. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 229.00 EUR, größter Preis: 309.18 EUR, Mittelwert: 245.04 EUR
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts - Rainer Kulms
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rainer Kulms:

Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783161493898

ID: 9783161493898

im Jahre 2005 `In ihrer Vollständigkeit einmalig und unangefochten, dokumentiert die IPRspr. wie keine andere Publikation über ein dreiviertel Jahrhundert hinweg die deutsche Rechtsprechung zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht. Sie ist auch heute von unschätzbarem Wert. Daß die Bedeutung und Verbindlichkeit autonomer deutscher Rechtsprechung mit der wachsenden Vergemeinschaftung des europäischen Kollisionsrechts für dessen Auslegung und Fortbildung abnehmen wird, schmälert nicht die Berechtigung und den Wert dieses Werkes, im Gegenteil [.].` Martin Gebauer RabelsZ 2006, 625. `Der neue Band weist vorzüglich dokumentiert die Rechtsprechung der deutschen Gerichte zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht nach. Für das Jahr 2004 wurden über 240 Entscheidungen erfasst, die im Volltext und systematisch geordnet abgedruckt und auf der dem Buch beigegebenen inhaltsgleichen CD-ROM veröffentlicht wurden. Das Werk ist eine unverzichtbare Arbeitshilfe, für die man Herausgebern, dem neuen Bearbeiter Rainer Kulms und dem Verlag nur dankbar sein kann.` Schrifttumshinweise, IPRax 3/2007, 272 `Die Jahresbände der IPRspr. werden in dieser Zeitschrift periodisch besprochen, weil ihr Nutzen für den Rechtsanwender wie für den Rechtswissenschaftler auch im Zeitalter der online-abrufbaren Informationen immer noch von kaum zu überschätzendem Wert ist. Er liegt zum einen in der Verfügbarkeit der gesamten veröffentlichten und eines Teils der unveröffentlichten Rechtsprechung der deutschen Gerichte in Anwendung des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts sowie ausländischen Rechts und des internationalen Einheitsrechts. [.] Wichtiger aber ist die Aufbereitung in den Registern, nämlich dem Gesetzesregister, das alle zitierten Rechtsvorschriften nach Ländern und mit den Fundstellen ausweist, das Sachregister und das Entscheidungsregister, mit dessen Hilfe man jede Entscheidung findet, von der man nur das Datum oder eine nicht verfügbare Fundstelle weiß.` Hartmut Linke StAZ 2006, 308. Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts: `In ihrer Vollständigkeit einmalig und unangefochten, dokumentiert die IPRspr. wie keine andere Publikation über ein dreiviertel Jahrhundert hinweg die deutsche Rechtsprechung zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht. Sie ist auch heute von unschätzbarem Wert. Daß die Bedeutung und Verbindlichkeit autonomer deutscher Rechtsprechung mit der wachsenden Vergemeinschaftung des europäischen Kollisionsrechts für dessen Auslegung und Fortbildung abnehmen wird, schmälert nicht die Berechtigung und den Wert dieses Werkes, im Gegenteil [.].` Martin Gebauer RabelsZ 2006, 625. `Der neue Band weist vorzüglich dokumentiert die Rechtsprechung der deutschen Gerichte zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht nach. Für das Jahr 2004 wurden über 240 Entscheidungen erfasst, die im Volltext und systematisch geordnet abgedruckt und auf der dem Buch beigegebenen inhaltsgleichen CD-ROM veröffentlicht wurden. Das Werk ist eine unverzichtbare Arbeitshilfe, für die man Herausgebern, dem neuen Bearbeiter Rainer Kulms und dem Verlag nur dankbar sein kann.` Schrifttumshinweise, IPRax 3/2007, 272 `Die Jahresbände der IPRspr. werden in dieser Zeitschrift periodisch besprochen, weil ihr Nutzen für den Rechtsanwender wie für den Rechtswissenschaftler auch im Zeitalter der online-abrufbaren Informationen immer noch von kaum zu überschätzendem Wert ist. Er liegt zum einen in der Verfügbarkeit der gesamten veröffentlichten und eines Teils der unveröffentlichten Rechtsprechung der deutschen Gerichte in Anwendung des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts sowie ausländischen Rechts und des internationalen Einheitsrechts. [.] Wichtiger aber ist die Aufbereitung in den Registern, nämlich dem Gesetzesregister, das alle zitierten Rechtsvorschriften nach Ländern und mit den Fundstellen ausweist, das Sachregister und das Entscheidungsregister, mit dessen Hilfe man jede Entscheidung findet, von der man nur das Datum oder eine nicht verfügbare Fundstelle weiß.` Hartmut Linke StAZ 2006, 308. Entscheidung (rechtlich) International (Recht) Internationales Recht Privatrecht Zivilgesetz Zivilrecht, Mohr Siebeck Gmbh & Co. K

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... / Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... 2005 - Kulms, Rainer und Hamburg Max-Planck-Institut f. ausländisches u. internationales Privatrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kulms, Rainer und Hamburg Max-Planck-Institut f. ausländisches u. internationales Privatrecht:

Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... / Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... 2005 - neues Buch

2007, ISBN: 3161493893

ID: 50255

1., Aufl. Leinen 668 S. Leinen "In ihrer Vollständigkeit einmalig und unangefochten, dokumentiert die IPRspr. wie keine andere Publikation über ein dreiviertel Jahrhundert hinweg die deutsche Rechtsprechung zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht. Sie ist auch heute von unschätzbarem Wert. Daß die Bedeutung und Verbindlichkeit autonomer deutscher Rechtsprechung mit der wachsenden Vergemeinschaftung des europäischen Kollisionsrechts für dessen Auslegung und Fortbildung abnehmen wird, schmälert nicht die Berechtigung und den Wert dieses Werkes, im Gegenteil [.]."Martin Gebauer RabelsZ 2006, 625."Der neue Band weist vorzüglich dokumentiert die Rechtsprechung der deutschen Gerichte zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht nach. Für das Jahr 2004 wurden über 240 Entscheidungen erfasst, die im Volltext und systematisch geordnet abgedruckt und auf der dem Buch beigegebenen inhaltsgleichen CD-ROM veröffentlicht wurden. Das Werk ist eine unverzichtbare Arbeitshilfe, für die man Herausgebern, dem neuen Bearbeiter Rainer Kulms und dem Verlag nur dankbar sein kann."Schrifttumshinweise, IPRax 3/2007, 272"Die Jahresbände der IPRspr. werden in dieser Zeitschrift periodisch besprochen, weil ihr Nutzen für den Rechtsanwender wie für den Rechtswissenschaftler auch im Zeitalter der online-abrufbaren Informationen immer noch von kaum zu überschätzendem Wert ist. Er liegt zum einen in der Verfügbarkeit der gesamten veröffentlichten und eines Teils der unveröffentlichten Rechtsprechung der deutschen Gerichte in Anwendung des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts sowie ausländischen Rechts und des internationalen Einheitsrechts. [.] Wichtiger aber ist die Aufbereitung in den Registern, nämlich dem Gesetzesregister, das alle zitierten Rechtsvorschriften nach Ländern und mit den Fundstellen ausweist, das Sachregister und das Entscheidungsregister, mit dessen Hilfe man jede Entscheidung findet, von der man nur das Datum oder eine nicht verfügbare Fundstelle weiß."Hartmut Linke StAZ 2006, 308. ISBN 9783161493898 Rechtsprechung, Internationales Privatrecht, Entscheidungssammlung, mit Schutzumschlag neu, [PU:Mohr Siebeck,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... / Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... 2005 - Kulms, Rainer und Hamburg Max-Planck-Institut f. ausländisches u. internationales Privatrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kulms, Rainer und Hamburg Max-Planck-Institut f. ausländisches u. internationales Privatrecht:
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... / Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... 2005 - gebrauchtes Buch

2007

ISBN: 9783161493898

ID: 50255

1., Aufl. 668 S. Leinen "In ihrer Vollständigkeit einmalig und unangefochten, dokumentiert die IPRspr. wie keine andere Publikation über ein dreiviertel Jahrhundert hinweg die deutsche Rechtsprechung zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht. Sie ist auch heute von unschätzbarem Wert. Daß die Bedeutung und Verbindlichkeit autonomer deutscher Rechtsprechung mit der wachsenden Vergemeinschaftung des europäischen Kollisionsrechts für dessen Auslegung und Fortbildung abnehmen wird, schmälert nicht die Berechtigung und den Wert dieses Werkes, im Gegenteil [.]."Martin Gebauer RabelsZ 2006, 625."Der neue Band weist vorzüglich dokumentiert die Rechtsprechung der deutschen Gerichte zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht nach. Für das Jahr 2004 wurden über 240 Entscheidungen erfasst, die im Volltext und systematisch geordnet abgedruckt und auf der dem Buch beigegebenen inhaltsgleichen CD-ROM veröffentlicht wurden. Das Werk ist eine unverzichtbare Arbeitshilfe, für die man Herausgebern, dem neuen Bearbeiter Rainer Kulms und dem Verlag nur dankbar sein kann."Schrifttumshinweise, IPRax 3/2007, 272"Die Jahresbände der IPRspr. werden in dieser Zeitschrift periodisch besprochen, weil ihr Nutzen für den Rechtsanwender wie für den Rechtswissenschaftler auch im Zeitalter der online-abrufbaren Informationen immer noch von kaum zu überschätzendem Wert ist. Er liegt zum einen in der Verfügbarkeit der gesamten veröffentlichten und eines Teils der unveröffentlichten Rechtsprechung der deutschen Gerichte in Anwendung des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts sowie ausländischen Rechts und des internationalen Einheitsrechts. [.] Wichtiger aber ist die Aufbereitung in den Registern, nämlich dem Gesetzesregister, das alle zitierten Rechtsvorschriften nach Ländern und mit den Fundstellen ausweist, das Sachregister und das Entscheidungsregister, mit dessen Hilfe man jede Entscheidung findet, von der man nur das Datum oder eine nicht verfügbare Fundstelle weiß."Hartmut Linke StAZ 2006, 308. ISBN 9783161493898 Versand D: 6,90 EUR Rechtsprechung, Internationales Privatrecht, Entscheidungssammlung, [PU:Mohr Siebeck,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des Internationalen Privatrechts: im Jahre 2005 - Rainer Kulms
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rainer Kulms:
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des Internationalen Privatrechts: im Jahre 2005 - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783161493898

ID: 9783161493898

Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des Internationalen Privatrechts: im Jahre 2005 Die-Deutsche-Rechtsprechung-Auf-Dem-Gebiete-Des-Internationalen-Privatrechts~~Rainer-Kulms Law>Law>Law Hardcover, Mohr Siebeck

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... / Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... - 2005 - Kulms, Rainer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kulms, Rainer:
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... / Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts.... - 2005 - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783161493898

[ED: Gebunden], [PU: Mohr Siebeck], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1155g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts
Autor:

Rainer Kulms

Titel:

Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts

ISBN-Nummer:

3161493893

Detailangaben zum Buch - Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts


EAN (ISBN-13): 9783161493898
ISBN (ISBN-10): 3161493893
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
668 Seiten
Gewicht: 1,130 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 09.12.2007 11:23:29
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2016 15:39:57
ISBN/EAN: 3161493893

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-149389-3, 978-3-16-149389-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher