. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 74.90 EUR, größter Preis: 74.90 EUR, Mittelwert: 74.9 EUR
Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Plessow, Oliver
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Plessow, Oliver:

Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Erstausgabe

2006, ISBN: 3412262056

Taschenbuch, ID: 6542325955

[EAN: 9783412262051], Neubuch, [SC: 2.3], [PU: Böhlau Köln,], MITTELALTERLICHE GESCHICHE, MÜNSTER, STADTCHRONISTIK, BISTUM, HISTORIOGRAPHIE, 585 S. Bistum; Historiographie; Mittelalterliche Geschiche; Münster; Stadtchronistik; Münster (Westfalen)[DNB]; Geschichtsschreibung[DNB]; Geschichte 1250-1500[DNB] Im spätmittelalterlichen Reich läßt sich an mehreren Orten ein Übergang von der Bistums- zur Stadtgeschichtsschreibung verfolgen. Dieser vollzieht sich als ein Übernahmeprozeß eines traditionsbehafteten Arsenals an Textformen durch Chronisten, die ein neues Interesse an die überlieferten Schriften herantragen. Im Blickfeld der vorliegenden Studie steht diese Umbruchphase der historiographischen Gattung. Als Beispiel dient die münstersche Geschichtsschreibung des 14. und 15. Jahrhunderts, die infolge ihrer besonderen Konstellation von einer älteren Bistumsgeschichte, der Chronik des Florenz von Wevelinghoven, und konkurrierenden jüngeren Fortsetzungen ein lohnendes Untersuchungsfeld darstellt. Zudem bietet der Band einen Überblick über die Gesamtentwicklung der münsterschen Chronistik bis in die Frühe Neuzeit. ISBN 9783412262051 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550

Neues Buch ZVAB.com
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Plessow, Oliver
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Plessow, Oliver:

Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Erstausgabe

2006, ISBN: 3412262056

Taschenbuch, ID: 6542325955

[EAN: 9783412262051], Neubuch, [PU: Böhlau Köln,], MITTELALTERLICHE GESCHICHE, MÜNSTER, STADTCHRONISTIK, BISTUM, HISTORIOGRAPHIE, 585 S. Bistum; Historiographie; Mittelalterliche Geschiche; Münster; Stadtchronistik; Münster (Westfalen)[DNB]; Geschichtsschreibung[DNB]; Geschichte 1250-1500[DNB] Im spätmittelalterlichen Reich läßt sich an mehreren Orten ein Übergang von der Bistums- zur Stadtgeschichtsschreibung verfolgen. Dieser vollzieht sich als ein Übernahmeprozeß eines traditionsbehafteten Arsenals an Textformen durch Chronisten, die ein neues Interesse an die überlieferten Schriften herantragen. Im Blickfeld der vorliegenden Studie steht diese Umbruchphase der historiographischen Gattung. Als Beispiel dient die münstersche Geschichtsschreibung des 14. und 15. Jahrhunderts, die infolge ihrer besonderen Konstellation von einer älteren Bistumsgeschichte, der Chronik des Florenz von Wevelinghoven, und konkurrierenden jüngeren Fortsetzungen ein lohnendes Untersuchungsfeld darstellt. Zudem bietet der Band einen Überblick über die Gesamtentwicklung der münsterschen Chronistik bis in die Frühe Neuzeit. ISBN 9783412262051 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550

Neues Buch Abebooks.de
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Plessow, Oliver
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Plessow, Oliver:
Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Taschenbuch

2006

ISBN: 3412262056

ID: 56849

1. Auflage Paperback 585 S. Broschiert Bistum; Historiographie; Mittelalterliche Geschiche; Münster; Stadtchronistik; Münster (Westfalen)[DNB]; Geschichtsschreibung[DNB]; Geschichte 1250-1500[DNB] Im spätmittelalterlichen Reich läßt sich an mehreren Orten ein Übergang von der Bistums- zur Stadtgeschichtsschreibung verfolgen. Dieser vollzieht sich als ein Übernahmeprozeß eines traditionsbehafteten Arsenals an Textformen durch Chronisten, die ein neues Interesse an die überlieferten Schriften herantragen. Im Blickfeld der vorliegenden Studie steht diese Umbruchphase der historiographischen Gattung. Als Beispiel dient die münstersche Geschichtsschreibung des 14. und 15. Jahrhunderts, die infolge ihrer besonderen Konstellation von einer älteren Bistumsgeschichte, der Chronik des Florenz von Wevelinghoven, und konkurrierenden jüngeren Fortsetzungen ein lohnendes Untersuchungsfeld darstellt. Zudem bietet der Band einen Überblick über die Gesamtentwicklung der münsterschen Chronistik bis in die Frühe Neuzeit. ISBN 9783412262051 Mittelalterliche Geschiche, Münster, Stadtchronistik, Bistum, Historiographie, mit Schutzumschlag neu, [PU:Böhlau Köln,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Plessow, Oliver
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Plessow, Oliver:
Die umgeschriebene Geschichte. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt. Münstersche Historische Forschungen (14). XII, 585 S. Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783412262051

Taschenbuch

[PU: Böhlau Köln], 585 S. Paperback Bistum Historiographie Mittelalterliche Geschiche Münster Stadtchronistik Münster (Westfalen)[DNB] Geschichtsschreibung[DNB] Geschichte 1250-1500[DNB] Im spätmittelalterlichen Reich läßt sich an mehreren Orten ein Übergang von der Bistums- zur Stadtgeschichtsschreibung verfolgen. Dieser vollzieht sich als ein Übernahmeprozeß eines traditionsbehafteten Arsenals an Textformen durch Chronisten, die ein neues Interesse an die überlieferten Schriften herantragen. Im Blickfeld der vorliegenden Studie steht diese Umbruchphase der historiographischen Gattung. Als Beispiel dient die münstersche Geschichtsschreibung des 14. und 15. Jahrhunderts, die infolge ihrer besonderen Konstellation von einer älteren Bistumsgeschichte, der Chronik des Florenz von Wevelinghoven, und konkurrierenden jüngeren Fortsetzungen ein lohnendes Untersuchungsfeld darstellt. Zudem bietet der Band einen Überblick über die Gesamtentwicklung der münsterschen Chronistik bis in die Frühe Neuzeit. ISBN 9783412262051, [SC: 2.30], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], 1. Auflage

Neues Buch Booklooker.de
Speyer & Peters GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die umgeschriebene Geschichte - Oliver Plessow
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Plessow:
Die umgeschriebene Geschichte - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783412262051

Taschenbuch, ID: 6774513

Spätmittelalterliche Historiographie in Münster zwischen Bistum und Stadt, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Böhlau Köln]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die umgeschriebene Geschichte
Autor:

Plessow, Oliver Dominik

Titel:

Die umgeschriebene Geschichte

ISBN-Nummer:

3412262056

Im spätmittelalterlichen Reich lässt sich an mehreren Orten ein Übergang von der Bistums- zur Stadtgeschichtsschreibung verfolgen. Dies vollzieht sich als ein Übernahmeprozess des traditionsbehafteten Arsenals an Textformen durch Chronisten, die ein neues Interesse an die überlieferten Schriften herantragen. Im Blickfeld der vorliegenden Studie steht diese Umbruchphase der historiographischen Gattung. Als Beispiel dient die münstersche Geschichtsschreibung des 14. und 15. Jahrhunderts, die infolge ihrer besonderen Konstellation von einer älteren Bistumsgeschichte, der Chronik des Florenz von Wevelinghoven, und konkurrierenden jüngeren Fortsetzungen ein lohnendes Untersuchungsfeld darstellt. Zudem bietet der Band einen Überblick über die Gesamtentwicklung der münsterschen Chronistik bis in die Frühe Neuzeit.

Detailangaben zum Buch - Die umgeschriebene Geschichte


EAN (ISBN-13): 9783412262051
ISBN (ISBN-10): 3412262056
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Böhlau-Verlag GmbH
608 Seiten
Gewicht: 0,869 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 02:05:31
Buch zuletzt gefunden am 25.11.2016 19:12:45
ISBN/EAN: 3412262056

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-412-26205-6, 978-3-412-26205-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...