. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 56,37 €, größter Preis: 118,50 €, Mittelwert: 84,98 €
Christentum in Ostsumba - Andreas Türk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Türk:

Christentum in Ostsumba - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783170215481

ID: 9783170215481

Die Aneignung einer Weltreligion in Indonesien aus praxistheoretischer Sicht Das Christentum ist zum globalen Phänomen geworden, mehr als das, entfaltet es gegenwärtig seine größte Dynamik in den Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Studie ein äußerst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem außereuropäischen Kontext. Im Fokus steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von fünf ausgewählten Praktiken - Gottesdienst, Hauskreis, Missionierung, Begräbnis und Heirat - wird erläutert, wie das Christentum dort Teil des Alltagslebens und damit von etwas Fremden zu etwas Eigenem wird. Erkennbar wird, dass die Aneignung der Weltreligion einer `Logik der Praxis` folgt. Indem der Autor deren komplexe, verästelte Wirkungsweise auf allen Ebenen des religiösen Lebens nachgeht, zeigt er das analytische Potenzial einer praxistheoretischen Herangehensweise auf. Christentum in Ostsumba: Das Christentum ist zum globalen Phänomen geworden, mehr als das, entfaltet es gegenwärtig seine größte Dynamik in den Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Studie ein äußerst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem außereuropäischen Kontext. Im Fokus steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von fünf ausgewählten Praktiken - Gottesdienst, Hauskreis, Missionierung, Begräbnis und Heirat - wird erläutert, wie das Christentum dort Teil des Alltagslebens und damit von etwas Fremden zu etwas Eigenem wird. Erkennbar wird, dass die Aneignung der Weltreligion einer `Logik der Praxis` folgt. Indem der Autor deren komplexe, verästelte Wirkungsweise auf allen Ebenen des religiösen Lebens nachgeht, zeigt er das analytische Potenzial einer praxistheoretischen Herangehensweise auf. Religionswissenschaft, Kohlhammer W.

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christentum in Ostsumba - Andreas Türk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Türk:

Christentum in Ostsumba - neues Buch

2010, ISBN: 9783170215481

ID: 691034326

Das Christentum ist zum globalen Phänomen geworden, mehr als das, entfaltet es gegenwärtig seine grösste Dynamik in den Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Studie ein äusserst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem aussereuropäischen Kontext. Im Fokus steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von fünf ausgewählten Praktiken - Gottesdienst, Hauskreis, Missionierung, Begräbnis und Heirat - wird erläutert, wie das Christentum dort Teil des Alltagslebens und damit von etwas Fremden zu etwas Eigenem wird. Erkennbar wird, dass die Aneignung der Weltreligion einer ´´Logik der Praxis´´ folgt. Indem der Autor deren komplexe, verästelte Wirkungsweise auf allen Ebenen des religiösen Lebens nachgeht, zeigt er das analytische Potenzial einer praxistheoretischen Herangehensweise auf. Das Christentum ist zum globalen Phänomen geworden, mehr als das, entfaltet es gegenwärtig seine grösste Dynamik in den Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Studie ein äusserst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem aussereuropäischen Kontext. Im Fokus steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von fünf ausgewählten Praktike Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Christentum & Theologie > Theologie > Religionswissenschaft gebundene Ausgabe 07.10.2010 Buch (dtsch.), Kohlhammer, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 22444557 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christentum in Ostsumba: Die Aneignung Einer Weltreligion in Indonesien Aus Praxistheoretischer Sicht (Religionsethnologische Studien Des Frobenius-Instituts Frank) - Andreas Turk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Turk:
Christentum in Ostsumba: Die Aneignung Einer Weltreligion in Indonesien Aus Praxistheoretischer Sicht (Religionsethnologische Studien Des Frobenius-Instituts Frank) - gebunden oder broschiert

2010

ISBN: 3170215485

Hardcover, [EAN: 9783170215481], Kohlhammer, Kohlhammer, Book, [PU: Kohlhammer], 2010-10-07, Kohlhammer, Das Christentum ist zum globalen Phanomen geworden, mehr als das, entfaltet es gegenwartig seine grosste Dynamik in den Landern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Studie ein ausserst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem aussereuropaischen Kontext. Im Fokus steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von funf ausgewahlten Praktiken - Gottesdienst, Hauskreis, Missionierung, Begrabnis und Heirat - wird erlautert, wie das Christentum dort Teil des Alltagslebens und damit von etwas Fremden zu etwas Eigenem wird. Erkennbar wird, dass die Aneignung der Weltreligion einer "Logik der Praxis" folgt. Indem der Autor deren komplexe, verastelte Wirkungsweise auf allen Ebenen des religiosen Lebens nachgeht, zeigt er das analytische Potenzial einer praxistheoretischen Herangehensweise auf., 277365, Theology, 277366, Bible, 277371, Catechisms, 277372, Catholic, 277373, Doctrine, 277376, Philosophy, 277377, Protestant, 277266, Christianity, 58, Religion & Spirituality, 1025612, Subjects, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
UKPaperbackshop
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christentum in Ostsumba: Die Aneignung Einer Weltreligion in Indonesien Aus Praxistheoretischer Sicht (Hardback) - Andreas Türk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Türk:
Christentum in Ostsumba: Die Aneignung Einer Weltreligion in Indonesien Aus Praxistheoretischer Sicht (Hardback) - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3170215485

ID: 14610474627

[EAN: 9783170215481], Neubuch, [PU: Kohlhammer, Germany], Language: German . Brand New Book. Das Christentum ist zum globalen Phanomen geworden, mehr als das, entfaltet es gegenwartig seine grosste Dynamik in den Landern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Studie ein ausserst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem aussereuropaischen Kontext. Im Fokus steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von funf ausgewahlten Praktiken - Gottesdienst, Hauskreis, Missionierung, Begrabnis und Heirat - wird erlautert, wie das Christentum dort Teil des Alltagslebens und damit von etwas Fremden zu etwas Eigenem wird. Erkennbar wird, dass die Aneignung der Weltreligion einer Logik der Praxis folgt. Indem der Autor deren komplexe, verastelte Wirkungsweise auf allen Ebenen des religiosen Lebens nachgeht, zeigt er das analytische Potenzial einer praxistheoretischen Herangehensweise auf.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.33
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christentum in Ostsumba Die Aneignung einer Weltreligion in Indonesien aus praxistheoretischer Sicht - Türk, Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Türk, Andreas:
Christentum in Ostsumba Die Aneignung einer Weltreligion in Indonesien aus praxistheoretischer Sicht - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3170215485

ID: A12107939

Gebundene Ausgabe Religionswissenschaft, mit Schutzumschlag neu, [PU:Kohlhammer W.]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Christentum in Ostsumba: Die Aneignung einer Weltreligion in Indonesien aus praxistheoretischer Sicht
Autor:

Türk, Andreas

Titel:

Christentum in Ostsumba: Die Aneignung einer Weltreligion in Indonesien aus praxistheoretischer Sicht

ISBN-Nummer:

3170215485

Das Christentum ist zum globalen Phänomen geworden, wobei es seine größte Dynamik gegenwärtig in den Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens entfaltet. Geschrieben in der Tradition ethnografischer Monografien, zeichnet die vorliegende Untersuchung ein äußerst lebendiges und facettenreiches Bild von einer lokalen Manifestationsform dieser Religion in einem außereuropäischen Kontext. Im Zentrum steht die im Osten Indonesiens gelegene Insel Sumba. Anhand von fünf ausgewählten Praktiken - Gottesdienst, Hauskreis, Missionierung, Begräbnis und Heirat - wird erläutert, wie das Christentum Teil des Alltagslebens und damit von etwas Fremden zu etwas Eigenem wird.

Detailangaben zum Buch - Christentum in Ostsumba: Die Aneignung einer Weltreligion in Indonesien aus praxistheoretischer Sicht


EAN (ISBN-13): 9783170215481
ISBN (ISBN-10): 3170215485
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Kohlhammer W.
571 Seiten
Gewicht: 1,127 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.02.2011 11:22:23
Buch zuletzt gefunden am 16.12.2016 17:16:34
ISBN/EAN: 3170215485

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-17-021548-5, 978-3-17-021548-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher