. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 152,99 €, größter Preis: 156,87 €, Mittelwert: 154,50 €
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlung - Gabriele Berry und Ludger Pesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Berry und Ludger Pesch:

Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlung - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783407560544

Gebundene Ausgabe, ID: 689052563

Walter Kircher Marburg, 1979. 1979. Hardcover. 21,2 x 15,4 x 2,6 cm. Das Buch ist sehr hilfreich, insbesondere auch für Personen, die erst mit dem Weben anfangen. Man kann Schritt für Schritt eine sogen. Kette (die Fäden, die die Grundlage für ein Gewebe sind) herstellen. Diese dann - meistens mit einer Hilfe - in den Webstuhl bringen, die einzelnen Fäden nach einem bestimmten Chema (ja nach Musterwahl) durch die Litzen ziehen, dann durch den Webekamm und schließlich vorne am Stab anbinden,dann noch die Schäfte, auch wieder nach Vorgabe, an die Tritte anbinden, um dann endlich mit dem Weben zu beginnen. Das hört sich alles ziemlich kompliziert an und ist es zuerst auch, aber dann ist man stolz auf die hergestellten Gewebe! Es werden auch verschiedene Webvorschläge gemacht und der Schwierigkeitsgrad angegeben. Mir hat es in der Anfangszeit sehr geholfen und ich kann das Buch nicht nur Anfängern, sehr empfehlen. Ich wünsche viel Spaß und Erfolg Ich bin total begeistert! Da mich der WebVIRUS gepackt hat - bin ich hungrig nach Information. In diesm Buch von Ursula Kirchner wird wirklich ALLES erklärt, um einen Webstuhl in Gang zu bekommen UND ein schönes Tuch weben zu können. Sehr zu empfehlen. Mit vielen Webpatronen und Beschreibungen. Dieses Buch ist auch sehr empfehlenswert für Änfängerinnen, die sich an die Entwicklung eigener Webmuster ausprobieren wollen. Am Webstuhl mit 4 Schäften. Arbeitsweise und Mustermöglichkeiten [Gebundene Ausgabe] Ursula Kircher (Autor) Walter Kircher Marburg Das Buch ist sehr hilfreich, insbesondere auch für Personen, die erst mit dem Weben anfangen. Man kann Schritt für Schritt eine sogen. Kette (die Fäden, die die Grundlage für ein Gewebe sind) herstellen. Diese dann - meistens mit einer Hilfe - in den Webstuhl bringen, die einzelnen Fäden nach einem bestimmten Chema (ja nach Musterwahl) durch die Litzen ziehen, dann durch den Webekamm und schließlich vorne am Stab anbinden,dann noch die Schäfte, auch wieder nach Vorgabe, an die Tritte anbinden, um dann endlich mit dem Weben zu beginnen. Das hört sich alles ziemlich kompliziert an und ist es zuerst auch, aber dann ist man stolz auf die hergestellten Gewebe! Es werden auch verschiedene Webvorschläge gemacht und der Schwierigkeitsgrad angegeben. Mir hat es in der Anfangszeit sehr geholfen und ich kann das Buch nicht nur Anfängern, sehr empfehlen. Ich wünsche viel Spaß und Erfolg Ich bin total begeistert! Da mich der WebVIRUS gepackt hat - bin ich hungrig nach Information. In diesm Buch von Ursula Kirchner wird wirklich ALLES erklärt, um einen Webstuhl in Gang zu bekommen UND ein schönes Tuch weben zu können. Sehr zu empfehlen. Mit vielen Webpatronen und Beschreibungen. Dieses Buch ist auch sehr empfehlenswert für Änfängerinnen, die sich an die Entwicklung eigener Webmuster ausprobieren wollen. Am Webstuhl mit 4 Schäften. Arbeitsweise und Mustermöglichkeiten [Gebundene Ausgabe] Ursula Kircher (Autor) Walter Kircher Marburg, Walter Kircher Marburg, 1979, Life Success Media GmbH, Auflage: 3. Auflage (2005). Auflage: 3. Auflage (2005). Softcover. Network Marketing MLM Life Success Media GmbH Network-Marketing Beruf und Berufung Karrierechancen im Zukunftsmarkt Direktvertrieb Man hört heute viel über Arbeitsplatzsicherheit. Aber es ist einfach eine Tatsache, dass Sie unter Umständen überhaupt nicht mehr von echter Sicherheit sprechen können, wenn Sie einen Arbeitsplatz haben. Arbeitsplätze sind heutzutage ein knappes Gut. Das bedeutet, dass der nächste Arbeitsplatz, der gekürzt werden soll, Ihrer sein kann! Wie können Sie sich und Ihrer Familie also in einer Arbeitwelt, in der Angestellte genauso schnell entlassen wie eingestellt werden, echte Sicherheit verschaffen? Ganz einfachSchaffen Sie Ihre eigene Sicherheit, indem Sie sich Pipelines mit kontinuierlich fließendem Einkommen aufbauen. In seinem Buch, Die Parabel von der Pipeline, erklärt Burke Hedges, wie fast jeder Zeit, Beziehungen und Geld auf bestimmte Art und Weise wirksam einsetzen und so "der Millionär von nebenan" werden kann. Und das können die Mitglieder von "Buch des Monats" aus dem aktuellen Bestseller von Burke Hedges, "Die Parabel von der Pipeline", lernen* Warum Arbeitsplatzsicherheit eine Illusion ist und warum nur Pipelines mit kontinuierlich fließendem Einkommen ECHTE SICHERHEIT bieten * Warum Pipelines das Geheimnis hinter beinahe jedem Vermögen in Millionenhöhe darstellen * Warum eine Pipeline soviel wert ist wie tausend Gehaltszahlungen * Wie man mit weniger als 4 Euro pro Tag eine Millionen-Dollar-Pipeline aufbaut! * Wie Otto Normalverdiener Zeit und Beziehungen nutzen kann, um die ultimative Pipeline zu bauen * Wie man seine Träume schon heute verwirklichen kann, indem man eine 5-Jahres-Pipeline für den Lebensunterhalt baut und gleichzeitig mit einer 50-Jahres-Pipeline für den Ruhestand die Zukunft sichert Die Parabel von der Pipeline - Wie Sie sich ein kontinuierlich fließendes Einkommen erschließen von Burk Hedges Network Marketing MLM Life Success Media GmbH Network-Marketing Beruf und Berufung Karrierechancen im Zukunftsmarkt Direktvertrieb Man hört heute viel über Arbeitsplatzsicherheit. Aber es ist einfach eine Tatsache, dass Sie unter Umständen überhaupt nicht mehr von echter Sicherheit sprechen können, wenn Sie einen Arbeitsplatz haben. Arbeitsplätze sind heutzutage ein knappes Gut. Das bedeutet, dass der nächste Arbeitsplatz, der gekürzt werden soll, Ihrer sein kann! Wie können Sie sich und Ihrer Familie also in einer Arbeitwelt, in der Angestellte genauso schnell entlassen wie eingestellt werden, echte Sicherheit verschaffen? Ganz einfachSchaffen Sie Ihre eigene Sicherheit, indem Sie sich Pipelines mit kontinuierlich fließendem Einkommen aufbauen. In seinem Buch, Die Parabel von der Pipeline, erklärt Burke Hedges, wie fast jeder Zeit, Beziehungen und Geld auf bestimmte Art und Weise wirksam einsetzen und so "der Millionär von nebenan" werden kann. Und das können die Mitglieder von "Buch des Monats" aus dem aktuellen Bestseller von Burke Hedges, "Die Parabel von der Pipeline", lernen* Warum Arbeitsplatzsicherheit eine Illusion ist und warum nur Pipelines mit kontinuierlich fließendem Einkommen ECHTE SICHERHEIT bieten * Warum Pipelines das Geheimnis hinter beinahe jedem Vermögen in Millionenhöhe darstellen * Warum eine Pipeline soviel wert ist wie tausend Gehaltszahlungen * Wie man mit weniger als 4 Euro pro Tag eine Millionen-Dollar-Pipeline aufbaut! * Wie Otto Normalverdiener Zeit und Beziehungen nutzen kann, um die ultimative Pipeline zu bauen * Wie man seine Träume schon heute verwirklichen kann, indem man eine 5-Jahres-Pipeline für den Lebensunterhalt baut und gleichzeitig mit einer 50-Jahres-Pipeline für den Ruhestand die Zukunft sichert Die Parabel von der Pipeline - Wie Sie sich ein kontinuierlich fließendes Einkommen erschließen von Burk Hedges, Life Success Media GmbH, Beltz, Auflage: 2.. Auflage: 2.. Softcover. 21,1 x 14,2 x 2,7 cm. Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden. Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden., Beltz

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer, Lars Lutzer, Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlung - Gabriele Berry und Ludger Pesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gabriele Berry und Ludger Pesch:

Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlung - Taschenbuch

ISBN: 9783407560544

ID: 589312687

Beltz, Auflage: 2.. Auflage: 2.. Softcover. 21,1 x 14,2 x 2,7 cm. Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden. Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden., Beltz

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.12
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bi - Gabriele Berry und Ludger Pesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Berry und Ludger Pesch:
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bi - Taschenbuch

ISBN: 3407560540

ID: BN21984

Auflage: 2. Softcover 452 S. 21,1 x 14,2 x 2,7 cm Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden. Versand D: 6,95 EUR Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden., [PU:Beltz]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bi - Gabriele Berry und Ludger Pesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Berry und Ludger Pesch:
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bi - Taschenbuch

ISBN: 3407560540

ID: 9461052967

[EAN: 9783407560544], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Beltz Auflage: 2.], WELCHE HORTE BRAUCHEN KINDER? WAS KINDER IM GRUNDSCHULALTER ÜBERHAUPT? WER BESTIMMT ÜBER DEN KINDERALLTAG? WIE KANN GUTE HORTARBEIT AUSSEHEN? WELCHEN HANDLUNGSRAHMEN BIETEN DIE RECHTLICHEN GRUNDLAGEN? AUFSICHTSPFLICHT PÄDAGOGISCHE ARBEIT QUALIFIZIEREN? GEHEN ERZIEHERINNEN MIT WIDERSPRÜCHEN UND DILEMMATA DER PÄDAGOGISCHEN HORT UM? WOHER KOMMEN HORTE, ZUKUNFT HABEN SIE? DIESES BUCH VERBINDET GRUNDLEGENDE THEORIE ZUR AKTUELLEN PRAXISENTWICKLUNGEN. ES BEGINNT GRUNDSATZFRAGEN, DENEN SICH BEITRÄGE ZU LEBENSSITUATION ALLTAG VON GRUNDSCHULKINDERN ANSCHLIESSEN. EINE FUNDGRUBE, VOR ALLEM FÜR ERZIEHERINNEN, SIND KAPITEL, IN INSTITUTIONELLE BEDINGUNGEN VIELFÄLTIGE KONZEPTE TRENDS DISKUTIERT WERDEN., Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden. In deutscher Sprache. 452 pages. 21,1 x 14,2 x 2,7 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bi - Gabriele Berry und Ludger Pesch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriele Berry und Ludger Pesch:
Welche Horte brauchen Kinder Ein Handbuch von Gabriele Berry und Ludger Pesch Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bi - Taschenbuch

ISBN: 3407560540

ID: 9461052967

[EAN: 9783407560544], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Beltz Auflage: 2.], WELCHE HORTE BRAUCHEN KINDER? WAS KINDER IM GRUNDSCHULALTER ÜBERHAUPT? WER BESTIMMT ÜBER DEN KINDERALLTAG? WIE KANN GUTE HORTARBEIT AUSSEHEN? WELCHEN HANDLUNGSRAHMEN BIETEN DIE RECHTLICHEN GRUNDLAGEN? AUFSICHTSPFLICHT PÄDAGOGISCHE ARBEIT QUALIFIZIEREN? GEHEN ERZIEHERINNEN MIT WIDERSPRÜCHEN UND DILEMMATA DER PÄDAGOGISCHEN HORT UM? WOHER KOMMEN HORTE, ZUKUNFT HABEN SIE? DIESES BUCH VERBINDET GRUNDLEGENDE THEORIE ZUR AKTUELLEN PRAXISENTWICKLUNGEN. ES BEGINNT GRUNDSATZFRAGEN, DENEN SICH BEITRÄGE ZU LEBENSSITUATION ALLTAG VON GRUNDSCHULKINDERN ANSCHLIESSEN. EINE FUNDGRUBE, VOR ALLEM FÜR ERZIEHERINNEN, SIND KAPITEL, IN INSTITUTIONELLE BEDINGUNGEN VIELFÄLTIGE KONZEPTE TRENDS DISKUTIERT WERDEN., Welche Horte brauchen Kinder? Was brauchen Kinder im Grundschulalter überhaupt? Wer bestimmt über den Kinderalltag? Wie kann gute Hortarbeit aussehen? Welchen Handlungsrahmen bieten die rechtlichen Grundlagen? Wie kann die Aufsichtspflicht die pädagogische Arbeit qualifizieren? Wie gehen Erzieherinnen mit Widersprüchen und Dilemmata der pädagogischen Arbeit im Hort um? Woher kommen Horte, welche Zukunft haben sie? Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden. In deutscher Sprache. 452 pages. 21,1 x 14,2 x 2,7 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Welche Horte brauchen Kinder?
Autor:

Berry, Gabriele Pesch, Ludger

Titel:

Welche Horte brauchen Kinder?

ISBN-Nummer:

3407560540

Dieses Buch verbindet grundlegende Theorie zur Hortarbeit mit aktuellen Praxisentwicklungen. Es beginnt mit Grundsatzfragen, denen sich Beiträge zu Lebenssituation und Alltag von Grundschulkindern anschließen. Eine Fundgrube, vor allem für Erzieherinnen, sind die Kapitel, in denen institutionelle Bedingungen und vielfältige Konzepte und Trends diskutiert werden.

Detailangaben zum Buch - Welche Horte brauchen Kinder?


EAN (ISBN-13): 9783407560544
ISBN (ISBN-10): 3407560540
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Beltz GmbH, Julius
452 Seiten
Gewicht: 0,554 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 23:02:10
Buch zuletzt gefunden am 27.12.2016 15:05:52
ISBN/EAN: 3407560540

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-407-56054-0, 978-3-407-56054-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher