mehr ist als nur ein Wirtschaftsbuch. Es ist auch eines über Land, Leute und die atmeberaubend rasante Entwicklung Chinas in den vergangenen 25 Jahren.[] Endlich mal kein abstraktes Beraterbuch mit den üblichen, oft allzu simplen Ratschlägen, wie man mit den ach so schwierigen Chinesen Geschäfte machen kann. Posths Buch ist konkret, weil es mitten im prallen Wirtschaftsleben spielt. Mit einer gewissen Leichtigkeit lernt man durch die Lektüre Chinas Bürokraten- und Geschäftswelt kennen. Wer mit Chinesen verhandeln muss, sollte diese Buch lesen." manager magazin, 9/2006 "Eine spannende Geschichte spannend erzählt, die der Autor auch als Beitrag in der Debatte versteht, wie wir uns heute der Herausforderung China stellen müssen." ChinaContact, Oktober 2006, Carl Hanser Verlag GmbH & CO. KG, 2006

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.14
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik [Gebundene Ausgabe] Martin Posth (Autor) Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat eine - Martin Posth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Posth:

1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik [Gebundene Ausgabe] Martin Posth (Autor) Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat eine - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 3446406212

ID: BN14463

2006 Hardcover 260 S. 20,8 x 13,4 x 2,4 cm Gebundene Ausgabe Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat einer der besten China-Kenner eines der mit Abstand besten Bücher über den Wirtschaftsstandort China verfasst."" IHK-Magazin für München und Oberbayern, November 2006 "" nur selten blickt ein Manager mit so viel Abstand auf die Anfänge der jungen Wirtschaftsmacht China zurück. [] Gleichwohl ist das Buch eher Geschichts- und Geschichtenbuch denn trockener Management-Ratgeber, und man legt es deshalb nicht so schnell aus der Hand."" Die ZEIT, 7. Dezember 2006 ""Ein Werk, das weit mehr ist als nur ein Wirtschaftsbuch. Es ist auch eines über Land, Leute und die atmeberaubend rasante Entwicklung Chinas in den vergangenen 25 Jahren.[] Endlich mal kein abstraktes Beraterbuch mit den üblichen, oft allzu simplen Ratschlägen, wie man mit den ach so schwierigen Chinesen Geschäfte machen kann. Posths Buch ist konkret, weil es mitten im prallen Wirtschaftsleben spielt. Mit einer gewissen Leichtigkeit lernt man durch die Lektüre Chinas Bürokraten- und Geschäftswelt kennen. Wer mit Chinesen verhandeln muss, sollte diese Buch lesen."" manager magazin, 9/2006 ""Eine spannende Geschichte spannend erzählt, die der Autor auch als Beitrag in der Debatte versteht, wie wir uns heute der Herausforderung China stellen müssen."" ChinaContact, Oktober 2006 Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat einer der besten China-Kenner eines der mit Abstand besten Bücher über den Wirtschaftsstandort China verfasst."" IHK-Magazin für München und Oberbayern, November 2006 "" nur selten blickt ein Manager mit so viel Abstand auf die Anfänge der jungen Wirtschaftsmacht China zurück. [] Gleichwohl ist das Buch eher Geschichts- und Geschichtenbuch denn trockener Management-Ratgeber, und man legt es deshalb nicht so schnell aus der Hand."" Die ZEIT, 7. Dezember 2006 ""Ein Werk, das weit mehr ist als nur ein Wirtschaftsbuch. Es ist auch eines über Land, Leute und die atmeberaubend rasante Entwicklung Chinas in den vergangenen 25 Jahren.[] Endlich mal kein abstraktes Beraterbuch mit den üblichen, oft allzu simplen Ratschlägen, wie man mit den ach so schwierigen Chinesen Geschäfte machen kann. Posths Buch ist konkret, weil es mitten im prallen Wirtschaftsleben spielt. Mit einer gewissen Leichtigkeit lernt man durch die Lektüre Chinas Bürokraten- und Geschäftswelt kennen. Wer mit Chinesen verhandeln muss, sollte diese Buch lesen."" manager magazin, 9/2006 ""Eine spannende Geschichte spannend erzählt, die der Autor auch als Beitrag in der Debatte versteht, wie wir uns heute der Herausforderung China stellen müssen."" ChinaContact, Oktober 2006 gebraucht; sehr gut, [PU:Carl Hanser Verlag GmbH & CO. KG]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik [Gebundene Ausgabe] Martin Posth (Autor) Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat eine - Martin Posth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Posth:
1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik [Gebundene Ausgabe] Martin Posth (Autor) Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat eine - gebunden oder broschiert

2006

ISBN: 3446406212

ID: BN14463

2006 Hardcover 260 S. 20,8 x 13,4 x 2,4 cm Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat einer der besten China-Kenner eines der mit Abstand besten Bücher über den Wirtschaftsstandort China verfasst."" IHK-Magazin für München und Oberbayern, November 2006 "" nur selten blickt ein Manager mit so viel Abstand auf die Anfänge der jungen Wirtschaftsmacht China zurück. [] Gleichwohl ist das Buch eher Geschichts- und Geschichtenbuch denn trockener Management-Ratgeber, und man legt es deshalb nicht so schnell aus der Hand."" Die ZEIT, 7. Dezember 2006 ""Ein Werk, das weit mehr ist als nur ein Wirtschaftsbuch. Es ist auch eines über Land, Leute und die atmeberaubend rasante Entwicklung Chinas in den vergangenen 25 Jahren.[] Endlich mal kein abstraktes Beraterbuch mit den üblichen, oft allzu simplen Ratschlägen, wie man mit den ach so schwierigen Chinesen Geschäfte machen kann. Posths Buch ist konkret, weil es mitten im prallen Wirtschaftsleben spielt. Mit einer gewissen Leichtigkeit lernt man durch die Lektüre Chinas Bürokraten- und Geschäftswelt kennen. Wer mit Chinesen verhandeln muss, sollte diese Buch lesen."" manager magazin, 9/2006 ""Eine spannende Geschichte spannend erzählt, die der Autor auch als Beitrag in der Debatte versteht, wie wir uns heute der Herausforderung China stellen müssen."" ChinaContact, Oktober 2006 Versand D: 6,95 EUR Glanzstück eines China-Kenners`1000 Tage in Shanghai` ist ein Glücksfall der SachliteraturMit Martin Posth hat einer der besten China-Kenner eines der mit Abstand besten Bücher über den Wirtschaftsstandort China verfasst."" IHK-Magazin für München und Oberbayern, November 2006 "" nur selten blickt ein Manager mit so viel Abstand auf die Anfänge der jungen Wirtschaftsmacht China zurück. [] Gleichwohl ist das Buch eher Geschichts- und Geschichtenbuch denn trockener Management-Ratgeber, und man legt es deshalb nicht so schnell aus der Hand."" Die ZEIT, 7. Dezember 2006 ""Ein Werk, das weit mehr ist als nur ein Wirtschaftsbuch. Es ist auch eines über Land, Leute und die atmeberaubend rasante Entwicklung Chinas in den vergangenen 25 Jahren.[] Endlich mal kein abstraktes Beraterbuch mit den üblichen, oft allzu simplen Ratschlägen, wie man mit den ach so schwierigen Chinesen Geschäfte machen kann. Posths Buch ist konkret, weil es mitten im prallen Wirtschaftsleben spielt. Mit einer gewissen Leichtigkeit lernt man durch die Lektüre Chinas Bürokraten- und Geschäftswelt kennen. Wer mit Chinesen verhandeln muss, sollte diese Buch lesen."" manager magazin, 9/2006 ""Eine spannende Geschichte spannend erzählt, die der Autor auch als Beitrag in der Debatte versteht, wie wir uns heute der Herausforderung China stellen müssen."" ChinaContact, Oktober 2006, [PU:Carl Hanser Verlag GmbH & CO. KG]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1000 Tage in Shanghai: Die Abenteuerliche Gründung Der Ersten Chinesisch-Deut...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
1000 Tage in Shanghai: Die Abenteuerliche Gründung Der Ersten Chinesisch-Deut... - gebunden oder broschiert

1996, ISBN: 9783446406216

ID: 13660721584

Hardcover, Rechnung mit MwSt-Versand aus Deutschland., Very good in very good dust jacket., [PU: Theseus]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deut...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
1000 Tage in Shanghai: Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deut... - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783446406216

ID: 913958489

Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 15.36
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
1000 Tage in Shanghai
Autor:

Posth, Martin

Titel:

1000 Tage in Shanghai

ISBN-Nummer:

3446406212

Als Martin Posth in den achtziger Jahren den Auftrag bekommt, die erste chinesisch-deutsche Automobilfabrik "Shanghai Volkswagen" zu gründen, ahnt er nicht, was ihn erwartet: undurchsichtige politische Machtverhältnisse, irritierende unternehmerische Spielregeln, ein obskures Gemenge aus planwirtschaftlichen Strukturen und marktwirtschaftlichen Erfordernissen. Wie fasst man Fuß in dieser völlig fremden Welt? Wie führt man Mitarbeiter, deren Sprache man nicht versteht? Vor allem aber: Wie gewinnt man das Vertrauen des chinesischen Partners, ohne den nichts geht? Hier erleben wir China, wie es wirklich ist: einladend und widerspenstig, dynamisch und rückständig, unglaublich anstrengend, aber auch unvorstellbar spannend. Martin Posth schildert Schlüsselszenen aus der Anfangsphase des Unternehmens und zeigt, was Manager heute daraus lernen können. Ein Muss für jeden, der sich in China engagieren will.

Detailangaben zum Buch - 1000 Tage in Shanghai


EAN (ISBN-13): 9783446406216
ISBN (ISBN-10): 3446406212
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Hanser Fachbuchverlag
260 Seiten
Gewicht: 0,411 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.05.2007 18:48:21
Buch zuletzt gefunden am 16.11.2016 11:25:01
ISBN/EAN: 3446406212

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-446-40621-2, 978-3-446-40621-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher