. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 56,00 €, größter Preis: 76,84 €, Mittelwert: 67,54 €
Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion - Georg Essen, Professor of Civil Law and Director at the Institute of Legal History Nils Jansen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Georg Essen, Professor of Civil Law and Director at the Institute of Legal History Nils Jansen:

Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3161507908

[SR: 8072781], Hardcover, [EAN: 9783161507908], Mohr Siebeck, Mohr Siebeck, Book, [PU: Mohr Siebeck], 2011-12-31, Mohr Siebeck, English summary: Dogmatization processes are historical processes in which binding epistemic assumptions concerning basic concepts, patterns of interpretation and world-perception, and normative beliefs are stabilized as a framework in which normative arguments can be made. In a historical-comparative approach, the authors of the essays collected here discuss such processes for juridical and theological discourses. In doing so, they reveal structural similarities as well as obvious differences. They focus on each of the methodological standards of the normative arguments, whose purpose, particularly in law, is often to limit the pertinent arguments or to put them into a hierarchy. In addition, they study institutional processes and structures in which dogmatization takes place, for example the differentiation between law and its description or application, the procedural transfer of the decision regarding normative questions to councils or courts, or the rationalization of dissent in academic institutions. German description: Dogmatisierungsprozesse sind historische Prozesse, in denen sich Ordnungsvorstellungen und Deutungsmuster herausbilden - bzw. als solche etabliert werden - und sich dann als professionell tradiertes normatives Wissen begrifflich und institutionell verfestigen. In einem historisch-vergleichenden Zugriff untersuchen die Beitrage zu diesem Band solche Prozesse fur juristische und theologische Diskurse. Dabei werden neben offenkundigen Unterschieden durchaus auch strukturelle Gemeinsamkeiten deutlich. Besonderes Augenmerk liegt auf den jeweiligen methodischen Standards der normativen Argumentation, die insbesondere im Recht haufig auf eine Beschrankung bzw. Hierarchisierung der einschlagigen Argumente zielen. Hier entstehen Massstabe dafur, was als ein akzeptables bzw. inakzeptables Argument gilt. Von besonderer Bedeutung sind zudem institutionelle Prozesse und Strukturen, in denen Dogmatisierungen stattfinden, etwa die Unterscheidung des Rechts vo, 772028, Christianity, 771714, Religious History, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 277300, Church History, 277266, Christianity, 58, Religion & Spirituality, 1025612, Subjects, 266239, Books, 277365, Theology, 277366, Bible, 277371, Catechisms, 277372, Catholic, 277373, Doctrine, 277376, Philosophy, 277377, Protestant, 277266, Christianity, 58, Religion & Spirituality, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
-SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion - Georg Essen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Georg Essen:

Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion - neues Buch

2011, ISBN: 9783161507908

ID: 9783161507908

Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion: Hardback: Mohr Siebeck: 9783161507908: 31 Dec 2011: Dogmatisierungsprozesse sind historische Prozesse, in denen sich Ordnungsvorstellungen und Deutungsmuster herausbilden und sich dann als professionell tradiertes normatives Wissen begrifflich und institutionell verfestigen. In einem historisch-vergleichenden Zugriff untersuchen die Autoren der Beiträge zu diesem Band solche Prozesse für juristische und theologische Diskurse. Dabei werden. Dogmatisierungsprozesse sind historische Prozesse, in denen sich Ordnungsvorstellungen und Deutungsmuster herausbilden und sich dann als professionell tradiertes normatives Wissen begrifflich und institutionell verfestigen. In einem historisch-vergleichenden Zugriff untersuchen die Autoren der Beiträge zu diesem Band solche Prozesse für juristische und theologische Diskurse. Dabei werden neben offenkundigen Unterschieden durchaus auch strukturelle Gemeinsamkeiten deutlich. Besonderes Augenmerk liegt auf den jeweiligen methodischen Standards der normativen Argumentation, die insbesondere im Recht häufig auf eine Beschränkung bzw. Hierarchisierung der einschlägigen Argumente zielen. Untersucht werden zudem institutionelle Prozesse und Strukturen, in denen Dogmatisierungen stattfinden, etwa die Unterscheidung des Rechts von seiner Beschreibung bzw. Anwendung, die prozedurale Verlagerung der Entscheidung normativer Fragen auf Konzile oder Gerichte, oder die Rationalisierung von Dissensen in wissenschaftlichen Schulen. Mit Beiträgen vonMichael Böhnke, Georg Essen, Hubert Filser, Hans-Peter Haferkamp, Nils Jansen, Susanne Lepsius, Michael Moxter, Peter Neuner, Filippo Ranieri, Tilman Repgen, Andreas Thier, Knut Wenzel Christian Institutions & Organizations, , , , Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion, Georg Essen, 9783161507908, Mohr Siebeck, , , , ,, [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783161507908 Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion. - Essen, Georg / Jansen,Nils (Hrsg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Essen, Georg / Jansen,Nils (Hrsg.):
Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion. - gebrauchtes Buch

2011

ISBN: 9783161507908

ID: 006534

XI, 291 Seiten. Org. Leinen. Kann leicht beschädigt sein. Insgesamt gut erhalten !, Gut. Mit Mängeln Versand D: 4,50 EUR, [PU:Mohr Siebeck Tübingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
kum-Buchversand, 80809 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion - Essen, Georg (EDT)/ Jansen, Nils (EDT)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Essen, Georg (EDT)/ Jansen, Nils (EDT):
Dogmatisierungsprozesse in Recht Und Religion - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783161507908

ID: 9783161507908

hardback, [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch Blackwell.co.uk
Blackwells.co.uk
in stock Versandkosten:Usually dispatched within 72 hours (EUR 2.83)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion - Nils Jansen; Georg Essen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nils Jansen; Georg Essen:
Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783161507908

Gebundene Ausgabe, ID: 18569810

[ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Mohr Siebeck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion
Autor:

Nils Jansen

Titel:

Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion

ISBN-Nummer:

3161507908

Dogmatisierungsprozesse sind historische Prozesse, in denen sich Ordnungsvorstellungen und Deutungsmuster herausbilden und sich dann als professionell tradiertes normatives Wissen begrifflich und institutionell verfestigen. In einem historisch-vergleichenden Zugriff untersuchen die Autoren der Beiträge zu diesem Band solche Prozesse für juristische und theologische Diskurse. Dabei werden neben offenkundigen Unterschieden durchaus auch strukturelle Gemeinsamkeiten deutlich. Besonderes Augenmerk liegt auf den jeweiligen methodischen Standards der normativen Argumentation, die insbesondere im Recht häufig auf eine Beschränkung bzw. Hierarchisierung der einschlägigen Argumente zielen. Untersucht werden zudem institutionelle Prozesse und Strukturen, in denen Dogmatisierungen stattfinden, etwa die Unterscheidung des Rechts von seiner Beschreibung bzw. Anwendung, die prozedurale Verlagerung der Entscheidung normativer Fragen auf Konzile oder Gerichte, oder die Rationalisierung von Dissensen in wissenschaftlichen Schulen. Mit Beiträgen vonMichael Böhnke,Georg Essen, Hubert Filser,Hans-Peter Haferkamp,Nils Jansen, Susanne Lepsius,Michael Moxter,Peter Neuner,Filippo Ranieri,Tilman Repgen,Andreas Thier,Knut Wenzel

Detailangaben zum Buch - Dogmatisierungsprozesse in Recht und Religion


EAN (ISBN-13): 9783161507908
ISBN (ISBN-10): 3161507908
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
289 Seiten
Gewicht: 0,576 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.02.2007 11:52:51
Buch zuletzt gefunden am 28.12.2016 08:32:47
ISBN/EAN: 3161507908

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-150790-8, 978-3-16-150790-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher