. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2.49 EUR, größter Preis: 24.99 EUR, Mittelwert: 13.77 EUR
Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) - Rebecca Gablé, Jan Balaz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rebecca Gablé, Jan Balaz:

Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 343103635X

[SR: 233661], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783431036350], Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Book, [PU: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth)], Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) * ORIGINALAUSGABE 2005 * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service, Mancher Leser wird sich jetzt fragen: "Was habe ich eigentlich die letzten zwei Jahre gemacht, nachdem ich mit Die Siedler von Catan durch war?" Seitdem ist tatsächlich kein neues Buch mehr von Rebecca Gablé erschienen. Das Warten hat ein Ende: Die Hüter der Rose ist erschienen -- lesen Sie einen Textauszug! Das Buch ist ein eigenständiger Roman, gleichzeitig aber auch die Fortsetzung von Das Lächeln der Fortuna und somit der zweite Teil einer großen Trilogie. Zwei Familien, die Waringham und die Lancaster, spielen auch in Die Hüter der Rose eine zentrale Rolle. Der Plot ist in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts angesiedelt und erstreckt sich über einen Zeitraum von 30 Jahren. So erzählt Rebecca Gablé ihre Geschichte vor dem Hintergrund der letzten Phase des "Hundertjährigen Krieges" zwischen England und Frankreich. John of Waringham ist gerade einmal dreizehn Jahre alt, als er beschließt, von zu Hause Reißaus zu nehmen. Er hat Angst, von seinem Vater in eine klerikale "Karriere" gedrängt zu werden. Am Hof von Henry V., genannt Harry, gelingt ihm ein atemberaubender Aufstieg, John wird schnell zum Ritter und zum Helden. Der plötzliche Tod des Königs trifft nicht nur John hart, ganz England gerät in eine prekäre Situation: Der legitime Thronfolger ist acht Monate alt -- ein Baby! Es entsteht ein Machtvakuum, das wie durch einen unheilvollen Sog Tod und Verderben bringt. Auch Johns Leben ist bedroht ... Worin liegt das Besondere der historischen Romane von Rebecca Gablé? Was macht sie so erfolgreich? In Kürze lautet die Antwort: die gelungene Balance zwischen Fiktion und Wahrheit. Einerseits wird die Geschichte auch dieses Mal wieder so elegant und spannend erzählt, dass man irgendwann gar nicht mehr wissen möchte, welcher Charakter denn nun "in Wahrheit" fiktiv und welcher real ist. Andererseits wird die Atmosphäre der Zeit in Die Hüter der Rose so lebendig, wird das England des 15. Jahrhunderts so gegenwärtig, dass man der Autorin abnimmt, dass das Leben der Menschen an diesem Ort und zu dieser Zeit sich genau so "angefühlt" haben muss. Auf diese indirekte Weise erfährt man dann auch, wie viel Recherche und fundiertes Wissen den Gablé-Romanen zugrunde liegen. Und warum es eben dann doch manchmal zwei Jahre dauert, bis ein neues Buch der Autorin erscheint. --Carsten Hansen, Literaturtest Rebecca Gablé im Interview "Das Leben ist zu kurz für alle Romane, die in einem schlummern." In ihrem neuesten Werk Die Hüter der Rose entführt Rebecca Gablé ihre Leser ins England des 15. Jahrhunderts. Im Interview beschreibt die Bestsellerautorin ihren Helden John of Waringham, erzählt von ihrem Besuch in Coventry und gibt Einblick in ihre Zukunftspläne. Historische Romane von Rebecca Gablé auf einen Blick Das Lächeln der Fortuna Das zweite Königreich Der König der purpurnen Stadt Die Siedler von Catan Die Hüter der Rose , 419922031, Historische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
manecada-books
Sammlerstück Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) - Rebecca Gablé, Jan Balaz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rebecca Gablé, Jan Balaz:

Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 343103635X

[SR: 233661], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783431036350], Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Book, [PU: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth)], Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) * ORIGINALAUSGABE 2005 * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service, Mancher Leser wird sich jetzt fragen: "Was habe ich eigentlich die letzten zwei Jahre gemacht, nachdem ich mit Die Siedler von Catan durch war?" Seitdem ist tatsächlich kein neues Buch mehr von Rebecca Gablé erschienen. Das Warten hat ein Ende: Die Hüter der Rose ist erschienen -- lesen Sie einen Textauszug! Das Buch ist ein eigenständiger Roman, gleichzeitig aber auch die Fortsetzung von Das Lächeln der Fortuna und somit der zweite Teil einer großen Trilogie. Zwei Familien, die Waringham und die Lancaster, spielen auch in Die Hüter der Rose eine zentrale Rolle. Der Plot ist in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts angesiedelt und erstreckt sich über einen Zeitraum von 30 Jahren. So erzählt Rebecca Gablé ihre Geschichte vor dem Hintergrund der letzten Phase des "Hundertjährigen Krieges" zwischen England und Frankreich. John of Waringham ist gerade einmal dreizehn Jahre alt, als er beschließt, von zu Hause Reißaus zu nehmen. Er hat Angst, von seinem Vater in eine klerikale "Karriere" gedrängt zu werden. Am Hof von Henry V., genannt Harry, gelingt ihm ein atemberaubender Aufstieg, John wird schnell zum Ritter und zum Helden. Der plötzliche Tod des Königs trifft nicht nur John hart, ganz England gerät in eine prekäre Situation: Der legitime Thronfolger ist acht Monate alt -- ein Baby! Es entsteht ein Machtvakuum, das wie durch einen unheilvollen Sog Tod und Verderben bringt. Auch Johns Leben ist bedroht ... Worin liegt das Besondere der historischen Romane von Rebecca Gablé? Was macht sie so erfolgreich? In Kürze lautet die Antwort: die gelungene Balance zwischen Fiktion und Wahrheit. Einerseits wird die Geschichte auch dieses Mal wieder so elegant und spannend erzählt, dass man irgendwann gar nicht mehr wissen möchte, welcher Charakter denn nun "in Wahrheit" fiktiv und welcher real ist. Andererseits wird die Atmosphäre der Zeit in Die Hüter der Rose so lebendig, wird das England des 15. Jahrhunderts so gegenwärtig, dass man der Autorin abnimmt, dass das Leben der Menschen an diesem Ort und zu dieser Zeit sich genau so "angefühlt" haben muss. Auf diese indirekte Weise erfährt man dann auch, wie viel Recherche und fundiertes Wissen den Gablé-Romanen zugrunde liegen. Und warum es eben dann doch manchmal zwei Jahre dauert, bis ein neues Buch der Autorin erscheint. --Carsten Hansen, Literaturtest Rebecca Gablé im Interview "Das Leben ist zu kurz für alle Romane, die in einem schlummern." In ihrem neuesten Werk Die Hüter der Rose entführt Rebecca Gablé ihre Leser ins England des 15. Jahrhunderts. Im Interview beschreibt die Bestsellerautorin ihren Helden John of Waringham, erzählt von ihrem Besuch in Coventry und gibt Einblick in ihre Zukunftspläne. Historische Romane von Rebecca Gablé auf einen Blick Das Lächeln der Fortuna Das zweite Königreich Der König der purpurnen Stadt Die Siedler von Catan Die Hüter der Rose , 419922031, Historische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) - Rebecca Gablé, Jan Balaz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rebecca Gablé, Jan Balaz:
Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) - gebunden oder broschiert

2005

ISBN: 343103635X

[SR: 233661], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783431036350], Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Book, [PU: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth)], Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth), Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga) * ORIGINALAUSGABE 2005 * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service, Mancher Leser wird sich jetzt fragen: "Was habe ich eigentlich die letzten zwei Jahre gemacht, nachdem ich mit Die Siedler von Catan durch war?" Seitdem ist tatsächlich kein neues Buch mehr von Rebecca Gablé erschienen. Das Warten hat ein Ende: Die Hüter der Rose ist erschienen -- lesen Sie einen Textauszug! Das Buch ist ein eigenständiger Roman, gleichzeitig aber auch die Fortsetzung von Das Lächeln der Fortuna und somit der zweite Teil einer großen Trilogie. Zwei Familien, die Waringham und die Lancaster, spielen auch in Die Hüter der Rose eine zentrale Rolle. Der Plot ist in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts angesiedelt und erstreckt sich über einen Zeitraum von 30 Jahren. So erzählt Rebecca Gablé ihre Geschichte vor dem Hintergrund der letzten Phase des "Hundertjährigen Krieges" zwischen England und Frankreich. John of Waringham ist gerade einmal dreizehn Jahre alt, als er beschließt, von zu Hause Reißaus zu nehmen. Er hat Angst, von seinem Vater in eine klerikale "Karriere" gedrängt zu werden. Am Hof von Henry V., genannt Harry, gelingt ihm ein atemberaubender Aufstieg, John wird schnell zum Ritter und zum Helden. Der plötzliche Tod des Königs trifft nicht nur John hart, ganz England gerät in eine prekäre Situation: Der legitime Thronfolger ist acht Monate alt -- ein Baby! Es entsteht ein Machtvakuum, das wie durch einen unheilvollen Sog Tod und Verderben bringt. Auch Johns Leben ist bedroht ... Worin liegt das Besondere der historischen Romane von Rebecca Gablé? Was macht sie so erfolgreich? In Kürze lautet die Antwort: die gelungene Balance zwischen Fiktion und Wahrheit. Einerseits wird die Geschichte auch dieses Mal wieder so elegant und spannend erzählt, dass man irgendwann gar nicht mehr wissen möchte, welcher Charakter denn nun "in Wahrheit" fiktiv und welcher real ist. Andererseits wird die Atmosphäre der Zeit in Die Hüter der Rose so lebendig, wird das England des 15. Jahrhunderts so gegenwärtig, dass man der Autorin abnimmt, dass das Leben der Menschen an diesem Ort und zu dieser Zeit sich genau so "angefühlt" haben muss. Auf diese indirekte Weise erfährt man dann auch, wie viel Recherche und fundiertes Wissen den Gablé-Romanen zugrunde liegen. Und warum es eben dann doch manchmal zwei Jahre dauert, bis ein neues Buch der Autorin erscheint. --Carsten Hansen, Literaturtest Rebecca Gablé im Interview "Das Leben ist zu kurz für alle Romane, die in einem schlummern." In ihrem neuesten Werk Die Hüter der Rose entführt Rebecca Gablé ihre Leser ins England des 15. Jahrhunderts. Im Interview beschreibt die Bestsellerautorin ihren Helden John of Waringham, erzählt von ihrem Besuch in Coventry und gibt Einblick in ihre Zukunftspläne. Historische Romane von Rebecca Gablé auf einen Blick Das Lächeln der Fortuna Das zweite Königreich Der König der purpurnen Stadt Die Siedler von Catan Die Hüter der Rose , 419922031, Historische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
knaller01
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hüter der Rose: Historischer Roman: Waringham Trilogie 2
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Hüter der Rose: Historischer Roman: Waringham Trilogie 2 - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783431036350

ID: a6004843a240cf9e3955afe78b3e91fb

England, 1413: Der dreizehnjährige John of Waringham leidet darunter, im Schatten seiner ruhmreichen erwachsenen Brüder zu stehen. Als er glaubt, sein Vater wolle ihn in eine kirchliche Laufbahn drängen, reißt er aus und macht sich allein auf den Weg nach Westminster, um in den Dienst des jungen Königs Harry zu treten. An dessen Seite erlebt er die Wiederbelebung des hundertjährigen Krieges und die legendäre Schlacht von Agincourt. Doch Johns Gefangennahme setzt dem fröhlichen Ritterdasein ein jähe England, 1413: Der dreizehnjährige John of Waringham leidet darunter, im Schatten seiner ruhmreichen erwachsenen Brüder zu stehen. Als er glaubt, sein Vater wolle ihn in eine kirchliche Laufbahn drängen, reißt er aus und macht sich allein auf den Weg nach Westminster, um in den Dienst des jungen Königs Harry zu treten. An dessen Seite erlebt er die Wiederbelebung des hundertjährigen Krieges und die legendäre Schlacht von Agincourt. Doch Johns Gefangennahme setzt dem fröhlichen Ritterdasein ein jähes Ende. Kardinal Beaufort, des Königs Onkel und trickreichster Diplomat, kann ihn schließlich freikaufen. Der mächtige Kardinal ist seit jeher Johns väterlicher Freund, und selbst als John mit dessen Tochter Juliana durchbrennt und somit unerlaubt eine Lancaster heiratet, überdauert diese Freundschaft. König Harrys plötzlicher Tod auf dem Höhepunkt seines Ruhms schafft jedoch ein gefährliches Machtvakuum, sodass niemand mehr sicher ist, der einen Tropfen Lancaster-Blut in den Adern hat. Und während auf den Schlachtfeldern Frankreichs eine Jungfrau auftaucht, die die englischen Besatzer aus dem Land jagen will, beginnt John zu begreifen, dass er nicht nur um das Leben des kleinen Thronfolgers Henry bangen muss, sondern auch um das seiner eigenen Kinder ..., [PU: Ehrenwirth, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0343103635X Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Hüter der Rose - Rebecca Gablé
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rebecca Gablé:
Die Hüter der Rose - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783431036350

ID: 6990714

[ED: 7], 7., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Ehrenwirth]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Hüter der Rose
Autor:

Gable, Rebecca

Titel:

Die Hüter der Rose

ISBN-Nummer:

343103635X

England, 1413: Der dreizehnjährige John of Waringham leidet darunter, im Schatten seiner ruhmreichen erwachsenen Brüder zu stehen. Als er glaubt, sein Vater wolle ihn in eine kirchliche Laufbahn drängen, reißt er aus und macht sich allein auf den Weg nach Westminster, um in den Dienst des jungen Königs Harry zu treten. An dessen Seite erlebt er die Wiederbelebung des hundertjährigen Krieges und die legendäre Schlacht von Agincourt. Doch Johns Gefangennahme setzt dem fröhlichen Ritterdasein ein jähes Ende. Kardinal Beaufort, des Königs Onkel und trickreichster Diplomat, kann ihn schließlich freikaufen. Der mächtige Kardinal ist seit jeher Johns väterlicher Freund, und selbst als John mit dessen Tochter Juliana durchbrennt und somit unerlaubt eine Lancaster heiratet, überdauert diese Freundschaft. König Harrys plötzlicher Tod auf dem Höhepunkt seines Ruhms schafft jedoch ein gefährliches Machtvakuum, sodass niemand mehr sicher ist, der einen Tropfen Lancaster-Blut in den Adern hat. Und während auf den Schlachtfeldern Frankreichs eine Jungfrau auftaucht, die die englischen Besatzer aus dem Land jagen will, beginnt John zu begreifen, dass er nicht nur um das Leben des kleinen Thronfolgers Henry bangen muss, sondern auch um das seiner eigenen Kinder ...

Detailangaben zum Buch - Die Hüter der Rose


EAN (ISBN-13): 9783431036350
ISBN (ISBN-10): 343103635X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Ehrenwirth Verlag
1113 Seiten
Gewicht: 1,231 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.05.2007 04:35:40
Buch zuletzt gefunden am 03.12.2016 22:20:00
ISBN/EAN: 343103635X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-431-03635-X, 978-3-431-03635-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher