. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,90 €, größter Preis: 57,39 €, Mittelwert: 35,40 €
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - Siegfried Grundmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Siegfried Grundmann:

Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783320021139

ID: 9783320021139

Das BB-Ressort: Funktionäre, Beamte, Spitzel und Spione Am 16. Mai 1935, am Tage nach der Festnahme der Funktionäre Ewald Jahnen und seines Mitarbeiters Dr. Felix Bobek aus der Betriebsspionageorganisation der KPD, mußte der Gestapo-Beamte Karl Giering noch feststellen: Es sei bisher `nicht möglich, über dieses Ressort Näheres zu ermitteln`. Bereits viereinhalb Monate später, am 3. Oktober 1935, konnte gemeldet werden, daß der BB-Apparat zerschlagen worden sei. Wie konnte das geschehen Verrat spielte eine entscheidende Rolle. Bei der Arbeit mit V-Leuten war die Gestapo erschreckend effektiv. Wie kam es, daß Mitarbeiter aus dem BB-Apparat die Seiten wechselten Welche Motive bewogen sie, ihre einstigen Genossen an die Gestapo auszuliefern - wohl wissend um die Folgen Bisher zählte der BB-Apparat der KPD zu den Tabus, vor allem im Osten. Offensichtlich mußte erst die DDR untergehen, bis sich erstmals eine Publikation mit dieser Organisation - dem laut Volksgerichtshof `gefährlichsten Apparat der KPD` - befassen konnte. Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo: Am 16. Mai 1935, am Tage nach der Festnahme der Funktionäre Ewald Jahnen und seines Mitarbeiters Dr. Felix Bobek aus der Betriebsspionageorganisation der KPD, mußte der Gestapo-Beamte Karl Giering noch feststellen: Es sei bisher `nicht möglich, über dieses Ressort Näheres zu ermitteln`. Bereits viereinhalb Monate später, am 3. Oktober 1935, konnte gemeldet werden, daß der BB-Apparat zerschlagen worden sei. Wie konnte das geschehen Verrat spielte eine entscheidende Rolle. Bei der Arbeit mit V-Leuten war die Gestapo erschreckend effektiv. Wie kam es, daß Mitarbeiter aus dem BB-Apparat die Seiten wechselten Welche Motive bewogen sie, ihre einstigen Genossen an die Gestapo auszuliefern - wohl wissend um die Folgen Bisher zählte der BB-Apparat der KPD zu den Tabus, vor allem im Osten. Offensichtlich mußte erst die DDR untergehen, bis sich erstmals eine Publikation mit dieser Organisation - dem laut Volksgerichtshof `gefährlichsten Apparat der KPD` - befassen konnte. Gestapo - Geheime Staatspolizei Geheime Staatspolizei ( Gestapo ) KPD, Dietz Verlag Berlin Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - Siegfried Grundmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Siegfried Grundmann:

Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - neues Buch

2008, ISBN: 3320021133

ID: 9368570024

[EAN: 9783320021139], Neubuch, [PU: Dietz Verlag Berlin Gmbh Jan 2008], GESTAPO - GEHEIME STAATSPOLIZEI; STAATSPOLIZEI ( ); KPD, Neuware - Am 16. Mai 1935, am Tage nach der Festnahme der Funktionäre Ewald Jahnen und seines Mitarbeiters Dr. Felix Bobek aus der Betriebsspionageorganisation der KPD, mußte der Gestapo-Beamte Karl Giering noch feststellen: Es sei bisher 'nicht möglich, über dieses Ressort Näheres zu ermitteln'. Bereits viereinhalb Monate später, am 3. Oktober 1935, konnte gemeldet werden, daß der BB-Apparat zerschlagen worden sei. Wie konnte das geschehen Verrat spielte eine entscheidende Rolle. Bei der Arbeit mit V-Leuten war die Gestapo erschreckend effektiv. Wie kam es, daß Mitarbeiter aus dem BB-Apparat die Seiten wechselten Welche Motive bewogen sie, ihre einstigen Genossen an die Gestapo auszuliefern - wohl wissend um die Folgen Bisher zählte der BB-Apparat der KPD zu den Tabus, vor allem im Osten. Offensichtlich mußte erst die DDR untergehen, bis sich erstmals eine Publikation mit dieser Organisation - dem laut Volksgerichtshof 'gefährlichsten Apparat der KPD' - befassen konnte. 496 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - Siegfried Grundmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Siegfried Grundmann:
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - neues Buch

2008

ISBN: 3320021133

ID: 9368571966

[EAN: 9783320021139], Neubuch, [PU: Dietz Verlag Berlin Gmbh Jan 2008], GESTAPO - GEHEIME STAATSPOLIZEI; STAATSPOLIZEI ( ); KPD, Neuware - Am 16. Mai 1935, am Tage nach der Festnahme der Funktionäre Ewald Jahnen und seines Mitarbeiters Dr. Felix Bobek aus der Betriebsspionageorganisation der KPD, mußte der Gestapo-Beamte Karl Giering noch feststellen: Es sei bisher 'nicht möglich, über dieses Ressort Näheres zu ermitteln'. Bereits viereinhalb Monate später, am 3. Oktober 1935, konnte gemeldet werden, daß der BB-Apparat zerschlagen worden sei. Wie konnte das geschehen Verrat spielte eine entscheidende Rolle. Bei der Arbeit mit V-Leuten war die Gestapo erschreckend effektiv. Wie kam es, daß Mitarbeiter aus dem BB-Apparat die Seiten wechselten Welche Motive bewogen sie, ihre einstigen Genossen an die Gestapo auszuliefern - wohl wissend um die Folgen Bisher zählte der BB-Apparat der KPD zu den Tabus, vor allem im Osten. Offensichtlich mußte erst die DDR untergehen, bis sich erstmals eine Publikation mit dieser Organisation - dem laut Volksgerichtshof 'gefährlichsten Apparat der KPD' - befassen konnte. 496 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo: Das BB-Ressort: Funktionäre, Beamte, Spitzel und Spione - Grundmann, Siegfried
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grundmann, Siegfried:
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo: Das BB-Ressort: Funktionäre, Beamte, Spitzel und Spione - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783320021139

ID: 846072406

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 101.64
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - Siegfried Grundmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Siegfried Grundmann:
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783320021139

Gebundene Ausgabe, ID: 7950780

Das BB-Ressort: Funktionäre, Beamte, Spitzel, Spione, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Dietz Vlg Bln]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo
Autor:

Grundmann, Siegfried

Titel:

Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo

ISBN-Nummer:

3320021133

Detailangaben zum Buch - Der Geheimapparat der KPD im Visier der Gestapo


EAN (ISBN-13): 9783320021139
ISBN (ISBN-10): 3320021133
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Dietz Verlag Berlin GmbH
496 Seiten
Gewicht: 0,978 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.02.2008 06:18:48
Buch zuletzt gefunden am 25.12.2016 21:14:35
ISBN/EAN: 3320021133

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-320-02113-3, 978-3-320-02113-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher